Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Unsere Community » Veranstaltungen von und für Tolkien-Fans » 10 Jahre DTG - auch wir feiern :)

Olwe

Gefährte

10 Jahre DTG - auch wir feiern :)

Hallo allerseits,

die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. feiert in diesem Jahr ihr Zehnjähriges. Was für ein Zufall

Wir pfuschen zwar ein wenig, weil die Gründung am 1. August 1997 stattfand, aber das tut der Sache ja keinen Abbruch. Wir nehmen einfach den Vereinseintrag, der im Januar 1998 vorgenommen wurde und schon paßt es.

Ein Event der ganz besonderen Art läßt nicht mehr lange auf sich warten. Vorab wurde uns ein Trailer zugespielt, den ihr auf unserer Webseite einsehen könnt.

http://www.tolkiengesellschaft.de/368/wer-sich-fuer-tolkien-interessiert-sollte-die-ohren-spitzen/

Neuigkeiten gibt es ab Ende März regelmäßig!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

ShoshanaModerator

Wetterhexe

Re: 10 Jahre DTG - auch wir feiern :) [Re: Olwe]

Olwe schrieb:
... Ein Event der ganz besonderen Art ... ein Trailer ...



Aha. Die Festgäste müssen sich also auf Begegnungen mit Achtbeinern einstellen?
Ob ich mich lieber wieder abmelde...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Olwe

Gefährte

Re: 10 Jahre DTG - auch wir feiern :) [Re: Shoshana]

Seit 1999 findet die Jahreshauptversammlung der Deutschen Tolkien Gesellschaft an wechselnden Orten statt. Wir begannen im Haus der Pfadfinderschaft St. Georg in Köln, wechselten in das Kloster Marienthal, verbrachten zwei Jahre auf der Burg Hohensolms und 2006 und 2007 waren wir auf dem Grafenschloß in Diez.

2008 wird uns die Reise auf die Pfadfinderburg Rieneck bringen.

Anmeldung zum Thing 2008

Wer sich anmelden möchte, ist herzlich eingeladen, dies unter folgender Adresse zu tun:
http://thing.tolkiengesellschaft.de/

Programm

Ein ganzes Wochenende lang gestalten die Mitglieder der Gesellschaft ihr Programm selbst und das äußerst kreativ. Das Thing entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem internationalen Treffen mit Gästen, so konnten wir bereits die Vorsitzenden der belgischen, französischen und österreichischen Gesellschaften bei uns begrüßen. 2006 war Kaethi Karegeorgi, ihres Zeichens Vorsitzende der griechischen Gesellschaft, unser Gast. Und zu unserer großen Freude hatte uns auch Alan Lee die Ehre erwiesen diesem Thing beizuwohnen.

Bisher bestätigte Gäste für 2008


  • Ted Nasmith.
    Kanadischer Tolkienillustrator. Homepage

    Künstler, die sich von Tolkien haben inspirieren lassen, gab und gibt es viele. Wer in den letzten Jahren von den großen, international bekannten Namen gesprochen hat, dachte an John Howe und Alan Lee, die die Filmtrilogie künstlerisch gestalteten. Es gibt aber noch einen Künstler, der ebenso eingeladen war, an der Trilogie mitzuarbeiten, aber aufgrund anderer Verpflichtungen absagen mußte: Ted Nasmith. Aus seinen Händen stammen mehrere offizielle Tolkien-Kalender, eine Silmarillion-Ausgabe und viele weitere Illustrationen, die das Bild des Herr der Ringe und anderer Werke Tolkiens prägten. Im Moment hat Ted einen großen Auftrag bei der Illustration der Werke George R.R. Martins abgeschlossen, einem weiteren Meister der "High Fantasy." Nebenbei ist er auch noch ein Gitarrenmeister und Sänger, der im letzten Jahr seine erste CD mit Liedern aus Mittelerde veröffentlicht hat.

  • Caspar Reiff
    Gründer und Sänger des dänischen Tolkien Ensemble. Dänische Webseite

    Keine andere Band ist erfolgreicher mit der Vertonung Tolkiens gewesen als das dänische Tolkien Ensemble. 1995 von Caspar Reiff gegründet, hat dieses musikalische Projekt von 1997-2005 auf vier CDs alle Gedichte und Lieder des Herr der Ringevertont und dabei die Erlaubnis der Erben Tolkiens dazu gehabt. Mehrere Hunderttausend verkaufte Tonträger sprechen für sich. Anfang 2008 hat das Tolkien Ensemble eine äußerst erfolgreiche Tour in Deutschland hinter sich gebracht und wir freuen uns Caspar auf Burg Rieneck zu begrüßen.

  • Lingalad.
    Italienische Folkband, mit Schwerpunkt auf Tolkien. Homepage

    Mittelerde-Fans in Italien kennen sie und feiern sie zu Tausenden: Lingalad wurde 1999 von Giuseppe Festa gegründet und hat neben Konzerten in Polen, England, den Niederlanden auch schon in den USA und Kanada gespielt. Die mystische Atmosphäre ihrer Musik wurde von niemand Geringerem als Priscilla Tolkien gelobt, der Tochter des Professors. Die Gruppe um ihren Leadsänger Giuseppe Festa ist auch für ihre humorvollen, parodischen Darbietungen bekannt, daher dürfen wir wohl auch ein paar deutsche Bruchstücke ihrer Kunst auf ganz besondere Art präsentiert sehen.

  • Billett Potter.
    Der letzte lebende Fotograf, der Anekdoten über seine Arbeit mit dem Professor erzählen kann. Wenige Tage vor dem Tod des Professors telefonierte er noch mit ihm, um weitere Fotos zu schießen - und kam nicht mehr dazu. Er wird am Thing mit einer kleinen Ausstellung unbekannter Bilder des Professors präsent sein. Keine Webseite.

  • Tolkien Gesellschaften: Slowenien.
    Dieses Jahr freuen wir uns besonders, eine der sympathischsten und kleinsten Gesellschaften Europas bei uns begrüßen zu dürfen. Etwa vierzig ehrgeizige Sloweninnen und Slowenen umfaßt die Slovensko Tolkienovo društvo Gil-galad und das in einem Land mit einer Bevölkerung von etwa zwei Millionen. Sie werden sich und ihre Arbeit vorstellen und ebenso ihren Vereinsnationalsport, der auf Englisch 'Clubbing' heißt. Mit riesigen Keulen aufeinander einzudreschen ist eine ernstzunehmende Alternative zu internationalen Tagungen! Vier von ihnen nehmen die lange Reise auf sich und werden uns von ihren Veranstaltungen und Publikationen berichten. Webseite

  • Tolkien Gesellschaften: Spanien.
    1991 gegründet gehört die STE, Sociedad Tolkien Española, zu den ältesten Gesellschaften in Europa und wir freuen uns sehr, sie zum ersten Mal bei uns begrüßen zu dürfen. Wir bekommen nicht nur Einsicht in die spanischen Aktivitäten, aber aufgrund der guten Verbindungen in Richtung Südamerika Einblick in eine ganz andere Welt von Tolkien-Enthusiasten, die man sonst nicht so leicht kennenlernt - außer natürlich, man spricht fließend Spanisch! Die STE ist sehr aktiv und hat über ein Dutzend smiales quer durch das Land verteilt, die alle unterschiedlichste Veranstaltungen und auch Publikationen herausgeben. Webseite


Außerdem wird es eine Hörspiel-Lounge, eine Ausstellung unbekannter Fotografien des Professors, eine Live-Präsentation von Herr der Ringe - Online und natürlich den einzigen, weltweiten Tolkienshop mit René van Rossenberg geben. Gründe genug dieses Jahr mitzufeiern - anmelden!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Re: 10 Jahre DTG - auch wir feiern :) [Re: Olwe]

Freu mich schon!! :-)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Olwe

Gefährte

Tolkien-Thing 2008: Wo Bücher Spaß machen! Die letzten zehn Betten! [Re: Cirdan]

Die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. feiert ihr Zehnjähriges und läßt es auf Burg Rieneck ordentlich krachen. Knapp 150 Besucherinnen aus aller Welt werden sich vom 10.-13. Juli treffen und ihrem Hobby frönen: J.R.R. Tolkien, der Großmeister der Fantasy. Wer aber glaubt, daß es hier nur um die Bücher geht, der hat sich getäuscht: Musiker aus Dänemark und Italien (Caspar Reiff - Tolkien Ensemble; Lingalad) werden aufspielen, der für seine Tolkien- und George R.R. Martin-Illustrationen weltbekannte kanadische Künstler Ted Nasmith wird sich über die Schulter blicken lassen, unzählige Vorträge, Workshops und Lesungen bieten ein wirklich reichhaltiges und spannendes Programm.

Wir legen jedes Jahr Wert darauf Freunde aus aller Welt einzuladen, und in diesem Jahr begrüßen wir Mitglieder von Tolkien Gesellschaften aus Spanien, Slowenien, Österreich, den Niederlanden, Griechenland und natürlich dem schönen Deutschland! Für gutes Bier und gute Laune ist reichlich gesorgt - jetzt mußt du dich nur noch kurzfristig entscheiden, dabei zu sein. Sonst verpaßt du eine wirklich unvergeßliche Feier!

Im Telegrammstil gibt es noch viel mehr: Tolkienshop.com - Tolkien-Merchandise, Kostümwettbewerb, Gewölbekeller, "Lord of the Rings Online - Live": Der europäische Distributor entführt dich nach Mittelerde - Hörverlag: Hörspiel-Lounge mit "Herr der Ringe" Gesamtlesung etc.

Melde dich online an: http://thing.tolkiengesellschaft.de

Das wichtigste: Es gibt nur noch zehn Betten in Mehrbettzimmern! Kostenpreis für vier Tage, 10.-13. Juli: 129€. Unterbringung im "alten Turm", dem Bergfried: 99€ (bring deinen Schlafsack und die Luftmatratze mit!)

Eine schlechte Nachricht noch zum Schluß: Leider kann Billett Potter aus privaten Gründen nicht an der Veranstaltung teilnehmen, läßt aber herzlich grüßen und wünscht uns allen ein wundervolles Wochenende.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Finrod

Defender of the Crown

Re: Tolkien-Thing 2008: Wo Bücher Spaß machen! Die letzten zehn Betten! [Re: Olwe]

Das wäre um die Ecke...

Wenn ich da nicht schon in den Alpen kraxeln wäre, falls gutes Wetter ist .
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Olwe

Gefährte

Re: Tolkien-Thing 2008: Wo Bücher Spaß machen! Die letzten zehn Betten! [Re: Finrod]

Finrod schrieb:
Das wäre um die Ecke...

Wenn ich da nicht schon in den Alpen kraxeln wäre, falls gutes Wetter ist .



Du kommst gefälligst, nix kraxeln. Kannste das ganze Jahr über machen.

@ Vorläufiges Programm. Ist ab sofort online.

@ Tageskarten. Wer an einem bestimmten Tag vorbeischauen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Die Tageskarte kostet 20€, wer in Hobbit-Tradition zu zweit erscheint bezahlt lediglich 33€ (für beide zusammen.)

Alle Informationen: http://www.tolkiengesellschaft.de/383/nur-noch-eine-woche-bis-zum-tolkien-thing/
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken