Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Off Topic Forum » Computer: Probleme und Lösungen #33

Thranduil

Gefährte

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: TheMagnificent]

du meinst Wireless Lan?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

TheMagnificent

Gefährte

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: Thranduil]

ich glaub ja,
eben dieses feature, dass man sich, egal wo man ist, wenns einen Sender gibt, einwählen kann.

Bei nem Vista Laptop wars einfach eine Option in den Systemeinstellungen, also ein Icon wo stand nacht drahtlosen Netzwerken suchen und wenn man dann eingstiegen ist, war man dann drinnen. Bei meinem PC (Windoof XP) find ich sowas net
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ridcully

Erzkanzler

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: TheMagnificent]

TheMagnificent schrieb:
ich glaub ja,
eben dieses feature, dass man sich, egal wo man ist, wenns einen Sender gibt, einwählen kann.

Bei nem Vista Laptop wars einfach eine Option in den Systemeinstellungen, also ein Icon wo stand nacht drahtlosen Netzwerken suchen und wenn man dann eingstiegen ist, war man dann drinnen. Bei meinem PC (Windoof XP) find ich sowas net



1. Hat Dein PC überhaupt WLan? Also Pc ist für mich jetzt ein Desktop und die müssen es nicht notwendigerweise haben. Laptops haben es im allgemeinen. Meistens haben sie auch einen Knopf, mit dem man es ein- und ausschaltet.
Wenn es eingeschaltet ist, müsste in der Taskleiste auf der rechten Seite das WLAN-Symbol erscheinen (ein PC, von dem ein paar Funkwellen ausgehen). Wenn man mit der Maus drüberfährt, erfährt man den aktuellen Status. Mit einem Rechtsklick kommt man auf ein Auswahlmenü, hat u.a. "Verfügbare Netzwerke anzeigen". Beim klicken darauf zeigt er Dir die Netzwerke in der Umgebung an, und in eins von denen kannst Du Dich dann einloggen
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

TheMagnificent

Gefährte

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: Ridcully]

Ah, Sorry hab mich vertippselt,
Mein Stand PC hats nicht, aber es geht um einen Laptop.
Ist auch eher ein neuerer, wobei ich aber auf Sparvariante tippe, wie ich meinen Vater kenne (war ein geschenk)...
Also so ein Symbol in der Taskleiste sehe ich nicht, wo ich auf einen Knopf drücken könnte, um es zu aktivieren, weiß ich auch nicht.
Sehe ich beim gerätemanager, ob ich so eine wlan karte drinnen hab?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ridcully

Erzkanzler

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: TheMagnificent]

TheMagnificent schrieb:

Sehe ich beim gerätemanager, ob ich so eine wlan karte drinnen hab?



Sollte drinne stehen, unter Netzwerk (hab hier leider das Englische Windows, ich kenne gerade die Deutschen Bezeichnungen nicht). Sollte irgentwie mit WLAN heißen.
Ansonsten, soch doch mal nach der Aussatattung für Deinen Laptop im Internet.
Normalerweise sollte auch eine kleine Bedienungsanleitung beiliegen, aus der zumindestens hervorgeht, ob der Rechner WLAN hat.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AstaranAdministrator

Astralkörper

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: Ridcully]

Wenn dein PC WLAN hat, solltest du den gesuchten Dialog unter:

Start -> Einstellungen -> Netzwerkverbindungen -> Drahtlose Netzwerkverbindung
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Silverleaf

Gefährte

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: Astaran]

Mhmm ich hätte da noch eine kleine Frage an euch - was die Videobearbeitung angeht. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass sich Magix Video zum Zusammenschneiden von Videos/Erstellen von Videos aus kleinen Videoclips gut eignet. Hier wurde auch schon vor einigen Posts darüber diskutiert. Besser als der Windoof Movie Maker ist es aber wohl alle mal *lach*.

Jetzt hab ich mal geschaut - da gibts ja einige Versionen. Welche wäre denn zu empfehlen? Die neuste... also z. B. Video deLuxe 2008?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kiliansdottir

Gefährte

Re: ist mein Laptop W-Lan fähig? [Re: Silverleaf]

Hilfe.
Ich habe seit heute auf meinem Bildschirm so einen komischen Balken am rechten Rand. Es sieht aus wie gelbe Gitternetzlinien, die sich über den normalen Desktop gelegt haben und es sieht in diesem Bereich alles verzerrter aus. Ich habe keine Ahnung woran das liegt und hoffe, dass mir da jemand weiterhelfen kann.
Ich denke mal, dass ich das nicht selbst beheben kann, sondern den Laptop wohl zur Reperatur bringen muss, aber vielleicht weiß hier jemand was es ist und ob sich das schnell reparieren lässt und v.a. keine Unsummen kostet. Ich brauche den Laptop dringend für die Uni.
Hier mal ein Foto davon. Hoffe, dass man erkennt was ich meine.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Baragund

Gefährte

NTUSER.DATs und Vista-Problem [Re: Kiliansdottir]

Seit einiger Zeit schon habe ich in meinem Datei-Ordner die beiden Dateien "NTUSER.DAT" und "NTUSER.DAT_BAK_---". Ich habe gelesen, dass man diese nicht löschen sollte, egal wie groß sie sind. Diese beiden Dinger sind bei mir um die 2 MB groß, eigentlich kein Problem.
Aber nun sehe ich gerade, dass da noch eine dritte Datei ist, wieder so eine: "NTUSER.DAT_BAK_---", 2,25 MB groß. Ähm, was soll das? Woher kommen die? Wie viele kommen noch? *Angst*


Außerdem beschäftigt mich noch folgendes:
Wir haben zu Hause die Bertelsmann Lexikothek von inmediaONE]. Eigentlich erfülle ich alle Systemvoraussetzungen, sogar mein alter XP-Rechner hat das Ding schon drauf. Aber ich bekomme bei Vista nach dem ersten "Weiter"-Klick immer die Nachricht, dass die Installation aufgrund eines Fehlers abgebrochen wurde.
Bevor ich mich da evtl. an Bertelsmann wenden muss - kann mir jemand sagen, ob dieses Problem nur durch Vista entsteht und erfolgreich umgangen werden kann? Hat das was mit den Administrator-Rechten zu tun?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sam Gamdschie

Gärtner von Beutelsend

Re: NTUSER.DATs und Vista-Problem [Re: Baragund]

Baragund schrieb:

Außerdem beschäftigt mich noch folgendes:
Wir haben zu Hause die Bertelsmann Lexikothek von inmediaONE]. Eigentlich erfülle ich alle Systemvoraussetzungen, sogar mein alter XP-Rechner hat das Ding schon drauf. Aber ich bekomme bei Vista nach dem ersten "Weiter"-Klick immer die Nachricht, dass die Installation aufgrund eines Fehlers abgebrochen wurde.
Bevor ich mich da evtl. an Bertelsmann wenden muss - kann mir jemand sagen, ob dieses Problem nur durch Vista entsteht und erfolgreich umgangen werden kann? Hat das was mit den Administrator-Rechten zu tun?


Vielleicht ist ds Programm nicht mit Vista kompatibel. Steht denn dabei, dass es unter Vista laufen sollte? Evtl. gibt es ein Update?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken