Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Die Bibliothek » Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward

Leni

Sci-Fi Lullaby

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Tarma]

Halte ich für unwahrscheinlich, da Vampyre keinen Nachwuchs zeugen können. Auch ist es generell nichts Ungewöhnliches für einen Menschen, ich sage mal, auf Blut zu reagieren - means, dass sie weder den Anblick noch den Geruch ertragen können. Albinos gibt es auch, von daher, nope. Die Theorie vermag mich nicht zu überzeugen.

Und dass es mit 16./17. immer die große Liebe ist, wissen wir schon seit Sabrina.


In Bezug auf:
Also the fact that humans are supposed to be instictively afraid of vampires and neither Bella or her father seem to have any problem with this.


Das "supposed to be" sagt es doch schon. Man sollte sie fürchten, muss es aber zwangsläufig nicht. Manch einer hat vielleicht eine niedrigere Hemmschwelle und fühlt sich durch die bloße Anwesenheit im Rahmen seiner eigenen Unkenntnis erst einmal nicht bedroht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sannyu

Fee von Hohensolms

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Leni]

Ich hätte da eine völlig andere verückte Idee: Bella ist quasi der "Anti-" Vampir.
Der Vampir, der sie beisst wird wieder zum Menschen. James überlebte das ja nicht lange,
weil er vorher umgebracht wurde. Vielleicht aber Edward.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tarma

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Sannyu]

Könnte sogar funktionieren, in Twilight hat er ja "nur" ihr Blut getrunken

Wäre doch mal eine überraschende Wendung
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Evendia

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Tarma]

Das Ende würde mir aber überhaupt nicht gefallen.

Irgendwo hat Steph auch mal gesagt, dass Bella 100% Mensch ist - keine übernatürlich Vorfahren irgendwo.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tarma

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Evendia]

Ich versteife mich halt auf die Idee, dass Edward zum Menschen wird ob durch die Magie der Quilt oder der Volturi oder durch Hexe Angela
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sie Bella wirklich zum Vampir werden lässt

Und ich hoffe natürlich, dass Jake seine Seelenverwandte findet
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Evendia

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Tarma]

Tarma schrieb:

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sie Bella wirklich zum Vampir werden lässt




Ich will wissen wie es Bella als Newborn ergeht und welche Fähigkeiten sie entwickelt. Diese Thematik über drei Bücher aufzubauen, nur um dann ganz plötzlich etwas vollkommen Neues aus dem Hut zu zaubern z. Bsp. Edward wieder zum Menschen zu machen wäre...extremst...unbefriedigend und antiklimatisch.

In Bezug auf:

Und ich hoffe natürlich, dass Jake seine Seelenverwandte findet




Die Hoffnung hab ich auch, und ich bin mir ziemlich sicher, dass er auch wirklich so ein "glückliches Ende" bekommt - dafür liebt Steph ihren Jacob viel zu sehr.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sannyu

Fee von Hohensolms

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Tarma]

Tarma schrieb:
Und ich hoffe natürlich, dass Jake seine Seelenverwandte findet



Na hoffentlich, sonst müssten sie für Bella die Polyandrie einführen...armes Mädchen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tarma

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Sannyu]

@Evendia Ich kann es mir halt nicht vorstellen, natürlich wäre das auch mein favorisiertes Ende, aber ich glaube halt nicht, dass Mrs. Meyer es schreibt.

@Sannyu Seufz, ich mag Jake halt trotz seines pubertären Gehabes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sannyu

Fee von Hohensolms

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Tarma]

Na, die PuBÄRtät muss man Jake aber schon lassen, er ist doch erst, was? Sechzehn?
Das Putzige an der Twilight-Saga ist doch der Teenie-Flashback für mich zumindest.
Nicht, dass ich allen Ernstes noch mal Teenie sein sollte, einige Erinnerungen an die Zeit sind doch zu gruselig.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Evendia

Gefährte

Re: Bis(s) dass der Tod uns aneinander bindet - Bella & Edward [Re: Sannyu]

Das erste Kapitel von "Breaking Dawn" ist bekannt geworden - da die Special Edition von "Eclipse" anscheinend schon erhältlich ist (eigentlich sollte die erst am 31. Mai rauskommen) und jemand hat auf IMDB gespoilert.

Ich mach das dann auch mal :

SPOILER
Edward buys Bella a car as a wedding gift, Renee isn't bothered that Bella and Edward are getting married and Charlie blows up at Bella thinking she's marrying Edward because she's pregnant. And Seth and Edward are apparently.. friends?

Bella tells Edward that he can buy her a car when her old one dies, which happens sooner than she thinks. He then buys her TWO cars. One for before her change, one for after. The one for after has missile-proof windows.




OME!

Ich will dieses Buch JETZT SOFORT lesen!!!

Geändert durch Evendia (22.05.2008 11:34)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken