Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Spiele-Forum » Und was spielst Du grad so? Nr.7

Proudfeet

Gefährte

Re: You are a Rock Legend! [Re: SackheimBeutlin]

Schade, unter deinem Link finde ich kein Video. Hast es vielleicht schon wieder runter genommen? Ich habe aber mal ein wenig weiter rum gestöbert, nur irgendwie nehmen alle immer nur das Videobild auf, nie den Spieler. Und wenn, dann nur sehr sehr kurz. pf. Also ich würds immer noch sehr gern sehn - vielleicht kannst mir ja den Link per PM schicken? Dann kanns hier auch gleich wieder ontopic weiter gehn.

Im übrigen bin ich mir sicher du untertreibst maßlos! Sicherlich ist es bestimmt schwieriger, ein richtiges Instrument zu lernen - ABER mit dem spielt man dann auch normalerweise nicht in solch einem Affenzahn.^^ Ich glaube, würde solch ein Video mit diesem Laufband im Orchestergraben laufen statt eines Dirigenten gäbe es sicher auch das reinste Chaos.

Also netter Versuch, aber meine Hochachtung bleibt dir (und allen anderen, die das meistern) erhalten.
Und nun weiter rocken, bitte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: You are a Rock Legend! [Re: Proudfeet]

/watch?v=BvFQCVLnP-E

?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: You are a Rock Legend! [Re: Proudfeet]

Proudfeet schrieb:
[...] ABER mit dem spielt man dann auch normalerweise nicht in solch einem Affenzahn.^^


Du hörst definitiv nicht genug Metal
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Helcaraxe

Gefährte

Re: You are a Rock Legend! [Re: Sir_Tyrann]

Ist ja widerlich, die abartig schnelle Reaktionszeit der jungen Spünde. "Guitar Hero" wär mein absolutes Hassspiel, glaub ich.

Wie lautet eigentlich Dein abschließendes Urteil über Bioshock, SB?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Proudfeet

Gefährte

Re: You are a Rock Legend! [Re: SackheimBeutlin]

Ah, komischerweise hats jetzt problemlos geklappt mit dem Video. Vielen Dank dafür!
Sieht bei dir ja wirklich so aus, als wenn du das mit links machen würdest. (wortwörtlich^^) Ich bleib dabei: Zu hoch für mich. Ich beweg lieber meine Knochen und tanz dazu, das liegt mir dann eher. Und weniger peinlich wirds auch.

@ Sir Tyrann
Zu wenig Metal? Da hast du Recht. Ich mag nun mal lieber Songs, in denen ich mitsingen kann. Metal artet mir meist in Geschreie aus, wird mir zu schmerzvoll nach ner Weile.^^

Geändert durch Proudfeet (03.04.2008 01:47)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: You are a Rock Legend! [Re: Proudfeet]

Also ich hab mir jetzt mal das kleine Add-On "Kollisionskurs" für Mass Effect angesehen und ich muss sagen... Klasse! Hat mir sehr gut gefallen. Die schon aus dem Buch bekannten Batarianer kamen genauso unsymphatisch und grausam rüber wie ich sie mir vorgestellt habe und bereichern das eh schon sehr abwechslungsreiche Sammelsurium der Mass Effect Alienrassen mit ihrer Kaltblütigkeit.

Nach knapp 1einhalb Stunden war leider schon wieder Schluss, aber wenn die Nebenquests in Mass Effect 2 so aussehen, bin ich vollends zufrieden.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Was spielt ihr gerade? [Re: Dhuma]

Helcaraxe: Ach, Bioshock ist eine traurige Sache. Ich bin einige Stunden im Spiel, habe aber seit langer Zeit nicht weitergespielt, werde das Spiel jetzt an Dhuma zurückschicken und es wohl nie beenden.
Ich weiß nicht genau, woran es liegt, dass ich an dem Spiel keinerlei Freude hatte. Hinter der umwerfenden Fassade und dem schönen Geschichtenerzählen liegen so dermaßen altbackene, träge und unfreundliche Gameplay-Machaniken - Nach diesen paar Stunden waren Atmosphäre und Story die einzigen Gründe, weiterzuspielen, und mich eigentlich durch ein Spiel zu quälen, dass mir garkeinen Spaß macht. Die BigDaddy-Kämpfe waren nurnoch total lästig, die Bedienung und Organisation der Plasmids umständlich und frustrierend, dazu sahen viele Locations gleich aus, und backtracking, was ich aus tiefstem Herzen hasse, schlich seinen Weg ins Spiel. Irgendwann fühlte es sich an wie Metroid Prime: Umwerfendes Design versteckt ein Spiel, in dem man eigentlich nichts gerne tut, weil nichts Spaß macht.
Ich nehme an, diese Bewertung ist etwas unfair und Bioshock ist im Kern doch ein ganz passabler Shooter mit interessanten Ideen, aber meine Erwartungen waren nach der Demo, die sehr viel flotter und gradliniger und ereignisreicher war als das, was im Vollspiel danach kommt, wohl einfach zu hoch.

Ich werde mir allerdings höchstwahrscheinlich Mitte diesen Monats die Orange Box (für X360) holen und eure Aussagen bezüglich der Qualität von HL2 und seinen Episoden auf den Prüfstand stellen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Helcaraxe

Gefährte

Re: Was spielt ihr gerade? [Re: SackheimBeutlin]

Deine Kritik am Gameplay deckt sich ziemlich exakt mit meinen eigenen Eindrücken. Weshalb mir das Spiel trotzdem viel Spaß gemacht hat, kann ich deswegen gar nicht genau definieren. Mit Maus + WASD-Steuerung hatte ich jedenfalls keine unüberwindlichen Probleme (man kann mit der Shift-Taste ein Plasmid-Menü aufrufen, währenddessen pausiert das Spiel). Und beim zweiten Durchspielen habe ich erst gemerkt, wie sehr sich die häufige Benutzung der Forschungskamera auszahlt - dann werden sogar Kämpfe mit den Big Daddys ziemlich einfach.


Half Life 2 ist dagegen natürlich göttlich! Ich habe in noch keinem anderen Shooter eine so hohe Bindung an die Charaktere erlebt. Was vielleicht daran liegt, daß es sich um Menschen handelt, die dort agieren, die fühlen, sich freuen und leiden und den Spieler jederzeit daran teilhaben lassen. Ich bin noch ganz ergriffen vom Ende von Episode II. Oh mein Gott! Katharsis!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielt ihr gerade? [Re: Helcaraxe]

Oooh, an Episode II bin ich auch grad dran. Zwar noch ziemlich am Anfang, aber bei der ersten Begegnung mit diesem Combine-Hunter musste ich schon schwer schlucken. Die bisherigen Half Life Spiele sind wohl der Inbegriff eines brillanten Egoshooters, auch wenn die Story in meinen Augen momentan den Boden unter den Füßen zu verlieren droht. Was HL2 aber an Innovationen und Abwechslung abgebrannt hat, ist einfach nur unglaublich. Kaum schleicht sich die erste Routine ein, kommt ein neues Gimmick dazu oder das komplette Gameplay dreht sich um 180°... Hm, jetzt hab ich mich selbst so scharf gemacht, dass ich gleich weiterspielen muss.

Säckel, die große Offenbarung von Ryan solltest du dir aber nicht entgehen lassen. Wenn du nicht mehr weiterspielen magst, wärst du dann bitte so freundlich, dich verspoilern zu lassen? Der Kniff ist wirklich nett!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielt ihr gerade? [Re: Dhuma]

Doppelpost! Also ich fand Episode II nun im Ganzen auch verflucht gut für ein Add-On. Was heißt "für ein Add-On", manche Stand-Alone Spiele könnten sich davon eine Scheibe abschneiden. Der Endkampf war spannend wie Sau und das Ende, obwohl recht vorhersehbar - wann läuft bei Half Life schon mal was ohne Konsequenzen? - war dann doch, wie schon erwähnt, sehr ergreifend. Jetzt will ich Rache.

Ich befürchte nur nach der Veröffentlichung der Orange Box auf Konsole, die sich nun nicht GANZ so leicht erweitern lässt, dass sich Valve mit Episode III noch furchtbar viel Zeit lassen wird. Jedenfalls so viel Zeit, dass sie mit der Veröffentlichung der Orange Box nicht mehr warten wollten, bis die Triologie komplett ist. Ich bin gespannt, wie Portal und die dort eingeführte Firma Armature ins Bild passt. Ich rechne ja fest mit einer Portalkanone im nächsten Spiel!

Übrigens: Ich weiß, wie man Trilogie schreibt. Ich wollte nur den Säckel ärgern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken