Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Mittelerde & andere phantastische Welten » Die Gaukler-Stube » Eberiad - Last Generation ~~~ # 7

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Moosmutzel]

Wie alt er war? Sathyan überlegte für einen Moment fieberhaft, was er ihr gesagt hatte... 23? 21? Er wusste nichtmal mehr, wie alt Kessie selbst war... oder hatte er es je gewusst? Was genau spielte es für eine Rolle? Sathyan merkte, wie sein Herz schneller schlug, aber diesmal nicht, weil sie ihn küsste, sondern weil sie ihn... so komisch ansah. Und warum... fragte sie ihn nach seinem Alter und nicht nach seinem Stand? Sathyan hatte sich so auf die Straßenköter-Sache konzentriert, dass Kessies Frage ihn jetzt völlig überrumpelte. Anlügen wollte er sie nicht mehr, nein... das hatte er zuerst getan. Warum? Das konnte er nicht sagen, vielleicht... weil er sie vom ersten Moment an gemocht hatte und... befürchtet hatte, dass sie ihn nicht ernst nehmen würde. Vielleicht sollte er jetzt 20 sagen? Oder wenigstens 19. Wenn er nur wüsste, wie alt sie war dann könnte er... sein Alter irgendwie angleichen. Es wurde Sathyan heiß und kalt zugleich, er starrte Kessie an als wäre sie ein Gespenst und dabei wollte er, dass sie ihn nicht so ansah. Mit dieser Sorge in den Augen. Er wollte, dass sie ihn wieder ansah wie noch vorhin.
"Siebzehn," hörte er sich dann irgendwann sagen und er fühlte sich, als hätte er eine Wahl treffen können, ob er die Elster auf die Brust, oder auf den Hintern wollte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Moosmutzel

Guardian of Dreams

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Fin Anor]

Siebzehn. Kessie atmete hörbar aus, sie hatte gar nicht bemerkt, wie sie die Luft angehalten hatte. Siebzehn war jung... aber nicht so jung, wie sie befürchtet hatte. Siebzehn. Sie lächelte wieder, ein ganz kleines Lächeln. Mit siebzehn, fand sie, konnte man selber entscheiden, wen man küsste. "Siebzehn." wiederholte sie und lächelte ein bisschen mehr. Aber gleich darauf dachte sie daran, wie alt sie war, im Vergleich zu siebzehn. Sie erinnerte sich noch gut an früher, an die Zeit, da sie noch ein Leben gehabt hatte. Über Zwanzigjährige hatten da schon ein bisschen mit einem Bein im Grab gestanden, aus ihrer Sicht. Zwar fühlte Kessie sich seit ein paar Stunden selber wie höchstens siebzehn, aber sie war nun mal... "Vierundzwanzig. Ich meine, ich bin schon vierundzwanzig." Sie sah Sathyan an, mit einer Mischung aus Angst und ja, Scham, weil sie schon so alt war und hatte Angst, dass er genau das feststellen würde. Dass sie zu alt zum Küssen war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

catrail

All Out

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Fin Anor]

Es war merkwürdig. Obwohl nach den ersten verwunderten Blicken kaum noch jemand zu Sathyan und Kessie hinübersah - oder gerade deshalb - war es als hätte sich um die beiden Abseitssitzenden ein luftleerer Raum gebildet. Ungestellte Fragen schienen in der Luft zu hängen. Nie saßen beim Essen alle nah zusammen am Feuer, aber bei diesen beiden hatten ihre Gesten und ihr Beieinandersein etwas ... Vertrauliches an sich, obwohl sie eigentlich fast gar nichts taten, etwas merkwürdiges und Besonderes - etwas etwas, das vorher noch nicht dagewesen war. Wovor eigentlich? Nun, vor dem Hasen und dem Holz und dem Nebel, dachte Raymond sinnierend. Er antwortete auf Junis Wetterbemerkung mit einem vagen Konversation-Lückenfüller, dem man nicht genau entnehmen konnte, ob er eher glaubte, der Nebel werde morgen früh weg sein, oder eher nicht. Dann beugte er sich nach vorn und wandte sich erst einmal den naheliegenden und ebenfalls wichtigen Dingen zu. Er spähte in den Topf, der noch nicht leer war, wobei er nicht sicher war, ob es für jeden für einen Nachschlag reichen würde, wenn alle danach fragten. "Meint Ihr, ich könnte vielleicht noch ein wenig von diesem köstlichen Eintopf bekommen?" Und er klang mindestens ebenso einschmeichelnd und überzeugend wie vorhin in ihrem Gassenhauer der junge Mann gegenüber der holden Maid geklungen hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Moosmutzel]

So alt hätte er sie gar nicht geschätzt. Sathyan lächelte. "Wann hast du Geburtstag?" fragte er dann, weil es das Einzige war, was ihm zu dieser Alterssache einfiel. Er war froh, dieses fast erleichterte Lächeln auf Kessies Gesicht zu sehen. Es war, als wäre ihr irgend eine Last von den Schultern gefallen. Dann gingen seine Gedanken zurück zum Geburtstag und er dachte, dass wenn sie schon bald hätte, er anfangen müsste über ein Geschenk nachzudenken.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: catrail]

Juni lächelte, als Raymond nach Nachschub fragte und doch ging ihr Blick durch die Reihen der anwesenden Männer, blieb zuletzt an Teltor Brynlos hängen. "Sicher," sagte sie dann und sah Raymond wieder an. Sie schöpfte ihm nach und achtete darauf, die Schale nicht mehr ganz voll zu machen, einfach weil die anwesenden Herren sicher alle noch einen Nachschlag wollten. Die Vorräte gingen wirklich zur Neige und es war gut, dass sie schon Übermorgen das Dorf unterhalb des weißen Turmes erreichen würden. Spätestens in zwei Tagen würden sie sonst hungern müssen. "Lasst es euch schmecken," wünschte sie Raymond noch einmal und nahm ihre eigene Schale wieder auf.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Moosmutzel

Guardian of Dreams

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Fin Anor]

Er lächelte wieder und Kessie war schon wieder erleichtert. Scheinbar fand er vierundzwanzig gar nicht so schlimm. Sathyan fragte nach ihrem Geburtstag und Kessie dachte an den Tag, den sie am liebsten aus ihrem Leben streichen wollte. "Der war vorige Woche." erwiderte sie und wenn sie etwas abgebrühter wäre, würde sie das, was sie an dem Tag getan hatte, als großes Geschenk an sich sehen. So aber ... "Und dein Geburtstag? Wann ist deiner?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Moosmutzel]

"Vorige Woche?" fragte Sathyan ehrlich überrascht. Sie mussten sich ja fast schon gekannt haben... "Dann... äh, alles Gute nachträglich..." stammelte er etwas verlegen und gab Kessie wieder einen Kuss auf die Wange. Er lächelte sie an, hob die Hand und strich ihr eine ihrer goldenen Haarsträhnen aus der Stirn. "Ich hab im Februar," sagte er dann und nahm sich doch wieder die Schale mit Kessies Essen. Man konnte das ja nicht einfach so verkommen lassen...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Moosmutzel

Guardian of Dreams

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Fin Anor]

"Danke." Kessie spürte wieder die leichte Verlegenheit, weil er sie einfach so vor den Augen der anderen küsste, aber schön war es doch. Und dann noch seine Hand, die ihr das Haar aus der Stirn strich. "Februar ist ja auch noch gar nicht so lange her..." überlegte sie und lächelte. Sollte sie es auch einfach wagen? Sie beugte sich vor und drückte ihm ebenfalls einen kleinen Kuss auf die Wange. Das heisst, das war ihr Plan gewesen, aber da Sathyan gerade den Kopf leicht senkte, um aus der Schüssel zu löffeln, traf sie seine Schläfe. "Auch noch alle Gute nachträglich." wünschte sie ihm und lächelte wieder.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

catrail

All Out

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Fin Anor]

"Ja, danke, da muß ich gar nichts weiter dazu tun", erwiderte Raymond mit einem anerkennenden Grinsen, bevor er mit Appetit weiteraß. Er senkte die Stimme etwas. "Und unsere Gesänge scheinen auch sonst niemandem den Appetit verdorben zu haben." Vorhin hatte er gesehen, daß sogar Yan gelächelt hatte. Obwohl sie von den Versen sicher nicht viel verstanden hatte, was... vielleicht gar nicht so schlecht war. Wer wußte schon, was sie in ihrem Sklavendasein so erduldet hatte, er hatte da die schlimmsten Vorstellungen, ob sie nun zutrafen oder nicht ... Er hätte Juni gern dies und jenes gefragt, aber bis jetzt waren diese Versuche nicht sonderlich glücklich geendet, jedenfalls nicht, wenn es wirklich wichtige sachen betraf, und jetzt, hier wo sie inmitten der anderen saßen, würde das ganz sicher nicht anders laufen. "Woher kennt Ihr Sathyan eigentlich?" stellte er dann die unverfänglichste seiner Fragen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad ~ LG, in den Bergen - 24.04 ~ Abend [Re: Moosmutzel]

Sathyan sah grinsend auf, kaute und schluckte. "Danke." Somit war wohl alles geregelt. Es war nicht schlimm, dass er 17 war... wobei ihm noch immer nicht ganz einleutete, warum Kessie ihn nach seinem Alter gefragt hatte. Und er fragte sich, ob sie das mit dem... Straßenköter gar nicht so aufgefasst hatte. Eigentlich würde er es gern wissen, aber fragen traute er sich nicht. Ihr kleiner Kuss auf seiner Schläfe hinterließ eine kribbelnde Wärme und Sathyan schöpfte von dem Eintopf, dann hielt er Kessie mit einem aufmunternden Lächeln den Löffel hin.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken