Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Off Topic Forum » Allgemeine Fragen - Episode 62

Argolas

Gefährte

Allgemeine Fragen - Episode 62

Da alt


Noch offen:

mohrchen wrote:
Ich bräuchte noch eine PLZ, die zu einer Straße mit mehreren Häusern führt (exakt eine), und eine PLZ, die zu einem einzelnen Haus gehört




evken wrote:
Weiß jemand wie man bei InDesign die Schrift farbig bekommt? Man sollte ja meinen, dass man von Illustrator und Photoshop auf InDesign schließen kann. Kann man aber nicht! Oder doch?
...
Hilfeeeee!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gypsy

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]

Hallo.
Ich habe hier eine DVD im NTSC-Format. Gibt es eine Möglichkeit, die auf einem europäischen DVD-Player oder alternativ auch am PC abzuspielen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]

Danke Argolas, irgendwie habe ich es jetzt zu Hause mit CS3 geschafft. Hoffe, dass es auch morgen mit der älteren Version im Büro klappt. Meine Frage hat sich damit erstmal erledigt.

... erstmal
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Gypsy]

In Bezug auf:
Ich habe hier eine DVD im NTSC-Format. Gibt es eine Möglichkeit, die auf einem europäischen DVD-Player oder alternativ auch am PC abzuspielen?


Auf dem PC sollte das gehen, zumindest kommt mein PC samt Standart-Abspiel-Programmen wie Windows Media oder Real Player damit zu Recht.
Wichtig ist, das Du den Regionalcode richtig einstellst, ich gehe mal bei NSTC davon aus, dasss es Region 1 "Nordamerika" ist. Es gibt aber auch welche ohne speziellen Regionalcode (Regionalcode 0), die müssten laufen.

Bei DVD-Player/Fernseher kommt's auf die verhandene Technik an: Wenn Dein DVD-Player auch Regionalcode 2 DVD's lesen kann oder die DVD keinen Code hat, dann kann er sie zumindst wiedergeben. Wenn Du Pech hast, wie ich mit meinen Regionalcodes 0, dann kann er das NSTC-Format nicht richtig umwandeln und das Bild ist schwarzweiß.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gypsy

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Cari]

Cari schrieb:
In Bezug auf:
Ich habe hier eine DVD im NTSC-Format. Gibt es eine Möglichkeit, die auf einem europäischen DVD-Player oder alternativ auch am PC abzuspielen?


Auf dem PC sollte das gehen, zumindest kommt mein PC samt Standart-Abspiel-Programmen wie Windows Media oder Real Player damit zu Recht.
Wichtig ist, das Du den Regionalcode richtig einstellst, ich gehe mal bei NSTC davon aus, dasss es Region 1 "Nordamerika" ist. Es gibt aber auch welche ohne speziellen Regionalcode (Regionalcode 0), die müssten laufen.


Wo stelle ich denn den Regionalcode ein?

Also, gestartet wurde der Film am PC (VLC-Player, andere hab ich noch nicht probiert), aber das Bild st ruckelig und der Ton abgehackt und unverständlich.

In Bezug auf:
Bei DVD-Player/Fernseher kommt's auf die verhandene Technik an: Wenn Dein DVD-Player auch Regionalcode 2 DVD's lesen kann oder die DVD keinen Code hat, dann kann er sie zumindst wiedergeben. Wenn Du Pech hast, wie ich mit meinen Regionalcodes 0, dann kann er das NSTC-Format nicht richtig umwandeln und das Bild ist schwarzweiß.


Der DVD-Player sagte "Falsche Region", eine andere DVD mit Code 1 spielt er allerdings ab.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]


evken schrieb:
Weiß jemand wie man bei InDesign die Schrift farbig bekommt? Man sollte ja meinen, dass man von Illustrator und Photoshop auf InDesign schließen kann. Kann man aber nicht! Oder doch?
...
Hilfeeeee!


Bei InDesign ist das etwas versteckter
Da gibt es in im Farbfenster, wo man die Farben anlegt, oben in der Leiste ein kleines Symbole für den Text. Das muß man erst anklicken dann kann man für den Text die Farbe wählen. Das schaut so aus wie das rechte Fenster
Mit dem Quadrat Symbole Links daneben, kann man dann auf Füllung oder Umriss Farbe umschalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sir_gabi

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Akildare]

Aber eigentlich kann man in InDesign auch einfach den Text markieren - selbst das muss man nicht - und dann einfach das Farbfeld auf den Text ziehen. Oder Text markieren und das Farbfeld anklicken.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: sir_gabi]

Danke. Weiss jetzt wie das mit der Farbe geht!

Weiß zufällig noch jemand, wie man Sonderzeichen wie € und m² bei InDesign einfügt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueCo-Moderator

Flugdachs

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken schrieb:
Weiß zufällig noch jemand, wie man Sonderzeichen wie € und m² bei InDesign einfügt.

Öhm... einfach eintippen? Zumindest beim CS2 geht das ohne Probleme.

Die einzige Voraussetzung ist natürlich, das die verwendete Schriftart diese Zeichen auch hinterlegt hat...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Alcarinque]

einfach eintippen geht halt nicht. Ich benutze Arial. EIGENTLICH sollte das funktionieren.
Die haben hier im Büro aber InDesign 2.0

Edit: Falls auch noch jemand einen Tip für einen "picture stock" (also eine seriöse Seite, wo man Fotos für bestimmte Zwecke kaufen kann) hat: her damit!

Geändert durch evken (27.02.2008 10:08)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

Aaaaah! Ich hab da grad ein Jobangebot bekommen.
Macht hier jemand für eine Firma oder ähnliches Public Relations und kann mir verraten, was da dann tatsächlich alles zu den Aufgaben gehört?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Argolas

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken wrote:
Danke. Weiss jetzt wie das mit der Farbe geht!

Weiß zufällig noch jemand, wie man Sonderzeichen wie € und m² bei InDesign einfügt.



Wenn eintippen nicht geht ( ) vielleicht einfach aus der Zeichentabelle einfügen? (Die gibt's auch direkt im Indesign unter "Symbole" *glaub*)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sir_gabi

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]

Besser noch unter "Glyphen". Fenster/Schrift und Tabellen/Glyphen. Dort sind alle Schriftzeichen aufgelistet, die in der Schriftart sind.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Stina

flauschiger Gutmensch

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken schrieb:

Edit: Falls auch noch jemand einen Tip für einen "picture stock" (also eine seriöse Seite, wo man Fotos für bestimmte Zwecke kaufen kann) hat: her damit!



www.punchstock.com zum Beispiel :-)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Weyoun

Cheshire Cat

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Stina]
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Weyoun]

suuuper! Vielen Dank, Stina und Patty!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

Ich fühl mich grad ein bisschen verarscht - habe mir jetzt die Congstar-Prepaid-Karte bestellt und stelle fest, dass sie genau mit meinem Handy-Modell nicht funktioniert. Laut dieses Forums ist das ein bekanntes Problem und sie empfehlen ein Software-Update des Handys. Diese Seite behauptet, dass es definitiv eine neuere Version gibt als meine, die auf dem Handy ist. Also wollte ich die Software updaten. Bei Nokia ist nun allerdings das 6230i nicht zum Update aufgeführt.

Wo zum Henker krieg ich denn jetzt die Software-Version 3.89. her??
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rotes_auge

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

http://blog.immeria.net/2007/01/box-plot-and-whisker-plots-in-excel.html
Kann mir jemand erklären, wie beim Zeichnen der 2. Schritt funktionieren soll? Denn min valid bezieht sich auf sich selbst, außer die haben sich vertippt... daher kann ich das nicht berechnen und dadurch auch nicht das max valid -.-
Vielen Dank schon mal im Voraus
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Eldarion]

Eldarion wrote:
Ich fühl mich grad ein bisschen verarscht - habe mir jetzt die Congstar-Prepaid-Karte bestellt und stelle fest, dass sie genau mit meinem Handy-Modell nicht funktioniert. Laut dieses Forums ist das ein bekanntes Problem und sie empfehlen ein Software-Update des Handys. Diese Seite behauptet, dass es definitiv eine neuere Version gibt als meine, die auf dem Handy ist. Also wollte ich die Software updaten. Bei Nokia ist nun allerdings das 6230i nicht zum Update aufgeführt.

Wo zum Henker krieg ich denn jetzt die Software-Version 3.89. her??



Danke, daß Du das schreibst! Ich habe eben jenes Handy und trage mich eigentlich schon länger mit dem Gedanken an Congstar. Aber dann werd ich davon wohl vorerst die Finger lassen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

elu

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Persephone]

Hallo,
ich bin wirklich verzweifelt, vielleicht hat jemand eine Idee?
Wir haben unsere Eltern überredet, von der Telecom zu Tele2 zu wechseln. Jetzt geht seit über 14 Tagen kein Telefon und kein Internet mehr. Ich habe schon 15 mal bei der Service-stelle angerufen und unzählige Mails geschrieben. Die machen einfach nix! Wir bekommen nur freundliche, sinnleere Antworten! Was können wir noch tun? Hat jemand ähnliches erlebt? Wie kann man mehr Druck aufbauen?
Danke für Eure Hilfe!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Leyton

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: elu]

elu schrieb:
Hallo,
ich bin wirklich verzweifelt, vielleicht hat jemand eine Idee?
Wir haben unsere Eltern überredet, von der Telecom zu Tele2 zu wechseln. Jetzt geht seit über 14 Tagen kein Telefon und kein Internet mehr. Ich habe schon 15 mal bei der Service-stelle angerufen und unzählige Mails geschrieben. Die machen einfach nix! Wir bekommen nur freundliche, sinnleere Antworten! Was können wir noch tun? Hat jemand ähnliches erlebt? Wie kann man mehr Druck aufbauen?
Danke für Eure Hilfe!



Über die Bundesnetzagentur - Verbraucherservice .

Das könntest Du erstmal kurzfristig versuchen. Was das genau ist und was die machen, steht auf der Homepage.

Du könntest auch den Vertrag wieder kündigen und Dir einen kundenfreundlicheren Anbieter suchen. Möglicherweise hast Du ein noch ein Widerrufsrecht oder jedenfalls ein außerordentliches Kündigungsrecht, wenn der Anbieter Versprechungen nicht eingehalten hat und das weitere Festhalten am Vertrag unzumutbar ist. Um das zu beurteilen, müsste man sich allerdings die Vertragsunterlagen anschauen. Ggf. musst Du vorher ordnungsgemäß anmahnen.
Ein außerordentliches Kündigungsrecht hat man übrigens immer, es kann grundsätzlich nicht eingeschränkt werden.

Wenn Du nicht aufgeben, sondern lieber kämpfen willst, könntest Du Dich auch an einen Anwalt wenden. Möglicherweise, aber das kann ich von hier aus nicht einschätzen, macht sich Dein Wunschanbieter schadensersatzpflichtig, wenn er nicht in die Pötte kommt, zum Beispiel wenn Du jetzt mehr übers teure Handy telefonieren musst.

Geändert durch Leyton (28.02.2008 13:42)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlienorSupport

Ladyhawke

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: elu]

elu schrieb:
Was können wir noch tun? Hat jemand ähnliches erlebt? Wie kann man mehr Druck aufbauen?


Am besten alles per Einschreiben-mit-Rückschein schicken, sonst wissen die nachher von nichts. Oder gleich mit dem Anwalt drohen.

Bei uns war's so, dass alles einigermaßen lief, bis wir den Vertrag kündigen wollten. Das hat Tele2 einfach mal über Monate ignoriert und fröhlich weiter Rechnungen und Mahnungen geschickt (obwohl das Telefon längst wieder über die Telekom lief). Funktioniert hat's letztlich erst nach einigen bitterbösen Briefen und Anrufen samt dem Versprechen, den ganzen Krempel einem Anwalt zu übergeben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Alienor]

Ich kann auch die Verbraucherzentrale wärmstens empfehlen. Die sind auf solche Sachen spezialisiert und haben mir schonmal erfolgreich in einer Handyvertragsangelegenheit geholfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

elu

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

Danke an Alle !
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: elu]

Kennt vielleicht noch jemand das Problem, dass ständig die Kopfhörer kaputtgehen, an Kabel und Stecker? Kennt jemand Ohrstecker die für ihre Robustheit bekannt sind?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Rodas

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Kennt vielleicht noch jemand das Problem, dass ständig die Kopfhörer kaputtgehen, an Kabel und Stecker? Kennt jemand Ohrstecker die für ihre Robustheit bekannt sind?



Ich kenne das Problem und ich befürchte, dass alle früher oder später verrecken. Soll heißen, dass ich schon Kopfhörer in verschiedensten Preisklassen gehabt habe und keine davon haben wirklich lang gelebt.

Und Köpfhörer, die mit besonderer Stabilität werben, bzw. ausgestattet sind, habe ich auch noch nie gesehen.

Geändert durch Rodas (01.03.2008 14:01)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Baragund

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: SackheimBeutlin]

Was für Kopfhörer hattest du denn bisher?
Ich benutze nun schon mehrere Jahre die "SONY MDR-E818"-Kopfhörer. Waren mal Bestandteil eines (total tollen) Discmans. Die gibt es immer noch, gehören auch nicht wirklich in die obere Preisklasse, haben aber wie gesagt schon viele Jahre hinter sich und überzeugten immer mit gutem Sound, egal bei welchem Gerät.
Die viel neueren (und teureren) Produkte von SONY sind bestimmt sehr gut, ich würde mir dort welche kaufen, wenn es notwendig werden sollte. (Es sei denn, dir sind gerade von SONY schon einige Kopfhörer auseinander gefallen.)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Morrighan

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Baragund]

In Bezug auf:
Ich benutze nun schon mehrere Jahre die "SONY MDR-E818"-Kopfhörer. Waren mal Bestandteil eines (total tollen) Discmans.


Genau die benutze ich auch, und zwar seit mindestens fünf Jahren, eher länger. Haben noch nie Probleme gemacht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

El_TardisTeam

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Morrighan]

Welche genau es sind, weiß ich im Moment leider nicht, aber meine Sony-Kopfhörer, die bei meinem NA1000-Player dabei waren, halten jetzt auch schon über eineinhalb Jahre. Und das, obwohl fast jedes Mal, wenn ich sie aus der Jackentasche (oder aus dem Rucksack) hole, mindestens ein Knoten im Kabel ist. Die von Sony scheinen also wirklich was auszuhalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: El_Tardis]

Es sind Sony-Kopfhörer, die mir gerade kaputtgegangen sind.

Aber danke für die zahlreichen Reaktionen. Werde mich da mal umschauen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Goldentree

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: SackheimBeutlin]

Ich habe Sennheiser-Kopfhörer, aber so richtig große, keine im-Ohr-Stecker, die halten seit 6 Jahren einwandfrei und wurden auch schon mehrmals auf Reisen mitgenommen. Auch kann man da das Kabel komplett austauschen, musste ich aber noch nie.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Argolas

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Goldentree]

Sennheiser sind toll.
Ich hab zwar auch nur einen "richtigen" Kopfhörer (billiges Modell für 25€), aber er hebt schon seit 4 Jahren und er ist schon öfters auf den Boden gedonnert. Das Kabel tut auch noch, trotz unzählig oftem Drüberfahren mit dem Drehstuhl. (Nein, stellt euch besser nicht vor, wie es an meinem Schreibtisch aussieht. )
Allerdings bekommt man die kaum, ich bin damals durch die ganz Stadt gerannt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Daeryn

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]

Sennheiser sind echt gut, ich will mir bei Gelegenheit mal welche holen, ich brauch die für meine Arbeit. Wenn ich Interviews mache, brauche ich gute Kopfhörer als Monitor. Bisher habe ich da die Sony-Kopfhörer, die zum MD-Recorder gehören, die sind okay, aber halt so Knopf-Kopfhörer und das nervt ein wenig.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

jojo

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Daeryn]

Neue Frage, neues Glück:

Ich bekomme derzeit dauernd so kleine Bläschen im Mund, die mich einfach nerven. Hab zwar eine Salbe dagegen, wüsste aber gerne, was ich präventativ tun kann bzw. wodurch die ausgelöst werden.

Weiters hab ich so eine offene, gereizte Stelle in der Nase. Könnte von dem Nasenspray kommen, den ich derzeit wegen meiner Pollenallergie verwende, ich hatte das aber öfter (meist im Frühling), auch ohne Nasenspray. Wodurch entsteht das und was kann man dagegen tun?

Danke für Tipps
Lg
Jojo
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: jojo]

Mein Handyproblem hab ich jetzt selber gelöst, ich benutz jetzt einfach das alte 6230 ohne i von meiner Mama.


Aber ich hab eine andere Frage:

Seit etlichen Wochen hab ich in meiner Wohnung ein Problem mit kleinen Fliegen. Ich hab sie bisher für Fruchtfliegen gehalten, aber so ganz sicher bin ich mir da nicht. Ich stelle regelmäßig Fruchtfliegenfallen (Wasser, Essig, Fruchtsaft und ein Klecks Spülmittel) auf, da ersäufen sich auf immer etliche. Aber das größte Problem bei der Sache: Ich hab keine Ahnung, wo die Fliegen herkommen!
Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt hab, hatte ich mal welche in den Blumentöpfen, das hat man aber schon daran gemerkt, dass beim Gießen einige hochgeflogen sind, das passiert jetzt nicht. Auch, wenn ich den Topf auf den Boden klopfe, kommt keine einzige Fliege, deshalb behaupte ich, aus den Blumentöpfen kommen sie nicht.
Die Mülleimer mach ich regelmäßig leer und da sind mir auch noch keine aufgefallen, da kommen sie auch nicht her.
Meine Küchenschränke hab ich vor ca. zwei Wochen komplett ausgeräumt und gesäubert, da waren auch keine. Sonst in der Küche find ich auch nichts, z.B. irgendwelche vergessenen Essensreste.
In der Abstellkammer hab ich noch nie eine gesehen, im Flur auch nicht.
Im Bad sind zwar welche, aber da ist nun nicht wirklich was, wo sie sich verstecken könnten, und das wird ja auch regelmäßig geputzt.
Und in meinem Wohn-/Schlafzimmer sind zwar Blumen, aber da sind wie gesagt keine drin.

Hat irgend jemand eine zündende Idee, wo diese Biester herkommen könnten, und wie ich sie noch effektiver bekämpfen kann?

(Jetzt grade ist übrigens keine einzige da, normalerweise schwirrt immer eine irgendwo rum.)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rotes_auge

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Eldarion]

Hallo
Mir ist am Freitag mein Handy aus ca. einem Meter Höhe auf Asphalt geknallt. Das ist schon öfter runtergefallen ohne Probleme , aber jetzt habe ich drei Sprünge/Risse im Display. Meine Frage ist, ob man sowas eintauschen kann? Also nur das Glas (wohl eher Plastik/Plexiglas) des Displays? Das Handy ist drei Jahre alt, Garantie ist also nicht mehr gültig und da ich keinen Vertrag habe, kann ich nicht einfach so lange warten, bis ich ein neues beantragen darf...
Wenn das nämlich nicht geht bzw. die Reparatur über dem Wert des Handys liegt, würde ein neues Handy ganz oben auf meiner Geburtstagswunschliste landen

Geändert durch rotes_auge (02.03.2008 23:00)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Athene

Gottding

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: rotes_auge]

Hey,

bei meinem Rechner nerven mich seit längerem der viel zu kleine Speicherplatz und das fehlende DVD-Laufwerk. Deswegen wollte ich mir jetzt mal eine eine externe Festplatte und ein externes DVD-Laufwerk kaufen (anstatt gleich einen komplett neuen rechner ) Gibt es irgendetwas das man bei so einem Kauf beachten sollte? Irgendwelche empfehlenswerten/vermeidenswerten Marken?

Ich kauf bei solchen angelegenheiten gerne mal das falsche Zeug
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Athene]

Vorweg gefragt: Handelt es sich bei deinem PC um einen Laptop oder, wovon ich eigentlich auch ausgehe, um einen stinknormalen Desktop-PC?
Und wenn tatsächlich Option 2 zutrifft: Denk scharf nach und überlege, ob du nicht vielleicht jemanden kennst, der auch ein internes Laufwerk einbauen könnte. Denn diese Möglichkeit würde ich (zumindest bei dem DVD-Laufwerk) einer externen Lösung doch klar vorziehen, sofern du natürlich nicht auch auf die Mobilität Wert legst.

Denn externe Laufwerke sind in der Regel wesentlich langsamer (Übertragung von Daten dauert um einiges länger) und auch deutlich anfälliger für Defekte (mir ist zB vor wenigen Tagen meine externe Festplatte seitlich umgekippt, was einen mechanischen Defekt nach sich zog und ich nicht mal mehr die Daten retten konnte). Und billiger ist es natürlich auch um einiges.

Wenn es allerdings doch unbedingt extern sein soll (sei es wegen dem zweifellos nicht ganz einfachen Einbau), dann solltest du vielleicht einfach mal nach ein paar Tests (von chip online oder computerbase zB) googlen. Da dein Rechner sicher schon etwas älter ist, solltest du nach USB 2.0 (nicht eSata) und "3,5 Zoll" Ausschau halten.
Bei externen Laufwerken kenn ich mich leider nicht so gut aus, die werden ja eigentlich nur von Notebook-Besitzern genutzt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Athene

Gottding

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: NeonGolden]

Oh, ich war wohl wirklich etwas schwammig in meinen Beschreibungen. Es handelt sich um einen Laptop, meinen alten Desktop-PC habe ich erst vor einigen Wochen verschrottet
Ursprünglich wollte ich mir einen komplett neuen Desktop-Rechner kaufen, dann siegte der Geiz und ich beschloss einfach den Laptop etwas aufzupolieren.

In Bezug auf:
Denn externe Laufwerke sind in der Regel wesentlich langsamer (Übertragung von Daten dauert um einiges länger) und auch deutlich anfälliger für Defekte (mir ist zB vor wenigen Tagen meine externe Festplatte seitlich umgekippt, was einen mechanischen Defekt nach sich zog und ich nicht mal mehr die Daten retten konnte). Und billiger ist es natürlich auch um einiges.



Die Hauptaufgabe der externen Festplatte wäre Datensicherung, also Fotos, Videos, etc. Da kommt ja dank Digicam einiges zusammen und müllt meinen Laptop zu. Das soll alles runter da. Das heißt die Datenübertragung muss nicht die schnellste sein, aber sicher sollten die Daten dort schon sein


Danke auf jeden Fall, werde mal brav weitergoogeln
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sandybanks

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Athene]

Wie kann ich denn bei Msn mein Passwort ändern?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Veweth

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Athene]

@Eldarion: Hast du Haustiere? Wir hatten nämlich mal Fliegenlarven im Rattenfutter und schließlich ausgewachsene Fliegen in der Wohnung. Vielleicht kommt's daher. Oder sie kommen von draußen...?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Veweth]

Was gibt's grad eigentlich für taugliche Handys? Ich hätte ja auch gerne einen billigeren Anbieter (d.h. Congstar, weil gleiches Netzt wie bisher, aber nur halb so teuer, aber die mögen ja scheinbar mein Handy nicht). Was für Handys sind denn gerade was? Die sollten eine DigiCam haben (die ich vermutlich eh nicht nutze, aber Hauptsache haben), mp3s abspielen können (die man dann als Klingelton nutzen kann), eine Aufnahmefunktion haben und mit eine externe Multimediacard erkennen können? Achja, und Nokia muß es nicht unbedingt sein.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Veweth]

Veweth schrieb:
@Eldarion: Hast du Haustiere? Wir hatten nämlich mal Fliegenlarven im Rattenfutter und schließlich ausgewachsene Fliegen in der Wohnung. Vielleicht kommt's daher. Oder sie kommen von draußen...?


Nein, hab ich nicht. Und ich mach eigentlich nur Stoßlüften, da können die ganzen Biester eigentlich auch nicht herkommen...

@ Persephone: Wenn du in ein Software-Update bei einem Nokia-Händler investierst, brauchst du ja kein neues Handy, das war mir bloß zu blöd.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Eldarion]

Ich überleg eh schon seit einer Weile, ob ich mir ein anderes Handy zulegen soll. Was kostet so ein Update? Wie lange ist da das Handy dann weg?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Persephone]

Ich hab mich nicht genauer informiert, aber ich vermute, dass das direkt vor Ort gemacht werden kann. Preise hab ich so um die zwanzig bis dreißig Euro gelesen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Eldarion]

Örks, bevor ich dafür bis zu 30 Euro ausgebe, guck ich doch lieber nach was Neuem.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atani

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Persephone]

Mein Freund und ich überlegen Ende März 2-3 Tage nach Berlin zu fahren, kann mir jemand eine wirklich günstige und gute Unterkunft nennen?
Viel werden wir uns darin eh nicht aufhalten, in sofern muss nur das Nötigste vorhanden sein.
Bezirk vorzugsweise Schöneberg oder Prenzlberg denke ich, da haben wir zumindest Bekannte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Stina

flauschiger Gutmensch

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Atani]

Günstig und gut gleichzeitig in Berlin?

Sorry, die Stadt und ich haben's nicht so miteinander. *gg* Aber generell habe ich die Erfahrung gemacht, dass in Großstädten die Jugendherbergen vom Preis-Leistungs-Verhältnis oft besser sind als Hotels und Pensionen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Illyria

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Stina]

@Berlin Es gibt da in der Nähe vo, Lehter Bahnhof ein nettes kleines Hostel. Generell ziehe ich die Youth Hostels den DJH vor.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Argolas

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Illyria]

Wenn jemand einen "kurzen Lebenslauf" von mir möchte, was stellt er sich dann vor? Es geht um ein Empfehlungsschreiben für ein Stipendium und ich würde ihm ja einfach meinen normalen tabellarischen Lebenslauf schicken, der selbst in gestreckter Form nur eine 3/4 Seite umfasst, aber solche Dinge wie den Führerschein will der nicht haben, oder?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]

Wie kriegt man Wachs (und wenn das runter ist die Flecken, die davon übrig bleiben) von Kissen, Wolldecke und Parkett? Bei den ersten beiden dürfte ja einfach waschen nicht ausreichen, oder?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Zarathustra

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Valar]

Parkett: Einen Föhn nehmen, das Wachs aufweichen, mit einem Küchentuch abnehmen. Geht schnell, ist kratz-frei und pflegt das Holz.

Textilien: Löschpapier unterlegen und den Fleck raus bügeln. Dann musst du mit den üblichen Fettlösern an den Restfleck gehen. In den meisten Drogerien gibt es Pflegestifte, mit denen du über den Fleck wischt und die Textilie danach wie gewohnt wäschst.
Die Wolldecke evtl zur Reinigung bringen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Zarathustra]

Hört sich kompliziert, aber hilfreich an. Danke!!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Zarathustra

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Valar]

Kompliziert?

Parkett:
1. Föhn an.
2. Föhnen.
3. Küchentuch nehmen.
4. Wegwischen.

Kissenbezug:
1. Löschpapier/Küchenpapier unterlegen
2. Bügeln.
3. Fettlöser auftragen.
4. Waschen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Zarathustra]

Ersetze kompliziert durch umständlich und addiere Faulheit!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

grashopperTeam

Haariger Buchling

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Valar]

Die einzig schnellere Variante, die mir noch einfallen würde: Bibi Bloxberg anrufen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Morrighan

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: grashopper]

Weiß jemand ein Programm mit dem man midi-Dateien in mp3s umwandeln kann?
Vielen Dank
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Morrighan]

Hat es schonmal jemand von Euch erlebt, dass er etwas bei amazon verkauft hat und sich der Käufer dann nach 2 Wochen meldet, die Ware sei nicht angekommen (obwohl ich sie natürlich rechtzeitig abgeschickt habe, allerdings als Großbrief - daher nicht nachverfolgbar)? Was muß man in einem solchen Fall tun? Gibt es da irgendwelche Vorgaben bei Amazon wie man vorzugehen hat?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RzwoDzwo

Droide

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Argolas]

@Argolas: Unter kurzen Lebenslauf verstehe ich den ganz normalen 08/15-Lebenslauf. Gestreckt nur eine 3/4-Seite ist natürlich schon etwas kurz. Allerdings bist du auch noch sehr jung und kannst natürlich nicht so viel reinschreiben. Hast du auch an eventuelle außerschulische Aktivitäten/Fähigkeiten gedacht? Hobbys, Sprachkenntnisse, PC-Kenntnisse, aktive Mitgliedschaft (Kassenwart,...) in einem Verein? Das kann den Lebenslauf auch etwas "strecken".

@Atani: Wenn ihr gar keinen Comfort haben müßt, könnt ihr euch ins A&O Hostel am Bahnhof Zoo einquartieren, ich glaube, da gibt's sogar Zweibettzimmer. Ich war allerdings zuletzt schon vor 4 Jahren da, aber damals hat man bekommen, was man von so einer Bleibe erwartet und das Bad war immerhin sogar sehr sauber. Oder ihr nehmt, wenn ihr ein bißchen Comfort möchtet, das Etap, das ist in der Nähe des Potsdamer Platzes.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sylfaen

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken schrieb:
Hat es schonmal jemand von Euch erlebt, dass er etwas bei amazon verkauft hat und sich der Käufer dann nach 2 Wochen meldet, die Ware sei nicht angekommen (obwohl ich sie natürlich rechtzeitig abgeschickt habe, allerdings als Großbrief - daher nicht nachverfolgbar)? Was muß man in einem solchen Fall tun? Gibt es da irgendwelche Vorgaben bei Amazon wie man vorzugehen hat?




Ich kann Dir zwar nicht mit Amazon helfen, aber möglich ist das zumindest schon. Letztes Jahr hatte ich eine besondere Zeitung in einem Shop gewonnen, die wurde auch per Großbrief verschickt und kam nie bei mir an. Da der Shop sonst zuverlässig ist, kann es nur an der Post gelegen haben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sandybanks

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Sylfaen]

Hallo ich frage nochmals:
Wie kann ich bei Msn Messenger mein Passwort ändern. Es kann nicht so schwer sein eigentlich. Bei Icq hab ichs gleich gefunden, bei Msn find ichs aber irgendwie nicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

The_Viking

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: sandybanks]

Auf https://accountservices.passport.net mit deinen MSN Messenger Daten einloggen und unter den Kontoeinstellungen ein neues Passwort einstellen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Sylfaen]

Ich hab mal ein Paket von Amazon selbst nicht bekommen. Das wurde auch ordnungsgemäß versandt, kam aber nie an. Da war's dann so, daß ich das Buch nochmal bekommen habe mit dem Vermerkt, sollte das erste wieder auftauchen, das zweite Paket dann eben nicht anzunehmen. Aber Du bist ja Privatverkäufer. Da hab ich keine Ahnung, wie das gehandhabt wird.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atani

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Sylfaen]

@Illyria: Ich hab mich jetzt mal ein bisschen umgeschaut und die Hostels sind den Jugendherbergen sowohl preislich, als auch in punkto Komfort vorzuziehen.
Jetzt müssen wir nur schauen welches wir nehmen. Auch da bin ich für Vorschläge offen.

@Rzwo: Am Bahnhof ist mir dann doch zu zweckmäßig und die Etap-Hotels sind zwar echt super, aber man muss immer ein ganzes Zimmer buchen, egal wieviele Leute darin schlafen, das lohnt sich zu zweit einfach nicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eestimaa

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Atani]

@ Morri: Meines Wissens nach gibt es so ein Programm leider nicht. Ich suche da schon seit zwei Jahren nach und habe mit Freunden gesprochen, die Tonmeister werden, die noch nie von der Möglichkeit gehört haben... Ich suche aber auch weiter und wenn ich was finde, sag ich dir Bescheid... Und wenn du was gefunden hast, gib mir doch Bescheid, ja?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken schrieb:
Hat es schonmal jemand von Euch erlebt, dass er etwas bei amazon verkauft hat und sich der Käufer dann nach 2 Wochen meldet, die Ware sei nicht angekommen (obwohl ich sie natürlich rechtzeitig abgeschickt habe, allerdings als Großbrief - daher nicht nachverfolgbar)? Was muß man in einem solchen Fall tun? Gibt es da irgendwelche Vorgaben bei Amazon wie man vorzugehen hat?




Habe mal im BGB geblättert und festgestellt, dass bei einem Verkauf zwischen Privaten der Käufer das Risiko trägt, dass beim Versand was schief läuft. Soviel dazu...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

BlonderEngel

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken schrieb:
Hat es schonmal jemand von Euch erlebt, dass er etwas bei amazon verkauft hat und sich der Käufer dann nach 2 Wochen meldet, die Ware sei nicht angekommen (obwohl ich sie natürlich rechtzeitig abgeschickt habe, allerdings als Großbrief - daher nicht nachverfolgbar)? Was muß man in einem solchen Fall tun? Gibt es da irgendwelche Vorgaben bei Amazon wie man vorzugehen hat?




Amazon vermittelt ja nur den Kauf. Die schreiben ja auf Ihrer Homepage bzw. in den Mails das bei etwaigen Problemen, die Vertragspartner das untereinander lösen müssen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

The_Viking

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Morrighan]

Morrighan schrieb:
Weiß jemand ein Programm mit dem man midi-Dateien in mp3s umwandeln kann?
Vielen Dank


Also auf die schnelle hat mir Google folgende zwei Programme ausgespuckt.
Link 1 & Link 2
Wie gut die sind, kann ich nicht sagen. Wirst du wohl testen müssen. Bei beiden handelt es sich um Shareware. Eventuell kann SUPER das auch, aber dort ist es nicht explizit aufgelistet.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Leyton

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: evken]

evken schrieb:

Habe mal im BGB geblättert und festgestellt, dass bei einem Verkauf zwischen Privaten der Käufer das Risiko trägt, dass beim Versand was schief läuft. Soviel dazu...



Nur, wenn auch ausdrücklich vereinbart war, dass Du das per Großbrief verschickst. Blieb das offen, dann kämst Du bei mir je nach Wert der Kaufsache aus der Haftung nicht raus, denn dann kann der Verkäufer verpflichtet sein, dass entsprechend versichert zu verschicken ... sag ich jetzt mal aus dem Bauch raus, ohne das extra nachzugucken.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

evken

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Leyton]

Leyton schrieb:
evken schrieb:

Habe mal im BGB geblättert und festgestellt, dass bei einem Verkauf zwischen Privaten der Käufer das Risiko trägt, dass beim Versand was schief läuft. Soviel dazu...



Nur, wenn auch ausdrücklich vereinbart war, dass Du das per Großbrief verschickst. Blieb das offen, dann kämst Du bei mir je nach Wert der Kaufsache aus der Haftung nicht raus, denn dann kann der Verkäufer verpflichtet sein, dass entsprechend versichert zu verschicken ... sag ich jetzt mal aus dem Bauch raus, ohne das extra nachzugucken.



Jetzt würde mich doch mal interessieren, ab welchem Wert man versichert versenden sollte.
Auch wenns dann für die Zukunft ist. Meine Sendung war nämlich nicht besonders wertvoll.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

gwen

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Leyton]

Meiner herzallerliebsten Studenten (ich bin mir sicher, dass sich in diesen Angelegenheiten mehr Studenten auskennen als alle anderen Gesellschaftsschichten ... )!

Ich soll für die Schule so etwas Ähnliches wie eine Hausarbeit schreiben und da auf dem Infoblatt steht, auch das Abgabeformat zählt zur Note, würde ich gerne mal wissen was denn so kopiertechnisch alles möglich ist.

Also ich hätte die Blätter gerne gebunden (am liebsten mit Stoffband rumgeklebt - weiß man was ich meine?) und darauf eine Folie.
Bunte Bildchen sollten ja eigentlich kein Problem sein, oder?
Und wie geb ich das am besten beim Copy-Shop ab?

Vollkommene Hilflosigkeit.
Gut, dass ich mit der Hausarbeit noch nicht einmal angefangen habe - und noch nicht einmal ein Thema habe ...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sir_gabi

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: gwen]

Hey gwen,

Also Copy-Shops machen heute eigentlich fast alles! Du kannst also mit deiner Datei (möglichst etwas gängiges *.doc oder *.pdf) auf Stick oder CD hingehen und es dort ausdrucken lassen. Bunt ist das allerdings - glaube ich - immernoch ziemlich teuer. Deshalb würde ich es an deiner Stelle zu hause ausdrucken und dann die Blätter alle mitnehmen (in der richtigen Reihenfolge).

Bindungen gibt es verschiedene auch in unterschiedlichen Preisklassen. Ich habe noch nie die Version Stoffeinband + Klarsichtfolie gesehen. Die billigste Variante ist, glaub ich, immer noch die Plastikringbindung mit Klarsichtfolie (kostet bei uns ca. 2,30 Euro). Gibt es manchmal auch mit Metallringbindung - sieht schon besser aus. Richtige (Kunst-)Leder-Bindungen sind dann meistens nur für wichtige Diplomarbeiten und so. Glaube nicht recht, dass die das von euch verlangen.

Schätze mal, dass die einfach nicht nur einen Hefter mit lieblos zusammengehefteten Blättern wollen. Aber geh einfach mal in einen Copyshop und frage dort nach. Die beißen meistens nicht. (Sind bloß oft etwas unfreundlich.)

Liebe Grüße
sir_gabi
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RzwoDzwo

Droide

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Leyton]

Leyton schrieb:
evken schrieb:

Habe mal im BGB geblättert und festgestellt, dass bei einem Verkauf zwischen Privaten der Käufer das Risiko trägt, dass beim Versand was schief läuft. Soviel dazu...



Nur, wenn auch ausdrücklich vereinbart war, dass Du das per Großbrief verschickst. Blieb das offen, dann kämst Du bei mir je nach Wert der Kaufsache aus der Haftung nicht raus, denn dann kann der Verkäufer verpflichtet sein, dass entsprechend versichert zu verschicken ... sag ich jetzt mal aus dem Bauch raus, ohne das extra nachzugucken.



Wie kommst du denn darauf? Meiner Meinung nach sagt § 447 II BGB, daß der Verkäufer nur haftet, wenn eine bestimmte Versandart vereinbart war und davon von Verkäuferseite grundlos abgewichen wurde.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Morrighan

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: sir_gabi]

Hi Gwen,
ich hab damals für meine Facharbeit alles selbst ausgedruckt, das Titelblatt auf Elefantenhaut (so marmoriertes Papier), und hab das dann beim Copyshop mit so einem Klebestoffeinband binden lassen. Das hat glaub ich sowas um die fünf Euro gekostet damals.
Meine Hausarbeiten an der Uni kommen aber immer nur in so eine "Bewerbungsmappe" mit Klarsichtdeckblatt. Mehr will da auch keiner^^.
Liebe Grüße
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Silverleaf

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Morrighan]

Mhmmm liegt es nur an mir persönlich oder ist Google irgendwie down?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Silverleaf]

Bei mir gehts
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Legolas]

dazu heise.de

Ich war auch betroffen. Der Tipp mit der neuen IP (Router neustarten) hat bei mir dann Abhilfe verschafft.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

ValaTeam

Andorianische Ratte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: NeonGolden]

NeonGolden schrieb:
Der Tipp mit der neuen IP (Router neustarten) hat bei mir dann Abhilfe verschafft.


Dito

[/sinnlos]
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Silverleaf

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Vala]

Danke . Ich wart mal morgen ab und wenn net, starte ich den Router neu.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Silverleaf

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Silverleaf]

*g* Da bin ich schon wieder... mir war langweilig und jetzt hab ich Dummchen mein Livejournaldesign zerschossen . Habs jetzt zwar ein neues Outfit für mein LJ, aber da möchte ich noch einen Header reinbasteln.

Hat irgendjemand einen Tipp, wie ich das am besten mache? Mit dem S1 hatte ich das schon mal irgendwie hinbekommen, aber in S2 bin ich völlig hilflos.

EDIT: awwww habs gefunden in einem englischen Tutorial. Trotzdem danke.

Geändert durch Silverleaf (07.03.2008 14:08)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atani

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Silverleaf]

Eher ein PC-Problem, genauer gesagt Power Point, aber hier schauen wohl mehr Leute rein.
Ich habe auf einer Folie mehrer Unterpunkte, die ich einzeln, per klick, erscheinen lassen möchte, welche Animation ist das?
Ist ja nicht, dass ich das bei meiner letzten Präsentation mit eingebaut habe, scheine in der Hinsicht ein Siebhirn zu haben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sylfaen

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Atani]

Bei mir ist das Menü Bildschirmpräsentation / Benutzerdefinierte Animation. Das entsprechende Feld auf den gewünschten Effekt einstellen und dann zuweisen, wie er erscheinen soll (Zeilenweise, Wortweise, etc.)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atani

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Sylfaen]

Sylfaen schrieb:
Bei mir ist das Menü Bildschirmpräsentation / Benutzerdefinierte Animation. Das entsprechende Feld auf den gewünschten Effekt einstellen und dann zuweisen, wie er erscheinen soll (Zeilenweise, Wortweise, etc.)


Ich kann bei Benutzerdefinierte Animation gar nicht einstellen, aber ich hab trotzdem gefunden wo ich das einstellen muss: bei Animationsschemas -> Angemessen -> Absteigend

Trotzdem Danke!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Blauwind

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Atani]

Kann man es zu Allgemeinwissen zählen, dass die Literatur im Dritten Reich für kulturpolitische Propaganda missbraucht wurde oder sollte ich das eher mit 'ner Fußnote belegen?

Geändert durch Blauwind (12.03.2008 15:52)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Blauwind]

Blauwind schrieb:
Kann man es zu Allgemeinwissen zählen, dass die Literatur im Dritten Reich für kulturpolitische Propaganda missbraucht wurde oder sollte ich das eher mit 'ner Fußnote belegen?

Ich sag mal, ne Quelle ist nie verkehrt. Was sagt denn die betreuende Person der Arbeit dazu?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Blauwind

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: mohrchen]

mohrchen schrieb:
Blauwind schrieb:
Kann man es zu Allgemeinwissen zählen, dass die Literatur im Dritten Reich für kulturpolitische Propaganda missbraucht wurde oder sollte ich das eher mit 'ner Fußnote belegen?

Ich sag mal, ne Quelle ist nie verkehrt. Was sagt denn die betreuende Person der Arbeit dazu?


Die ist nicht erreichbar zwecks ... äh ja. Keine Ahnung. Forschungsurlaub oder sowas. Zumindest hat sie diese Woche keine Sprechstunde. Und generell hat sie in dem Seminar auch nicht mal was bzgl. der Hausarbeit gesagt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Akascha

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Blauwind]

Wenn du grad ein Buch da hast, aus dem du zitieren kannst, würd ich ne Fußnote machen. Ich hab in ner Arbeit auch mal was, was ich eigentlich zum Grundwissen gezählt hab, grad mit nem Allgemeinlexikon belegt, und da hat der Dozent später sogar bemängelt, dass ich kein spezielles Fachbuch angegeben hätte. Lieber mal was zuviel belegt wie was zu wenig.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Akascha]

Akascha schrieb:
Wenn du grad ein Buch da hast, aus dem du zitieren kannst, würd ich ne Fußnote machen. Ich hab in ner Arbeit auch mal was, was ich eigentlich zum Grundwissen gezählt hab, grad mit nem Allgemeinlexikon belegt, und da hat der Dozent später sogar bemängelt, dass ich kein spezielles Fachbuch angegeben hätte. Lieber mal was zuviel belegt wie was zu wenig.

Denke ich auch. Wie gesagt: Quelle ist nie verkehrt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Blauwind

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: mohrchen]

Ok, dann füg ich da noch 'ne Fußnote ein.
Danke für die Antworten!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rotes_auge

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Blauwind]

Hallo
Nachdem ich 'ne 3/4 Stunde bei Google gesucht habe, wende ich mich hoffnungsvoll an euch: Hat jemand relativ neue Daten über den Mittelwert und den Median der Altersverteilung in Deutschland? Finde nur Daten zu Arbeit oder irgendwelchen Krankheiten, aber nicht zu ganz Deutschland...
Vielen Dank im Voraus
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Alakalphiel

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: rotes_auge]

Ohne jetzt nachzuschauen, ob es dort was gibt: Hast du es schon auf der Seite des Statistischen Bundesamtes versucht? Als ich letztens mal andere statistische Werte gesucht habe, war ich echt erstaunt, was man da alles findet.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Firiann

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: rotes_auge]

rotes_auge schrieb:
Hallo
Nachdem ich 'ne 3/4 Stunde bei Google gesucht habe, wende ich mich hoffnungsvoll an euch: Hat jemand relativ neue Daten über den Mittelwert und den Median der Altersverteilung in Deutschland? Finde nur Daten zu Arbeit oder irgendwelchen Krankheiten, aber nicht zu ganz Deutschland...
Vielen Dank im Voraus



Ich hab ein Buch über die Medizin des Alterns, da ist auch ein Kapitel zur demografischen Entwicklung dabei, ua. Alterspyramiden von 2000 und 2040, Altersquotient 2005-2050, Ursachen und Perspektiven für die BV-Alterung, mittleres Alter im Jahr 2050 im Vergleich mit anderen Ländern usw. Könnte das was helfen? Dann würde ich die Seiten einscannen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eponine

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Firiann]

Hat noch jemand seit en paar Tagen Schwierigkeiten bei hotmail und dem Live Messenger ein zu loggen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kajiis

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Eponine]

Ich bin vor ein paar Tagen mitsamt Rufnummer vom mittlerweile verhassten T-Mobile zu einem anderen Prepaid-Anbieter gewechselt. Die Rufnummer wird nun erst am 25.2. übertragen, und es befinden sich noch 5€ auf dem Konto.

Wie kann ich diese am sinnvollsten schnell loswerden - Ideen? Ich nutze das Handy kaum, daher werde ich das Guthaben mit Sicherheit nicht so schnell verbrauchen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Kajiis]

Eigentlich sollte es bei PrePaid-Anbieter heutzutage möglich sein, sich ein Restguthaben auszahlen zu lassen. Vielleicht mal die T-Mobile Hotline anrufen oder in einem T-Punkt vorbeischauen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kajiis

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Dagorath]

Nein, bei Rufnummernmitnahme unterschreibt man gegenüber seinem alten Anbieter eine Verzichtserklärung, was den Rest des Guthabens betrifft Nun gut, besser, als bei diesem teueren Spam-Verein zu bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rotes_auge

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Firiann]

Vielen Dank für das Angebot und ich nehme es gerne an
Lädst du es hier hoch oder willst du mir 'ne e-Mail schicken?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elf_of_deep_Shadow

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: rotes_auge]

Wochenende-Buchmesse-Anrufe wo wer ist?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Kajiis]

Kajiis schrieb:
Nein, bei Rufnummernmitnahme unterschreibt man gegenüber seinem alten Anbieter eine Verzichtserklärung, was den Rest des Guthabens betrifft Nun gut, besser, als bei diesem teueren Spam-Verein zu bleiben.


Kostet die Mitnahme bei T-Mobile nicht 25 Euro?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kajiis

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Dagorath]

Dagorath schrieb:
Kajiis schrieb:
Nein, bei Rufnummernmitnahme unterschreibt man gegenüber seinem alten Anbieter eine Verzichtserklärung, was den Rest des Guthabens betrifft Nun gut, besser, als bei diesem teueren Spam-Verein zu bleiben.


Kostet die Mitnahme bei T-Mobile nicht 25 Euro?




Ja. Zahle ich aber gerne, die Nummer ist zu weit verbreitet
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

IschiAschi

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Kajiis]

Hat jemand eine Idee, wo man in England weiße Eier herkriegt? Sämtliche Supermärkte weigern sich, sowas zu verkaufen, und ein Markt ist nicht in der Nähe.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suuded

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: IschiAschi]

Weiss jemand ein gutes Handy mit Mp3-Player unter 100 Euro?

Hat jemand Erfahrung mit dem Sony Ericsson W200i?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: Suuded]

Ich habe das W200i. Worauf legst Du denn wert?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suuded

Gefährte

Re: Allgemeine Fragen - Episode 62 [Re: SackheimBeutlin]

Telefonieren, in der S-Bahn Musik hören, mehr will ich nicht. Bist Du mit dem Handy zu dem Preis zufrieden? Würdest Du es wieder kaufen. Was passiert, wenn man Musik hört und das Handy klingelt? Ist da so ein Headset bei, mit dem man den Anruf annehmen kann? Hast Du was Empfehlenswertes dazu gekauft?

Geändert durch Suuded (17.03.2008 16:49)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

W200i [Re: Suuded]

Suuded schrieb:
Telefonieren [...] Was passiert, wenn man Musik hört und das Handy klingelt? Ist da so ein Headset bei, mit dem man den Anruf annehmen kann?


Telefonieren soll tatsächlich funktionieren, habe ich gehört.
Headset mit Mikrophondings im Kabel ist dabei, man muss bei einem Anruf das Handy an sich garnicht anfassen. Wenn beim Musikhören ein Anruf kommt wird die Musik unterbrochen und der Klingelton, wenn eineschaltet, ertönt über die Handylautsprecher, unabhängig davon ob du grad Kopfhörer drin hast oder nicht.

In Bezug auf:
in der S-Bahn Musik hören, mehr will ich nicht.


Das Handy ist relativ leise. Es gibt verschiedene Soundumgebungseinstellungen, aber selbst bei den lautesten Einstellungen wirst du je nach Musik den Ton auf Maximum oder kurz vor Maximum haben werden, wenn du in der S-Bahn sitzt. Wirklich laut beschallen kann man sich damit nicht. Mich stört das nicht, aber es ist anmerkungswert. Aber freilich kann man mit dem Gerät auf netter grafischer Oberfläche Musik hören, ist schließlich ein Walkman. Jedoch:
A) Die beiliegende Speicherkarte ist sehr klein. Ich habe mit für die Musik einen 2GB Memory Stick Micro dazugekauft. Bei dieser Menge an Musik dauert es immer 1-2 Sekunden, bis der Musikplayer anspringt, weil er wohl immer erst eine PlayList erstellt. Ist aber nicht weiter tragisch.
B) Thema PlayList: Sehr blöd gelöst, die Songs lassen sich nicht nach Dateiname oder Verzeichnis ordnen, sondern nur nach MP3-ID-Tag; und das erstellen von PlayLists geht nur Lied für Lied. Wenn man also relativ durchgewürftelte ID-Tags hat, was meistens der Fall ist, ist es sehr unmöglich, vernünftige Abspiellisten zu erstellen. Man kann natürlich auch ohne PlayList auswählen, nur Tracks von bestimmten Künstlern oder Alben abzuspielen, aber auch hier wieder richtet sich dies nicht nach der Ordnerstruktur auf dem Memory Stick, sondern nach dem ID-Tag. Wenn Du also beispielsweise die Ordner "Soundtracks" und "Queen" auf dem Memory Stick hast, kannst du im 200i nicht auswählen, dass du nur die Musik aus dem Ordner "Soundtrack" hören willst. Nur Queen zu hören ginge, in dem man nach Künstler sortiert und hofft, dass alle MP3s richtig getagt sind, aber wenn im Ordner "Soundtrack" verschiedene Künstler sind, hat man Pech. Das ist ziemlich blöd.
An funktionen gibt es das übliche. Equalizer, Shuffle-Funktionen, etc.

In Bezug auf:
Bist Du mit dem Handy zu dem Preis zufrieden? Würdest Du es wieder kaufen.


Ich habe es geschenkt bekommen, aber ja. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut.

In Bezug auf:
Hast Du was Empfehlenswertes dazu gekauft?


Speichererweiterung ist schon sinnvoll. Die Kopfhörer sind auch nicht das Wahre.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suuded

Gefährte

Re: W200i [Re: SackheimBeutlin]

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

@Playliste: Scheinbar ist das bei den billigen Handys nicht zu haben.

Wenn nicht noch jemand was ganz Tolles über das Nokia Billig-Mp3-Player Handy schreibt, wirds das!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fiowyn

Gefährte

Re: W200i [Re: Suuded]

Hi! Ich wollte mir zum Geburtstag eine Digitalkamera schenken lassen, habe aber leider überhaupt keine Ahnung welche es sein soll. Vielleicht könnt ihr mir eine empfehlen? Sie soll nicht zu winzig sein (schon gar nicht der Bildschirm!), aber auch nicht zu groß (und zu teuer! ). Ich will keine Profi-Bilder damit schießen können, sondern nur Schnappschüsse auf Reisen und so...

Ich hatte mir diese hier angeguckt: klick hier . Durch meine Unerfahrenheit weiß ich aber nicht ob die was taugt.
Aber vielleicht habt ihr ja noch andere Ideen!?

Danke schon mal!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RzwoDzwo

Droide

Re: W200i [Re: Fiowyn]

Ob jetzt speziell diese Kamera gut ist oder nicht, kann ich nicht sagen. Aber insgesamt solltest du wissen, was du möchtest.
-Videos mit Ton
-wievielfacher optischer Zoom (der digitale kann verlachlässigt werden)
-welche Akkus werden verwendet
-Qualität der Bilder
-Art des Speichermediums
-optischer Sucher (finde ich persönlich sehr wichtig, weil es schon oft Situationen gab, wo ich auf dem Schirm nix gesehen hab)

Dabei muß eine höhere Pixelzahl nicht unbedingt eine Verbesserung der Bildqualität bedeuten. Im Gegenteil, ich hab neulich in einem Fersehbericht gesehen, daß bei "Normalo"-Kameras jene mit 6 Megapixel in der Regel die besten Bilder machen.

Eventuell schaust du auch einfach mal bei Steve's Digicams vorbei.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Miles & More [Re: RzwoDzwo]

Nachdem ich vor zwei Wochen nach Japan geflogen bin und nun wieder zurück kam mir doch die Überlegung ob es nicht das schlechteste wäre sich das Miles & More Zeugs zu besorgen, vor allem da dieses Jahr wohl noch einige Flüge anstehen. Nun meine Frage, hat dies hier vielleicht auch jemand und kann mir sagen wie das abläuft? Ist das im Prinzip nur eine Payback-Karte auf welche meine Meilen gebucht werden, ich aber keine Kosten tragen muss? Und kann ich die Meilen meines letzten Fluges dort noch nachträglich draufbuchen lassen? Danke schonmal im voraus.

EDIT:

Und dann gleich noch was hinter her, denn wie ich gerade festgestellt habe, finde ich meine Hinflugtickets nicht mehr, also so auch nicht die Ticketnummer. Gibt es da bei Lufthansa irgendeine Möglichkeit dies online bzw. per Hotline nachzufragen?

Geändert durch _Mat_ (19.03.2008 19:31)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Miles & More [Re: _Mat_]

In Bezug auf:
Ist das im Prinzip nur eine Payback-Karte auf welche meine Meilen gebucht werden, ich aber keine Kosten tragen muss?


Ja, das Prinzip ist das gleiche wie bei allen Rabatt-Karten.

In Bezug auf:
Und kann ich die Meilen meines letzten Fluges dort noch nachträglich draufbuchen lassen?


Ich bezweifle es stark, aber fragen kostet ja nichts.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Goldentree

Gefährte

Re: Miles & More [Re: Cari]

Die Karte ist kostenlos, die Beantragung auch, die Meilen bleiben drei Jahre erhalten, und als ich es das letzte Mal gecheckt habe, waren die Flüge drei Monate lang nachtragbar. Die Daten sollte Lufthansa auch noch haben, ruf da einfach mal an.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Re: Miles & More [Re: Goldentree]

Danke für die Infos, werde mich dann mal morgen hinters Telefon klemmen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fiowyn

Gefährte

Re: W200i [Re: RzwoDzwo]

Danke RzwoDzwo! Deine Kriterien werden meine Suche glücklicherweise einschränken!
Ich hoffe ich find noch die passende... *haarerauf*
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Miles & More [Re: _Mat_]

_Mat_ schrieb:
Danke für die Infos, werde mich dann mal morgen hinters Telefon klemmen.



Ja, das geht, habe auch schon mehrfach Flüge nachgebucht. Kann Miles & More nur empfehlen, und wenn du öfters solche Langstreckenflüge wie nach Japan machst, hast du ruck-zuck genug Prämienmeilen für Gratisflüge und Statusmeilen für den Frequent Traveller-Status beisammen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Miles & More [Re: Speckwolf]

Ich habe eine Miles-and-More-Kreditkarte.
Die kostet zwar in der Jahresgebühr etwas mehr als Standard-Kreditkarten, hat aber den Vorteil, daß ich für jeden Euro Umsatz eine Meile gutgeschrieben bekomme.
Meilen sammeln beim Tanken, Einkaufen...
Gegen den Meilen-Batzen, den ein Langstreckenflug bringt, natürlich Peanuts, aber trotzdem ein schönes Gefühl, daß einen jede Bezahlung mit der Karte dem Freiflug näher bringt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Athene

Gottding

dvd [Re: Wuestenratte]

ich wollte mir eine DVD zulegen, in der beschreibung heißt es:


Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
...
DVD Features: Enthält auch den Originalton in DD 5.1 und deutsche Untertitel.

Bei anderen war die Originalsprache aber direkt unter "Sprache" angegeben, jetzt sehe ich den Unterschied nicht ganz
Ich möchte auf jeden Fall den Film auch im Original sehen können.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GuyIncognito

Gefährte

Re: dvd [Re: Athene]

Vielleicht gibt es keinen... außer Marketing. Ist natürlich toll, wenn man den Originalton als Feature anpreisen kann.
Wird schon passen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Athene

Gottding

Re: dvd [Re: GuyIncognito]

Ich vertrau mal drauf
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: dvd [Re: Athene]

Könnte natürlich sein, daß die Untertitel bei der Originalversion nicht ausblendbar sind (also, wenn beim Player die UOP nicht off sind ).
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rattacrash

Roboterprototyp

Re: dvd [Re: Wuestenratte]

Das könnte aber genausogut bedeuten, dass keine andere Tonspur drauf ist als nur Deutsch...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Lindelendil

Gefährte

Re: dvd [Re: rattacrash]

Wieviel kostet so ein Hotel-Mietsafe in der Regel? Sind die ziemlich teuer oder meistens recht günstig? Es handelt sich um ein spanisches 3-Sterne-Hotel, bei dem der Preis nicht mit in der Beschreibung steht..
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Paket aus England [Re: Lindelendil]

Wenn man sich in England etwas bestellt, das mit Porto, etc. 25 Euro kostet, das versandt wurde und nicht ankommt, wo kann das überall hängen geblieben sein? Zoll? Sind die Grenzen da nicht mittlerweile offen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sylfaen

Gefährte

Re: Paket aus England [Re: Persephone]

Persephone, ich würde sagen die Post wars, sei es drüben oder hier. Waren aus England müssen nicht durch den Zoll.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Paket aus England [Re: Sylfaen]

Dann lag ich mit meiner Vermutung bisher richtig, daß es nicht im Zoll hängen kann. Gut, es ist erst vor 1,5 Wochen bestellt worden, aber laut dem Shop eben auch genau dann versandt worden.

Hmmm. Dann frag ich mal bei der Post nach.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Weyoun

Cheshire Cat

Re: Paket aus England [Re: Persephone]

Ich hätte eine Frage zu Amazon Marketplace in den USA und den Portokosten. Irgendwie sind mir da inzwischen verschiedene Aussagen untergekommen. Angeblich zahlt man selbst bei einer Bestellung aus Deutschland nur den Standardportopreis, also wie bei uns die 3 Euro, wieviel das in den USA auch immer sein mag. Stimmt das so, oder liegen die Portokosten deutlich höher?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlienorSupport

Ladyhawke

Re: Paket aus England [Re: Weyoun]

@ Patty:
Auswendig weiß ich's nicht, aber Du müsstest das Porto doch angezeigt bekommen, wenn Du das Teil einfach mal testweise in Deinen Warenkorb legst? (Bzw. wenn Du so tust, als wolltest Du bestellen - bei amazon-USA muss man ja die Bestellung fast fertig machen, bevor man endlich mal die Komplettkosten angezeigt bekommt .)

Aber ich hänge mich da gleich mit einer Frage hintendran: Ist es schon immer so, dass das 3-Euro-Standard-Porto für Marketplace-Artikel bei amazon-DE nicht für alle Artikel gilt? Ich hatte mir eine Kameratasche ausgeguckt und da werden je nach Anbieter fröhlich 4 bis 8 (!) Euro Versandkosten ausgerufen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Weyoun

Cheshire Cat

Re: Paket aus England [Re: Alienor]

Ich kann selbst in den USA nicht bestellen, müßte das also jemanden für mich machen lassen. Ich habe mich mal eingeloggt, aber ich bekomme einfach keine Portokosten angezeigt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Savonlinna

Gefährte

Re: Paket aus England [Re: Alienor]

Alienor schrieb:
@ Patty:

Aber ich hänge mich da gleich mit einer Frage hintendran: Ist es schon immer so, dass das 3-Euro-Standard-Porto für Marketplace-Artikel bei amazon-DE nicht für alle Artikel gilt? Ich hatte mir eine Kameratasche ausgeguckt und da werden je nach Anbieter fröhlich 4 bis 8 (!) Euro Versandkosten ausgerufen.



Jepp, die Versandkostenpauschale hängt ein wenig von der Kategorie ab, aus der du bestellst. 'Elektronik und Foto' kosten 3 Euro plus 1 Euro je angefangenes Kilo. Siehe hier. Wieso die Anbieter für ein Produkt aber auf unterschiedliche Preise kommen, verstehe ich dann auch nicht. Außer es ist das typische Durcheinander im Marketplace, bei dem man sich nicht auf das Bild der Produktinformation verlassen kann.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlienorSupport

Ladyhawke

Re: Paket aus England [Re: Savonlinna]

Savonlinna schrieb:
'Elektronik und Foto' kosten 3 Euro plus 1 Euro je angefangenes Kilo.


Na, dann sind bei einer Tasche, die mit "60 Gramm" angegeben ist (und nur 6 Euro kostet!), Versandkosten von 7,98 Euro aber schon mehr als dreist.

Danke für die Info!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Übersetzungproblem [Re: Alienor]

Hi,

hat jemand eine Idee, wie man "Big Ass Pistol" am besten auf Deutsch sagt? Im Text wird zwischen "Pistol", "Big Pistol" und "Big Ass Pistol" unterschieden, also "Pistole", "schwere Pistole" und

Danke schon mal!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

thehole

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: mohrchen]

Pistole
große Pistole
verflucht/scheiß/etc. große Pistole
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: thehole]

verdammt große Pistole
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: astrolenni]

Ich hab's jetzt mal als "überschwere Pistole" übersetzt. Hier geht's immerhin um ein Charakterblatt von einem Rollenspiel. Danke euch trotzdem!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: mohrchen]

Ist es sinnvoll, Ilex und Efeu zu schreddern, um das als Rindenmulch zu verwenden?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Akascha

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: astrolenni]

Was ist denn genau der Sinn von Rindemulch? Wir tun den zwischen die Pflanzen, damit kein Unkraut durchkommt, dann glaub ich, dass zerschredderter Efeu net so wirklich effizient ist. Als Dünger könnt's funktionieren.


Ich hab auch eine Bitte, ich bin grad furchtbar unkreativ...hat jemand irgendein schönes Gedicht/Liedtext/ähnliches, was ich auf eine Hochzeitskarte schreiben könnte? Ich würd gern auf die eine Seite halt irgendeinen Text schreiben, und auf die andere dann die persönlichen Glückwünsche. Ansonsten kommt mir die Karte so leer vor
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tokvi_Kava

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: Akascha]

Ich weiß nicht ob das passt, aber ich schreibe auf Hochzeitskarten immer gerne Irische Segenswünsche - falls das mit dem BRautpaar kompatibel ist!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RzwoDzwo

Droide

Re: Übersetzungproblem [Re: Tokvi_Kava]

In Bezug auf:
hat jemand irgendein schönes Gedicht/Liedtext/ähnliches, was ich auf eine Hochzeitskarte schreiben könnte?


Ein Ring, sie zu knechten...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Órin

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: RzwoDzwo]

RzwoDzwo schrieb:
In Bezug auf:
hat jemand irgendein schönes Gedicht/Liedtext/ähnliches, was ich auf eine Hochzeitskarte schreiben könnte?


Ein Ring, sie zu knechten...



Ausgelutscht. Aber passend zum Forum

Mh. Konkreten Vorschlag habe ich nicht. Aber bitte NICHTS von Antoine de Saint-Exupéry *fleh*

Ansonsten hatte ich gerade Lust auf Wikiquote.
Passend zum Forum ebenfalls :
"Wer Katzen nicht mag, muss mit einem verregneten Hochzeitstag rechnen." - Aus der Schweiz

Und folgendes wären Dinge, die ich durchaus andenken würde. Aber ich weiß, dass nicht jeder so drauf ist. Kommt ja immer drauf an, für wen die Karte ist.

"Romane schließen damit, dass Held und Heldin heiraten. Damit müsste man anfangen, aufhören aber damit, dass sie sich wieder trennen, das heißt befreien. Denn das Leben von Menschen so beschreiben, dass man mit der Schilderung der Hochzeit abbricht, ist nicht anders, als beschriebe man die Reise eines Mannes und bräche den Bericht an der Stelle ab, wo er Räubern in die Hände fällt." - Leo Tolstoi, Tagebücher (1894)

"Das Gefühl braucht Opposition. Wenn man schon aus Liebe heiratet, sollten wenigstens die Eltern dagegen sein."
- Hermann Bahr

"Ratsam ist und bleibt es immer // Für ein junges Frauenzimmer, // Einen Mann sich zu erwählen // Und womöglich zu vermählen." - Wilhelm Busch, Die fromme Helene

"[…] dann heiratet Frauen, die euch genehm dünken, zwei oder drei oder vier; und wenn ihr fürchtet, ihr könnt nicht billig handeln, dann (heiratet nur) eine oder was eure Rechte besitzt." - Sure 4, 3

"Die Ehe funktioniert am besten, wenn beide Partner ein bißchen unverheiratet bleiben." - Claudia Cardinale

"Wäre die Ehe ein gutes Sakrament, hätten die Priester es für sich behalten." - Aus Friaul
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: Órin]

Órin schrieb:
In Bezug auf:
hat jemand irgendein schönes Gedicht/Liedtext/ähnliches, was ich auf eine Hochzeitskarte schreiben könnte?



Mh. Konkreten Vorschlag habe ich nicht. Aber bitte NICHTS von Antoine de Saint-Exupéry *fleh*


Warum nicht?


Órin schrieb:
Ansonsten hatte ich gerade Lust auf Wikiquote.
Passend zum Forum ebenfalls :
"Wer Katzen nicht mag, muss mit einem verregneten Hochzeitstag rechnen." - Aus der Schweiz

Aha.

Órin schrieb:
Und folgendes wären Dinge, die ich durchaus andenken würde. Aber ich weiß, dass nicht jeder so drauf ist. Kommt ja immer drauf an, für wen die Karte ist.

"Romane schließen damit, dass Held und Heldin heiraten. Damit müsste man anfangen, aufhören aber damit, dass sie sich wieder trennen, das heißt befreien. Denn das Leben von Menschen so beschreiben, dass man mit der Schilderung der Hochzeit abbricht, ist nicht anders, als beschriebe man die Reise eines Mannes und bräche den Bericht an der Stelle ab, wo er Räubern in die Hände fällt." - Leo Tolstoi, Tagebücher (1894)

"Das Gefühl braucht Opposition. Wenn man schon aus Liebe heiratet, sollten wenigstens die Eltern dagegen sein."
- Hermann Bahr

"Ratsam ist und bleibt es immer // Für ein junges Frauenzimmer, // Einen Mann sich zu erwählen // Und womöglich zu vermählen." - Wilhelm Busch, Die fromme Helene

"[…] dann heiratet Frauen, die euch genehm dünken, zwei oder drei oder vier; und wenn ihr fürchtet, ihr könnt nicht billig handeln, dann (heiratet nur) eine oder was eure Rechte besitzt." - Sure 4, 3

"Die Ehe funktioniert am besten, wenn beide Partner ein bißchen unverheiratet bleiben." - Claudia Cardinale

"Wäre die Ehe ein gutes Sakrament, hätten die Priester es für sich behalten." - Aus Friaul

Würde ich keinen davon verwenden, zumindest nicht, wenn ich mich für die beiden freue. Jeder dieser Sprüche ist an sich gegen die Ehe; finde ich unpassend für eine Glückwunschkarte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Herrin_vom_See

Gefährte

Re: Übersetzungproblem [Re: Órin]

Órin schrieb:
Mh. Konkreten Vorschlag habe ich nicht. Aber bitte NICHTS von Antoine de Saint-Exupéry *fleh*



Lieben heißt nicht, sich in die Augen zu sehen, sondern gemeinsam in die gleiche Richtung zu blicken. (Antoine de Saint-Exupéry)




Ansonsten:

Hochzeitsspruch 1:

„Die Ehe ist keine Garantie für ein glückliches und erfülltes Zusammenleben, sie soll euch aber stets als Symbol für Geduld, Füreinander das sein und Vertrauen sein!“

Hochzeitsspruch 2:

„Heiraten ist leicht, haushalten ist schwer!“

Hochzeitsspruch 3:

Nun schmiedet eigenhändig
das Eheglück - zu zweit.
Mein Wunsch: Es sei beständig
und haltbar allezeit!

Hochzeitsspruch 4:

Nach Glückwunsch ist mir sehr zumute:
Dem jungen Paare alles Gute!

Hochzeitsspruch 5:

Eine gute Ehe beruht auf dem Talent zur Freundschaft
von Friedrich Nietzsche

Hochzeitsspruch 6:

Wenn zwei Liebende einig sind,
bedeuten Schwierigkeiten kein Hindernis.
von Alfred de Musset
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Akascha

Gefährte

Fragenthread [Re: Herrin_vom_See]

Vielen Dank ihr Lieben, das sind ja jede Menge Ideen.
Aber was Mohrchen gesagt hat, ist mir beim Suchen auch schon aufgefallen, es gibt scheinbar sehr viel mehr Sprüche, die negativ von der Ehe reden, als optimistische*g*. Ich hab jetzt einfach ein Lied, das eigentlich einfach so vom Zusammenleben in der Gemeinde redet, einigermaßen umgedichtet. Die Karte ist für ein befreundetes Pärchen, die beide auch schon ewig lange eheähnlich zusammenleben, deshalb sind auch einige Sprüche schon rausgeflogen à la Gemeinsam auf eine Reise aufbrechen, einen Neuanfang begehen, bla.
Aber dankeschön für die Inspirationen
Wer erklärt mir die Weisheit mit der Katze? *schiefguck*
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Heidelbeere

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Akascha]

hallo,

ich hab auch mal wieder ein frage.

ich gestalte gerade mappe um. wenn sie fertig gestaltet ist, will ich sie mit klarlack bestreichen, damit sie wasserdicht wird.

die erste frage ist nu: festigt sich dann das material? das wäre nämlich sehr praktisch. diesen effekt hätte ich sehr gerne. sie ist aus pappe.

die zweite frage ist: ist das material noch irgendwie biegsam? es ist eine normale sammelmappe die innen zum abdecken und besseren schutz solche papplappen hat, die müssen natürlich zum umklappen bleiben. würde das noch gehen, wenn man sie mit klarlack bestreicht?

es wäre toll, wenn mir jemand antworten könnte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Fragenthread [Re: Heidelbeere]

Heidelbeere schrieb:
hallo,

ich hab auch mal wieder ein frage.

ich gestalte gerade mappe um. wenn sie fertig gestaltet ist, will ich sie mit klarlack bestreichen, damit sie wasserdicht wird.

die erste frage ist nu: festigt sich dann das material? das wäre nämlich sehr praktisch. diesen effekt hätte ich sehr gerne. sie ist aus pappe.

die zweite frage ist: ist das material noch irgendwie biegsam? es ist eine normale sammelmappe die innen zum abdecken und besseren schutz solche papplappen hat, die müssen natürlich zum umklappen bleiben. würde das noch gehen, wenn man sie mit klarlack bestreicht?

es wäre toll, wenn mir jemand antworten könnte.



Was für Lack willst du verwenden und womit willste sie anstreichen (also Pinsel oder Rolle oder ganz was anderes)?
Ich denke das ist eine ziemlich schlechte Idee die du da hast. Ganz einfach weil es Pappe ist. Wenn du nicht vernünftig anstreichst, zieht das so ins Papier, dass du dann wahrscheinlich Streifen drauf haben wirst die du nie mehr raus bekommst.
Je nach Lack kann es sein, dass es, wenn du die Pappe biegst, den Lack zum abplatzen bringt. Aber höchstwahrscheinlich wird es so sein, dass er einzieht und du öfter drüberstreichen musst. Wird es dann so richtig hart, kannste dir von der Pappe dann kleine Stücke abbrechen wie bei Esspapier.
Kommt eben auf den Lack an.
Ich würde entweder Plastikfolie nehmen und damit bekleben oder mir gleich eine Mappe aus Kunststoff kaufen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Heidelbeere

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Gilgalad]

ok, ich weiß noch nicht wirklich, welchen lack ich benutzen will. also es ist so, dass ich die letztes jahr schon gekauft hab und mir war sie zu doof so einfach. ich will mit keine neue kaufen, weil das ding in a1 übergröße doch ziemlich teuer und vor allen dingen noch unhandlicher wäre.

gibt es denn vielleicht lack für weiches pappe oder solche art?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Gilgalad]

Hm, versteh ich das richtig, dass du die Mappe vorher bemalst oder beklebst oder ähnliches? Schließlich gestaltest du sie ja um. In dem Fall kann ich dir zu "Elefantenhaut" (einfach mal googlen) raten. Das hat uns "damals" mal unser Kunstlehrer für den Feinschliff eben solcher umgestalteter Pappen empfohlen und ist wirklich nicht schlecht, wenn auch nicht mit Lack vergleichbar. Die Nachteile von letzterem hat ja aber Gilgalad schon ausfürhlich besprochen.
Eine Aushärtung der Pappe wird in der Tat schwierig umzusetzen sein - für sowas sind Pappen (in realistischen Stärken) einfach nicht gemacht. Warum soll sie denn überhaupt so "steif" sein? Bei solchen Mappen - und ich geh mal davon aus, dass du sie weiterhin als solche nutzen willst - ist das eigentlich so üblich, dass sie zumindest ein bisschen "wabbelig" sind.
Und die inneren Klapplaschen würde ich ohnehin von der Bearbeitung oder zumindest der Lackierung verschonen - sieht doch eh keiner. Müsste aber auch weiterhin funktionieren wenn du wenigstens den Knick unbearbeitet lässt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Fragenthread [Re: Heidelbeere]

Frag einfach mal in einem Bastelladen. Da gibt es Lacke die man für Pappe, Karton und so Zeug benutzen kann.
Das sind meistens Wasserlacke, also Lösemittelfrei.
Damit sollte es eigentlich funktionieren. In wie weit sie aber dann mit solch einem Lack wasserfest und vor allem steif wird, weiss ich nicht.
Auf jeden Fall keinen Autolack oder sowas nehmen, damit machste dir nur die Mappe kaputt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Heidelbeere

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Gilgalad]

ok, autolack hätte ich eh nicht genommen .

danke, ich werd mal danach schauen und ja, sie wird vorher beklebt und bemalt. ja, wabelig ist auch ok, aber einen dick dicker wäre mir lieber. dass sie wasserfest wird, wäre am wichtigsten.

das mit dem nicht sehen, stimmt nicht ganz, die profs im bewerbungsgespräch werden es sehen

danke! das waren schon mal gute tips.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sannyu

Fee von Hohensolms

Re: Fragenthread [Re: Heidelbeere]

Heidelbeere schrieb:
ok, autolack hätte ich eh nicht genommen



Ich hab sowas tatsächlich mal benutzt, für drei Vulkane aus Pappmache, bemalt mit Plakafarben.
Das ging aber. Dann habe ich den Lack auch dazu benutzt, gesammelte Steine vom Ostsee-Strand
einen nasse, farbintesivierende Optik zu verleihen. War eine gute Idee.

Trotzdem würde ich für eine kunstvoll gestaltete Mappe vielleicht was Anderes nehmen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suzume

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Sannyu]

Hallo,

kennt sich jemand zufälligerweise mit der Rüstung von Pferden in Schlachten (nicht diese Turniere) aus, wie es sie im 14. Jahrhundert gab?
Oder vergleichsweise, wie sie 300 vor Christus auszusehen hatten?

Ich bin nämlich gerade beim Analysieren dieses Bildes und würde gerne wissen, ob der Maler bei der Rüstung dieses Pferdes nicht ein wenig übertrieben hat

Danke!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

The_Viking

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Also 300 v. Chr. sahen sie wahrscheinlich eher wie auf diesem Mosaik aus. Im Film 'Alexander' wurde meines Wissens wert auf ordnungsgemäße Kleidung gelegt, daher ein Bild ( 1 , 2 ) daraus.

Das Bild entstand doch im 16. Jahrhundert, oder? Auf jeden Fall gab es zu dieser Zeit solche Rüstungen für Pferde ( Link 4. Bild von oben). In meinem alten Geschichtsbuch sind u.a. auch solche Abbildungen mit schwergepanzerter Reiterei dargestellt.

Allerdings denke ich nicht, dass sie da so goldene Rüstungen hatten, wie Alexander in diesem Bildausschnitt. Aber ich bin auch kein Rüstungsexperte und kann nur aus meinem begrenzten Geschichtswissen schöpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Moosmutzel

Guardian of Dreams

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Suzume schrieb:
und würde gerne wissen, ob der Maler bei der Rüstung dieses Pferdes nicht ein wenig übertrieben hat

Danke!



Ich weiss nicht, wie sie auszusehen hat, aber ich finde, dass an diesem Pferd gar nicht soviel Rüstung ist. Nur auf dem Kopf oben das bisschen und über Ellenbogen und Knie das sieht ja eher wie ein Schild aus, nicht mal unbedingt Metall. Also von daher... würde ich es nicht übertrieben finden, keinesfalls mit dem 16.Jhd- Bild vergleichbar.
Das Bild ist halt sehr schlecht, so dass man nicht wirklich erkennen kann, was da zB mit der Mähne ist.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suzume

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Moosmutzel]

Vielen Dank, The Viking - Es war das 14. Jahrhundert (enstand wohl um 1529), aber ich denke, das nimmt sich nicht so viel mit dem 16., oder?

@ Moosmutzel: Stimmt auch wieder, gut ist die Qualität nicht Ich fand diese runden Schilde.. Platten.. and Kruppe und Schulter nur ein wenig seltsam
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Feuerkatze

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

[unqualifizierter einwurf] 1529 ist doch 16. Jahrhundert... [/einwurf]

und ich denke, dass der Maler vielleicht ja auch Recht auf Eigeninterpretation hat, schließlich hat er ja etwas gemalt was er selbst nicht miterlebt hat oder?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fiowyn

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Feuerkatze]

Feuerkatze schrieb:
[unqualifizierter einwurf] 1529 ist doch 16. Jahrhundert... [/einwurf]



Bestätigt!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

The_Viking

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Suzume schrieb:
Vielen Dank, The Viking - Es war das 14. Jahrhundert (enstand wohl um 1529), aber ich denke, das nimmt sich nicht so viel mit dem 16., oder?



Wenn es um 1529 entstand, ist es auf jeden Fall 16. Jh., wie Feuerkatze schon richtig gesagt hat. Da wird es sicherlich zwischen den Jahrhunderten Unterschiede bei den Rüstungen geben. In rund 200 Jahren Weltgeschichte kann viel passieren und wenn es um militärische Entwicklung geht sowieso. Das einzige passable Bild, was ich zum 14. Jh. dazu gefunden habe, wäre hier zu sehen. Wie man sieht, ist eine metallische Rüstung für das Pferd nicht zu sehen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suzume

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Fiowyn]

Fiowyn schrieb:
Feuerkatze schrieb:
[unqualifizierter einwurf] 1529 ist doch 16. Jahrhundert... [/einwurf]



Bestätigt!


Suzume ist ein wenig verwirrt

Ihr habt Recht, 16. Jahrhundert
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Alakalphiel

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Ich suche ein Programm (Freeware), mit dem man die Videos aus Youtube oder Myvideo rausholen kann. Ich glaube, sowas wurde hier schon mehrfach verlinkt?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RzwoDzwo

Droide

Re: Fragenthread [Re: Alakalphiel]

Das hier zum Beispiel.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueCo-Moderator

Flugdachs

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Suzume schrieb:
... und würde gerne wissen, ob der Maler bei der Rüstung dieses Pferdes nicht ein wenig übertrieben hat

Hm, wenn mich nicht alles täuscht, waren Rüstungen für Pferde zu dieser Zeit doch gar nicht so selten.
Es gab gab auch goldbeschichtete Rüstungen, passend für Reiter und Pferd.

Allerdings waren das dann meist Prunkrüstungen die für den Kampf wohl zu schade (und teuer) waren.

Ich könnte mir gut vorstellen, das der Maler einfach die für die damalige Zeit üblichen Rüstungen verwendet hat.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Alcarinque]

Können meine Eltern beim Kindergeldantrag nach der aktuellen Gesetzeslage meine Mietkosten als Werbungskosten abziehen? Meine Wohnung ist als Zweitwohnsitz gemeldet und ich bin wegen der Ausbildung 200km von Zuhause weggezogen. Können dann auch die Fahrtkosten nach Hause, also zum Erstwohnsitz, abgezogen werden?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Alakalphiel

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: RzwoDzwo]

RzwoDzwo schrieb:
Das hier zum Beispiel.



Leider funktioniert das mit dem Film, den ich von Myvideo brauche, irgendwie nicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Asphodele

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Eldarion]

Eldarion schrieb:
Können meine Eltern beim Kindergeldantrag nach der aktuellen Gesetzeslage meine Mietkosten als Werbungskosten abziehen? Meine Wohnung ist als Zweitwohnsitz gemeldet und ich bin wegen der Ausbildung 200km von Zuhause weggezogen. Können dann auch die Fahrtkosten nach Hause, also zum Erstwohnsitz, abgezogen werden?



Was hat das alles mit dem Kindergeldantag zu tun? Kindergeld steht den Eltern zu, solange das Kind in der Erstausbildung ist, bzw. ausbildungssuchend ist und unter 25 ist.

Oder meinst du Bafög?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Asphodele]

Asphodele schrieb:
Eldarion schrieb:
Können meine Eltern beim Kindergeldantrag nach der aktuellen Gesetzeslage meine Mietkosten als Werbungskosten abziehen? Meine Wohnung ist als Zweitwohnsitz gemeldet und ich bin wegen der Ausbildung 200km von Zuhause weggezogen. Können dann auch die Fahrtkosten nach Hause, also zum Erstwohnsitz, abgezogen werden?



Was hat das alles mit dem Kindergeldantag zu tun? Kindergeld steht den Eltern zu, solange das Kind in der Erstausbildung ist, bzw. ausbildungssuchend ist und unter 25 ist.

Oder meinst du Bafög?


Nein, ich spreche vom Kindergeld. Da meine Jahreseinkünfte doch deutlich über dem Freibetrag von 7.680 (?) Euro liegen, überlegen wir nun, wie wir mich darunter kriegen. Fachliteratur etc. können ja als Werbungskosten abgezogen werden. Wie ist das mit meiner Miete? Ich würde hier ja nicht wohnen, wenn ich hier nicht die Ausbildung machen würde. Kann ich bzw. können meine Eltern also meine Mietkosten als Werbungskosten geltend machen? Sie haben verständlicherweise wenig Lust, für das ganze letzte Jahr das Kindergeld zurückzuzahlen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suzume

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Alakalphiel]

Alakalphiel schrieb:
RzwoDzwo schrieb:
Das hier zum Beispiel.



Leider funktioniert das mit dem Film, den ich von Myvideo brauche, irgendwie nicht.


Probier mal das hier . Da steht zwar nur was von youtube, aber ich glaube, das funzt auch mit anderen
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Alakalphiel

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Suzume schrieb:
Alakalphiel schrieb:
RzwoDzwo schrieb:
Das hier zum Beispiel.



Leider funktioniert das mit dem Film, den ich von Myvideo brauche, irgendwie nicht.


Probier mal das hier . Da steht zwar nur was von youtube, aber ich glaube, das funzt auch mit anderen



Danke, ich habe es mittlerweile mal über anjo.to versucht und da hat alles einwandfrei geklappt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Alakalphiel]

Ansonsten gibt es noch keepvid.de
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Fragenthread [Re: Persephone]

Persephone schrieb:
Ansonsten gibt es noch keepvid.de


Mit dem Orbit Downloader kann man eigentlich alle Flash-Videos herunterladen, egal ob von YouTube oder von anderen Anbietern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suzume

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Dagorath]

Oh, kann mir einer eine freeware nennen (die kein Virus ist ) und mir eine wav-Datei in eine mid oder midi Datei umwandeln kann?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

The_Viking

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

Sowas in der Art? Link
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suzume

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: The_Viking]

The_Viking schrieb:
Sowas in der Art? Link


Oh ja, vielen Dank!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Stina

flauschiger Gutmensch

Re: Fragenthread [Re: Suzume]

ARGH!

Ich habe aus Versehen mein komplettes Yahoo-Messenger-Archiv gelöscht, was ziemlich scheiße ist, weil da Dinge (tm) gespeichert waren. Gibt es irgendeine Möglichkeit, es wieder zurück zu holen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fiowyn

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Stina]

Ich hab mal eine Frage zu einer nicht-digitalen (analogen?) Funkuhr.
Und zwar spinnt meine seit einiger Zeit total! Sie stellt sich dauernd auf die falsche Zeit um, und das mindestens einmal am Tag! Sonst hat es immer gereicht, wenn ich die Batterie einmal rausgenommen und dann wieder eingesetzt habe. Jetzt scheint das nur noch für wenige Minuten so zu funktionieren.
Ich weiß nicht was ich machen soll. Habt ihr vielleicht 'ne Idee?

Würd mich echt freuen!

LG, Fio
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atiniel

Human outside, Hobbit inside

Re: Fragenthread [Re: Fiowyn]

Neue Batterie? Kontakte der Batterie saubermachen?..
Uhr wegschmeissen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Silverleaf

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Atiniel]

Eine kleine Frage, die hier vielleicht beantwortet werden kann . Ich bin auf der Suche nach einer Schwertscheide für Boromirs Schwert. Gefunden habe ich aber nichts. Wisst ihr vielleicht einen Rat?
Es geht darum, dass ich mein Schwert endlich aufhängen möchte. Allerdings haben wir ein Kleinkind im Haus und da ist so ein großes Schwert an der Wand natürlich gefährlich. Denn auch wenn es nur Deko ist und net scharf - verletzen könnte sich der Kleine trotzdem dran. Deshalb dachte ich, dass es mit einer Schwertscheide sicherer ist - zumindest bis der Kleine etwas größer ist und versteht, dass er da die Finger weglassen soll *lach*.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atani

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Silverleaf]

Muss man, wenn man einen Reisepass beantragt, die Gebühren beim Antrag oder bei Abholung zahlen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Fragenthread [Re: Atani]

Antrag.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rotes_auge

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Valar]

Nach endlosem Rumgesuche frag ich hier mal nach: vor einiger Zeit wurde im Link of the day ein Video über Google und dessen Zukunft verlinkt, so von wegen Weltübernahme und co... Hätte da noch jemand den Link zu?
Vielen Dank im Voraus
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tharsis

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: rotes_auge]

Hi,

Ich spiele mit dem Gedanken mich bei einer MP3-Downloadsite wie Musicload anzumelden, habe aber keine Ahnung welche Alternativen und Unterschiede es zwischen den verschiedenen Anbietern gibt. Hat Jemand mit sowas Erfahrungen oder kennt eine brauchbare Übersicht oder einen Test?

Danke schonmal im Vorraus
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Fragenthread [Re: rotes_auge]

rotes_auge:

deutsch
englisch

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RowenaR

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Tharsis]

so, nach langer abwesenheit bin ich auch mal wieder hier. und zwar mit folgenden fragen:

macht hier einer von euch die ausbildung für den gehobenen dienst des auswärtigen amts oder kennt jemanden, der die macht? wenn ja:

wie war die bewerbungsphase und der einstellungstest? wie ist das lernpensum? wie gut kommt man mit den bezügen zurecht (inklusive: wieviel ist netto übrig, wieviel kostet die miete in den akademie-appartments, mit wieviel geld für krankenversicherung muss ich rechnen, wie siehts mit der pflegeversicherung aus?)? wie ist die sprachausbildung? wieviel französisch muss ich vor antritt können? wie hart ist die medizinische untersuchung? ja... und tausend andere fragen, die mir garantiert erst einfallen, wenn ich den beitra abgeschickt habe...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Thuringwethil

Dame des geheimen Schattens

Re: Fragenthread [Re: RowenaR]

Ich hätte mal eine Frage zum Mietrecht im Bezug auf Ferienwohnungen, vlt. kann mir da wer helfen. Wenn ich eine Ferienwohnung gemietet habe für den Zeitraum von 10 Wochen und zwar von einer Privatperson, dann unterliegt das doch dem Mietrecht, oder?
Und wie genau ist "Privatanbieter" definiert?
Wenn es Stress geben würde aufgrund von Übernachtungsgästen, wäre der Stress dann gerechtfertigt?
Ziemlich speziell *g* Aber vielleicht hat ja wer Erfahrung.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Herrin_vom_See

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Thuringwethil]

Jeder, der dir etwas vermietet, ist Vermieter i.S.d. Mietrechts (OK, ziemlich grob gesagt, aber in deinem Fall trifft es zu).

Un was meinst du mit:
In Bezug auf:
Wenn es Stress geben würde aufgrund von Übernachtungsgästen, wäre der Stress dann gerechtfertigt?

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Herrin_vom_See]

Herrin_vom_See schrieb:
Jeder, der dir etwas vermietet, ist Vermieter i.S.d. Mietrechts (OK, ziemlich grob gesagt, aber in deinem Fall trifft es zu).

Un was meinst du mit:
In Bezug auf:
Wenn es Stress geben würde aufgrund von Übernachtungsgästen, wäre der Stress dann gerechtfertigt?





Ich nehme an, dass damit gemeint ist, dass du mit deinem gemieteten Haus ja so ziemlich alles machen kannst, was dem Haus an sich nicht schadet. Aber wenn du für 1-2 Wochen ne Ferienwohnung nimmst, dann kommt es ja vor, dass es Klauseln gibt, Übernachtungsgäste seien nicht gestattet. Und die 10 Wochen sind ja im Prinzip weder das eine noch das andere...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rotes_auge

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: astrolenni]

Vielen Dank Valar
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eponine

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: rotes_auge]

Weiß jemand ob und wie man ein Sharp GX10i Handy entsperren lassen kann?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fiowyn

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Eponine]

Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit dem Studienfach "Empirische Kulturwissenschaften" und könnte mir davon was berichten?
Ich habe mich zwar schon informiert, würde aber gerne auch Erfahrungsberichte lesen/hören!

(Ihr könnt mir gerne auch über PM schreiben.)

Bis dann, Fiowyn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sphinx

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Fiowyn]

ich fürchte, böse menschen könnten das fach zu kuwi abkürzen. das klingt doof, ergo sollte man es nicht studieren
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kajiis

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Sphinx]

Ich schreibe gerade an einer kleinen Arbeit und stehe momentan ein wenig auf dem Schlauch (oder auf mehreren Schläuchen): Es geht um die Frage, was reale Gewaltdarstellungen so attraktiv macht. Was macht ein technisch kaum ausgefeiltes Hinrichtungsvideo interessanter als einen Splatterfilm, wenn es doch bei beiden beispielsweise um Voyeurismus und Triebbefriedigung geht?

Verstricke ich mich? Oder kann hier jemand ein paar filmphilosophische Anmerkungen machen? Weiß jemand von Texten, die sich schon damit beschäftigt haben?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sphinx

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Kajiis]

naja, das wissen um die realität des gezeigten macht das erleben halt intensiver, denke ich mal.
wer so etwas abstoßend findet, wird ein reale gewaltdarstellung ja auch ungleich abstoßender finden, aus dem selben grund.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fedaykin

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Kajiis]

Kajiis schrieb:
Es geht um die Frage, was reale Gewaltdarstellungen so attraktiv macht. Was macht ein technisch kaum ausgefeiltes Hinrichtungsvideo interessanter als einen Splatterfilm



weils real ist...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kajiis

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Fedaykin]

Aber z.B. Saw beinhaltet doch auch recht intensive Gewaltdarstellungen - warum dann trotzdem rotten und Nick Berg?

@Fedaykin: Du hast natürlich auch Recht.. Ich baue das noch ein wenig aus.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fiowyn

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Sphinx]

Sphinx schrieb:
ich fürchte, böse menschen könnten das fach zu kuwi abkürzen. das klingt doof, ergo sollte man es nicht studieren




Dann bin ich halt irgendwann 'ne Kuwi-Studentin! Hat doch auch was, oder?!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sphinx

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Fiowyn]

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Heidelbeere

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Sphinx]

kann mir jemand sagen, wie viel zoll man bezahlen muss, wenn man über amazon.com eine psp kaufe möchte?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Fragenthread [Re: Heidelbeere]

An alle WinXP-Nutzer: Seid mal so nett und fahrt einmal euren Rechner runter und einmal wieder hoch. Und guckt dabei auf eine Uhr.
Wie lang braucht euer Rechner, um hochzufahren (vom drücken des Schalters bis zum Erscheinen des Desktops)
Du darfst nur eins auswählen
Weniger als 30 Sekunden
Weniger als 50 Sekunden
1 bis 2 Minuten
länger
Wie lange braucht euer Rechner, um runterzufahren? (Von der Auswahl "ausschalten" bis der Rechner tatsächlich aus geht)
Du darfst nur eins auswählen
Weniger als 30 Sekunden
Weniger als 50 Sekunden
1 bis 2 Minuten
länger


Stimmenannahme von (06.04.2008 11:24) bis (Kein Ende angegeben)
Ergebnis anzeigen
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Baragund

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: SackheimBeutlin]

Das Abi habe ich zwar noch nicht in der Tasche, aber für die Zeit danach, bevor der Zivildienst losgeht, ist mir nun eine gute Beschäftigung eingefallen: einiges über die klassische (wohl eher über die griechische) Mythologie in Erfahrung zu bringen.
Deswegen bin ich auf der Suche nach einem Buch, welches die meisten, fast alle, oder sogar alle Sagen ausführlich beinhaltet. Ich habe zwar schon ein älteres Buch dieser Art, dessen Schwerpunkte liegen allerdings bei der Ilias und der Odyssee, was mir nicht ausreicht.
Deswegen meine Frage: kann mir jemand so ein Buch empfehlen, welches auch nicht zu teuer ist?
Wichtig ist mir außerdem, dass es sich dabei eher um Geschichten handelt und nicht um sachliche Texte!
Ich selbst habe mich schon dumm und dämlich gesucht...


Edit
Wie komplex sind die einzelnen Sagen eigentlich? Ist die Veröffentlichung der meisten Sagen in einem Buch überhaupt möglich?


Edit 2
Kennt jemand dieses Buch? Ist es empfehlenswert? Die Kritiken sind ja sehr positiv.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Yggdra_Sil

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Baragund]

zu Edit 2: das kenne ich nicht
Ich empfehle dieses Werk
Und für den preiswerteren Einkauf guck doch mal hier.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Persephone

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Yggdra_Sil]

Ich habe dieses Buch. Das hier scheint die Neuauflage zu sein. Das Interessante daran ist halt, daß es sowohl griechische als auch römische Sagen behandelt. Einen Vergleich mit anderen Büchern direkt habe ich aber nicht. War aber eigentlich zufrieden mit dem Buch, um da mal irgendwas nachschlagen zu können, etc. Die bekanntesten Geschichten sind auf jeden Fall dabei, manche sind sehr kurz, andere wie eben die Odyssee auch länger.
Viele empfehlen aber wohl auch das hier.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suuded

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Persephone]

Gusta Schwab ist eigentlich auch der Klassiker, der gehört m.E. in jede Hausbibliothek , ich hab eine alte Ausgabe mit Kupferstichen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

El_TardisTeam

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suuded]

Bzw. gäbe es auch immer noch die Möglichkeit, sich Ovids Metamorphosen (halt in ÜS) zu Gemüte zu führen, vielleicht ja als zusätzliche Lektüre. Das deckt eigentlich recht viel in dieser Hinsicht ab, stellt aber natürlich auch Zusammenhänge zwischen Sagen her, wo vorher keine waren.

Und es alt. Und man kann hinterher angeben damit.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Laineth

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: El_Tardis]

Hat jemand zufällig ne nette Idee oder kennt eine nette Seite, wo draufsteht, wie man spielerisch die englische Grammatik lernen könnte? Am besten für die 6. Klasse Realschule...

Vielen Dank schon mal im Voraus...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Laineth]

Laineth schrieb:
Hat jemand zufällig ne nette Idee oder kennt eine nette Seite, wo draufsteht, wie man spielerisch die englische Grammatik lernen könnte? Am besten für die 6. Klasse Realschule...

Addy Englisch. Lernprogramm für PCs. Gibt's auch u.a. für Mathe in verschiedenen Klassenstufen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Baragund

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: Suuded]

Ui, vielen Dank für die Empfehlungen!
Beide Bücher scheinen ja die gleichen und alle vorhandenen Sagen zu enthalten, kann das sein? Der Unterschied liegt dann nur in der Schreibweise?

Durch die Empfehlungen bin ich auch auf die Aussagen gestoßen, dass Reclam die Sagen im Angebot hat. Ich bin hierauf gestoßen. Ist diese Ausgabe noch ausführlicher? Ich würde vom Bauchgefühl her die Reclam-Ausgabe kaufen.

Vielen Dank Yggdra_Sil auch für den Link zu eurobuch.com.


Edit
Gerade eben habe ich von meinem Vater das Buch "Klassische Sagen" in die Hand gedrückt bekommen, welches sich nach kleiner Recherche als die auf Jugendliche konzentrierende Neuauflage (1974) von "Die schönsten Sagen des klassischen Altertums" herausstellte. (Dieses hier; 447 Seiten.)
Meine Frage nach der Anzahl der Sagen sollte sich damit erledigt haben, denn ich nehme mal an, dass diese in der aktuellen, "normalen" und meiner alten, jugendlichen Ausgabe identisch sind*. Aber würdet ihr mir die "Erwachsenenausgabe"/die Reclam-Ausgabe dennoch empfehlen?

*) Kapitel:
- Die Götter Griechenlands
- Kleinere Sagen (Prometheus; Deukalion und Pyrrha; Phaeton; Kadmos; Perseus; Prokne und Philomela; Prokris und Kephalos; Dädalos und Ikaros; Philemon und Baukis; Arachne; Midas; Meleager und die kalydonische Jagd; Tantalos; Niobe; Sisyphos und Bellerophontes; Die Dioskuren; Melampus; Orpheus und Eurydike)
- Die Argonautensage
- Herakles
- Theseus
- Die Sage von Ödipus
- Die Sieben gegen Theben
- Der Trojanische Krieg
- Die letzten Tantaliden
- Odysseus
- Äneas
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Fragenthread [Re: Suuded]

Baragund:

Wie Suuded schon gesagt hat, ist der beste und vollständigste Einstieg der Schwab, den ich auch nur empfehlen kann. Allerdings achtung: Es gibt einige gekürzte Ausgaben.

Nimm die.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Baragund

Gefährte

Re: Fragenthread [Re: SackheimBeutlin]

Hast du dieses Buch? Ist dort denn, wie bei der Reclam-Ausgabe auch, ein Register dabei?
Kannst du (oder jemand anderes) sicher sagen, dass die Reclam-Ausgabe nicht vollständig ist?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Second Life ? ? ? [Re: Baragund]

Halli Hallo.

Nutzt jemand von euch (wenigstens ab und zu) die Plattform Second Life?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

regiecherie

Gefährte

Krankenpflegeausbildung Irland [Re: Valar]

Hallo,

ist ein Irland Spezialist hier im Forum? Haben Aufgrund eines ev. baldigen Besuchs von Fr. Kdolsky eine Projektarbeit bekommen die gleichzeitig auch noch unsere Jahresnote sein wird

Wir sollen folgende Fragen über ein Europäisches Land herausfinden und da wir Irland gezogen haben, habe ich nach ein wenig Forschung im Internet nur diese vielversprechende Seite gefunden.

Aufgabenstellung:
1. Welche Zugangsvoraussetzungen braucht man, wie verläuft die Ausbildung bzw. Art der Ausbildung (Uni, FH,..) und Dauer der Ausbildung.
2. Gibt es den Spezialbereich Kinderkrankenpflege? Wie lange dauert diese Ausbildung, ist sie zusätzlich zu einem anderen Abschluss (Diplom o. ä.)
3.Was muss ich tun um in diesem Land arbeiten zu können, Anerkennung des Diploms als DKKS und/oder DGKS?! Inkl. Angaben wo man sich informieren kann.




Mein Problem ist nun - miserable Englischkenntnisse & noch weniger Wissen über das Schulsystem, sodass ich aus dem Text irgendwie nicht wirklich sichere Informationen rausholen kann Das klingt jetzt so als würde ich wollen das mir einer meine Arbeit abnimmt, aber ich trau mir das alleine nicht zu und ich versteh zu 75% nur Bahnhof Vielleicht kann mir ja der eine oder andere etwas Licht ins Dunkle bringen...

Danke schonmal fürs durchlesen
Lg
Regina

Geändert durch regiecherie (09.04.2008 00:21)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Valar]

Valar schrieb:
Nutzt jemand von euch (wenigstens ab und zu) die Plattform Second Life?



Gaaaanz selten. Aber ab und zu.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rattacrash

Roboterprototyp

Re: Krankenpflegeausbildung Irland [Re: regiecherie]

regiecherie: Ich hab mal drüber geschaut, aber ehrlich, das ist ziemlich kompliziert und um das auseinander zu klabüstern müsste ich zu viel Zeit reinstecken.
Nu bin ich nicht gerade Fremdsprachenkorrespondentin oder so, aber normalerweise reicht mein Englisch um Websites zu verstehen. Means: Nimm es nicht persönlich, dass du damit nicht zurecht kommst ist nicht deine Schuld.

Da haste nen ganz schönen Klops am Bein. Viel Erfolg!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Triskel

Gefährte

Re: Krankenpflegeausbildung Irland [Re: regiecherie]

Hallo regiecherie,

hast du mal bei der Wikipedia geschaut? Dort gibt es auch interessante weiterführende Links.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Second Life ? ? ? [Re: Dhuma]

Dhuma schrieb:
Valar schrieb:
Nutzt jemand von euch (wenigstens ab und zu) die Plattform Second Life?



Gaaaanz selten. Aber ab und zu.



Okay, also ganz selten ab und zu ist zu wenig.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Valar]

Um was geht es denn? Suchst du Langeweilekiller?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Dhuma]

Kennt sich jemand mit den europäischen Institutionen aus?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tokvi_Kava

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Worum geht es denn?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Tokvi_Kava]

Es geht um Praktikantenstellen. Also wenn ich mich für eine bestimmte Abteilung der EU-Kommission bewerben will, muss ich dann trotzdem über diese Seite bewerben (quasi Verwaltung? Weil Übersetzung ist es ja definitiv nicht).
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tokvi_Kava

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Ich würde sagen ja
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

jojo

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Tokvi_Kava]

wer kann mir sagen, wie ich meinen wasserkocher entkalken kann?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Second Life ? ? ? [Re: jojo]

Wasser mit einem ordentlichen Schuss Essig kochen lassen, fertig.
Wenn noch was über ist, bisl mehr Essig rein und nochmal kochen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

jojo

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Gilgalad]

stinkt dann nicht der wasserkocher ewig nach essig?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eestimaa

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: jojo]

Nö. Tut ein Badezimmer doch auch nicht, wenn man es mit Essig reinigt, oder?
Wenn man das Ding gut ausspült, bleibt da nix zurück.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Eestimaa]

Ich hab auch meine Kaffeemaschine schon diverse Male mit Essig gereinigt; danach noch ein, zwei Durchläufe nur mit Wasser, und dann merkt man da auch nichts mehr von.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Alqualoth

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Eldarion]

Wir entkalken zuhause entweder mit Essig oder Zitronensäure. Das klappt beides gleich gut.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Alqualoth]

Das Problem bei der Zitronensäure ist, dass das ausfallende kristalline Produkt (Calciumcitrat) nicht (bzw. nur schlecht) wasserlöslich ist, man sollte also lieber Essig nehmen, da das Calciumacetat gut wasserlöslich ist und weggespült werden kann.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

rattacrash

Roboterprototyp

Online Spiel [Re: astrolenni]

Kennt irgendjemand das hier?

Mein Sohn möchte sich da gerne anmelden, ich bin mir aber nicht wirklich sicher wie seriös das ist...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueCo-Moderator

Flugdachs

Re: Online Spiel [Re: rattacrash]

rattacrash schrieb:
Kennt irgendjemand das hier?

Ich hab es mir vor einiger Zeit einmal einmal angeschaut, man kann es kostenlos installieren und spielen, sollte also eigentlich kein Problem sein. (Auch wenn ich es als etwas langweilig empfand)

Einfach beim Anmelden außer einer gültigen Mailadresse keine wichtigen Daten angeben.
Soweit ich weiß gibt es die Möglichkeit von kostenpflichtigen Optionen, auf welche man aber gut verzichten kann und welche ohne gültige Kreditkartendaten vermutlich nicht aktiviert werden können.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

jojo

Gefährte

Re: Online Spiel [Re: Alcarinque]

danke, dann werd ichs mal versuchen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

shieldmaiden

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Schnelmi schrieb:
Es geht um Praktikantenstellen. Also wenn ich mich für eine bestimmte Abteilung der EU-Kommission bewerben will, muss ich dann trotzdem über diese Seite bewerben (quasi Verwaltung? Weil Übersetzung ist es ja definitiv nicht).


Nachdem ich auf der Seite vor einiger Zeit auch länger rumgestöbert habe, würde ich definitiv sagen: Ja.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: shieldmaiden]

shieldmaiden schrieb:
Schnelmi schrieb:
Es geht um Praktikantenstellen. Also wenn ich mich für eine bestimmte Abteilung der EU-Kommission bewerben will, muss ich dann trotzdem über diese Seite bewerben (quasi Verwaltung? Weil Übersetzung ist es ja definitiv nicht).


Nachdem ich auf der Seite vor einiger Zeit auch länger rumgestöbert habe, würde ich definitiv sagen: Ja.



Okay, das überzeugt mich "Verwaltung" klingt nur so allgemein und ich war unsicher. Hast du zufällig gefunden, was genau in die Bewerbungsunterlagen muss? Ich bin gerade blind.

Hat jemand eine Ahnung, wie man Schraubverschlüsse von Plasteflaschen aufbekommt? Ich hab unten dieses Schniepeldings schon abgemacht, aber der Deckel sitzt immer noch ganz fest.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gypsy

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Schnelmi schrieb:

Hat jemand eine Ahnung, wie man Schraubverschlüsse von Plasteflaschen aufbekommt? Ich hab unten dieses Schniepeldings schon abgemacht, aber der Deckel sitzt immer noch ganz fest.


Dann ist es einer dieser Fälle, wo nur noch brachiale Gewalt in Verbindung mit zerfetzten Handflächen hilft.

Oder dieses praktische Aufmachding, das manche Haushaltsscheren dafür haben. Sowas da, die Aussparung in der Mitte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Gypsy]

Ich hab nur ne Nagelschere :/ Ob ichs vielleicht damit aufschneiden kann? Ich werd hier noch wahnsinnig.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gypsy

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Hast du nen Bohrer?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

shieldmaiden

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Schnelmi schrieb:
Hast du zufällig gefunden, was genau in die Bewerbungsunterlagen muss? Ich bin gerade blind.


Also mehr als das hier kann ich dir dazu auch nicht anbieten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Gypsy]

Nein Ich hab hier nix. Ne Nagelpfeile hätt ich noch

Edit: Ah okay, trotzdem danke shieldmaiden. Vielleicht muss ich mal etwas googlen.

Geändert durch Schnelmi (14.04.2008 19:40)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gypsy

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Schnelmi schrieb:
Nein Ich hab hier nix. Ne Nagelpfeile hätt ich noch



Wo zum Geier bist du?

Gibt es in der Nähe Menschen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Gypsy]

Gypsy schrieb:
Schnelmi schrieb:
Nein Ich hab hier nix. Ne Nagelpfeile hätt ich noch



Wo zum Geier bist du?

Gibt es in der Nähe Menschen?



In Italien, hier gibts nischt Und ich hab schon ne Blase am Daumen vom Probieren. Ich versuch jetzt doch die Nagelschere.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Was willst du denn eigentlich aufmachen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schnelmi

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Eldarion]

Eldarion schrieb:
Was willst du denn eigentlich aufmachen?



Eine Plasteflasche mit Schraubverschluss, wie ich vorhin schon erwähnte. Aber ich fürchte, das wird heute nix mehr :/
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eldarion

Gefährte

Re: Second Life ? ? ? [Re: Schnelmi]

Ja ja, aber was ist da drin? Überlebenswichtiges?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dúnedan

Sturmkrähe

Re: Second Life ? ? ? [Re: Eldarion]

einfach warmes Wasser über den Verschluss laufen lassen und danach versuchen zu öffnen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

grashopperTeam

Haariger Buchling

Re: Second Life ? ? ? [Re: Dúnedan]

Ich mach das immer mit einem Nussknacker. Es lebe die Hebelwirkung.

Alternativ: Ein Loch in die Flasche bohren.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Felidays

Gefährte

organische farmen [Re: grashopper]

Hallo meine lieben Mituser,

ich suche eine Liste mit unglaublich vielen biodynamischen Hoefen in Europa, das muesste es geben, ich hab zumindest davon gehoert, hat die jemand? Oder kennt jemand einen Link? Gerne mit Volunteermoeglichkeit...

Waere fuer jeden kleinen Tipp dankbar.

Alles Liebe aus der Sonne,
Felidays