Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Off Topic Forum » Kanal Telemedial - Wo sind die Fans?

FlavioBriatore

Gefährte

Kanal Telemedial - Wo sind die Fans?

Was haltet ihr von der Telemedialen Lebensschule?

Für mich ist der Sender, der sich seinen Sendeplatz mit dem Kinderkanal teilt, das geilste was man im deutschen TV zur Zeit empfangen kann. Ich kenne kein Programm, bei dem ich so viel gelacht habe.
Oder steht ihr dem ganzen eher kritisch gegenüber? Immerhin empfiehlt er den Zuschauern ja, nicht mehr zum Arzt zu gehen. Wer sich aber daran hält, ist ja wohl selbst schuld. Ebenso wer 30 Euro "Energieausgleich" leistet...

Also: Weiter so!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: FlavioBriatore]

Absolut unterhaltsamer Sender. Kalkofe hätte für die nächsten 20 Jahre Material für seine Mattscheibe wenn man es toppen könnte was da so abläuft.
Aber im Grunde reicht es einfach wenn man es so zeigt wie es gesendet wird.
Erschreckend finde ich nur, dass es tatsächlich Menschen gibt die dem Schmierlappen da ihr Geld überweisen und dem alles glauben was er so von sich gibt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

FlavioBriatore

Gefährte

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Gilgalad]

Weiß man eigentlich, ob Hornauer damit wirklich dickes Geld verdient?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass da wirklich sooo viele anrufen. Und reich ist er ja schon von seiner Arbeit als Pornoproduzent...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: FlavioBriatore]

Ich kann mir schon vorstellen, dass sich genug Deppen finden die ihm gerne ihr Geld überweisen und er somit ganz gut verdient.
Ich schätze den Hornauer so ein, dass er es nur macht weil es eben Geld bringt. Glaube kaum, dass der sich aus reiner Nächstenliebe da vor die Kamera hockt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

FlavioBriatore

Gefährte

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Gilgalad]

Naja, das ist klar.
Aber theoretisch hat er sich ja verspekuliert (und hofft noch auf Zugewinne oder er hat einfach Riesenspaß daran, die Leute zu verarschen)
Mich würden durchaus die Gewinnzahlen interessieren...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Chefkoch

Gefährte

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Gilgalad]

KanalTelemedial wird aber immer noch getopt von dem Auftritt, als er mit Kamerateam in die Redaktion des soeben von ihm neu übernommenen Privatsenders stürmte und seine Mitarbeiter in Oberlehrer-Manier wie kleine Kinder behandelte. Motivations-Training à la Hornauer: de.youtube.com/watch?v=YjJWAs5vhu8&feature=related
Komplett verrückt, dieser Mann!

Emotione, des isch läbe. [...] Ingo, du bisch ä wildä Kriegär!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Atiniel

Human outside, Hobbit inside

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Chefkoch]

um ganz ehrlich zu sein..mein einziger Gedanke wenn ich mal im vorüberzappen dort lande ist: wie tief muss man sinken um dort "aufzutreten"???
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Órin

Gefährte

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Atiniel]

Yeah! Ich bleib immer mal wieder ein paar Minuten hängen und habe mittlerweile akzeptiert, dass das ganze wahrscheinlich tatsächlich real und ernst gemeint ist.
Und sie damit ja anscheinend tatsächlich genug Geld machen um senden und leben zu können.
Faszinierend.

Der Ober-Guru da - großes Kino!

Ohgott. Es gibt davon einen LiveStream.
Sie reden gerade über....Islam-Buddhismus-Trommel-Christentum-Vermischung im Wassermannzeitalter
Das will er machen, um es parallel mit dem Globalismus laufen zu lassen.

Verstehe, wer wolle.
Auf jeden Fall reden sie über dem Wassermann sein Zeitalter

"This is the dawning of the age of aquarius, the age of aquarius..."

Geändert durch Órin (21.05.2008 22:23)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Valar

Citizen of Valinor

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Órin]

In den letzten Wochen und Monaten wurde die Kommunikationsbehörde Austria (KommAustria) mit mehr als 100 Anfragen über den Rundfunkveranstalter Kanal Telemedial Privatrundfunk GmbH (Kanal Telemedial) konfrontiert. Kanal Telemedial sendet überwiegend aus Ludwigsburg (Baden-Württemberg). Die Beschwerden kamen haupt­sächlich aus Deutschland. Die KommAustria stellt dazu fest, dass sie sowohl von Amts wegen als auch aufgrund von Anfragen fortlaufend prüft, ob seitens Kanal Telemedial Verletzungen von Bestimmungen des Privatfernsehgesetzes (PrTV-G) vorliegen. Aus Gründen der im Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG) festgelegten Amtsverschwiegenheit ist die KommAustria jedoch nicht befugt, nähere Informationen zu anhängigen Verfahren der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Die Entscheidungen der KommAustria werden in Kürze fallen.

Die KommAustria hat bereits im März 2008 eine Rechtsverletzung von Kanal Telemedial festgestellt. Gegen diesen Bescheid hat Kanal Telemedial beim Bundeskommunikationssenat (BKS) Berufung eingelegt.
KommAustria kann Sendeplätze nicht beeinflussen

Zu dem oftmals geäußerten Vorwurf, die KommAustria lasse zu, dass Kanal Telemedial unmittelbar nach Ende des Kinderprogramms KIKA empfangbar ist, ist festzuhalten, dass die KommAustria keinerlei Einflussmöglichkeit auf eine bestimmte Kanalbelegung bei internationalen Satellitenbetreibern hat. Auf welchen Kanälen ein Rundfunkveranstalter sendet, ist eine rein privatrechtliche Vereinbarung zwischen einem Rundfunkveranstalter und einem Satellitenbetreiber.

"Dass man in Österreich auch seitens der Marktteilnehmer sehr sensibel mit Sendeinhalten umgeht, zeigt, dass beispielsweise Kabel-TV-Wien für rund 500.000 Wiener Haushalte Kanal Telemedial seit 1. Mai 2008 aus dem Programm genommen hat“, hält Dr. Alfred Grinschgl, Geschäftsführer des Fachbereichs Rundfunk der RTR-GmbH, abschließend fest.


[http://www.rtr.at/de/komp/PI16052008RF]

Hab davon bisher noch gar nix mitbekommen. Bei mir hier kam hier in Wien auch vor dem 1. Mai nach KiKa-Sendeschluss schon immer Bernd das Brot in Dauerschleife.
Werde mir auf jeden Fall mal diesen Stream ansehen..

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Drachja

Gefährte

Re: Kanal Telemedial - Wo sind die Fans? [Re: Valar]

Besonders faszinierend an diesem Hornauer finde ich ja, dass er Stunden lang schwafeln kann, ohne irgendetwas auszusagen. Zumindest ich kriege nie mit, was der eigentlich sagen will. Nun. ja. Das mag an dem nicht vorhandenen Sendungskonzept liegen. Aber damit erfüllt er schon einige Vorraussetzungen, die ein zukünftiger Sektenguru haben muss.
Eigentlich müsste der Sender Ausgleich zahlen. Und zwar für die verschwendete Zeit, die man für das zusehen geopfert hat. Aber man kommt irgendwie auchnicht dran vorbei. Kanal Telemedial ist wie ein Hundehaufen,in den man rein tritt und den man dann nicht mehr los wird. Unglaublich, dass sowas öffentlich senden darf.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken