Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Mittelerde & andere phantastische Welten » Die Gaukler-Stube » Ban Aerachs Lehren VII – Temny und der sandige Weg gen Süden

kassiepeia

sternbild

Ban Aerachs Lehren VII – Temny und der sandige Weg gen Süden

Ban Aerachs Lehren VII – Temny und der sandige Weg gen Süden



Die junge Quin und ein Söldner gingen in der Wüste verloren. Kaum war die Expedition dem geheimnisvollen Wesen entkommen, das sie gefangen nahm und zwang, deren Ehre wiederherzustellen, stolpert sie in das nächste Abenteuer. Das Zusammentreffen mit einem Wüstenvolk voller emanzipatorischer Prinzipien verging nicht unblutig - nachdem ein Befreiungsversuch der Männer zeitgleich mit einem Überfall eines fremden Volkes geschah, konnten nur wenige flüchten. Noch heute werden Vandra, Samira und ein weiterer Söldner vermisst. [Falls doch mehr, bitte Bescheid geben.]
Die übrig gebliebenen Expeditionsmitglieder schlugen sich durch bis Umbar, wo sie nun nicht nur Vorräte auffüllten, sondern auch Dawrangs Mondsucht heilten. Nun werden neue Söldner zur Verstärkung gesucht und es gibt zwei weitere neue Expeditionsmitglieder, die wir hoffentlich besser kennenlernen werden und bald genauso lieb haben wie die alten.

Links:
Ban Aerachs Lehren I - Jasper und das Buch des Todes
Ban Aerachs Lehren II – Dawrang und die Mondsucht
Ban Aerachs Lehren III - Vandra und andere Leckerbissen
Ban Aerachs Lehren IV - Camil und andere leichte Beute
Ban Aerachs Lehren V - Indurion und die Bauchtänzerin
Ban Aerachs Lehren VI – Quin und die Geheimnisse der Wüste

Ban Aerachs Lehren - Wir versuchens nochmal - Diskthread I
Ban Aerachs Lehren II - Diskthread Nr. 2

Homepage zum Spiel

Betreff: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Zustimmend nickte Jasper und beendete sein Frühstück. "Bitte gib den anderen Bescheid," bat er dann Temny, die vor allem zu den Söldnern einen guten Draht zu haben schien.

"Werde ich..." Temny blickte zu Indurion und konnte nicht genau sagen, ob er nun dafür war, dass sie ihn begleitete oder nicht. Aber eigentlich hatte er auch gar kein Mitspracherecht mehr, immerhin hatte Jasper entschieden. Sie nahm ihre Tasse und trank einen Schluck des mittlerweile kalten Tees "Dann haben wir ja viel vor..." wie immer.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Indurion wußte nicht, wie er reagieren sollte, als Jasper mit größter Selbstverständlichkeit die Aufgaben verteilte. Ihm fehlten einfach die Worte, wie so oft bei den merkwürdigen Ideen des Gelehrten.
"Ja", Indurion nickte zustimmend und warf Temny einen vielsagenden Blick zu, auch er hatte sich das etwas anders vorgestellt. Aber wenigstens war Dawrang bei Jasper, er würde schon ein Auge den Gelehrten haben und ihn hoffentlich dazu bewegen, sich für gute Männer zu entscheiden.
Von Sûlon erwartete Indurion selbst keine große Hilfe, zu unterschiedlich waren ihre Auffassungen. Da traute er Temny noch mehr Geschick bei der richtigen Wahl zu, auch wenn er keinem der beiden über den Weg traute.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Zufrieden blickte Jasper sich um und blickte Dawrang aufmunternd an, ehe er sich erhob. "Nun, ich werde schnell hochgehen und alles holen. Und dann machen wir uns auf den Weg, würde ich vorschlagen," meinte er.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Dawrang sah Jasper ein wenig skeptisch an, doch dann erinnerte er sich daran, dass dieser wahrscheinlich keine wirklichen Vorstellungen davon hatte, wie es in einem Bordell zuging. "Ich wage ernsthaft zu bezweifeln, dass wir zu dieser frühen Stunde jemanden in den Bordellen antreffen werden." wandte er ein. "Dort dürfte man grade zu Bett gegangen sein." erklärte er trocken.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Und auch in den Tavernen dürften kaum mehr Leute zu finden sein", pflichtete Indurion Dawrang bei, "ich könnte mich in der Zwischenzeit mit Calaith um die Vorräte kümmern."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Abrupt blieb Jasper stehen. Still und ruhig lief er rot an. Richtig - Bordelle waren Orte der Nacht. Dass er nicht daran gedacht hatte... Aber sich jetzt die Blöße geben? "Ich bin mir dessen durchaus bewusst, meine Herren," meinte er und drehte sich zu den anderen um. "Nichtsdestotrotz wird uns ein Wirt eines solchen Hauses sicher auch zu solch früher Stunde Auskunft geben können," redete er sich heraus. Und gar nicht einmal so schlecht, wie er fand.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Dawrang musste unwillkürlich schmunzeln. "Ich befürchte auch der wird noch tief und fest schlafen." Immerhin hatte auch der Wirt bis tief in die Nacht oder besser gesagt bis in die frühen Morgenstunden zu tun.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Unbeirrt nickte Jasper. Natürlich war er sich auch dessen bewusst. Jetzt schon. "Er wird schon wach werden," meinte er und begab sich dann wirklich nach oben. Einerseits um den bohrenden Blicken, in denen er nur zu deutlich das Amüsement zu erkennen glaubte, zu entgehen. Aber auch, um seine Sachen zu holen. Denn ob sie nun etwas erreichten oder nicht - er brauchte seinen Notizblock und etwas Geld.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Temny grinste still, ehe sie den letzten Schluck aus ihrem Glas nahm. Wie hatte Jasper nur ihr letztes Abenteuer überleben können? Er war ja ganz clever, aber wirklich weltfremd. Und was würde sie tun, wenn sich Idurion um die Vorräte kümmerte und die Männer die Bordelle erkundeten? Sich still und heimlich über das männliche Geschlecht amüsieren, ja das war ein guter Plan.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

"Das wird ein langer Tag", murmelte Indurion mehr zu sich selbst, nachdem Jasper verschwunden war. "Wollt ihr mitkommen?", wandte er sich an Temny, "zu Calaith. Vielleicht fällt euch ja noch was ein, was wir brauchen, an das Calaith und ich nicht denken." Frauen kauften ja häufiger ein als Männer, da mussten sie mehr Erfahrung darin haben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

"Oh, ganz sicher sogar..." Männer hatten doch kein Organisationstalent und wussten nicht, was wirklich wichtig war. "Ich mache mich nur schnell frisch und dann können wir los" Temny erhob sich und nickte den Männern am Tisch zu, ehe sie nach oben lief um ihre Tasche zu holen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Zwei Finger legte Drâp an seine Schläfe und massierte diese leicht - er hatte schon viel erlebt: Menschen ermodert, Folter durchgestanden, Frauen, Kinder und Männer gequält. Er war mächtig und allein sein Name genügte um jede Seele in Angst und Schrecken zu versetzen, doch dieses Kind würde ihn eines Tages umbringen. "Nein, ich möchte keine Muschel haben, danke" brummte er und blickte auf das Kind hinab, das ihn aus leuchtenden Augen ansah und seine furchtbaren kleinen Ärmchen um seine Beine geschlungen hatte. "Onkel Drahap..." setzte der kleine Junge wieder an und strahlte über das ganze Gesicht "ich hab dich lieb!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

"Ich warte hier", rief Indurion ihr nach und wandte sich dann an die noch am Tisch verweilenden Männer: "Kennt einer von euch Tavernen hier, die heute Abend besonders vielversprechend wären?" Auch wenn er ihn nicht direkt angesprochen hatte, so verweilte sein Blick Curthan, der kannte sich schließlich hier am besten aus.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Angmar

Schatten der Verzweiflung

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Curthan, der bereits halb im Gehen begriffen war, drehte sich noch einmal rum. "Besonders vielversprechend?" Er zuckte mit den Schultern. "Die Söldner treiben sich in allen Tavernen rum. Mal ist es hier voller, am nächsten Abend dort. Aber besondere 'Söldner-Tavernen' gibt es nicht."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Angmar]

Temny hatte nicht lang gebraucht. Sie musste nur schnell die kleine, die sie durch die Wüste geführt hatte, aus dem Bett werfen, da sie sich zu einem Langschläfer entwickelt hatte. Sie nahm sich ihre Tasche und wollte gerade aus dem Zimmer gehen, als sie mitten im gehen stehen blieb und aus dem Fenster sah. Ein kalter Schauer lief ihr über den Rücken und schneller, als sie es gewollt hatte eilte sie die Treppe wieder hinunter, nur um dann den Schritt kurz vor dem Tisch zu verlangsamen. Ihr Blick suchte den von Dawrang und sie deutete mit dem Kopf zur Tür "Hilfst du mir mal kurz..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Dawrang wartete unten auf Jasper, doch als er Temnys Blick bemerkte wusste er, dass etwas nicht stimmte. Er nickte nur kurz und folgte ihr dann nach draußen, wobei Kruty ihnen selbstverständlich folgte.
Es war nicht mehr all zu früh am Morgen und die Sonne schien bereits jetzt recht warm. Dawrang beschloss, dass er sich auf jeden Fall ein neues Leinenoberteil kaufen sollte, da er seins damals in der Pyramide hatte opfern müssen.
"Was ist los?" fragte er ohne Umschweife, nachdem er sicher war, dass sie niemand hörte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Er kannte sie gut, mittlerweile, etwas zu gut für ihren Geschmack. "Er ist hier..." meinte sie nur und blickte sich um, als würde er jeden Moment hinter ihnen auftauchen "Warum ist er hier?" sie wusste, das Dawrang diese Frage nicht beantworten konnte, wenn nicht mal sie sie beantworten konnte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Nur zu gut wusste er, wen sie meinte und sein Blick verdüsterte sich. "Verdammt.." murmelte er leise. "Was will er diesmal von uns? Er hat uns bereits genug Schaden zugefügt." Allen voran dafür, dass er etwas von ihnen wollte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Temny verschränkte die Arme vor der Brust und biss mit den Zähnen auf ihre Unterlippe "Warum das? Warum schickt er mich los, nur um uns dann zu folgen? Warum die Sache in der Wüste..." sie hasste es, wenn sie nicht wusste woran sie war. Sie hasste es die Kontrolle zu verlieren und das hier sah eindeutig nach einem Kontrollverlust aus. "Ich muss zu ihm" legte sie dann fest.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

"Du bist verrückt." entfuhr es ihm wütend. Er würde auf keinen Fall zulassen, dass sie zu Drâp ging. "Alles was er will ist uns wissen lassen, dass er stärker ist und uns nach wie vor kontrolliert." erklärte er scharf.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Temny tippte mit ihrem Finger auf Dawrangs Brust und blickte ihn dunkel an, als er sie anfuhr "Niemand hat das Recht mich anzuschreien, auch nicht du. Erst recht nicht du. Ich muss mein Wissen nicht einmal mit dir teilen. Sieh es als Warnung, er will nämlich deinen Kopf, nicht meinen" sie atmete aufgebracht ein und wieder aus.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Erstaunt zog er eine Augenbraue hoch und sah auf den Finger, mit dem sie auf seiner Brust rumtippte. Er hatte noch nicht mal geschrieen. Mit leicht schräg gelegtem Kopf sah er sie genauer an. "Ich wusste ja garnicht, dass du so sehr um meinen Kopf besorgt bist." bemerkte mit einem leicht amüsierten Unterton. Trotzdem hatte er den Eindruck, dass irgend etwas nicht stimmte. Oder waren es einfach nur die Sorgen, die sich sich um ihren Sohn machte?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Das war sie doch gar nicht. "Bin ich auch nicht..." empörte sich Temny und zog ihren Finger zurück, der immer noch auf Dawrangs Brust lag. "Also..." sie schnaufte. "Die Gruppe braucht dich!" meinte sie deshalb bestimmt, damit er bloß nicht auf die Gedanken kam, sie würde sich um ihn Sorgen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Die Gruppe, so so. Er glaubte ihr kein Wort und war doch erstaunt festzustellen, dass sie scheinbar an seinem Überleben interessiert war. Und letzte Nacht war sie zu ihm gekommen, weil sie diese hatte mit ihm verbringen wollen. Niemals hatte er erwartet, dass ihr noch so viel an ihm lag.
"Ich habe auch nicht vor mich von Drâp oder einem seiner Schergen umbringen zu lassen." antwortete er ruhig. "Und genausowenig werde ich zulassen dass du einfach zu ihm rennst und dich ihm auslieferst. Es gibt nichts, was zu bei ihm erreichen würdest."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Ich will nur wissen, was er hier will. Nicht mehr oder weniger. Mir tut er nichts, das weißt du..." warum sonst sollte er ihren Sohn bei sich behalten? Warum sonst sollte sie losgehen um für ihn das Buch zu holen. Oder vielleicht war es auch nur der Wunsch zu wissen, das es Zovat gut ging. "Lass mich wenigstens ein paar Erkundigungen einholen..." fragte sie ihn etwa um Erlaubnis? Oh, sie hätte ihn gar nicht erst fragen sollen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Sein erster Impuls bestand darin sie begleiten zu wollen. Aber er wusste, dass er das nicht riskieren konnte, es wäre sein sicherer Tod. "Erkundungen worüber? Darüber warum er uns umbringt?" Er wurde wieder wütender, aber das lag eher daran, dass ihm bezüglich Drâp die Hände gebunden waren. Dawrang hatte keine Chance gegen diesen Gegner und das war etwas, womit er nur schlecht umzugehen wusste.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Warum er hier ist. Was er weiß. Drap tut nie etwas ohne Grund und wenn wir sicher weiter reisen wollen, dann wäre es gut, wenn ich den Grund weiß. Ich gehe nicht zu ihm versprochen, ich suche nur ein paar schleimige Helfer, die mir Informationen geben können..." Temny blickte Dawrang eindringlich an "Das er hier ist, nicht einer seiner Trottel macht mich mehr als nervös. Er ist hier, Dawrang..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Dawrang seufzte und ging gereizt einige Schritte hin und her, bevor er wieder vor Temny stehen blieb und sie erneut ansah. "Ich will nicht, dass du allein hingehst. Das ist zu gefährlich." Sie sollte überhaupt nicht gehen verdammt noch mal. "Und ich kann dich nun mal leider nicht begleiten." gab er zerknirscht zu.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Temny verdrehte die Augen "Wen soll ich mitnehmen? Jasper? Oh, vielleicht verprügelt er die bösen ja mit seinem Buch. Oder Indurion, er kann so nett grimmig schauen, bevor er mich dann gleich mit ins Gefängnis wirft. Ach nein jetzt weiß ich es, Sûlon! Mit etwas Glück wirft er sich zwischen mich und ein Messer." sie lief ihm hinterher und hielt seine Hand fest. Er machte sie noch ganz nervös mit dem Umhergelaufe.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Grade als er sie wütend anfahren wollte nahm sie seine Hand. Er atmete einmal tief durch und blieb dann stehen. "Ich kann dich nicht davon abhalten, oder?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Nein" Temny schmunzelte leicht und blickte flüchtig zum Gasthaus zurück, damit sie nicht von einem der anderen überrascht wurden "Aber du kannst heute abend aufpassen, das Jasper uns keine Hure anschleppt nur weil er davon überzeugt ist, dass sie ein Wesen ist, das gerettet werden muss..." lenkte sie ihn ab.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

"Aber du sagst mir vorher Bescheid!" Wenn er schon nicht mitgehen konnte, dann würde halt anderweitig Vorkehrungen treffen müssen.
"Und auf Jasper werde ich schon achtgeben." Er hatte seine eigenen Vorstellungen davon, wie dieser Abend ablaufen würde. Ob Temny mit diesen einverstanden sein würde wagte er zu bezweifeln.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Ja, werde ich..." Wie stellte er sich das vor, das sie ihm Rauchzeichen gab, wenn sie sich absetzte bei dem Spaziergang mit Indurion. Und wenn er auf Jasper achtete, dann war der Abend schon verloren. Wahrscheinlich würden beide am Morgen bei irgendwelchen Huren aufwachen und allein der Gedanke ließ sie seine Hand loslassen. Männer war ja solche Mistkerle!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Dawrang beschloß sich etwas einfallen zu lassen, denn er hielt es nach wie vor für eine sehr schlechte Idee mal eben bei Drâps Leuten vorbeizuspazieren. Vielleicht schaffte er es ja auch noch sie davon abzubringen.
Als sie seine Hand losließ stupste Kruty Temnys Hand an und schleckte sie kurz ab. "Wir sollten lieber wieder reingehen." meinte er schmunzelnd.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Mit der Hand fuhr sie über den weichen Kopf von Kruty und kraulte die großen Ohren des Tieres, so dass er seinen Kopf an ihre Hand schmiegte und freudig mit dem Schwanz wedelte. "Wir gehen ohnehin gleich einkaufen, also warte ich hier auf unseren getreuen Wachmann. Sonst heißt es ja immer, die Frauen trödeln nur..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Indurion hatte keinen blassen Schimmer, wobei Temny die Hilfe des Söldners brauchte, obwohl sie eigentlich los zum Markt wollten. Doch die Höflichkeit gebot es zu warten, außerdem brachte es nichts, den beiden hinterher zu spionieren, dazu waren sie zu klug.
Indurion wartete eine Weile, doch als die beiden nicht wiederkamen, ging auch er nach draussen. "Alles in Ordnung", fragte er und sah sich unauffällig, konnte aber nichts ungewöhnliches entdecken, "können wir dann los?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

"Alles bestens." antwortete Dawrang als Indurion auftauchte. Ihn ging das Ganze nun wirklich nichts an.
Es wurde Zeit dass er Jasper suchte, denn er hatte keine Ahnung was dieser nun vorhatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Noch schnell Geld sowie das Büchlein eingepackt und in der Innenseite seiner Weste verstaut, noch einmal kurz das Haar gekämmt und die Brille auf seine Nase geschoben. Dann begab sich Jasper auch schon zur Tür, um wieder hinunter zu gehen. Selbst wenn er noch nicht ganz wusste, wie er den Wirt eines Bordells begegnen sollte - oder ihn aus dem Bett holen...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Temny blickte nur flüchtig zu Dawrang, ehe sie auf Indurions Frage hin nickte. "Wir können los..." sie band sich einen Gürtel um die lockere Kleidung und setzte das Koftuch wieder auf ihren Kopf, ehe sie es mit einem Stirnreif befestigte. "Vergiss Jasper nicht im Bordell" erinnerte sie ihn noch einmal und lief dann schon einmal voraus, darauf vertrauend, das Indurion ihr schon folgen würde.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Indurion lächelte Dawrang mitleidig an, bevor er Temny folte. Der Söldner hatte heute wirklich eine schwere Aufgabe vor sich.
Er schloß rasch zu Temny auf und ging in Gedanken durch, was sie alles besorgen mussten. "Herr Jaspers Reisekasse wird heute ganz schön leiden müssen..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Temny war mit ihren Gedanken noch bei dem Gespräch mit Dawrang, als sie Indurion hörte und zu ihm sah "Oh, ich bin mir sicher, er zahlt gern, wenn er dann weiter mit dem Leben kann, was er bisher gewöhnt war..." sie hatte Jasper bisher nicht als geizigen Menschen erlebt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

"Wobei das schwer werden könnte. Gondorianische Lebensmittel dürften hier als exotisch gelten und entsprechend schwer in größeren Mengen zu bekommen sein. Oder zu entsprechend exotischen Preisen... Außerdem sind bei weitem nicht alle Speisen für Reisen bei diesem Wetter geeignet...Kohleintopf und Wüste passte irgendwie nicht zusammen."

Off-Topic: Gute Nacht
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

"Ihr seid ein wahrer Hausmann, wie mir scheint, Indurion" Temny lächelte unter ihrem Schleier und lief die staubige Straße entlang, die sie zum Markt führen würde, wie sie wusste. "Aber so lange ich euch als den Experten an meiner Seite habe kann mir der schwere Fehler des Kohlkaufens ja nicht passieren..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Dawrang wartete unten auf Jasper, da er alles nötige bereits bei sich hatte. Allerdings wusste er nicht so recht, was er nun mit ihm in einem Bordell anfangen sollte, die hatten mit ziemlicher Sicherheit noch geschlossen. Kruty setzte sich neben ihn und wartete mit seinem Herrchen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Ah, Dawrang," meinte Jasper, als er merkte, dass der Söldner scheinbar nur auf ihn zu warten schien. "Wenn du soweit bist, dann können wir uns aufmachen. Ich bin bereit," meinte er möglichst ruhig und zeigte auf die Tür.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Irgendwie musste er es ihm beibringen. "Es ist noch Morgen, Jasper. Die Bordelle werden noch geschlossen haben." erklärte er ruhig und mit ernster Miene.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Ruhig blickte Jasper auf den Freund und nickte. Das hatten sie doch schon geklärt, hatte er gehofft. Sollte er sich noch einmal erklären müssen? Fast wollte er ansetzen, als ihm etwas einfiel - vielleicht war es gar nicht er, der an die Sache vielleicht ein wenig zu blauäugig heranging... "Dawrang, keine Sorge, ich bin sicher, dass keine unserer Seelen dort Gefahr droht," wollte er ihn beruhigen. Anscheinend hatte der Mann ja Angst vor solchen Häusern. Kurz drängte sich ihm die Frage auf, woher er eigentlich Aislin hatte, aber der Gedanke an ihren Tod schwor Bilder ganz anderer Frauen herauf, an die er gerade nicht denken wollte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Dawrang sah Jasper einen Moment lang wortlos an, bevor er sich ganz feste auf die Lippen biss um nicht laut loszulachen. So ganz gelang es ihm nicht und er hustete kurz. Seine Seele in Gefahr, das war wirklich zu typisch für Jasper. Er atmete tief durch und nickte resigniert. "Also gut, wenn du meinst. Dann gehen wir halt." Es war zwecklos, er sah es ein. Jasper würde ihn wohl erst verstehen, wenn sie vor verschlossenen Türen standen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Dawrangs Hustenanfall quittierte Jasper mit einem fragenden Blick. Und fast wollte er auch schon die Hand heben, um ihm helfend auf den Rücken zu klopfen, als dieser Anfall vorbei schien. Nickend ging er voran und blinzelte einen Moment ob der gleißenden Sonne. Die Häuser wirkten strahlend, obwohl er wusste, dass sie es zumeist wirklich nicht waren. Aber egal, erst einmal mussten sie sich einen Weg durch die Stadt suchen. "AM Hafen, richtig?" fragte er schon im Laufen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

"Richtig." Dawrang warf einen Blick zu Kruty, der ihn mit schräg gelegtem Kopf ansah und den beiden Männern dann folgte. Sie gingen in Richtung Markt, denn den Weg kannten sie schon und er führte in Richtung Meer. "Wieviele Männer willst du mitnehmen?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Oh, das überlasse ich den Händen Indurions. Aber vier sollten es schon sein, denke ich," erklärte er und sah sich nebenbei um. Ab und an grüßte er mit einem Kopfnicken, wenn er angelächelte wurde. "Einen Koch wollte Indurion ebenfalls anheuern?" setzte er den Söldner dann ins Bild. "Jetzt, wo Vandra..." begann er ein wenig leiser und endete mit einem Seufzen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

"Vier Männer und ein Koch sollten reichen." nickte Dawrang. Er hatte wohl bemerkt, dass Jasper den Satz beendet hatte, doch ging er nicht weiter darauf ein. "Ich glaube wir sollten eher in diese Richtung." warf er ein und zeigte auf eine kleine Gasse.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Ein wenig abwesend nickte Jasper und folgte Dawrang und seinem Hund in die Gasse, die etwas enger wurde, je weiter sie in sie vordrangen. Aus den Fenstern hing bunte Wäsche, die die warme Luft auch noch feucht machte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Sie gingen einige Gassen entlang, wobei sie immer wieder neugierigen Blicken begegneten. Aus den Häusern war Alltagslärm zu hören und immer wieder Gesprächsfetzen in der exotischen südländischen Sprache. Das Kreischen Möwen wurde lauter und auch der Geruch von Salz in der Luft nahm zu. "Es dürfte nicht mehr all zu weit sein."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Dawrang hatte eine sehr gute Kenntnis von Orten. Das merkte Jasper immer mal wieder. Er selbst hingegen erkannte lediglich an den kreischenden Möwen und der salzigen Luft, dass sie den Hafen wohl bald erreichen würden. Jasper nickte einem dreckigen Kind zu, das am Ende der Gasse stand und sie mit großen dunklen Augen ansah. Kaum aber bemerkte es den Hund, lief es kreischend davon. "Sehr merkwürdig, diese Kinder hier," bemerkte Jasper nebenbei.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Angmar

Schatten der Verzweiflung

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Kopfschüttelnd hatte Curthan den Beiden nachgesehen. Die waren tatsächlich auf dem Weg zu den Bordellen? Jetzt?? Er grinste. Vielleicht würden ja ein paar Händler auf dem Markt was an sie los, während sie warten mußten. Er winkte einem seiner Diener und gab Anweisung ein Bad einzulassen. Louk Gorrat war immer wie aus dem Ei gepellt - da konnte, wollte und durfte Curthan nicht weniger sauber und ordentlich bei ihm auftauchen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

"Ja, scheinbar einfach keine Wolfshunde gewöhnt." meinte Dawrang ironisch. Allerdings war er sich nicht sicher, ob Jasper es auch verstehen würde. Sie bogen um die Ecke und befanden sich alsbald am Hafen. Jetzt mussten sie nur noch die Bordelle finden. 'Einfach nach den geschlossenen Läden suchen.' Er fragte sich ob Jasper wirklich vorhatte den Wirt aus dem Bett zu holen. Hoffentlich nicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

"Scheinbar," nickte Jasper und ging neben Dawrang in den recht belebten Hafen hinein. Dort packten Männer Ware auf den Rücken und trugen es auf Schiffe, da wurde Fisch angeboten, und hier standen Leute bei der Hafenmeisterei, wahrscheinlich um sich für Arbeit zu bewerben. Kurz musterte Jasper sie, ehe er sich auf die Gebäude konzentrierte, als er zwei drei unwillige Blicke zu spüren glaubte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

Dawrangs Blick glitt über die diversen Schilder die über den hiesigen Kneipen baumelten. Auch wenn er die Schrift nicht lesen konnte, so waren die Bilder doch eindeutig genug. Er tippte Jasper kurz an und deutete mit einem Nicken auf ein Haus, welches in einer kleinen Seitengasse lag. Kruty schien den Wink verstanden zu haben und lief voraus, einen Fisch fest im Maul bei dem Dawrang lieber nicht wissen wollte wo er ihn geklaut hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Beim Fischverkauf gab es irgendeinen Tumult, das konnte Jasper noch sehen, ehe er Dawrangs Wink folgte und zur Seitengasse lief, die er ansteuerte. "Oh," machte er nur, als er das Schild sah, welches im leichten Seewind quietschend schaukelte. Das Holz war ein wenig gesplittert und die Farben leicht ausgeblichen - aber mehr als deutlich war auf dem Schild ein Bett, eine Frau und Datteln sehen, die die delikaten Stellen der ansonsten nackten Frau verdeckten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

"Hier dürften wir wohl richtig sein." Er ging zu dem Haus und stellte ohne sonderlich überrascht zu sein fest, dass alles verschlossen war. "Schlafen noch." meinte er knapp.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Ja, das sah er auch, dass das Haus geschlossen war. Vehement nahm er selbst den Klopfer und betätigte diesen einige Male. "Geschlossen," nickte er schließlich. Nicht einmal Gebrüll kam von drinnen, als würde ein jeder möglichst weit weg sein Lager aufgeschlagen haben.
"Nun denn," meinte Jasper uns sah sich ein wenig unternehmungslustig um. "Dann lass uns ersteinmal die Stadt erkunden," meinte er und zeigte wahllos in eine Richtung.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: kassiepeia]

"Wenn du meinst." Dawrang zuckte mit den Schultern. Schaden konnte es nicht und vielleicht konnte er sich ja ein paar neue Waffen oder zumindest ein neues Oberteil besorgen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Ashra]

Wenn du meinst? So etwas hatte seine Amme auch immer gesagt, wenn er vorgeschlagen hatte, noch ein neues Buch zu kaufen. Und ein wenig hatte er das Gefühl, dass es nicht gut war, wenn Dawrang wie eine Amme sprach. Eine Weile lief er neben dem Mann, ehe er ihn forschend ansah. "Wir könnten auch erst einmal irgendwo etwas trinken. Ein Tee tut sicher uns beiden gut," schlug er vor, da er ahnte, dass der Freund über etwas sprechen sollte, das ihn beschäftigte. In diesen Zeiten quälte wohl jeden etwas.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Es war zwar erst Mittag, aber Dawrang verspürte schon jetzt den Wunsch nach etwas härterem als Tee. "Eine gute Idee." nickte er. "Ich denke am Nachmittag haben wir mehr Chancen in den Bordellen." Und bis dahin würde er mit Jasper was trinken gehen. Allerdings hatte er nicht vor dabei bei Tee zu bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Oh, hoffentlich hörte sie keiner! Jasper sah sich kurz forschend um, aber außer deinem alten Mütterchen, das ihrer Sprache kaum mächtig sein konnte, sah er niemanden. Und ihr böser Blick konnte auch einfach bedeuten, dass sie keine Fremden mochte. Schnell nickte er und strebte das nächstbeste Gasthaus an, dessen Tür er flink öffnete, als wollte er doch noch irgendwelchen Blicken entgehen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang musste erneut schmunzeln, als er Jasper Blicke bemerkte. Immerhin versprach es ein recht amüsanter Abend zu werden.
Kruty hatte seinen Fisch mittlerweile zu Ende verspeist und folgte ihnen in die Kneipe. Sie war typisch südländisch eingerichtet, hatte jedoch eindeutig das Flaire einer Hafenkneipe. Sobald sie sich gesetzt haben kam der Wirt auf sie zu und Dawrang bestellte einen Wein.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Nein, danke, für mich nur Tee. Tee," betonte Jasper noch einmal, nachdem er sich auf eines der bunten Sitzkissen gesetzt hatte und sich an die Holzlehne lehnte, die Hände auf dem Tisch gefaltet. "Nun, in aller Offenheit - was hältst du von Curthans Vorschlag? Er klingt recht plausibel, oder?" meinte er erst einmal unverfänglich.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Wir sollten sehr vorsichtig sein, es könnte eine Falle sein. Auch in der Wüste gibt es genügend Möglichkeiten für einen Hinterhalt." gab er zu bedenken. "Andererseits ist er unsere einzige Möglichkeit mit disem Louk Gorrat Kontakt aufzunehmen, es bleibt uns nichts anderes übrig als seinem Vorschlag zu folgen."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Indurion lächelte leicht: "Ich werde mein bestes geben...", versprach er, auch wenn er wußte, dass er nur wenig von Einkäufen verstand. Es war lange her, dass er die Liste des Quartiermeisters abgezeichnet hatte mit Einkäufen, Preisen und Rationen. Sollte sie sich wirklich anur auf ihn verlassen, dann hätten sie wirklich ein Problem.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Eben. Und ich denke, Indurion hat unsere Bedenken alle schon vorgetragen. Sicher wird er auch Vorkehrungen treffen, wenn jagen gehen," meinte Jasper und konnte sich ein kleines Schmunzeln nicht verkneifen. Kurz blickte er auf, als eine kurvige Magd zu ihnen kam. Aber diese Kurven waren tatsächlich sehr kurvig und sie leicht bekleidet. Jasper blickte schnell wieder auf die Tischplatte. "Einen Tee," bestellte er in der Zunge der Einheimischen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Cari]

Taten das die Männer der Stadtwache nicht immer? Nur war es selten von Erfolg gekrönt, was ihrem Ego jedoch keinen Abbruch tat. Zwei kleine Jungs schwirrten um sie herum, die es scheinbar auf die Taschen der Fremden abgesehen hatten und Temny bedachte sie mit einem kurzen Blick, ehe sie weiter zum Markt lief.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang lachte leicht, als die äußerst wohlgeformte Bedienung kam. Scheinbar hatte sie Jasper dermaßen verwirrt, dass der Gute das Tablett nicht bemerkte, denn immerhin hatte sie schon bestellt. Sie beugte sich nach vorne und gewährte ihnen einen angenehmen Einblick, während sie mit einem Zwinkern den Wein und den Tee abstellte, bevor sie mit schwingenden Hüften wieder in Richtung Küche ging.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Angmar

Schatten der Verzweiflung

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Ah, Curthan, was verschafft mir die Ehre Eures Besuches in meiner bescheidenen Hütte?" Die weißen Zähne blitzten in seinem Gesicht, als Louk Gorrat breit lächelnd seinen Gast begrüßte. Heuchler. dachte dieser. In Wirklichkeit wünschst Du mich weit weg, am liebsten an den Galgen. Doch lächelte Curthan Dorvan ebenfalls, als er sich auf dem angebotenen Sitzkissen niederließ und das Glas Tee aus den Händen einer äußerst ansehnlichen Dienerin entgegennahm. Sie ist mit Sicherheit nicht nur eine Dienerin. Geraume Zeit gaben sich die beiden Männer Allgemeinheiten und Belanglosigkeiten hin, ehe das Gespräch sich endlich Curthans Anliegen zuwandte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Um ein möglichst ruhiges Gesicht bemüht, blickte Jasper auf Dawrang und hob den Tee an die Lippen. Dass seine Wangen leicht gerötet waren, wusste er dabei wohl, ignorierte es aber geflissentlich. "Die Frauen hier sind recht... offen," merkte er an. Nein, in Minas Tirith gab es das nicht so einfach.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Ja, das kann man so sagen. Sehr angenehm." grinste Dawrang und lehnte sich mit dem Wein in der Hand zurück. Er probierte einen Schluck und war positiv überrascht. "Nicht schlecht, solltest du auch mal probieren. Nicht so widerlich süss wie der Tee."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Ein wenig neugierig war er nun schon. Nach kurzem Zögern nickte er und orderte, mit dem gleichen Grad an Röte in den Wangen, das gleiche wie Dawrang nach. "Ja, der Tee schmeckt gut - aber auf Dauer ein wenig zu... süß," nutzte er schließlich auch das Wort, dessen sich Dawrang beholfen hatte. "Zuhause trinken nur alte Mütterchen ihn so, glaube ich."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Morgen [Re: Anniki]

Abgesehen von ein paar junge Taschendiebe, die sie umkreisten, aber sich letztendlich doch nicht trauten, geschah nichts weiter auf dem Weg zum Markt. Die ersten Stände boten Schnitzwerk aller Art, Kochgeschirr und Töpferwaren feil. "Brauchen wir hier etwas", zweifelnd wandte er sich leise an Temny und verlangsamte sein Tempo nur wenig. Er wollte den Händlern nicht das Gefühl geben, ernsthaft an den Waren interessiert zu sein. Ihr Kessel und die Pfannen waren aus Eisen und hatten die Reise halbwegs gut überstanden, aber Indurion war nicht sicher, was von ihrer Ausrüstung beim Sandsturm in Hanifah verloren gegangen war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang war tatsächlich ein wenig erstaunt, als Jasper den Wein orderte. Aber er hatte bestimmt nichts dagegen, dass die Bedienung erneut vorbeikam. "Ich habe ihn zu Hause ehrlich gesagt noch nie getrunken." Er ließ sich eigentlich auch nur hier in der Hitze ertragen. "Willst du nach dem Koch eigentlich auch im Bordell suchen?" Vielleicht hatten sie Glück und trafen dort zufällig auf einen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"W-w-was?!" Jasper blickte den Mann erstaunt an und ließ das soeben erhobene Glas wieder sinken. Er sollte einen Bordellkoch nehmen? Vandra so ersetzen? Aber...! "Das geht doch nicht, Dawrang," meinte er zerknirscht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Sie hatten für Temny Geschmack viel zu viel besorgt auf dem Markt und sie war ganz froh, das alles ans Gasthaus geliefert werden würde. Die Mittagshitze brannte heiß auf sie nieder und unter dem Tuch bekam sie kaum ordentlich Luft. Alle Welt schien eine Pause zu machen, nur sie rannten hier herum, dabei hatte sie ganz andere Probleme "Was haltet ihr von einem kühlen Tee? Einer Pause?" fragte sie deshalb Indurion, während sie sich mit einem Fächer, den sie gekauft hatte, Luft zufächerte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Was war denn jetzt schon wieder verkehrt? "Äh, inwiefern?" fragte Dawrang vorsichtig. Er wollte garnicht wissen, was Jasper jetzt schon wieder für Anwandlungen hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Man kann doch einen Menschen nicht ersetzen, Dawrang," erklärte Jasper dem Freund, als rede er mit einem seiner fünfzehnjährigen Schüler. "Vandra mag dir nicht viel bedeutet haben, aber mir... wir waren... Zwischen uns gab es..." Verlegen blickte er auf sein Glas, das er in den Händen hielt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Willst du jetzt ohne Koch reisen?" fragte Dawrang verwundert. Natürlich konnte man Vandra nicht ersetzen und das wollte er auch bestimmt nicht, bloß nicht noch mal so eine Person. Aber einen Koch würden sie allemal brauchen. Er nahm einen tiefen Schluck Wein, hatte er doch das Gefühl, dass er ihn für das nun folgende Gespräch brauchen würde. "Ich weiß, sie hat dir viel bedeutet." meinte er dann. Verdammt, nie war Temny da wenn man sie brauchte. Sie war wesentlich besser in sowas als er.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Sehr gern", stimmte Indurion zu, die Hitze machte auch ihm langsam zu schaffen Er blickte sich um und deutete dann auf Zelt mit hochgerollten Seitenwänden, unter dessem Dach ein paar alten Tischen standen, an denen Tee getrunken und Wasserpfeife geraucht wurde. Was Indurion automatisch irgendwie an die Zeltstadt erinnerte. Aber diesmal würde er gewiß beim Tee bleiben. "Wie wäre es dort drüben?... Ich lade Euch ein."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Seufzend nickte Jasper und blickte in sein Glas, das er dann doch in einem Zug ausgetrunken hatte. Vandra... Oft verdrängt er den Gedanken an sie oder Jasmin Oft. Aber nicht oft genug. "Sie war meine Temny, wenn du so willst," meinte er und hob die Hand, damit die Kellnerin sein Glas nachfüllte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Die Gentleman sind also bei der Stadtwache noch nicht ausgestorben..." Temny ließ sich auf ein Kissen sinken und lüftete den Schleier ein wenig, auch wenn ihr geraten wurde ihn ständig zu tragen. "Ich frage mich, ob ihr mich auch einladen würdet, wenn wir uns unter anderen Umständen kennen gelernt hätten..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: ReBan - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang verschluckte sich beinahe als er trank. Vandra mit Temany zu vergleichen oder die Beziehung zwischen ihnen... sowas konnte auch wirklich nur Jasper. "Ich verstehe." murmelte er, bevor er der Bedienung ebenfalls ein Zeichen gab nachzufüllen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Wer weiß das schon", konterte Indurion und setzte sich ihr gegenüber, "wenn ich keinen blaßen Schimmer hätte, wer ihr seid... warum nicht? Ihr seid eine attraktive Frau."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Temny lächelte fein, freute sich doch jede Frau über ein Kompliment, erst recht, wenn man langsam aber sicher das Gefühl hatte alt und weich zu werden. "Und wenn ihr es gewusst hättet?" fragte sie nach, während sie mit der Kette spielte, die sie um den Hals trug.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Ja, sicher tat er das. Er war ja auch sein Freund. Sein Kumpel. Sein... Mehr Wörter fielen Jasper in diesem Moment nicht ein, aber er nickte einfach. "Ich wollte ihr den Hof machen - sie hat mir nie eine Antwort gegeben," murmelte er, während die beinahe barbusige Frau ihnen beiden nachfüllte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Hm." Dawrang hatte den Satz nur halb mitbekommen, war seine Aufmerksamkeit doch auf andere Dinge gerichtet. "Ich bin sicher, sie hätte ja gesagt." Er hoffte dass die Antwort passte, zumindest hatte er was von Hof machen mitbekommen.

Geändert durch Ashra (20.11.2007 00:05)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Was denkt ihr", erwiderte Indurion herausfordernd, "spiele ich gerne mit dem Feuer?" Er milderte seine Worte durch ein Lächeln ab und wartete gespannt auf ihre Antwort.
Normalerweise würde er eine Frau wie sie nicht mal mal mit einer Kneifzange anfassen und eine Vertraute Drâps schon dreimal nicht. Vielleicht unter besonderen Umständen, um Informationen zu erlangen, aber bestimmt nicht, weil er auf ihr hübsches Gesicht reinfiel.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Dawrang erntete einen intensiven Blick der dunkelhäutigen Schönheit, die mit wiegenden Hüften zurück zum Tresen marschierte. Jasper, den Dawrangs Worte tief hatten aufseufzen lassen, drehte das Glas weiter in den Händen, ehe er daran nippte. "Sie hatte wunderschönes Haar, findest du nicht?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Nein", antwortete Temny ohne nachzudenken. "Ihr seid rechtschaffen, nach außen hin. Zu ruhig, zu korrekt. Ihr traut euch nicht das zu sagen, was ihr wirklich denkt und denkt euch euren Teil. Und tief in eurem Inneren verflucht ihr euch dafür. Aber nie würdet ihr euch mit dem ach so bösen Feind einlassen, nicht einmal, wenn er euch viele Dinge versprechen würde."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Allerdings." nickte er zustimmend. Es war schwarz wie die Nacht und schimmerte leicht bläulich. Wie eine Frau wie sie wohl in so einer Kneipe gelandet war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Als Dawrang ihm auch noch zustimmte, trank Jasper sein Getränk aus und stützte anschließend den Kopf in die Hände. "Ich will keine Frau mehr, wenn ich nicht sie haben kann," entschlüpfte es ihm dann. Oh, Vandra, wieso nur wurde sie so hart vom Schicksal getroffen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Würdet ihr sie denn halten", hakte Indurion nach und winkte dann dem Kellner, auch um davon abzulenken, dass Temny ihn besser getroffen hatte, als er gedacht hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Auch wenn wir auf verschiedenen Seiten stehen, so ist mir das Wort Ehre doch ein Begriff" der Kellner trat auf sie zu und mit einem lächeln bestellte Temny einen Tee, hatte das süße Zeug es ihr doch angetan. "Sagen wir es so, wenn ich ein Versprechen gebe, was selten vorkommt, dann halte ich es auch. Könnt ihr das auch von euch behaupten?" fragte sie, als der Kellner nach Indurions Wunsch davon geeilt war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Jasper trank schneller als er, das wollte was heißen. Er hatte nun innerhalb kürzester Zeit sein zweites Glas geleert. Aber vielleicht war das die beste Möglichkeit ihm über seinen Schmerz hinwegzuhelfen. Und wenigstens kannte Dawrang sich im Trinken aus. "Auch du wirst eines Tages eine Frau für dich finden, Jasper. Sei unbesorgt." Das sagte man doch immer bei sowas. Falls nicht winkte er zur Ablenkung die Bedienung erneut herbei, die mittlerweile schon erkannt hatte, dass sie hier gut zahlende Kunden hatte und ihnen diesmal ein besonderes Lächeln schenkte, als sie nachfüllte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Indurion glaubte nicht an die vielbeschworene Ehre unter Dieben, noch glaubte er, dass Temny jedes Versprechen halten würde, was sie gab. Für einen Moment überlegte er, ob er wirklich anders war. "Ja", meinte er nachdenklich, "ja, das kann ich." Wenn er sein Wort gegeben hatte, dann hatte er es auch gehalten. Auch wenn es manchmal schwer war. Vor allem das eine, große Versprechen, dass er vor vor vielen Jahren gegeben hatte. Dafür hatte er schon einen hohen Preis zahlen müssen. Und er würde ihn von Drap zurückfordern. Mit Zinsen!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Das klang ganz so, als würde er das ernst meinen. Irgendwo. "Auch wenn das Versprechen jemandem gegeben wurde, der eurer Meinung nach nicht viel Wert ist? Oder es verdient hat, das man ihn gut und ehrenvoll behandelt?" fragte sie weiter und lehnte sich entspannt zurück.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Temnys Frage brachte ihn zurück in die Gegenwart, er betrachtete die Frau nachdenklich: "Habe ich euch etwa etwas versprochen, von dem ihr fürchtet, ich würde es nicht halten?" Er überlegte, hatte er ihr irgendwas auf dieser Reise versprochen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Temny schüttelte den Kopf "Und ich würde mich auch nicht soweit aus dem Fenster lehnen und euch um ein Verspreche bitten, was uns beide nötigen würde, es einzuhalten!" stellte sie amüsiert klar. Sie musterte Indurion eine Weile "Ich versuche nur herauszubekommen, warum genau ihr hier seid... wenn ihr es wissen wollt"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Ein wenig überrascht war Jasper schon, als er Dawrangs Worte hörte. Aber sie brachten ihn zum lächeln. Von seiner Großmutter hörte er das auch immer. "Danke, aber manchmal glaube ich, ich und die Frauenwelt - das passt nicht zusammen," meinte er ehrlich und nippte an seinem Wein. Sein wievieltes Glas war das?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

'Wo er recht hat, hat er recht.' Aber Dawrang lächelte lieber ebenfalls und trank noch einen Schluck. Ihm gingen die Floskeln aus. "Was genau muss eine Frau denn haben, damit sie dich interessiert?" Er hatte nie nachvollziehen können, was um alles in der Welt Jasper so an Vandra gefressen hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper lächelte versonnen, als er an die Frauen dachte, die sein Herz zum Beben gebracht hatten - Taja und Vandra. "Sie müssen zart sein und stark zugleich, und hübsch. Intelligent, wenn auch keine Frauen, die Bücher verschlingen. Aber dumme Frauen sind nichts für mich und meinem Stand nicht würdig," erklärte Jasper, als wäre es das natürlichste auf der Welt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Na das waren vielleicht mal Ansprüche. "Ja, es dürfte wirklich nicht leicht sein so jemanden zu finden." gab er zu und trank einen weiteren Schluck. Jeder andere hätte Jasper bei seinem letzten Satz Arroganz unterstellt, doch Dawrang kannte ihn mittlerweile zu gut.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Interessante Fragetechnik", kommentierte Indurion, während er nach den richtigen Worten suchte, "nun, offiziell bin ich hier, weil Bannain um den Beistand der Stadtwache gebeten hat - warum auch immer - und er ein einflußreicher Mann ist. Und weil meine Vorgesetzten meinten, dass ich der richtige Mann für diese Mission sei. Obwohl ich mich manchmal des Eindrucks-", er brach ab, als der Kellner den Tee servierte, "Danke."
Er wartete bis die Bedienung den Tisch wieder verlaßen hatte: "In manchen Augenblicken habe ich mich schon gefragt, ob sie mich wirklich für den besten hielten, oder mich einfach los werden wollte. Hanifah zum Beispiel. Oder bei den Amazonen."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Ich tippe auf loswerden...die Mission gilt im allgemeinen als nicht gerade ungefährlich. Wen man bedenkt, wie viele tragische Unfälle es bei der ersten gegeben hatte" Temny nahm die Tasse in ihre Hände und drehte sie leicht in diesen "Und auch diese scheint nicht gerade vom Glück verfolgt zu werden, wenn ihr mich fragt..."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Angmar

Schatten der Verzweiflung

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Nun gut." Gorrat zog an der Wasserpfeife und stieß dann langsam den Rauch aus der Nase. "Ich werde morgen früh auf die Falkenjagd gehen. Kurz nach Morgengrauen werdet Ihr mein Gefolge und mich zwischen den Ruinen und dem Meer finden." Nach einer Pause, während der er sein Gegenüber prüfend musterte, fügte er hinzu: "Ihr kennt die Stelle." Curthan nickte mit einem Lächeln. Oh ja, ich kenne die Stelle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Indurion war innerlich erleichtert, dass Temny nicht nach seinen inoffiziellen Gründen fragte. Dann hätte er sich etwas einfallen lassen müssen.
"Nein, das wird sie nicht", stimmte er ihr zu und nippte am Tee, "wobei ich mich Frage, was wirklich einfach nur Pech ist, wie Aislins Tod. Und was wir unserem gemeinsamen Freund verdanken... Er ist... mächtiger, als ich erwartet hatte."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Temny lachte nur kurz auf "Er ist mächtiger, als jemand wie ihr es sich auch nur in seinen kühnsten Träumen vorstellen könnte, Indurion" sie nahm einen Schluck von ihrem Tee und stellte die feine Tasse dann wieder auf den Tisch. Niedlich, diese Selbstüberschätzung der feinen Leute "Und was würdet ihr tun, wenn er auftaucht? Hier und jetzt?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Ruhig sitzen bleiben und hoffen, dass er wieder geht", schlug Indurion vor, "schwertschwingend vorwärts stürmen ist jedenfalls für mich keine Option." Er nippte wieder an seinem Tee: "Wer eine Chance haben will, ihm auch nur einen kleinen Kratzer zu verpassen, der muss gut vorbereitet sein... Andererseits könnte ein Kratzer der Anfang von seinem Ende sein, denn der Mythos seiner Unbesiegbarkeit wäre dann zerstört."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Aber dieser Mythos schien doch sehr gut zu funktionieren, wenn alle Welt vor ihm zitterte, selbst solche gestandenen Männer wie Indurion. Oder jene, die sich dafür hielten, eben wie Indurion. "Drâp taucht auf und die Welt erzittert..." meinte Temny nur und verdrehte die Augen bei der alten Leier...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Furcht ist eine mächtige Waffe", erwiderte Indurion, "seid nicht so streng mit den Menschen... Drâp hat gelernt, meisterhaft mit ihr umzugehen... aber er ist nicht unfehlbar." Seine Zeit würde kommen. Vermutlich nicht hier und jetzt und in diesem Straßencafé, aber irgendwann. "Und wer weiß? Vielleicht ist grade das seine größte Schachstelle, dass er längst selbst daran glaubt, dass ihm die Welt gehört." Indurion nippte an seinem Tee und beobachtete Temny unauffällig. Wenn dem so war, dann würde sie es wissen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Glaubt das nicht jeder Mann?" fragte Temny nur und griff dann mit der Hand nach dem salzigen Brot, das auf dem Tisch stand. Sei nicht so streng mit den Menschen? Für was hielt er sich? Für einen erleuchteten Pseudoelben?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Im Gegensatz zu den Frauen dieser Welt?" Indurion blickte Temny herausfordernd an, doch er lächelte dabei, "nein, ich wollte die ganze Welt war nicht haben. Zu viele-", er zögerte kurz, "Jaspers... Ich frage mich, wie es ihm und dawrang grade ergeht."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Wir Frauen stehen still hinter den Männern und freuen uns über ihren Ruhm..." erklärte Temny still lächelnd. Sie nahm wieder ihren Tee zur Hand und trank ihn weiter "Was ist es, was euch an Jasper so stört? Wenn er der erste ist, der euch einfällt, wenn es um die schreckliche Menschheit geht?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Seufzend nickte Jasper. Er hatte das Gefühl, dass er das ziemlich oft tat - seufzen. "Ich weiß auch nicht, ob ich noch eine Frau möchte," gab er dann zu. Oder hatte er das nicht vorhin auch schon? "Mit Frauen ist meist Kummer verbunden - selbst wenn sie ihn gar nicht wirklich verschulden."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Ja, so war es meistens, zumindest wenn man sich so fest auf sie einließ wie Jasper es zu tun pflegte. "Vielleicht solltest du erst einmal etwas Zeit verstreichen lassen." 'Und dich ein wenig amüsieren.'
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Wer sagt, dass er der erste war der mir einfiel?... Nun, ihr müsst du gehen, dass es nicht ganz einfach ist mit ihm. Er lebt großteils in seiner eigenen Welt, die anderen verschlossen bleibt... oder kennt ihr sonst noch jemanden, der es für eine gute Idee hält, um diese Tageszeit Söldner in Freudenhäusern anzuheuern?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Temny lachte "Nein, sicher nicht. Aber ich muss auch zugeben, das mir seine Welt zuweilen bedeutend lieber ist, als jede andere die ich kenne" sie blickte Indurion an "Ich kenne ihn schon sehr lange, er hat mir mehr als einmal geholfen und auch nun, da er weiß wer ich bin, behandelt er mich mit dem gleichen Respekt, das rechne ich ihn hoch an. Es steckt mehr in ihm, als man auf den ersten Blick sehen mag."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Ja, es hatte gewiß Vorteile, wenn man die Wirklichkeit so wahr nahm, wie es einem grade gefiel und manche Dinge einfach ignorieren konnte. "Das muss wohl so sein, denn sonst hätte er wohl nicht solange überlebt", gab Indurion ihr Recht, "und er glaubt auf jeden Fall an das Gute im Menschen, jedem Menschen." Und darum beneidete er ihn noch viel mehr.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Ich gehe recht in der Annahme, das ihr den Glauben verloren habt? Dann willkommen..." Temny hob ihr Glas und prostete Indurion zu, war er doch ganz sicher nicht der einzige in der Gruppe, der den Glauben verloren hatte. Sie trank einen Schluck und stellte dann das Glas wieder auf den Tisch, obwohl, wenn sie an ihren Sohn dachte, vielleicht war ja doch etwas dran an Jaspers naiver Weltsicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Ob Dawrang das erkannt hatte, nachdem er Temny sitzen gelassen hatte? "Trauern, ja, angeblich soll es helfen, es zu verarbeiten - aber da ist noch das winzige Stück Hoffnung, in mir. Hoffnung, dass es ihr gut geht, dass sie lebt und dass wir uns widersehen. Und solange ich diese Hoffnung auch nur ansatzweise habe, kann ich sie nicht vergessen," plapperte Jasper und trank abrupt sein Glas aus. Wünschte er sich etwa, sie wäre gestorben, damit es ihm besser ginge?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Indurion erwiderte die Geste: "Auf die Zweifler, die immer mit dem schlimmsten rechnen." Er trank einen Schluck Tee. Aber wenigstens lebte man mit dieser Einstellung länger, wenn auch nicht glücklicher.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrangs Hoffnung lag eher im Gegenteil, aber das musste Jasper nun wirklich nicht erfahren. Mit einer Mischung aus Verwunderung und Amusement sah er zu, wie Jasper sein drittes Glas leerte. Wenn er in dem Tempo weitermachte, dann würde er bis zum Abend bestimmt nicht mehr durchhalten. "Du sollst sie ja auch nicht vergessen, das würde niemand verlangen." antwortete er und trank ebenfalls aus, allerdings erst sein zweites Glas. Die Bedienung hatte die beiden Männer bereits im Auge behalten und kam alsbald um nachzufüllen. "Kann ich euch sonst noch etwas anbieten?" fragte sie mit starkem Akzent, wobei ihre Stimme angenehm dunkel klang. "Ein paar Früchte vielleicht?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Auf sie und das sie Unrecht haben!" Temny zupfte sich ihren Schleier zurecht und strich über ihre Kleidung, ehe sie sich ein wenig umsah. Vielleicht gab es ja auch hier jemanden, mit dem sie reden konnte über den sie Informationen herausbekommen konnte. Obwohl sie sicher nicht so dumm sein würde das vor Indurion zu machen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Indurion nickte nur und trank noch einen Schluck. Viel war jetzt in dem kleinen Becher nicht mehr drin und auch Temny schien ein bisschen unruhig zu werden: "Wollen wir zahlen?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Ich glaube nicht, dass wir jetzt schon Erfolg haben werden, ebenso wenig wie unser Freund, Jasper aber wenn ihr gehen wollt, dann geht nur. Ich vertreibe mir die Zeit schon" erklärte sie nur lächelnd.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Gerade wollte Jasper weiter über Vandra und seinen Verlust sprechen, als sich der eindrucksvolle Vorbau seiner Kellnerin ihm in den Weg stellte. Ein wenig verlegen blickte er in ihr Gesicht und lächelte leicht. Ein schönes Kind. Und so freundlich. Nur wegen des Geldes, das war ihm wohl klar, aber dennoch. "Gern," hörte er sich sagen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

Unter normalen Umständen hätte er eine Frau, für die er verantwortlich war, niemals alleine gelassen, aber Temny war keine gewöhnliche Frau. Und irgendwie hatte er das Gefühl, sie wollte ihn los werden. "Daran hatte ich auch nicht gedacht", erklärte er, während er ein paar Münzen suchte und auf den Tisch legte, "ich wollte zurück zur Herberge. Dort gibt es noch genug zu tun, ich will noch mit Calaith sprechen, die Waren werden geliefert. Und ich habe versprochen, Camil aus der Patsche zu helfen... Wir können uns ja später hier wieder treffen. Sagen wir... in fünf Stunden?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrangs genoß die freudige Ablenkung aufs neue und sein Blick folgte ihr, als sie in die Küche verschwand. Er nahm sein Glas und nippte daran, bevor er dann wieder zu Jasper sah. "Sie ist wirklich verdammt hübsch, findest du nicht?" Vielleicht schaffte er es ja, seine Gedanken mal auf andere Frauen als nur Vandra zu bringen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Ja, fast ein wenig wie Taja," erinnerte der Mann sich mit einem Seufzen und blickte dann auf den Mann, während er sich innerlich verbot, je wieder vor ihm zu seufzen. Als männlich wurde das sicher nicht angesehen. Ein wenig verlegen fuhr er sich durchs Haar und brachte es ein wenig durcheinander. "Sag, Dawrang, wie hälst du es nun mit den Frauen? Ich meine, nach Temny?" fragte er interessiert am Leben des Freundes. Zu einer richtigen Unterhaltung hatte ihnen immer die Zeit gefehlt - und er ahnte, dass das auch in Zukunft so bleiben würde.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Irgendwie hatte sie ja das Gefühl Indurion konnte gar nicht schnell genug von ihr weg kommen, dabei hatte sie sich ausnahmsweise ganz gut unterhalten. Das passierte auch nicht oft in dieser Gruppe. "Fünf Stunden sind mir recht..." meinte sie deshalb nur, so konnte sie sich wenigstens um andere Dinge kümmern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Nun ja" begann Dawrang und zuckte mit dem Schultern. Wie sollte er das nun sagen? Er hatte es gehalten wie immer, ein Kind von Traurigkeit war er noch nie gewesen. "Du weißt doch wie das ist, man geht was trinken, lernt eine Frau kenne, verbringt die Nacht miteinander." Manchmal zahlte man auch, je nachdem.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Anniki]

"Das wäre dann geklärt", Indurion stand auf. "Und gebt nicht mehr zu viel von Jaspers Geld aus", er zwinkerte ihr zu, zum Zeichen, dass er nur einen Scherz gemacht hatte, "bis gleich." Er nickte ihr zum Abschied zu und schlug dann den Weg Richtung Herberge ein.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Leicht zog Jasper die Augenbrauen hoch und nickte, ehe er lachend den Kopf schüttelte. "Nein, mein Freund, das weiß ich nicht," erklärte er dann und hob sein Glas an, das frisch gefüllt wurde, auch wenn er mehr auf andere Dinge vorhin dabei geachtet hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang lachte ebenfalls. "Stimmt, das hätte ich wissen sollen." grinste er. "Nun ja, so habe ich es zumindest gehalten." meinte er dann und hob ebenfalls sein Glas. "Ich würde es einfach zu sehr vermissen mit einer Frau das Bett zu teilen." zwinkerte er.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Mit einer Frau im Besonderen?" hakte Jasper schmunzelnd nach. Er wusste, dass er das Thema kaum so offen angesprochen hätte, wenn er bei klarem Verstand wäre. Aber das Getränk in seinem Glas war das einzige, das noch klar war. Und er wusste aus irgendeinem Grund, dass da etwas zwischen Temny und Dawrang beim Wiederaufkeimen war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang trank erst einen Schluck. "Wie kommst du denn darauf?" fragte er möglichst harmlos. Er wusste genau worauf Jasper anspielte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Nun, ich bin nicht blind," entgegnete Jasper. Auch wenn die meisten seiner Mitstreiter zu glauben schienen, er nahm seine Nase so selten aus einem Buch wie eine Köchin den Löffel aus der Suppe.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Ach, das meinst du." Als wenn er sich nach Temny mehr sehnen würde als nach einer anderen Frau. Gut, sie war anders. Mit ihr war alles viel einfacher und gleichzeitig auch wieder nicht. Es war irgendwie schwer zu beschreiben. "Nun ja..." Er trank einen Schluck aus seinem Glas und betrachtete dann die Flüssigkeit darin.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Sollte das etwa eine Antwort sein? Jasper lächelte, war er sich doch sicher, dass hinter diesen unsicheren Stammeleien noch mehr steckte. "Sie scheint dich noch sehr zu mögen," meinte er weiter.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Erstaunt zog Dawrang die Augenbrauen hoch. Ihm selbst war das durchaus klar gewesen, aber dass es sogar Jasper aufgefallen war. "Ja, scheinbar schon." nickte er dann. "Auch wenn ich es anfangs nicht erwartet hätte."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Wieso nicht?" Jasper blickte den Freund über sein Glas hinweg an. "Immerhin habt ihr einen gemeinsamen Sohn - es ist verständlich, dem Kindsvater noch Gefühle entgegenzubringen." Auch wenn sie nicht verdient waren fügte er in Gedanken an.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Bei anderen war das wohl normal, aber bei ihm? Und an das gemeinsame Kind, das grade bei Drâp steckte, wollte er lieber garnicht denken. "Ich hatte es nach der Zeit nur einfach nicht erwartet." Und eigentlich wollte er auch garnicht darüber reden. Diesmal war es an ihm, das Glas mit einem Schluck zu leeren.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Es war eindeutig, dass er darüber reden wollte. Jasper war sich dabei mehr als nur sicher. Und nach all den Jahren, wo er das verdrängt zu haben schien, war es auch nur logisch, dass es irgendwann herausbrach. "Das Kind ist euer Band," meinte er vielsagend, ehe er sein Glas ebenfalls leerte. Schon von weitem sah er die Frau wieder heraneilen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Was uns für immer vereint." antwortete Dawrang zynisch. Die Bedienung kam erneut und brachte ihnen einen Teller mit diversen Früchten und versäumte natürlich nicht, ihnen ihre Gläser nachzufüllen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Genau!" Jasper lächelte und lächelte dann auch die Bedienung nett an, ehe er sein Glas abstellte, das nun wieder gefüllt war. Aber die ganze Zeit herumschwenken wollte er es auch nicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Wahrscheinlich hielt Jasper diese Vorstellung auch noch für romantisch, im Gegensatz zu ihm. "Auf die Frauen." meinte er grinsend und hob sein Glas.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Auf die Frauen - möge es ihnen gut gehen und sie uns gut tun," sprudelte es aus Jaspers Mund, während er das Glas an Dawrangs hielt und ihm zulächelte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Allen voran letzteres." zwinkerte Dawrang und trank. Er beugte sich nach vorne, nahm eine Dattel und biß ein Stück ab. Wenn er weiter so trank ohne was zu essen wäre das sicher keine allzu glorreiche Idee.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jaspers Blick wanderte in dem Wirtshaus umher, das recht dunkel war, obwohl es mitten am Tag war. Aber wahrscheinlich wollten sie den Trinkern die Illusion lassen, dass sie wie alle anderen auch am Abend einen Honigwein zu sich nahmen. "Denkst du, man hält uns für Trinker?" fragte er Dawrang und nahm sich ebenfalls eine Dattel.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Es ist gerade einmal Mittag und wir haben schon mehrere Gläser Wein intus." stellte Dawrang sachlich fest. "Sogesehen spräche einiges dafür, jedoch sehen wir nicht aus wie wahre Trinker." Sie waren weder fett noch sonst in irgendeiner Form runtergekommen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Oh, du weißt, wie wahre Trinker aussehen?" hakte Jasper neugierig nach und streckte die Beine unter dem Tisch unauffällig aus, als es ihm ein wenig zu unbequem wurde.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Na du weißt schon..." Er hielt kurz inne und grinste. "Stimmt, du weißt es natürlich nicht." lachte er. "Also wahre Trinker, die wirklich schon zu dieser Tageszeit zum Wein greifen, sehen auch danach aus. Das heißt sie stinken meist nach Alkohol und Dreck und ihre Kleidung ist recht runtergekommen. Ihr Blick ist die meiste Zeit unstet und sie trinken in Mengen, die nicht einmal ein Söldner schafft." klärte er Jasper auf.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper lachte gelöst und kaute nebenbei auf seiner Dattel, die süß und klebrig an seinen Zähnen hing. "Ein Söldner kann also besiegt werden? Das sollte ich mir für Calaiths Männer merken," meinte er.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Na so einen Trunkenbold musst du erst einmal finden." meinte Dawrang. Denn Calaiths Männer waren wirklich gut im Training, sowohl im Kampf wie im Trinken. "Wahrscheinlich werden wir heute abend welchen begegnen, dann wirst du wissen was ich meine." grinste er.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Gib mir einfach ein Zeichen," kicherte Jasper unmännlich und ergriff eine weitere Dattel, ehe er sich an die Lehne sinken ließ.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Warst du eigentlich schon mal in einem Bordell?" Irgendwie hatte er die dumpfe Befürchtung, dass Jasper wirklich noch nie eins besucht hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Gerade hatte Jasper das Glas an die Lippen gesetzt. Der süße Wen befand sich in seinem Mund, als er Dawrang hörte. Vor Schreck verschluckte er sich und spuckte einen Teil des Weines auf den Tisch, während er hustete.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Überrascht sah Dawrang zu Jasper als dieser anfing zu husten und schlug ihm auf den Rücken. "Alles in Ordnung?" fragte er lachend.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Hustend schüttelte Jasper den Kopf und schlug Dawrangs Hand fort.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang nahm die Hand weg und wartete einfach bis Jasper sich wieder beruhigte. Mittlerweile kam die Bedienung und wischte den Wein auf, während sie Jasper besorgt ansah. "Kann ich etwas für euch tun?" fragte sie mit dieser wundervoll tiefen Stimme. Dawrang wäre mehr als eine Antwort eingefallen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper fuhr sich mit der Hand über das nasse Kinn und schüttelte den Kopf, als er die Schönheit anblickte, ehe sein Blick wieder zu Dawrang flog. "Sehe ich aus wie ein Mann, der in Bordell geht?" fragte er sie schließlich.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Der Blick ihrer dunklen Augen glitt mit einem amüsierten Funkeln über ihn. Er war ein Mann, wie sie ihn zuvor noch nie gesehen hatte, mit der Brille und den irgendwie zerwuselten Haaren. Es ging eine Art Unschuld von ihm aus, die sie so nicht kannte. Und noch dazu diese Entrüstung, als wäre es etwas schlimmes sich in einem Bordell zu amüsieren. "Ehrlich gesagt, nein." Der andere Mann hingegen, der sich vom Aussehen her wenig von den Einheimischen Unterschied, schon eher.
Dawrang grinste und nahm amüsiert noch einen Schluck Wein.

Geändert durch Ashra (27.11.2007 00:08)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper warf Dawrang einen triumphierenden Blick zu, kaum dass die Frau geendet hatte. Ihren musternden Blick hatte er wohl bemerkte und es hatte eine kleine Röte auf seine Wangen gezaubert, derer er sich bewusst war. "Danke, junges Fräulein. Ihr habt uns einen Dienst erwiesen," murmelte er und neigte leicht den Kopf, wobei sein Blick auf ihr Dekolleté sprang. Oh je, er sollte dringend einen Tee ordern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Amüsiert bemerkte sie wie er errötete. Nein, so einem Mann war sie wirklich noch nicht begegnet. "Es war mir ein Vergnügen." zwinkerte sie und mit einem galanten Hüftschwung schwebte sie davon.
Dawrang lachte und schüttelte den Kopf. "Soetwas würde ich auch niemals behaupten. Aber warst du nicht einmal in deinem Leben in einem Bordell? Nicht mal in deiner Jugend?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

"Nein, was sollte ich da?" Jasper errötete noch ein wenig mehr und hob die Hand. "Schon gut, ich weiß, was du denkst, was ich dort sollte - aber dem ist nicht so, Dawrang," merkte er an.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Nun, dann wird dies für dich eine interessante neue Erfahrung werden heute Abend." Er aß das letzte Stück Dattel auf und hob sein Glas erneut. "Darauf trinke ich."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Skeptisch blickte Jasper auf das erhobene Glas, ehe er seines an das von Dawrang stoßen ließ. "Denk ja nicht, dass es so abläuft, wie du es wohl gewohnt bist," warnte er ihn vor und lächelte schon wieder.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Keine Sorge, den Illusionen werde ich mich nicht hingeben." grinste er. Dazu kannte er Jasper nun wirklich zu gut. Eher würde er das tun was Temny ihm geraten hatte: aufpassen dass Jasper die verlorenen Seelen nicht alle retten wollte. Oder in irgendwelche Schlägereien geriet weil er einer Dame zu Hilfe eilen wollte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper trank von seinem Wein und blickte auf die Datteln, die merklich abgenommen hatten. Wann genau hatten sie die gegessen? "Frauen sind wie Datteln," meinte er unvermittelt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

"Was?" Wenn er bereits so weit war sollten sie dringend mit trinken aufhören.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper lächelte und nahm eine der Früchte zwischen zwei Finger, während er sie betrachtete. "Verführerisch uns süß - aber wenn man reinbeißt ein wenig klebrig. Man wird sie nicht los, nicht leicht, selbst wenn man sollte," sinnierte er und überlegte, das gleich zu notieren.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Dawrang zog skeptisch eine Augenbraue hoch und trank erst mal einen Schluck. "Aha." Das Jasper keine Ahnung von Frauen hatte war ja nichts neues, aber dass es so schlimm war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Ashra]

Jasper blickte nur kurz auf Dawrang, als er dessen gemurmelte Antwort hörte, ehe er wieder auf die Frucht sah. Ja, fast konnte er sich denken, was der Freund dachte. Aber vielleicht würde es auch ihm gut tun, ab und an ein wenig poetischer durch die Welt zu gehen, dachte Jasper, ließ es aber unausgesprochen. Prostend hob er mit der freien Hand sein Glas abermals.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: kassiepeia]

Taid betrat mit Worath im Schlepptau die Schankstube und steuerte auf Camils Tisch zu. "Hallo, mein Freund", begrüßte der Rohirrim den jungen Mann gut gelaunt wie immer, während Worath nur knapp nickte.
Taid beugte sich vertraulich zu Camil herüber: "Ich habe gehört, ihr müsst noch etwas in der Staddt erledigen und hättet nichts gegen Gesellschaft...", er zwinkerte Camil verschwörerisch zu, "also meine Wenigkeit und Worath hier, wir hätten nix dagegen uns ein bisschen die Füße zu vertreten... Also wenn ihr Interesse habt..." Er zuckte mit den Schultern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Gerade, als Camil mit seinem Essen fertig war, kamen zwei der Söldner zu ihm, deren Namen er nicht kannte. Der, der mit ihm sprach, sah mit seinen blonden, fransigen Haaren ja eigentlich sehr nett aus, aber der andere, offensichtlich hieß er Worath, machte ihm schon etwas mehr Angst, schon allein wegen der Narbe. Aber vielleicht war das auch gut so, wenn er ihm Angst machte, dann vielleicht auch den Männern, dessen zeche er gestern geprellt hatte. "Klar. Auf jeden Fall. Großes Interesse", sagte Camil nervös.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

"Na dann, auf geht's, junger Herr", nickte Taid dem Jungen zu, "diesmal habt ihr doch gewiß euren Beutel dabei, oder?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Ähm...nein?" Jetzt? Zum Frühstück? Definitiv nein. Er hatte nur ein paar Geldstücke in der Tasche. Der Großteil seines Geldes lag oben, und Eru allein wusste, wieviel Geld er gestern Abend ausgegeben hatte. "Es liegt oben. Also, das Geld. Der Geldbeutel. Ich hole ihn schnell", meinte er entschuldigend und machte sich sogleich auf den Weg nach oben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

Taid sah dem Jungen kopfschüttelnd nach. Wie konnte man sein Gold einfach so rumliegen haben? So etwas ließ man doch nicht aus den Augen und wenn doch, dann versteckte man es. Die Jugend von heute.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Nur wenige Minuten später kam Camil wieder zurück. Er hatte nicht lange nach seinem Geldbeutel suchen müssen, den er zwischen seinen Sachen gut versteckt glaubte. Und er war sicher, dieses mal hatte er genug Geld dabei, und Grund zum Weglaufen hatte er ja dieses mal auch nicht. "Dann mal los, hm?" meinte er zu den beiden Söldnern, nachdem er wieder bei ihnen angekommen waren, und drehte sich dem Ausgang zu.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

"Wunderbar", lachte Taid und gemeinsam machten sie sich auf den Weg. Im entsprechenden Viertel angekommen fragte Taid plötzlich leicht besorgt: "Aber du weißt noch, in welcher Taverne du warst, oder?"
Er selbst hatte genug Abende erlebt, an die er sich nur vage erinnern konnte. So was konnte am nächsten Morgen böse enden.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang und Jasper verbrachten den Tag in der Kneipe, tranken Wein, aßen zwischendurch etwas, redeten, schwiegen und genoßen den Anblick der Bedienung jedes Mal aufs neue. Zumindest Dawrang. Doch so langsam wurde es immer später und er hatte vorerst genug Wein gehabt. "Was meinst du, sollen wir uns auf die Suche machen? Ich denke die Leute die wir suchen sollten langsam aufgestanden sein."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Ja, doch, das tu ich. Also, zumindest den Weg dahin. An den Namen eher weniger." Camil hatte sich schon beim Weg zu der Taverne den Weg gemerkt, aus Angst, am Ende irgendwie alleine in die Karawanserei zurück zu müssen. Und überhaupt, spätestens wenn er in der Taverne stand, würde er sie erkennen. Und wenn dann auch noch irgendwo diese eine Frau auftauchte... "Wahrscheinlich erkennen die eher mich. Bestimmt sucht schon irgendjemand nach mir." Und zwar niemand nettes, wie er sich sicher war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

"Na, dann zeigt uns denn Weg", erwiderte Taid gutgelaunt und machte eine übertriebene Verbeugung, "wir folgen euch."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Gut, in Ordnung. Sagt, wenn Ihr irgendetwas unterwegs erledigen wollt", erwiderte Camil. Dann lief er einige Meter weiter, bevor er rechts in eine schmale Gasse einbog. Dann noch einmal links und...schon wusste er nicht mehr sicher, wo genau er eigentlich war. Er versuchte aber, sich dasd nicht anmerken lassen. Ein paar Abbiegungen später hatte er endlich Glück - das Gasthaus stand direkt vor ihnen. "Da!", meinte er, und ging auf die Taverne zu.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

"Die!?" Für einen Augenblick verschlug es Taid die Sprache, "Du warst da drin?". Dann fand er sein Lachen wieder und wandte sich feixend an Worath: "Der junge Herr hat einen exklusiven Geschmack. Er war im Singenden Kamel."
Worath sagte nichts, aber auch er konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Exklusiv...?" Camil hatte keine Ahnung, wovon die beiden sprachen, aber da er sich sowieso schon wie ein dummer Schuljunge vorkam, beschloss er, sich das noch viel weniger anmerken zu lassen. "Ja. Exklusiv. Ich...bin so aufgezogen worden", gab er trotzig zurück und öffnete dann die Tür zum "Singenden Kamel".
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

Immer noch lachend folgte Taid Camil. Worath drängte sich hinter ihn. Camils Reaktion wollte er ebenfalls nicht verpassen.

Der Schankraum war leer und halbwegs aufgeräumt, mit Gästen rechnete wohl niemand um diese Zeit. Dennoch hatte wohl jemand das Knarren der Tür gehört, denn eine Frauenstimme rief: "Ich komme sofort."
Einen Augenblick später kam die Besitzerin der Stimme herein und lächelte die Neuankömmlinge an: "Hallo, ihr Lieben. Ihr seid aber früh dran. Die anderen Mädchen sind bestimmt bald fertig." Sie stellte sich hinter die Theke und zupfte sich ihren Haarschmuck zurecht. Was kann ich für euch tun? Erst mal was zu trinken?"
Sie holte ein paar Gläser hervor. Taid schüttelte den Kopf: "Für mich nicht, meine Beste."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Jasper, der die letzten Stunden damit verbracht hatte, sich ein wenig in Abstinenz zu üben, nickte. "Ja, ich bin jetzt sicher in genau der richtigen Stimmung fürs Bordell," meinte Jasper und erstarrte ein wenig, als ihm klar wurde, wie das wirken musste. Schnell lächelte er unverbindlich, ehe er die Rechnung beglich und sich Dawrang und dem Wolf nach draußen anschloss.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Nein. Nein, für mich auch nicht." In diesem Moment war sich Camil sicher - hätte sein Vater gewusst, auf was für Gestalten er hier traf, er hätte ihm sicher verboten, an dieser Unternehmung teilzunehmen. Aber dafür war es jetzt ganz eindeutig zu spät. Etwas hilflos schaute er zu den beiden Söldern. Sollte er ihr erklären, was sein Problem war, oder sich den Betreiber dieser Lokalität schicken lassen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

"Ich verstehe, ihr seid wegen also nur an dem anderen Vergnügen interessiert", die Bedienung nickte verständnisvoll, "ich werde sofort jemanden holen. Es dauert nur einen Augenblick."
In der Tür zum Hinterzimmer blieb sie kurz stehen und musterte Camil kurz prüfend. "Nadija, eindeutig." Dann verschwand sie.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Anderes Vergnügen? Nadja? Camil wollte ihr widersprechen, sagen, warum er wirklich hier war, aber bevor er auch nur ein einziges Wort herausgebracht hatte, war die Dame schon wieder verschwunden. Ihm blieb eindeutig gar keine andere Wahl, als auf ihre Rückkehr zu warten. oder auf Nadja. Vielleicht konnte er ihr ja erklären, was er wollte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

Taid krümmte sich zusammen und bemühte sich nicht laut loszulachen. Als Calaith ihn gebeten hatte, Kindermädchen zu spielen, war er anfangs nicht besonders begeistert gewesen, aber das hier wurde immer besser.

Die Frau kam zurück, im Schlepptau eine dunkelhäutige Schönheit, die sofort auf Camil zuging. "Hallo, mein lieber", sie streichelte ihm sanfst übers Gesicht, "ich habe gehört, du bist ein ganz ungeduldiger. Da bist du bei Nadija an der richtigen Stelle... gehen wir nach oben."
Sie packte Camil an den Schultern und schon ihn in Richtung eriner Treppe.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Nachdem Indurion im Laufe des Nachmittages in der Karawanserei alles geregelt hatte, machte er sich auf den Weg zurück in die Stadt, um sich wie verabredet mit Temny zu treffen. Als er durch die schmalen Gassen ging, fiel ihm auf, dass die Zusammensetzung der Leute sich geändert hatte, weniger Frauen, die einkauften und mehr Männer, die ihren Interessen nach Feierabend nachgingen. Um diese Zeit würde man in den Tavernen gewiß geeignete Leute finden. Und auch in Bordellen. Wie es Jasper und Dawrang wohl erging?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

Oh nein! Das...das war doch nicht mal eine Frau. Camil war im ersten Moment viel zu perplex, um überhaupt irgendwie zu reagieren, aber dann blieb er abrupt stehen und versuchte, sich umzudrehen. So hatte er sich das nicht vorgestellt. Bei den Valar, wo war er hier nur hingeraten! Aber er wollte ja auch nicht unhöflich sein, schließlich hatte er sich hier etwas zu schulden kommen lassen. "Ich, äh, bin eigentlich wegen etwas anderem hier...", versuchte er zu erklären.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

Taid hatte Mitleid mit dem Jungen: "Er will nur die Zeche von letzter Nacht bezahlen."

Nadija ließ ihn sofort los und musterte ihn abschätzig: "Er ist ein Zechpreller?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

"Nein! Also...ja, schon", antwortete Camil. Dieser Blick! Wahrscheinlich würde sie - oder so - gleich den Besitzer dieses Schuppens holen, und dann...er war gerade sehr froh, die beiden Söldner bei sich zu haben. "Aber nicht absichtlich. Ich habs einfach vergessen. Sozusagen. Ich...bin sehr plötzlich gegangen."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

"So so...", Nadija schüttelte nur den Kopf, sie glaubte ihm kein Wort.
"Ich bin sicher, wir können das klären", mischte sich zum Glück die ältere Dame ein, "wie zivilisierte Menschen bei einer Runde Getränke."


Taid verstand sofort, auf was die Frau hinaus wollte. "Der junge Herr will euch beiden hübschen Damen bestimmt etwas spendieren", warf er ein, nur für den Fall, dass Camil nicht verstand, "und Worath und ich könnten auch einen guten Schluck vertragen."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Cari]

...und den sollte er den beiden wahrscheinlich auch spendieren. Aber gut, wenn ihm das half, irgendwie aus dieser Situation heraus zu kommen, dann gerne. Sofort. So viel sie wollten. "Ja, ja, natürlich. Das ist das Mindeste, was ich tun kann", meinte er mit einem Lächeln und einer einladenden Geste. Es waren ja auch wirklich mehr als genug Tische frei.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Mittag [Re: Legolas]

Kurze Zeit später saßen sie alle um einen großen Tisch herum und tranken gekühlten Wein. Taid fand es schade, dass es im singenden Kamel leider kein Bier gab, aber das hielt ihn nicht davon ab, fröhlich und nicht wirklich ernst mit Vima, wie sich die ältere der beiden vorgestellt hatte, zu flirten.

Nadija schüttete Worath schweigend Wein nach, ihr Instinkt sagte ihr, dass er nicht für ihre Reize empfänglich war und dass es besser war, ihn nicht beim Trinken zu stören. Aber gut, so lange er dieses Tempo bei behielt, hatte sie nichts dagegen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang lachte und fragte sich, wie Jasper sich wohl fühlen musste, dass er bereit für ein Bordell war. "Na dann kann es ja losgehen." grinste er als sie nach draußen traten. Die Sonne stand tief, doch es war immer noch mehr als warm. Doch im Gegensatz zur Mittagszeit herrschte nun geschäftigeres Treiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Abend [Re: Ashra]

Viel zu vertieft in die abendliche Stimmung auf den Straßen, zog Jasper es vor, nicht zu sprechen. Überall sah man Menschen. In den Gassen, vor Gebäuden, manche mit Tieren, andere mit Obst, an dem sie knabberten. Viele schwatzten. Man ein Hauseingang war offen und man sah darin auf Sitzkissen hockende Männer, die um eine Art Pfeife geschart waren. Faszinierend. Und gern hätte Jasper noch länger verweilt, um diese Eindrücke zu intensivieren. Aber das Bordell rief.
Anders als am Vormittag, stand die Tür nun sperrangelweit offen und sie traten ein.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Cari]

Temny hatte genau das gemacht, was sie Dawrang erzählt hatte. Nun, alles hatte sie ihm auch nicht erzählt und wenn er alles gewusst hätte, dann wäre er sicher wütend gewesen. Er sorgte sich um sie, das war ihr erst im laufe des Nachmittags aufgefallen und ließ ihre Laune merklich besser werden, als sie zu dem verabredeten Treffpunkt mit Indurion lief.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Abend [Re: Cari]

Einige Zeit später waren die drei auf dem Weg zum Markt. Mittlerweile war es spät, aber die Straßen waren nicht leerer geworden, sondern im gegenteil - sie waren berstend voll. Camil bekam davon allerdings kaum was mit. Mit seinen Gedanken war er auch noch in der Taverne - oder, genauer gesagt, bei seinem Geld. Er hatte nicht nur eine ordentlich teure Rechnung vorgesetzt bekommen (wobei er sich gar nicht vorstellen konnte, wie er all das getrunken haben konnte), sondern hatte auf Anraten seiner beiden Begleiter auch ein recht hohes Trinkgeld gegeben. Am Ende war er aber einfach nur froh, die seltsamen Damen wieder losgeworden zu sein.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang betrat das Bordell, passierte den luftigen Vorhang, welcher im Eingang hing und sah sich um. Es war gehobeneren Standards, was man direkt an der Einrichtung und den Frauen erkannte. An den Wänden hingen dunkelrote Lampen, in denen Kerzenschein fackelte. Es gab verschiedene Tische mit gemütlichen Sitzkissen, an denen man etwas trinken und die Frauen begutachten konnte. Eine Treppe führte nach oben und zusätzlich gab es mit blickdichten Vorhängen abgetrennte Bereiche. Sofort kamen zwei sehr ansehnliche Frauen auf sie zu und begrüssten sie.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Anniki]

Indurion wartete am vereinbarten Treffpunkt auf Temny, auch wenn es noch etwas zu früh war. Er ließ seinen Blick immer wieder über die Menge schweifen, um sicherzugehen, dass sie sich bei den vielen Menschen nicht verpassten.
Doch stattdessen sah er Camil, Taid und Worath. Er winktte und rief sie an, auch wenn es unwahrscheinlich war, dass sie ihm in den Gedränge bemerkten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Cari]

Jasper setzte seinen festen Blick auf, auch wenn der reizende Aufzug der Damen ihn innerlich etwas erweichen ließ. Aber er war deswegen nicht gekommen. Würde nie deswegen herkommen. Weswegen war er noch gleich hergekommen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Die beiden äußerst wohlgeformten und nur geringfügig bekleideten Damen schmiegten sich sofort mit einem aufreizendem Lächeln an Dawrang und Jasper. Ja, hier fühlte er sich wohl. Ohne zu zögern legte er den Arm um die dunkelhäutige Schönheit und lächelte zurück.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

"Wir suchen den Betreiber dieses," Jasper legte seine Hand auf die der Frau, die über seinen Bauch strich, und sah sie ein wenig verdattert an. "Geschäfts."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Sie hatte fast schwarze Augen, bemerkte Dawrang. Am Rande hörte er Jasper nach dem Zuhälter fragen. Auf Jaspers Art eben. Die beiden Frauen kicherten und zogen sie dann weiter hinein in den Raum. Dawrang sah amüsiert zu Jasper und folgte ihnen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Die Hände waren recht aufdringlich aus ihm. Jasper gab sein bestes, um sich zu schützen. Und als er das nur dachte, wusste er, dass jeder andere Mann den Kopf schütteln würde. "Bitte, meine Damen, DESWEGEN sind wir nicht hier," stellte er klar und folgte dennoch weiter ins Haus.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Sie folgten den beiden Frauen ins Innere und wurden zu einer recht gewichtigen und mit viel Kohle um die Augen verzierten, älteren Frau gebracht. Da gefielen die beiden anderen Dawrang schon wesentlich besser. Noch bevor jemand von ihnen etwas sagen konnte, klatsche die gut beleibte Frau in die Hände und mehrere hübsche Frauen eilten herbei, um sich ihnen zu präsentieren. Dabei zeigten sie mit einem Kichern, was sie zu bieten hatten, und zwinkerten den beiden verführerisch zu. Irgendwer drückte ihnen jeweils einen Becher mit Wein in die Hand und Dawrang genehmigte sich einen Schluck.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Indurion war schon da, als Temny kam aber etwas anderes hätte sie auch verwundert. Die Männer von der Stadtwache waren eben immer sehr pflichtbewusst... und langwelig. Sie bemerkte die anderen ihrer Gruppe, ignorierte sie aber und lief dann mit Indurion los "Ich habe ein paar Informationen, wo wir gute Männer finden können" teilte sie ihm mit.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Anniki]

"Wunderbar", nickte Indurion, während er neben Temny herlief, "wo?"
Er warf einen Blick zurück über die Schulter, um festzustellen, ob die anderen sie gesehen hatten und mitkamen oder nicht, konnte sie aber nicht mehr im Gedränge entdecken. War vielleicht auch besser so, Taids Einschätzung wäre vielleicht ganz nützlich gewesen, aber Camil war bei so was wohl gänzlich fehl am Platz.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

"DAWRANG!" Jasper war selbst ein wenig überrascht, als er seine laute Stimme wahrnahm. Aber das hinderte ihn nicht daran, den Weinkelch aus den unnützen Händen des Freundes zu nehmen und sie den Frauen vehement zurückzugeben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

"Was?" Wäre es nicht Dawrang so könnte man glatt meinen, es hätte ein wenig beleidigt geklungen. Aber Jasper schien wirklich garnicht zu wissen, wie man sich wenigstens ein bißchen amüsierte. Aber wer wollte denn schon von so jemand strenges als Söldner eingestellt werden?!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

"Wenn du nicht in der Lage bist, einmal mit deinem Kopf zu denken, statt mir deinem..." Jasper blickte nur kurz auf Dawrangs Schritt, "Wie auch immer - wir haben wichtigeres zu tun!" erinnerte er ihn und verschränkte die Arme vor der Brust.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Solche Vorwürfe hatte er immer nur von Frauen zu hören gekriegt. "Na gut." seufzte er und sah zu der dicklichen Frau. "Wir suchen ein paar Söldner, die wir anheuern können." meinte er dann, wobei eine leichte Enttäuschung in seiner Stimmte mitschwang. Den Arm hatte er allerdings nicht von dem netten Ding an seiner Seite weggenommen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Unglaublich! Dawrang schaffte es doch tatsächlich, es so aussehen zu lassen, als hätte er, Jasper, ihm den Nachtisch weggenommen. Mit einem kleinen Schnauben wandte er sich der Frau zu, die den Kopf schief legte und den Mund schürzte, als würde sie überlegen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang bekam Jaspers Schnauben garnicht erst mit. Wie von ihm erwartet schüttelte die Frau den Kopf und wedelte mit der Hand. Er blickte daraufhin abwartend zu Jasper, er würde schon ein bißchen was springen lassen müssen. "Das hast du jetzt davon, dass du keine Frauen oder Wein wolltest." stellte er fest.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Cari]

Zielsicher suchte Temny eine Kneipe aus, in der sie gleich zu Beginn eine Prügelei erwartete, die das halbe Viertel mit einbezogen hatte, zumindest wirkte es so. Sie bückte sich schnell, als ein Krug auf sie zuflog, auch auf die Gefahr hin, dass es Indurion erwischte. Nun, hier sollten sie doch ein paar kräftige Männer finde, die gern kämpften.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Anniki]

Was war das denn für eine Logik?
Jasper blickte Dawrang einen Moment skeptisch an, als dieser doch tatsächlich meinte, dass er leichter an Söldner kommen würde, wenn er eine Frau bestieg und sich betrank...
Wortlos legte er ein kleines Beutelchen mit Goldstücken in die ausgestreckte Hand der Frau - gut, dass Indurion ihn vorgewarnt hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Anniki]

"Netter Empfang", rief Indurion, während er Temnys Beispiel folgte und sich duckte, auch wenn er nicht wußte, was genau da knapp an ihm vorbei zischte. "Jetzt müssen wir nur abwarten, wer am Ende noch steht", er zog Temny in Richtung einer Ecke, er hatte nicht vor, sich mitten ins Getümmel zu stürzen. Aber auch am Rand ließ es sich das Kämpfen nicht gänzlich vermeiden. Zum Glück hatte er seine Erfahrungen mit Kneipenschlägereien und konnte sich zur Wehr setzen.

Zum Glück wurden die Männer irgendwann müde und die Prügelei ebbte ab. Der Wirt warf mit ein paar Gehilfen die letzten unverbesserlichen Streithähne hinaus. Tische und Stühle wurden wieder aufgestellt, Alkohol ausgeschenkt und alle bemühten sich um eine unschuldige Atmosphäre: Prügelei? Hier? Wir sind doch alle Freunde.

Indurion hob einen Stuhl auf, damit Temny sich setzen konnte und musterte unauffällig die anderen Kneipenbesucher. Ja, mit dem ein oder anderen konnte man gewiß etwas anfangen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AnnikiCo-Moderator

Waldgeist

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Cari]

Mit einem gemurmelten Danke setzte sich Temny auf den Stuhl, den Indurion ihr aufstellte. Sie bestellte Wein und lehnte sich entspannt zurück, während sie ein paar Männer beobachtete, die schon die ganze Zeit Karten gespielt hatte, selbst während der Prügelei.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Cari

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Anniki]

Indurion bemerkte ihren Blick: "Ja, die könnten geeignet sein."
Der bestellte Wein wurde gebracht. "Die Männer, die dort drüben Karten spielen, bringt ihnen eine neue Runde Getränke", trug er der Bedienung auf, "auf meine Rechnung."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Cari]

Die Frau nahm das Beutelchen, nachdem sie es leicht in der Hand gewogen und eine Münze mit den Zähnen getestet hatte, und steckte es sich in den voluminösen Ausschnitt. Ein wenig war es Jasper doch unangenehm, deswegen schaute er schnell in eine andere Richtung. Und just im selben Moment rief sie einen Männernamen und winkte sie hinter sich her.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang und Jasper folgten der Frau durch einen Vorhang in einen separaten Raum. Dort saß ein Mann , der sich gerade von einer Frau die Wasserpfeife zubereiten ließ, während die andere ihm Wein eingoss und eine Traube vom Fruchtteller pflückte. Dawrang, dessen eine Hand den Hintern der Schönheit an seiner Seite bedeckte, während er in der anderen den Weinkrug vermisste, betrachtete den Mann kritisch, während die Frau auf Südländisch zu ihm sprach und dabei mit dem Kopf auf Jasper und ihn zeigte.

Geändert durch Ashra (06.02.2008 20:13)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Ein wenig was verstand Jasper durchaus. Worte wie "Schwachkopf" und "Hurensohn". Aber er hütete sich, Dawrang etwas davon zu sagen, sondern blickte den muskelbepackten Mann nur ernst an und nickte ab und an. "Wir machen Euch ein Angebot, das Ihr nicht ablehnen könnt," sagte er schließlich selbst und meinte so etwas wie Interesse in den Augen des Mannes ablesen zu können.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang sah Jasper mit hochgezogener Braue an, sagte jedoch nichts. "Setzt euch, setzt euch." sprach der Mann und zeigte auf die Kissen. Dawrang folgte dem Angebot sogleich, immerhin machte man solche Verhandlungen nicht im Stehen. Man klärte, was zu klären war und trank dann auf die neue Partnerschaft. So einfach war das. Er freute sich auf den letzten Teil, wollte jedoch erst einmal wissen, mit wem er es zu tun hatte und was der Kerl taugte.

Geändert durch Ashra (06.02.2008 20:16)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Nachdem sie Platz genommen hatten, sortierte Jasper für einen Moment seine Kleider, ehe er die Brille auf die Nase schob und den recht großen Mann über den kleinen Tisch hinweg anblickte. "Nun denn," begann er und blickte nur kurz irritiert auf die Frau, die noch immer neben ihnen stand, "wir suchen Söldner für eine Expedition. Unsere Aufgabe ist es---" "Wieviel?" fragte der Mann und Jasper zog eine Augenbraue hoch. Geduld war schon einmal nicht seine Stärke. Dafür Habgier. "Genug," fuhr er fort, "Was ich aber eigentlich sagen wollte---" "Wieviel genau?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang unterdrückte ein Schmunzeln und sah zu, wie die Frau an Jaspers Seite nun ebenfalls Trauben pflückte und darauf wartete, Jasper damit verpflegen zu können.
Seine Aufmerksamkeit galt dann jedoch wieder dem Söldner. "Hängt davon ab wie gut ihr seid." Seine Hand schoß ohne Vorwarnung auf den Hals des Mannes zu und die Klinge darin blitzte kurz auf.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

Automatisch öffnete Jasper den Mund, als eine Traube davor schwebte. Aber das Kauen vergaß er komplett, als Dawrang ihren ersten Söldneranwärter töten wollte! Mit Erleichterung sah er, wie der Mann dem Schlag mit einer geschickten Bewegung auswich, die schneller war als Jaspers Kauapparat, und gleichzeitig einen abwehrenden Schlag in Dawrangs Richtung tat. Jasper gab ein gurgelndes Geräusch von sich, als er vor seinem inneren Auge zwei tote Söldner sah - dabei wollte er doch mit zwei lebenden gehen!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Die beiden Söldner sahen sich in die Augen, Dawrangs Arm mit dem Messer immer noch ausgestreckt. Dann grinste der Söldner und Dawrang tat es ihm gleich. Ruhig sah er wieder zu Jasper, der ein wenig unentspannt wirkte, während er den Dolch zurück in den Stiefel packte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

"Was genau soll das gewesen sein?!" verlangte Jasper zu wissen. "Wolltet ihr euch eben töten oder war das ein seltsames Söldnerbegrüßungsritual? Kennt ihr euch etwa?" Jasper Blick ging zwischen beiden hin und her - Dawrang war zu Fremden nie nett. Genaugenommen lächelte er nicht einmal.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Dawrang seufzte und verdrehte die Augen. "Ein Test." meinte er knapp. Und der Kerl hatte ihn bestanden, das musste man ihm lassen, aber er hatte auch nichts anderes erwartet. Dawrangs Augen blitzten kurz auf und er lächelte erneut, als er den Mann ansah. Doch es war ein berechnendes Lächeln, genau wie eben. Die beiden Männer wussten nur zu gut, wen sie da jeweils vor sich hatten, allein Jasper schien nicht wirklich zu verstehen auch wenn er näher dran war als er dachte, und das war auch gut so.

Geändert durch Ashra (06.02.2008 20:51)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

"Nun denn," meinte Jasper und schickte die Frau neben sich mit einer Handbewegung fort, ehe er sich ein wenig über den Tisch beugte. "Die Expedition. Wir suchen einen Schatz und die Belohnung ist groß," erklärte er und hob die Hand, als der Mann den Mund aufmachte. "Sehr sehr groß. Verpflegung und Unterkunft stelle ich. Desweiteren gibt es einen Wochenlohn und einen Bonus, wenn wir am Ziel angelangt sind," erklärte Jasper weiter.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

Die Worte 'Schatz' und 'Belohnung' sorgten für sofortiges Interesse und Jasper hatte die volle Aufmerksamkeit erlangt. Der Blick des Söldners glitt zwischendurch kurz zu Dawrang, doch dieser ignorierte ihn. "Ich bin dabei."Dawrang nahm eine Traube in den Mund. 'Was auch sonst.'
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: Ashra]

"Jasper Caspius," stellte der Gelehrte sich vor und reichte dem Mann die Hand, die er nach kurzem Zögern ergriff. "Rakesh," sagte er mit seiner dunklen Stimme und ließ Jaspers Hand dann los, um sich mit der Faust kurz auf die Brust zu klopfen. Jasper wollte es erst nachmachen, ließ es dann aber sein.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ashra

Gefährte

Re: Ban - TudsWgS - 17. Mai - 14. Tag - Umbar - früher Abend [Re: kassiepeia]

"Dawrang." Er reichte dem neuen Expeditionsmitglied die Hand und sah ihm direkt in die Augen. Dieser zögerte einen Moment, ergriff die Hand dann jedoch und der Anflug eines spöttischen Lächelns huschte für einen kurzen Moment über sein Gesicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

kassiepeia

sternbild