Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Mr_Greenleaf

Captain Obvious

Re: 09. Januar, Mithlond, Caladan/Haldir [Re: Haldir]

Caladans Blick glitt wieder zum Fenster, wo hinter den leichten Vorhängen gerade das letzte bisschen Licht verschwand und sich erst am nächsten Morgen wieder zeigen würde. "Die Zeit wird es zeigen."

Wieder war es eine ganze Weile lang still. Erst als Caladan bemerkte, dass Haldir endlich ein paar Schluck Tee genommen hatte, zwang er sich selbst einige Löffel seines Eintops hinunterzuschlucken und ein paar Bissen Brot zu essen.
"Wer weiß," begann er dann schließlich wieder, nachdem er frtig gekaut hatte,"vielleicht hat Ciarán Erfolg und schafft es, Elenaths Herz zu erweichen." Doch bei diesem Satz umspielte ein höhnisches Lächeln die Lippen des Elben. Er glaubte nicht daran, dass sie ihre Meinung ändern würde.
"Elenath hat diese Regeln gesetzt und wenn wir auch nur eine davon brechen, setzen wir die Gastfreundschaft, die man uns gewährt hat, aufs Spiel - und das können wir uns Nauralass Zuliebe nicht leisten. Auch Ciarán habe ich davor gewarnt, unüberlegt zu handeln. Aber ich glaube wirklich, dass wir wenig erreichen können, solange Cirdan noch nicht zurück ist."

Caladan verstand Haldirs Unmut über die Situation und dass er Ciarán helfen wollte. Doch sollten sie wirklich alles dafür riskieren?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Lily Baggins

Gefährte

Re: 09. Januar, Mithlond, Miriels Krankenzimmer [Re: Mr_Greenleaf]

Viola nickte auf Aradias Worte hin und schenkte Miriel dann ein Lächeln. "Wenn du dennoch etwas brauchst, und sei es nur Gesellschaft, kannst du jederzeit nach mir rufen lassen."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Haldir

Gefährte

Re: 09. Januar, Mithlond, Caladan/Haldir [Re: Mr_Greenleaf]

Haldir nahm noch einen weiteren Schluck Tee. Während sein Körper darauf reagierte in dem es ihn schüttelte atmete er tief durch. Wie schon so oft hatte er nach mehreren Schlücken dieses besonderen Tees das Gefühl das er von innen verbrannte, während sein Körper wie eine Eishülle dagegen agierte. “Hoffen wir das sich alles zum Guten wendet und wir im kommenden Frühling gemeinsam die Häfen verlassen “ presste er leise hervor. Der Besuch bei Miriel hatte ihn mehr erschöpft als er sich bisher hatte eingestehen wollen und doch nahm er sich vor, nun jeden Tag für kurze Zeit sein Bett zu verlassen. Er musste in Bewegung bleiben wenn er nicht wollte das … Haldir fielen die Augen zu. Sekunden vergingen bis er es selber bemerkte und seine Augen wieder öffnete. “Caladan…. bitte nimm mir die Schale ab. Ich kann einfach nichts mehr davon trinken. Tag aus Tag ein“ wieder schüttelte es ihn leicht und er versuchte sich an einem Grinsen “dieses gleiche, trotz des Honigs, bittere Gesöff. Kannst Du mir nicht lieber heißen Wein bringen? Oder etwas schmackhafteres?“
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mr_Greenleaf

Captain Obvious

Re: 09. Januar, Mithlond, Caladan/Haldir [Re: Haldir]

Caladan seufzte lautlos und blickte wieder in Haldirs aschfahles Gesicht, das ihn mit einem schiefen Grinsen ansah.
"Du weißt selber gut genug, dass Wein nicht gut für dich wäre," sagte er dann ernster, als er es eigentlich beabsichtigt hatte und als er sah, wie Missmut in Haldirs feine Züge trat, erwiderte er schnell: "Aber ich werde sehen, ob ich Yilwyna finden kann."
Damit stieg er vom Bett herunter, trat nocheinmal an Haldirs Bettseite und drückte ihm einen sachten Kuss auf die Stirn.
Die Schale liess er neben dem Bett zurück für den Fall, dass der Elb es sich noch einmal anders überlegen wollte.
"Ich bin gleich zurück".

Draussen fand er sich vor den Wachen wieder, die vor dem Heilertrakt Position bezogen hatten. Selbst ihm war der Durchgang nun verwehrt, obwohl er seit Wochen hier ein- und ausging.
"Ich möchte mit Yilwyna sprechen," forderte er dann. Eine der Gestalten löste sich zaghaft von der Wand und ging zur nächsten Tür. Es dauerte einige Momente, bis das vertraute Gesicht zum Vorschein kam, doch bevor Caladan mit ihr sprechen wollte, gingen sie einige Schritte zurück in den Gang und senkten die Stimmen.

Zurück im Zimmer entdeckte er, dass Haldir am Kopfende des Bettes sitzend eingedöst war. Sanft strich seine Hand über dessen Schulter und reichte ihm eine neue Schale, die mit einer prickelnden Flüssigkeit gefüllt war.
"Versuch das."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Nìthiel

Gefährte

Re: 09. Januar, Mithlond, Elenaths Arbeitszimmer [Re: LurienLuca]

"Ciarán", nickte Elenath ihrem Gast zu. "Ihr seid richtig informiert worden. Nauralass ist in der Obhut unserer Heiler. Es geht ihr den Umständen entsprechend gut. Sie war schwer verletzt und wird noch eine Weile brauchen, bis sie sich vollkommen erholt hat." Sie musterte den Elb ohne zu lächeln. Ihr war seine fast missglückte Wortwahl nicht entgangen. "Euer Wiedersehen wird warten müssen, bis Círdan eingetroffen ist. Bis der Herrscher zurückkehrt und eine Entscheidung getroffen hat, wird Nauralass keine Besucher empfangen."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Nìthiel

Gefährte

Re: 09. Januar, Mithlond, Miriels Krankenzimmer [Re: Lily Baggins]

Miriel räusperte sich unterdrückt und lächelte Viola zu. "Das ist sehr lieb von dir, vielen Dank. Ich werde daran denken." Sie lehnte sich wieder in die Kissen zurück. "Aber ich würde euch jetzt bitten, mich allein zu lassen. Ich bin wirklich sehr müde", sagte sie etwas leiser.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: 09. Januar, Mithlond, Miriels Krankenzimmer [Re: Nìthiel]

"Den Wunsch werden wir dir gerne erfüllen, Miriel. Ich hoffe - und wünsche dir - dass du schnell und in vollem Maße wieder gesund wirst. Und sorge dich nicht um Nauralass. Wir alle werden uns, so gut es geht, um sie kömmern." Mit diesen Worten verabschiedete sich Aradia von Miriel und ging zur Tür, um dort auf Viola zu warten.

"It is not the swiftest leaping deer that gives the longest chase." - Hawkeye

To you I entrust Ollie and Dave. Please love them both. Don't let either one of them change.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Lily Baggins

Gefährte

Re: 09. Januar, Mithlond, Miriels Krankenzimmer [Re: Legolas]

"Ja", stimmte Viola zu, "wir werden dafür sorgen, dass man sie gut behandelt, selbst wenn man uns nicht zu ihr lässt." Sie drückte Miriels Hand zum Abschied. "Werd bald wieder gesund."
Mit diesen Worten eilte sie nach Aradia aus dem Zimmer, wo sie schwer seufzte und besorgt zu der Magierin aufblickte. "Sie sieht blass aus."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Legolas

Hüterin der Geschichten

Re: 09. Januar, Mithlond, Miriels Krankenzimmer [Re: Lily Baggins]

Aradia zog die Tür hinter Viola und sich zu. Einen Moment langw usste sie nicht genau, wo sie jetzt hin sollten, aber dann fiel ihr wieder ein, wie sie hergekommen waren. Sie begann, in diese Richtung zun laufen, und antwortete dann Viola, "Ja, blass und kränklich. Aber sie ist krank. Ich wäre verwundert, würde sie nicht so aussehen. Und ich bin guter Hoffnung, dass es ihr bald besser gehen wird. Miriel hat einen starken Willen, und wenn die Hände der Heiler sie nicht gesunden lassen, dann eben er."


"It is not the swiftest leaping deer that gives the longest chase." - Hawkeye

To you I entrust Ollie and Dave. Please love them both. Don't let either one of them change.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Lily Baggins

Gefährte

Re: 09. Januar, Mithlond, Miriels Krankenzimmer [Re: Legolas]

"Das hoffe ich", erwiederte Viola und nickte dann. "Ja, so wird es sein."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken