Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Spiele-Forum » Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread

Proudfeet

Gefährte

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: Solveijg]

Versuch doch Ebay! Da hab ichs letztendlich auch erstanden. Amazon verschickts ja komischerweise nicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: Solveijg]

Wir hätten uns heute auf Smash Bros Brawl gefreut, wirklich gefreut, aber Pustekuchen, wir sind ein OPfer von Dual-Layer und schmutzigem Laser, jetzt muss ich die Wii nach Salzburg zum Reinigen schicken
Oder habt ihr Tipps und Tricks zur Selbstaktion, bevor ich das Internet danach durchforste?
edit: Reinigen die eigentlich nur den Laser, oder bekommt man ein neues Laufwerk? Oder kalibrieren sie es nur neu, wäre das naheliegenste. Wisst ihr das? Ich hab ja ein Modell vom Ersterscheinungstag, jetzt sollen ja bessere Laufwerke installiert sein, oder?
Ein silberener DS Lite könnte mir schon sehr gut gefallen, aber ich gebe meinen erst weiter, um mir einen neuen zu gönnen, wenn Tristan den alten 'vernichtet' hat und das wird wohl noch eine Weile dauern.

Und Professor Layton hätte ich auch wirklich gerne.

atieno
Lúthien

Geändert durch Lúthien (02.07.2008 21:41)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: Lúthien]

Warum hat mir niemand vom Homebrew-Kanal für die Wii erzählt?

Monkey Island 3 auf dem HDTV mit Wiimote ftw!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: SackheimBeutlin]

So richtig typisch! ERLEUCHTE UNS!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: Dhuma]

Ich werd das heute alles mal ausprobieren, und dann berichten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: SackheimBeutlin]

Es funktioniert sogar.

Die Wii lässt sich Softmodden. Genau wie beim DS ist es nicht nötig, an der Hardware herumzuschrauben um sich zu ermöglichen, eigene Software aufzuspielen. Bis vor kurzem ging das zwar noch nicht, aber einige Coder haben sich einen lustigen Trick einfallen lassen:

- Man kopiert einen modifizierten "Twilight Princess"-Speicherstand (gibt's auf allen Homebrew-Seiten) auf eine SD-Karte.

- Man kopiert ebenfalls den Installer für den "Homebrew Kanal" auf die SD Karte.

- Der Modifizierunbg im TP-Spielstand besteht hauptsächlich darin, dass Epona einen unglaublich langen Namen hat (Warum, gleich). Man löscht seinen eigenen TP-Speicherstand oder macht sich irgendwo ein backup und ersetzt ihn durch den Modifizierten, den "Twilight Hack".


- Man startet Twilight Princess und lädt den Twilight Hack. Im Spiel angekommen, geht man zwei-drei Schritte rückwärts. Das Spiel würde an dieser Stella Epona laden, aber durch den Twilight Hack kommt es durch den langen Namen zu einem Aufhänger und die Konsole will das Spiel neu initiieren - Diese kurze Offenlegung der Eingeweide nutzt der Twilight Hack dann aus, um den Homebrew Kanal zu installieren.

- Danach kann man den Twilight Hack löschen, hat aber plötzlich einen zusätzlichen, hübschen kleinen Kanal im Wii-Menü, der sämtliche Software liest, die man ihm über eine SD-Karte oder drahtlos per PC speist.



Dazu gehören Kopien von sämtlichen VC-Spielen, diverse Emulatoren (Saturn, (S)NES, GBC, N64), selbstgemachte Spiele, Video- und Musikspieler, und natürlich ScummVM mit der kompletten Kompatibilitätsliste, also inklusive Baphoments Fluch, Curse of Monkey Island & Co.


Zwar kann man sich damit die Konsole nicht schrotten (es sei denn man benutzt veraltete Versionen) und der Homebrew-Kanal lässt sich ganz normal wie jeder andere Kanal auch löschen, aber der Nachteil darin besteht A) Dass dann offiziell die Garantie weg ist, auch wenn das schlecht im Nachhinein zu beweisen ist und B) dass Nintendo natürlich dagegen vorgehen will, weswegen man sich bei zukünftigen Konsolen-Updates vorher darüber informieren sollte, ob Nintendo nicht Code eingebaut hat, der modifizierte Konsolen zu nutzlosen weißen Kästen macht (sowas gabs nämlich beim letzten Systemupdate).

Aber es eröffnet einem nette Möglichkeiten

Edit: Hier /watch?v=bunRY4lO75I sieht man den Twilight Hack und Monkey Island 3 auf der Konsole. Mit dem Homebrew-Kanal ist es aber wie gesagt nicht mehr nötig, vor jeder Heimanwendung den Twilight-Hack zu starten.

Edit edit: /watch?v=dxZQ3WDlF0M

Geändert durch SackheimBeutlin (05.07.2008 10:24)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: SackheimBeutlin]

Grandios! Einziger Wehrmutstropfen ist dann, wie du schon gesagt hast, einfach nur ein mögliches, essentielles Update für irgendein zukünftig kommendes Spiel oder Peripherie - oder würde es dann reichen, vor dem Update den Kanal zu löschen? Oder bleiben davon Spuren zurück?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: Dhuma]

Der Homebrewchannel lässt sich spurlos ganz normal löschen, und der ist auch nicht das Problem, da er sich auf der Konsole verhält wie jeder andere 3rd-Party-Kanal auch (z.B. der Opera Kanal).
Aber momentan weiß niemand, was ein zukünftiges Update bringen könnte. Das einzige, was bisher passiert ist, ist dass Nintendo im aktuellsten Update (3.3) einen Code eingebaut hat, der den modifizierten Zelda-Spielstand erkannte und löschte. Ein paar Tage später kam dann aber schon ein aktualisierter Twilight Hack raus. Außerdem kann Nintendo über WiiConnect24 theoretisch jederzeit erkennen, ob Du z.B. nicht-bezahlte VC-Titel drauf hast.
Solange man nicht blind updated und erstmal in der Homebrew-Szene guckt, ob und wie sich neue Updates auswirken und wie man dagegen vorzugehen hat, kann man sich da eigentlich nichts kaputt machen, und solange man nicht an der Firmware rumspielt, kann man auch nichts machen, was sich nicht wieder entfernen ließe.

Aber so 100%ig kann das natürlich niemand sagen.

Bei mir funktioniert momentan alles tadellos, davon abgesehen dass nirgends VC Roms aufzutreiben sind.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: SackheimBeutlin]

Oh, diverse Leute erstellen für Homebrew-Equipte Konsolen diverse Roms im VC-Format inklusive Kanal und Banner von diversen Spielen wie Lufia, Secret of Evermore und anderen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Gestern NES, heute Wii - Der Nintendo Thread [Re: SackheimBeutlin]

Ich funke kurz dazwischen.

Unsere Wii ist nach 4 Tagen wieder Daheim gelandet, war bei einer ordnungsgemäßen Reinigung & Kalibrierung und nun steht Brawl nichts mehr im Wege.
edit: jö, ich sehe eben, den Beleg habe ich erst jetzt gefunden, das ganze Laufwerk wurde getauscht, welch angenehme Überraschung!

Das Menü erinnert unglaublich an Kirby Airride, Tristan hat sich sofort zurecht gefunden, ohne Lesen zu können *g*

Ich habe nur mit dem Controller noch Anfreundungsschwierigkeiten, mit der Remote komme ich nicht auf anhieb zurecht, ich fuchtel aus Gewohnheit damit herum ohne auf die Knöpfchen zu drücken , nun versuch ichs mit dem Gamepad, weil Wiimote quer ist mir auch unsympatisch.

Was raten die Brawlspieler der ersten Stunde?

atieno
Lúthien

Geändert durch Lúthien (09.07.2008 11:54)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken