Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Mittelerde & andere phantastische Welten » Der Herr der Ringe - Die Filmtrilogie » Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers'

Elbereth88

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Eorl87]

Hallo!
Ich würde einen Teil von Fleuz übernehmen. Allerdings muss ich darauf hinweisen, dass es bei mir auch noch ne gute Woche dauern kann, bis ich's fertig hab, da ich im Moment Abitur schreibe.
Also, ich würde das "Unused Concept" von "One of the Dunedain" übersetzen und "The Wolves of Isendgard" incl. "in the making".
Wäre das in Ordnung?

Grüße, Elbereth
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eorl87Team

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Elbereth88]

Hey,

ja, das ist super. Danke.
Allerdings ist One of the Dúnedain schon übersetzt worden. Folgende Kapitel stehn noch aus:

Unused Concept
8. Wolves of Isengard Elbereth
In The Making Elbereth
9. Refuge at Helm's Deep
10. Voice of Saruman
In The Making

Geändert durch Eorl87 (27.04.2008 11:27)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elbereth88

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Eorl87]

Hi!
Ich meinte ja das "unused concept" von dem vorherigen Kapitel (one of the dunedain). Ich hab "one of the dunedain" ja selber übersetzt, nur eben das "unused concept" nicht, da das Fleuz zu dem Zeitpunkt hatte.
Jedenfalls würd ich das noch mitmachen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eorl87Team

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Elbereth88]

Geht klar.
Dann mach ich die restlichen.

Unused Concept Elbereth
8. Wolves of Isengard Elbereth
In The Making Elbereth
9. Refuge at Helm's Deep Eorl87
10. Voice of Saruman Eorl87
In The Making
Eorl87
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elbereth88

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Eorl87]

Hallihallo!
Ich hab schonmal die beiden kürzeren Abschnitte übersetzt und das ganze gleich mal als Übung für mein Englisch-Abi genommen.

In Bezug auf:
Unbenutzter Entwurf: Isabel Bayrakdarians erste Strophe des Abendstern (Arwen & Aragorn) – Themas ist im entgültigen Film nicht zu hören. Stattdessen tragen der Frauenchor und die Arpeggios in den Harfen die ersten Momente von Aragorns Rückblende allein.
Ihren Gesang kann man vollständig auf dieser CD hören.

In der Entstehung: Mehrere Veränderungen beeinflussen diese Komposition im Film. An der Stelle, als Legolas die vollständige Legion Wargreiter über die Kuppe eines Hügels kommen sieht, wurden einige Takte des Moria-Themas aus „Die Gefährten“ beigemischt und erweitern damit etwas die ursprüngliche „Wölfe“- Komposition Shores.
Nachdem die Eorlingas dorthin hinaufreiten, wo Legolas Pfeile auf die Wargs abschießt, kehrte das Thema „Die Wölfe Isendgards“ ursprünglich zu den panischen, hupenähnlichen Variationen der Hörner zurück, bevor das Isengard-Thema über dem 5/4-Takt-Muster in einer tiefen Tonlage dargebracht wurde. Im Film beginnt ein schwächeres Isengard-Thema früher, direkt nachdem Eowyn mit den Frauen und Kinder flieht, was die Partitur um einige Sekunden verlängert.
Schließlich wurde der Angriff der Reiter auf die Wargs in der endgültigen Filmfassung verdichtet, so dass Shores Fassung von „Der Ruf“ gekürzt und ein Akkord der Blechbläser eingefügt wurde, um die beiden kämpfenden Seiten früher zusammenzubringen.




So, dann heißt's jetzt mal weiterlernen...
Grüße, Elbereth
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eorl87Team

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Elbereth88]

Danke dir Elbereth. Ich bin auch grade dabei, die anderen Kapitel zu übersetzen, um CD 2 abzuschließen. Machst du dein restliches Kapitel auch noch?

Frage an alle: Hat jemand mal etwas von Fleuz gehört??? Hab ihn hier schon ewig nicht mehr gesehn und auf meine PMs antwortet er auch nicht... Nicht, dass es was ernstes ist...

Grüße an alle...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Baragund

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Eorl87]

So, ich bin nun auch wieder in der Lage, bei dem Projekt mitzuarbeiten. Einige Zeit später als gedacht, aber immerhin. Wie ist der aktuelle Stand, was gibt es durchzulesen?

Wo Fleuz steckt, weiß ich auch nicht. Aber ich hoffe, dass es ihm gut geht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elbereth88

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Baragund]

Hallo!
Ich bin noch überm Übersetzen des restlichen Textes. Bin leider in letzter Zeit sehr wenig dazu gekommen. Ich muss heute noch meine Colloquiumsprüfung hinter mich bringen, und dann hab ich wieder mehr Zeit. Ihr könnt also etwa Mittwoch mit meinen Übersetzungen rechnen.

Grüße, Elbereth
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eorl87Team

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Elbereth88]

In Bezug auf:
Ungenutztes Konzept

Im Film wird diese Komposition, beginnend mit dem Eintreten des 'Verlockungsthemas', gegen Soundeffekte ersetzt, um einen ruhigeren Tonus zu kreieren.

9 | "Refuge at Helm's Deep" – Flucht nach Helms Klamm

Auf der Steppe finden Legolas und Gilmi den blutenden Sharku, wie er kränklich vor sich her kichert. Der Ork behauptet, das Aragorn tot sei und liefert als Beweis dafür Arwens Anhänger. Das Englischhorn schreit auf- und abwärts gleitend voran und stellt damit die Eröffnung des 'Gefährten'-Themas über einen C-Moll-Dreiklang in den tiefen Streichern. Das 'Gefährten'-Thema, welches zuvor vorrangig harmonisierend auf das Moll-Thema wirkte, kann der Veränderung nicht standhalten. Aragorn ist verschieden. Als Théoden das Blutbad überblickt, fürchtet er, dass die Orks zurückkehren könnten. Er befielt dem Trupp weiterzuziehen und die Toten zurückzulassen. Celli und Bass passieren ein weiteres Mal die Eröffnungstöne des 'Gefährten'-Themas und drücken damit den Pathos des Themas um ein neues.

Andernorts hat Éowyn die Frauen und Kinder nach Helms Klamm geführt. Der Beginn ihres Themas geleitet sie mit Hoffnung an das Tor und erlaubt ihr so, in das Innere der Burg zu treten, wo sie knappe Vorräte an Verpflegung, eine bunt gemischte Scharr an Soldaten und die ermatteten Flüchtlinge aus Rohan findet. Das Crescendo im Orchester bricht ab und verengt sich zu einem zweifelnden, natürlichen C. "Es ist enttäuschend", bestätigt Shore. "Die Lage wird aus ihrem Blickwinkel betrachtet. Das war ein Teil von Peters Herangehensweise. Er versucht immer, alles auf eine menschliche Ebene herunter zu bringen. Musikalisch arbeite ich ja auch mit den Charakteren und ihren Emotionen." Die Hardangerfiedel spielt die 'Rohan-Fanfare' in der selben gebrechlichen Fassung, wie zu dem Zeitpunkt, als der Exodus begann. Es scheint, als ob die Feste wenig zur Hilfe der Rohirrim beigetragen hat.

Ein weiteres Mal tritt Isabel Bayrakdarian auf und versieht Éowyns sprachloses Gebähren mit einem Text. Zwei Zeilen aus "The Missing" werden melodisch auf den bevorstehenden Text zu "The Grace of the Valar" abgestimmt. Die übersetzten Zeilen, "… sie fühlte den Verlust / aller Sachen, die sie vermisste", drücken Éowyns Schmerz und Hoffnungslosigkeit aus. Die aufkeimende Mystik in dieser Melodie lässt jedoch erahnen, das die Geschichte noch nicht vorbei ist. "Isabel sang es ein Mal", erinnert sich Shore. "Es war die einzige Version, die wie je aufgenommen haben. Davor haben wir gerade "Evenstar" aufgenommen und die Sitzung hat schon Stunden gedauert. Dann, als die gehen wollte, sagte ich: 'Vielleicht probierst du dies hier einmal, wir werden es morgen aufnehmen.' Sie sang es ein Mal und wir haben es kein weiteres Mal aufnehmen müssen, weil es so klasse war."

10 | "The Voice of Saruman" – Die Stimme Sarumans

Die Zeit des uneingeschränkten Krieges hat begonnen. Saruman hat eine Legion von Uruk-hai vor dem Orthanc versammelt und brüllt den Truppen von seinem dornigen Balkon schreckliche Befehle zu. In "Die Zwei Türme" ist Shores Komposition an dieser Stelle die zielstrebigste. Unerbittlich versucht es, zwei Motive zu verstärken: Den Fünfvierteltakt und das 'Isengard'-Thema. Und so passiert es, dass die Themen, durch ihre Gepflogenheit bedingt, an Energie und Kraft, nicht jedoch an Komplexität und Raffinesse, wachsen. In den tiefsten Reichweiten der Blechbläser angesiedelt, beschreibt die Komposition eine Kurve über ein langes Accelerando, welches auf dem knochenzerschmetternden Knurren der schleppenden Fußtritte der Uruks auf den dahin sausenden tiefen Streicher, Kesselpauken, Piano, Taiko und Basstrommel gebaut ist. Sie marschieren nach Helm Klamm - und in den Krieg!

In der Entstehung

Die erste 15 Sekunden von "Die Stimme Sarumans" wurden in der Endfassung des Filmes nicht verwendet. Die Komposition, wie Shore sie geschrieben hat, erscheint hier auf CD.



Damit fehlt nur noch der Text von Elbereth88, und wir sind mit der CD2 von Die Zwei Türme fertig. Da ich auch schon lange nix mehr übersetzt habe (es fehlt einfach die Zeit), war es grade eben mal wieder richtig schön, sich mit Mittelerde zu befassen *freu*

Wer Zeit und Lust hat, weiter zumachen, trage sich bitte in die Trackliste zu CD 3 ein. Es kann dann mit der Arbeit daran begonnen werden. Ich hoffe viele kleine fleißige Hobbitses

In Bezug auf:
Trackliste CD 3

01 Aragorn's Return - Eorl87
02 War is Upon Us - Eorl87
03 "Where Is the Horse and the Rider?" - Eorl87
04 The Host of the Eldar
05 The Battle of the Hornburg
06 The Breach of the Deeping Wall
07 The Entmoot Decides
08 Retreat Featuring "Haldir's Lament" performed by Elizabeth Fraser
09 Master Peregrin's Plan
10 The Last March of the Ents Featuring Ben Del Maestro
11 The Nazgûl Attack
12 Théoden Rides Forth Featuring Ben Del Maestro
13 The Tales That Really Matter
14 "Long Ways to Go Yet" Featuring "Gollum's Song" performed by Emiliana Torrini



Ich werde morgen die bissherigen Texte auf den Server laden, sodass sie auf der Website erscheinen.
@ Baragund: Du kannst dann, wenn die Zeit dir Hold ist, CD 1 und CD 2 von Die Zwei Türme Korrekturlesen. Dann haben wir das durch. (Ich gebe nochmal ausdrücklich bescheid, wenn die Texte zum Korrelesen oben sind) Riesengroßes Dankeschön dafür!

Grüße
Eorl

Geändert durch Eorl87 (27.05.2008 21:54)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GinosGirl

Gefährte

Re: Projekt Übersetzung: Annotated Score - 'The Two Towers' [Re: Eorl87]

Ich hab im Moment leider keine Zeit zum Korrekturlesen, aber das ist mir ins Auge gesprungen:

In Bezug auf:
Im Film wird diese Komposition, beginnend mit dem Eintreten des 'Verlockungsthemas', gegen Soundeffekte ersetzt, um einen ruhigeren Tonus zu kreieren



Imho ersetzt man eine Sache mit einer anderen, nicht gegen.

Also:
Im Film wird diese Komposition, beginnend mit dem Eintreten des 'Verlockungsthemas', mit Soundeffekten ersetzt, um einen ruhigeren Tonus zu kreieren.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken