Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Die Bibliothek » Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward

Nimreth

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Elding]

Elding schrieb:
Ich kann dazu nichts sagen, da ich den deutschen Text noch nie in der Hand hatte. Ist die Übersetzung wirklich so übel?



Ich finde, es geht meiner Meinung nach doch schon ziemlich vieles vom Charm des Englischen Textes verloren. Ich kenne aber nur die Deutsche Übersetzung des ersten Teils. Bei New Moon und Eclipse hab ich mich dann geweigert, die auf Deutsch zu lesen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Illyria

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Nimreth]

Hat jemand eigentlich schon "The Host" von stephenie gelesen? Ich habs mir die Woche gekauft und fange jetzt am WE mal an.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

lil_luthien

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Elding]

Elding schrieb:
Ich kann dazu nichts sagen, da ich den deutschen Text noch nie in der Hand hatte. Ist die Übersetzung wirklich so übel?



Ja. Also ich finde es grauselig. An einigen Stellen wird auch der Sinn komplett verändert; also eben eine schlechte Übersetzung.

@ "Host": Ich wollte mir das irgendwann noch mal anschauen, nachdem Stephenie gemeint hatte, dass einige Leute auch wollen, dass sie daran weiter arbeitet und sie deshalb nicht ganz so viel Zeit für die Twilight-Reihe hat. Aber ich bin bis jetzt noch nicht dazu gekommen, weil im Thalia hab ich's jetzt auch noch nicht gesehen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Evendia

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Illyria]

Illyria schrieb:
Hat jemand eigentlich schon "The Host" von stephenie gelesen? Ich habs mir die Woche gekauft und fange jetzt am WE mal an.



Ich hab's mir heute geholt, komm aber grad von einem Musical heim also werde ich damit erst morgen anfangen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sannyu

Fee von Hohensolms

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Evendia]

Ich lege grade eine Lesepause ein, nach dem zweiten Band...vier Tage gebraucht, doch net schlecht und trotzdem meinen Job geschafft...

Das passt diesmal sehr gut als Aufwärmtraining, denn ich habe vor demnächst noch zweieinhalb Bände Trudi Canavan, erstmal "ein" Buch von Markus Heitz und das erste von Steven Eriksons zwölfbändiger Reihe "Spiel der Götter" zu lesen, irgendwann in dem Jahr soll ja auch noch ein neues von George R.R.Martin rauskommen....Lesemarathon.

Ich habe eben noch mal in den Schluß, des Vorgänger-Threads geschaut, auch den MTV-Artikel gelesen *rofl* und dann die Kommentare von Yggra_Sil und El Tardis...mir liefen die Tränen.

Hörbuch gibt es auch schon...dann geh ich mal wieder "eclipsen".
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Yggdra_Sil

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Sannyu]

Hallo Thread!
Aufwachen

Als ich heute im Supermarkt frustshoppen war (wenn heute noch irgendjemand in meiner Gegenwart "OGS" erwähnt, platze ich ), hab ich mir erst einmal die "Brigitte" geschnappt und den Artikel durch gelesen.
Hat mir gut gefallen!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

El_TardisTeam

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Yggdra_Sil]

Ich hab Twilight seit gestern auch das erste Mal [Edit: Welch Schwachsinn. Das zweite Mal natürlich. ] durch. Und bin jetzt - wieder - bei New Moon. Schon 10 Seiten ohne Edward - entsetzlich!

Aber ich stelle fest, dass einiges sinnvoller ist, wenn man's das zweite Mal liest und weiß, warum und wieso und überhaupt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Evendia

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: El_Tardis]

In Bezug auf:
Aber ich stelle fest, dass einiges sinnvoller ist, wenn man's das zweite Mal liest und weiß, warum und wieso und überhaupt.



So geht's mir jetzt auch bei "The Host". Die ersten Kapitel waren beim ersten Mal Lesen recht...verwirrend.

Ich kann dieses Buch übrigens nur wärmstes weiterempfehlen!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Yggdra_Sil

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Aber ich stelle fest, dass einiges sinnvoller ist, wenn man's das zweite Mal liest und weiß, warum und wieso und überhaupt.


Die zweite Lesung erfolgt in der Regel ruhiger
Man fliegt nicht mehr so schnell über die Zeilen ... mit der Hoffnung auf Erlösung ...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tarma

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Yggdra_Sil]

Ich habe grade bei Amazon eine sehr interessante Theorie gelesen, die wir in der Form noch nicht hatten:

This has come up in a few other discussions but I wanted to address it specifically here. Does anyone else think that it's possible that Bella has some vampire in her? There are a few little hints to this I think. The fact that she can smell blood (even if it bothers her) Edward stated that "Humans cant smell blood" in Twilight. Also the fact that she's so pale even though she lived in one of the sunniest places in the USA. The fact that Charlie loved Renee so much that he hasnt gotten over her but he also wouldnt follow her to live in the sunnier climate she craved. This last one really got me. That is the only reason that I remember being brought up, Renee wanted to move. Also the fact that humans are supposed to be instictively afraid of vampires and neither Bella or her father seem to have any problem with this. Also the fact that vampires seem to have their own version of imprinting and feel very strongly about their "mate" and Bella seems to share this passionate need for Edward in a way that seems unusual for a human. Im sure there is other stuff that I have missed but it seems to me that there might be some kind of genetic link far back in Bella's ancestory. Im very interested to see if my suspicions are true and how they affect the story. Any other theories or opinions on this?

Hat schon was

Was meint ihr ?!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken