Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


CultCatModerator

Die Listenreiche

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: Fin Anor]

Nardanel war ohne große Pausen geritten. Der Auftrag Thranduils war klar gewesen und er wollte keine Zeit verlieren. Die Gruppe aus der anderen Welt schwebte scheinbar in größerer Gefahr, als allen bewusst gewesen war. Er sollte die Gruppe aus Minas Tirith abholen und nach Imladris bringen, denn dort würde der Rat tagen und das weitere Vorgehen besprechen.
Der Mittag neigte sich dem Ende zu, als Nardanel sich der weißen Stadt näherte. Es war lange her, seit er das letzte Mal hiergewesen war und immer wieder fand er den Anblick überwältigend.
Er zog die Kapuze seine Umhanges über den Kopf und drosselte Garaliths' Tempo, als er sich dem großen Stadttor näherte.
Er nannte den Grund seines Aufenthaltes und man ließ ihn passieren.
Langsam ritt er durch die Ringe, die das Zentrum der Stadt umschlossen, ließ seine grauen Augen über die Menschen und Gebäude schweifen.
Als er sich dem Hauptweg zum Palast näherte sah er, dass der Weg sehr verstopft war.
Aus dem Gedächtnis heraus wusste er, dass es noch einen anderen Weg gab und er stieg von seinem Pferd, um diesen zu nehmen.
In eine kleine Gasse einbiegend, hielt er plötzlich inne. Er hörte das Geräusch von zerspringendem Glas und Geräusche, die auf einen Kampf schließen ließen. Er ließ den Zügel von Garalith los, zog seinen Langdolch und schlich leise näher.
Er sah einen Mann in einem schwarzen Umhang, der scheinbar eine Frau gegen die Wand drückte und mit einem Messer bedrohte.
Lautlos näherte er sich und plötzlich hatte der Kerl seinerseits eine Klinge an seiner Kehle liegen.
"Das würde ich lassen", zischte Nardanel leise und sah über die Schulter des Mannes zu der Frau.
"Seid ihr verletzt?" fragte er die junge Frau gewandt, die sich zu seiner kurzen Verwunderung als Elbe entpuppte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

CultCatModerator

Die Listenreiche

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: Daisy]

"Hey... ist es nur die Sorge darüber, die Dich bedrückt?"
Nathan machte eine Handbewegung, die sowohl Ring, Tätowierung, als auch Buch umfasste.
"Oder gibt es irgendwas, worüber Du reden willst?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: CultCat]

Aiyârils Herz schlug ihr bis zum Hals, sie blickte nur kurz in die grauen Augen des hochgewachsenen Elben, schüttelte den Kopf und ihr Blick streifte den schwarzen Mann der sie bedroht hatte. Seine Augen waren groß geworden, Aiyâril duckte sich zur Seite weg und ging ein paar Schritte, stützte sich dabei mit einer Hand an der Mauer, mit der anderen betastete sie ihren Hinterkopf. Warum nur war sie auch ohne eine Waffe gegangen? Weil das hier die Stadt war, weil König Aragorn gesagt hatte sie wäre sicher... weil... sie dumm war. Sie wandte sich um als sie weit genug gegangen war und sah zu den beiden Männern hinüber.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

CultCatModerator

Die Listenreiche

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: Fin Anor]

"Wisst Ihr, was er von Euch wollte?" fragte Nardanel auf Sindarin, doch die Elbe schüttelte kaum merklich den Kopf.
Der Elb griff noch etwas fester zu, die Klinge lag jetzt bedrohlich straff auf der Kehle des Mannes.

"Was wolltet Ihr von ihr?" fragte er leise und mit einem bedrohlichen Unterton. "Sprecht schnell!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Daisy

Gefährte

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: CultCat]

"Nein... eigentlich nicht" meinte er bloß und sah weiter gradeaus. Stimmte nicht so ganz, aber das wußte Nathan ja nicht und daß Leary ihm aus dem Weg gehen würde, würde vermutlich auch keiner bemerken, wäre zumindest seltsam wenn. "Nichts, wobei du mir helfen könntest jedenfalls" meinte er noch und lächelte Nathan kurz an
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fin Anor

Gefährte

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: CultCat]

Aiyârils Blick schweifte über ihre verteilten Einkäufe, dann sah sie wieder zu dem Elben und dem Mann. Dieser ließ mit der Antwort auf die Frage des Elben warten, dann spuckte er ihm mit einem Fluch ins Gesicht und zeterte etwas auf einer Sprache die Aiyâril nicht verstehen konnte. Sie wich zurück als der Mann sich trotz der Elbenklinge an seiner Kehle versuchte loszureissen und unwillkürlich fasste Aiyâril sich an die blutende Stelle an ihrem eigenen Hals.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

CultCatModerator

Die Listenreiche

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: Daisy]

"Okay!"
Nathan erwiderte Tristans Lächeln und inzwsichen waren sie wieder im Garten angekommen.
"Hast Du eigentlich einen Schimmer, wo alle sind? Ich weiß nur, dass Kate sich nochmal hingelegt hat und Aiyâril in der Stadt ist. Aber wo sind die anderen?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Daisy

Gefährte

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: CultCat]

"Nein, keine Ahnung... ich hab die andern schon länger nicht gesehen" stimmte bis auf eine Ausnahme und selbst die hatte er schließlich schon seit gestern nicht mehr gesehen "Aber das hat auch bis heute Abend noch Zeit, meinst du nicht? Wenn wir eh alle zusammen essen wollen"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

CultCatModerator

Die Listenreiche

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: Fin Anor]

"Verdammt!" Nardanel rammte dem Mann sein Knie in den Rücken und zog ihm dann mit der Faust einen Schlag über den Schädel, sodass dieser ohnmächtig zusammen brach. Als er das Gesicht des Mannes nun endlich sehen konnte, zog er kurz die Augenbrauen zusammen und griff dann in sein Bündel, um ein Seil heraus zu holen. "Da ich sowieso auf dem Weg zum König bin, werde ich diesen Kerl gleich bei der Wache abliefern", sagte er an die jungeElbe gewandt und zog die Kapuze von seinem Kopf.
"Ihr zumindest seid jetzt in Sicherheit."
Schnell hatte er den Mann verschnürrt und ließ dann den Blick über die Einkäufe schweifen, die auf dem Boden verteilt waren.
"Kann ich Euch sicher irgendwo hin geleiten?" fragte er, als er anfing, die verstreuten Dinge aufzuheben.
Er hatte eine Ahnung, wer diese junge Frau war. Doch sicher sein konnte er sich nicht.

"Wie unhöflich", sagte er plötzlich. "Mein Name ist Nardanel." Er legte die Hand auf die Brust und verneigte sich leicht, ehe er mit der begonnen Tätigkeit weiter machte, hoffend dass auch sie ihren Namen verriet, damit er wusste, ob er Recht hatte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

CultCatModerator

Die Listenreiche

Re: TaBa: Reloaded ~ 03.12.~ (02.06) -Minas Tirith [Re: Daisy]

"Stimmt... hast ja Recht", erwiderte Nathan und sah Tristan mit einem kurzen Lächeln an.
"Okay, dann verrat mir, wie ich Dich jetzt auf andere Gedanken bekomme. In deinem Kopf ist doch gerade Karusell angesagt, oder?"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken