Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Mittelerde & andere phantastische Welten » Die Gaukler-Stube » Ban Aerachs Lehren VII – Temny und der sandige Weg gen Süden

kassiepeia

sternbild

Ban Aerachs Lehren VII – Temny und der sandige Weg gen Süden

Ban Aerachs Lehren VII – Temny und der sandige Weg gen Süden



Die junge Quin und ein Söldner gingen in der Wüste verloren. Kaum war die Expedition dem geheimnisvollen Wesen entkommen, das sie gefangen nahm und zwang, deren Ehre wiederherzustellen, stolpert sie in das nächste Abenteuer. Das Zusammentreffen mit einem Wüstenvolk voller emanzipatorischer Prinzipien verging nicht unblutig - nachdem ein Befreiungsversuch der Männer zeitgleich mit einem Überfall eines fremden Volkes geschah, konnten nur wenige flüchten. Noch heute werden Vandra, Samira und ein weiterer Söldner vermisst. [Falls doch mehr, bitte Bescheid geben.]
Die übrig gebliebenen Expeditionsmitglieder schlugen sich durch bis Umbar, wo sie nun nicht nur Vorräte auffüllten, sondern auch Dawrangs Mondsucht heilten. Nun werden neue Söldner zur Verstärkung gesucht und es gibt zwei weitere neue Expeditionsmitglieder, die wir hoffentlich besser kennenlernen werden und bald genauso lieb haben wie die alten.

Links:
Ban Aerachs Lehren I - Jasper und das Buch des Todes
Ban Aerachs Lehren II – Dawrang und die Mondsucht
Ban Aerachs Lehren III - Vandra und andere Leckerbissen
Ban Aerachs Lehren IV - Camil und andere leichte Beute
Ban Aerachs Lehren V - Indurion und die Bauchtänzerin
Ban Aerachs Lehren VI – Quin und die Geheimnisse der Wüste

Ban Aerachs Lehren - Wir versuchens nochmal - Diskthread I
Ban Aerachs Lehren II - Diskthread Nr. 2

Homepage zum Spiel

Betreff: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Zustimmend nickte Jasper und beendete sein Frühstück. "Bitte gib den anderen Bescheid," bat er dann Temny, die vor allem zu den Söldnern einen guten Draht zu haben schien.

"Werde ich..." Temny blickte zu Indurion und konnte nicht genau sagen, ob er nun dafür war, dass sie ihn begleitete oder nicht. Aber eigentlich hatte er auch gar kein Mitspracherecht mehr, immerhin hatte Jasper entschieden. Sie nahm ihre Tasse und trank einen Schluck des mittlerweile kalten Tees "Dann haben wir ja viel vor..." wie immer.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Indurion wußte nicht, wie er reagieren sollte, als Jasper mit größter Selbstverständlichkeit die Aufgaben verteilte. Ihm fehlten einfach die Worte, wie so oft bei den merkwürdigen Ideen des Gelehrten.
"Ja", Indurion nickte zustimmend und warf Temny einen vielsagenden Blick zu, auch er hatte sich das etwas anders vorgestellt. Aber wenigstens war Dawrang bei Jasper, er würde schon ein Auge den Gelehrten haben und ihn hoffentlich dazu bewegen, sich für gute Männer zu entscheiden.
Von Sûlon erwartete Indurion selbst keine große Hilfe, zu unterschiedlich waren ihre Auffassungen. Da traute er Temny noch mehr Geschick bei der richtigen Wahl zu, auch wenn er keinem der beiden über den Weg traute.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Zufrieden blickte Jasper sich um und blickte Dawrang aufmunternd an, ehe er sich erhob. "Nun, ich werde schnell hochgehen und alles holen. Und dann machen wir uns auf den Weg, würde ich vorschlagen," meinte er.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Dawrang sah Jasper ein wenig skeptisch an, doch dann erinnerte er sich daran, dass dieser wahrscheinlich keine wirklichen Vorstellungen davon hatte, wie es in einem Bordell zuging. "Ich wage ernsthaft zu bezweifeln, dass wir zu dieser frühen Stunde jemanden in den Bordellen antreffen werden." wandte er ein. "Dort dürfte man grade zu Bett gegangen sein." erklärte er trocken.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Und auch in den Tavernen dürften kaum mehr Leute zu finden sein", pflichtete Indurion Dawrang bei, "ich könnte mich in der Zwischenzeit mit Calaith um die Vorräte kümmern."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Abrupt blieb Jasper stehen. Still und ruhig lief er rot an. Richtig - Bordelle waren Orte der Nacht. Dass er nicht daran gedacht hatte... Aber sich jetzt die Blöße geben? "Ich bin mir dessen durchaus bewusst, meine Herren," meinte er und drehte sich zu den anderen um. "Nichtsdestotrotz wird uns ein Wirt eines solchen Hauses sicher auch zu solch früher Stunde Auskunft geben können," redete er sich heraus. Und gar nicht einmal so schlecht, wie er fand.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Dawrang musste unwillkürlich schmunzeln. "Ich befürchte auch der wird noch tief und fest schlafen." Immerhin hatte auch der Wirt bis tief in die Nacht oder besser gesagt bis in die frühen Morgenstunden zu tun.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Unbeirrt nickte Jasper. Natürlich war er sich auch dessen bewusst. Jetzt schon. "Er wird schon wach werden," meinte er und begab sich dann wirklich nach oben. Einerseits um den bohrenden Blicken, in denen er nur zu deutlich das Amüsement zu erkennen glaubte, zu entgehen. Aber auch, um seine Sachen zu holen. Denn ob sie nun etwas erreichten oder nicht - er brauchte seinen Notizblock und etwas Geld.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Temny grinste still, ehe sie den letzten Schluck aus ihrem Glas nahm. Wie hatte Jasper nur ihr letztes Abenteuer überleben können? Er war ja ganz clever, aber wirklich weltfremd. Und was würde sie tun, wenn sich Idurion um die Vorräte kümmerte und die Männer die Bordelle erkundeten? Sich still und heimlich über das männliche Geschlecht amüsieren, ja das war ein guter Plan.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken