Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Mittelerde & andere phantastische Welten » Die Gaukler-Stube » Eberiad - Last Generation ~~~ # 13

Eala

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: regenkind]

"Du meinst die Gänge hier unten?" Nay zuckte mit den Schultern. Es war ihm ein ziemliches Rätsel wo Anicia diese Zuversicht hernahm, doch er wollte es ihr nicht schwerer machen, als es sowieso schon war. "Die Hoffnung stirbt zuletzt. Vielleicht hast du ja recht. Nach diesen Spinnenviechern hätten wir es auf jeden Fall verdient."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Eala]

"Ganz bestimmt," Juni lächelte Violet an. "Ich habe noch nie jemanden mit einem so langen Stab kämpfen gesehen... vielleicht könnt ihr es mir einmal zeigen, wenn wir wieder mehr Platz haben..." Sie grinste und machte eine Handbewegung durch den doch recht beengten Gang. Violets Stock würde sich hier nicht einmal schwingen lassen, ohne dass man wo anstieß.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

regenkind

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Eala]

Die Gänge? Nun an die hatte Anicia gar nicht mehr gedacht. "Ich meinte eher das mit Raymonds Bein", machte sie dann ihre Gedanken deutlich und hielt dabei die Stimme weiterhin gesenkt, immerhin musste der Mann ja nicht hören, dass sie hier über ihn sprachen ...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Daisy

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Moosmutzel]

Das Flüstern in seinem Kopf ließ nicht nach, auch nicht, als sie schon fast wieder im Lager waren und es drängte ihn danach endlich aufzubrechen... und sie würden aufbrechen. Sein Arm kribbelte schon, er würde ihn bald wieder fühlen können und dann konnte Raymond auch bald wieder laufen. Und solange konnte ihm ja Blayne helfen. Kessies Aufschrei riss ihn aus seinen Gedanken und er sah sie fragend an "Du trägst die Fackel und rennst trotzdem vor einen Tropfstein?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eala

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Fin Anor]

"Gerne." Violet musste bei Junis Handbewegung lächeln. "Ein wenig Platz wäre da sicher nicht schlecht. Vielleicht ist Raymond als Krücke zu dienen seine einzig sinnvolle Bestimmung hier unten," lachte sie leise auf. Wieder blickte sie Juni an. Diese junge Frau gab ihr doch das eine oder andere Rätsel auf. Klein und zierlich wie sie war, war sie dennoch nicht zu übersehen, wenn sie einen Raum betrat. Sie schien intelligent und lebenspraktisch. Es interessierte sie, wie man mit einem Stock kämpfte und sie scheute sich nicht Hand an zu legen, wenn jemand ihrer Hilfe bedurfte. Wo sie wohl ihre Schwächen versteckte? Und was sie erlebt hatte, dass sie sie nicht zeigen durfte?
"Kämpfst du auch? Ich meine ... außer mit widerspenstigen Knochen?" Wieder lächelte sie. Nathaniel war äußerst beeindruckt gewesen von Junis Knochensägen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Moosmutzel

Guardian of Dreams

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Daisy]

"Ich bin gesprungen." berichtigte Kessie, allerdings hatte Dayn wohl recht mit seiner Verwunderung. Wobei sie vor allem ihm geleuchtet hatte, auch wenn er das offenbar weder bemerkt noch gebraucht hatte. "Aber es ist nichts weiter. Tropfstein? Heißen die so?" Kessie hatte schon mehrfach diese Gebilde gesehen. Manche wuchsen auch aus dem Boden.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Eala]

Juni lachte leise auf und fragte sich, ob Nay Violet irgend etwas erzählt hatte... wegen der Knochen. "Ich kann ein wenig schießen, Dayn hat mir eine Pistole gegeben... ansonsten kämpfe ich eher mit dem Skalpell, ja... und mit meinem Mundwerk." Juni grinste vor sich hin und betrachtete Violet einen Moment. Sie war wirklich nett, die junge Druidin... unter interessiert. Es war gut, dass sie hier war denn Juni empfand es immer als eine Beruhigung, wenn sie sie ansah. Einfach weil Violet da war, weil sei mit ging und Ruhe ausstrahlte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eala

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: regenkind]

"Ach so ... Juni schien zuversichtlich, dass er mit meiner Unterstützung vorwärts kommt und das Gift scheint mit der Zeit nach zu lassen." Da hatte er sie wirklich falsch verstanden. "Und wenn Juni das sagt, dann gehe ich davon aus, dass das so ist." Vielleicht hatte die Kleine manchmal eine spitze Zunge. Und vielleicht war sie großzügig damit, von wem sie sich zum Essen begleiten, massieren oder wärmen lies. Doch er glaubte nicht, dass sie mit der Gesundheit ihrer Patienen leichtfertig umging. "Das wird schon besser, bestimmt."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Daisy

Gefährte

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Moosmutzel]

"Ah" gesprungen... das machte es nur relativ besser. "Ja, die heißen so, weil sie Tropfen, die Steine" eine bessere Erklärung hatte er dafür auch nicht, vielleicht konnte einer ihrer Gelehrten mehr dazu sagen, wenn Kessie es denn wissen wollte. "Und sie gehen nicht zur Seite, wenn man auf sie zurennt, aber das hast du ja jetzt gemerkt" er grinste Kessie an, betrachtete noch einmal den Tropfstein und zog leicht den Kopf ein, während er daran vorbeiging
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Moosmutzel

Guardian of Dreams

Re: Eberiad - LG- 03.05. - Visby-Höhlen [Re: Daisy]

"Deswegen ist es hier wohl auch so nass..." mutmaßte Kessie. Wenn die Steine tropften. Da es dunkel war, trotz des leichten Fackelscheins, rollte Kessie ungesehen mit den Augen, bei Dayns Bemerkung über das zur Seite gehen. Zumindest hoffte sie, dass es ungesehen war. Zum Glück erreichten sie wenig später das Lager. Sathyan war wach, sah Kessie mit einem Blick und bekam gleich ein schlechtes Gewissen, weil sie einfach so gegangen war, während er geschlafen hatte. Aber er war bei Raymond und wirkte nicht verärgert oder traurig. Kessie lächelte ihm zu, ließ den Blick flüchtig über die anderen schweifen und wandte sich Dayn zu. "Soll ich die Fackel löschen?" fragte sie. "Oder nehmen wir sie dann gleich?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken