Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Du befindest dich im Archiv unseres Forums. Hier sind alle Beiträge der Jahre 2000 bis Mitte 2008 gespeichert.

Auf Beiträge im Archiv kannst du nicht mehr antworten und Du bist hier auch nicht eingeloggt.

An aktuellen Diskussionen kannst Du in unserem Forum teilnehmen.


Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Ein Kuss für Onkel Crassius - Morroblivion III

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Ein Kuss für Onkel Crassius - Morroblivion III

Da sprach man über ältere Oszö-- äh, interessante Begebenheiten in Morrowind.

Weitermachen!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Da sprach man über ältere Oszö-- äh, interessante Begebenheiten in Morrowind.

Weitermachen!


Wir könnten den Thread mit Bildern von hosenlosen Dunmern und Nord einweihen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Ich schrieb gerade in Antwort auf WüRas Vorschlag, den Händlermod zu installieren:

"Hngngn, aber!
Teure Sachen hab ich genug, jaja, die lagern alle in Caldera, in Kriechers Nähe.
Aber Händlermod... das ist so... so...

*in Tränen ausbrech* Es erscheint mir einfach so falsch! *heul und wegrenn*


Mir fällt auch kein Titel ein, der ist halt aber auch so ultimativ gut!"
(Aber ich sehe, es gibt einen würdigen Nachfolger. )


Und da war auch schon abgesperrt, hier muss man ja aufpassen, dass man nicht mit eingesperrt wird!


Uh, uh, Bilder! Darf ich vorstellen: Sheedhs einzige wahre Liebe.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

"Der Segnungen drei, wünsche ich euch"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
"Hngngn, aber!
Teure Sachen hab ich genug, jaja, die lagern alle in Caldera, in Kriechers Nähe.
Aber Händlermod... das ist so... so...

*in Tränen ausbrech* Es erscheint mir einfach so falsch! *heul und wegrenn*



*patpat* Mods sind völlig OK.
Alles, was den Spielspaß steigert, ist völlig OK.

Also: du brauchst dann auch noch das Kriecher-Teleport-Amulett.

Schritt 1: Markiere bei Daedic, dem Händler.
Schritt 2: Teleportiere dich zu Kriecher.
Schritt 3: Sammel all dein Zeug auf. Mußt dich nicht mehr bewegen können.
Schritt 4: Rückkehr zu Daedic.
Schritt 5: Verkaufen, verkaufen, verkaufen.



Der Kriecher-Teleport ist auch ungemein praktisch, wenn man mitten im Plündern und Erforschen mal schnell Beute loswerden will.


@Threadtitel:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Uh, uh, Bilder! Darf ich vorstellen: Sheedhs einzige wahre Liebe.



Er hat eine Hose an. Sheedh ist eher klassisch-traditionell eingestellt, was?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Centaurea schrieb:
Uh, uh, Bilder! Darf ich vorstellen: Sheedhs einzige wahre Liebe.



Er hat eine Hose an. Sheedh ist eher klassisch-traditionell eingestellt, was?





@Sklaven: der Aufseher auf dem Feld innerhalb der Dren-Plantagengebäude hat einen Schlüssel... ich weiß nur nicht, ob der auch für die Sklaven hinten auf den Feldern gilt.
Ich war damals damit beschäftigt, mit dem Zeug des Aufsehers und dem Zeug der drei oder vier Wachen abzuhauen, weil mein Magier es natürlich nicht geschafft hatte, den Schlüssel ordentlich zu stehlen, und alle umhauen mußte.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Och, ich habe den (*schepperschepper*) einfach so vor dessen Nase vom Tisch geklaut, was der nicht geblickt hat, und danach dann die ganzen Wachen (schaut ja irgendwie wie ein Arbeitslager mit dem Wachturmdings aus) ausgeschaltet, einfach weil ichs kann und die pöse sind.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Vianne schrieb:
Er hat eine Hose an. Sheedh ist eher klassisch-traditionell eingestellt, was?



Eigentlich hat er - gut, dass das jetzt passiert - keine Hose an. Also wahrscheinlich hat er eine an, aber man sieht sie nicht. Da, die Knie, ganz unzüchtig entblößt. So sieht das aus, wenn ich über/unter mein Kettenhöschen eine normale Hose ziehen will, die wird einfach weggedingst! :sich empör:


Alcarinque schrieb:
[...] ausgeschaltet, einfach weil ichs kann



  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Vianne schrieb:
Er hat eine Hose an. Sheedh ist eher klassisch-traditionell eingestellt, was?



Eigentlich hat er - gut, dass das jetzt passiert - keine Hose an. Also wahrscheinlich hat er eine an, aber man sieht sie nicht. Da, die Knie, ganz unzüchtig entblößt. So sieht das aus, wenn ich über/unter mein Kettenhöschen eine normale Hose ziehen will, die wird einfach weggedingst! :sich empör:



Ja, das sieht man ja auch öfters mal bei gekillten NPCs. Man will ihnen nur die Beinschienen abnehmen, und dann hat man die Bescherung.

Aber daß die Büx einfach verschwindet...ulkig. Sollte eigentlich nicht passieren.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Ja, das sieht man ja auch öfters mal bei gekillten NPCs. Man will ihnen nur die Beinschienen abnehmen, und dann hat man die Bescherung.


„Überraschung!“ – „Oha. Und ich dachte, der lebensgroße Porzellanpudel von Tante Gertrude wäre das schrecklichste Geschenk.“


In Bezug auf:
Aber daß die Büx einfach verschwindet...ulkig. Sollte eigentlich nicht passieren.


Wahrscheinlich belegen Beinschienen und Hosen fälschlicherweise den selben Slot. Nuja.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Kurioserdings ist die Hose im Inventar aber weiterhin als angezogen angegeben, nur in der Darstellung isse halt weg.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Hm, es gibt irgendwelche Rüstungsstiefel, die recht gute Werte haben, die aber, wenn man sie anzieht, unsichtbar machen, die Füße sind dann weg.

Horst macht nun übrigens einen auf Telvanni-boss, mal schauen ob das klappt, das letzte war, das er einer verrückten Tante Kleider bringen sollte, diese fürchtete aber, das diese verhext seien und wollte das Horst sie anzieht, kaum das er sie anhatte, stürzte sie sich auf ihn "wie kannst du es wagen meine Kleider zu tragen?" *Feuer* *Blitz* *zauber*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Vianne schrieb:
Wuestenratte schrieb:
Ja, das sieht man ja auch öfters mal bei gekillten NPCs. Man will ihnen nur die Beinschienen abnehmen, und dann hat man die Bescherung.


„Überraschung!“ – „Oha. Und ich dachte, der lebensgroße Porzellanpudel von Tante Gertrude wäre das schrecklichste Geschenk.“





Alcarinque schrieb:
Horst macht nun übrigens einen auf Telvanni-boss, [...]


Bist du denn Telvanni? Oder nur, weil du jetzt da Hortator bist?

Und die Verrückte kann doch nur die Olle in Tel Branora sein, oder?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Und die Verrückte kann doch nur die Olle in Tel Branora sein, oder?

Die Eierfrau.

Nö, Honorator bin ich da noch nicht, zuerst werde ich der Boss von denen, dann muß ich die Horatorquests nicht machen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Oh, ich hatte den Eindruck, daß Horst auch schon Hortator war.

Nee, ich glaube, Redoran war ne gute Haus-Wahl. Die waren mir am sympathischsten. Wobei Hlaalu auch OK ist. Ich mag deren Architektur.
Andererseits - die größeren Redoran-Wohnsitze (einschließlich das eigene, erweiterte Bal Isra)... huiiii! Shiny.
Die beknackten Telvanni in ihren Gemüsetürmen standen irgendwie nie zur Debatte für mich.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
Wuestenratte schrieb:
Und die Verrückte kann doch nur die Olle in Tel Branora sein, oder?

Die Eierfrau.

Nö, Honorator bin ich da noch nicht, zuerst werde ich der Boss von denen, dann muß ich die Horatorquests nicht machen.





Bei der Verrückten kannst du übrigens die Quest mit dem Rock machen, wenn du Theranas Sklavin bittest, den Rock anzulegen... natürlich haut die olle Zicke dann allerdings die Sklavin um, weil die es wagt, ihren Rock anzulegen. Du kannst den Rock aber auch einfach Rock sein lassen und die Quest eben nicht machen, geht auch.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Würa, im Blog schrieb:
Aber immer schön vorsichtig sein mit dem ohne Auftrag rumrennen und Dinge tun. *g*





Ich kenne da Jemanden, der um Großmeister der Morag Tong zu werden mal in die Grube in der Arena musste und zu Anfangs den verdammichen Eingang nicht gefunden hat und so erst einmal der Grubenempore einen Besuch abgestattet hat. Und da auf eine Frau traf, die ein wenig blass um die Nase war und irgendwie...ganz und gar nicht gut aussah, irgendwie...leicht Corpuskrank. Und weil diese Person ja eigentlich metzeln und nicht plaudern wollte, hat sie schnell hier mal geklickt und schnell dortmal und die Frau aus Vivec verwünscht.

Viiiiele Wochen später dachte sich dieselbe Person: "Ach, lass uns mal die Aufgaben des Tempels erledigen." Und so bekam diese Person eines Tages den Auftrag eine Corpuskranke aus Vivec zu verdammen, damit diese ja nicht halb Vivec ansteckt. Und so ging sie nach Vivec, dachte sich: "Grubenempore rein, Frau angiften und aus Vivec rausschmeißen, Grubenempore wieder raus. Einfacher Auftrag."
Und sie trat in die Grubenempore und fand die Frau nicht. Sie suchte hier, suchte da...suchte mittlerweile die gesamte Arena nach ihr ab und nach geschlagenen eineinhalb Wochen...fiel ihr dann ein, dass sie einst, als sie Großmeister der Morag Tong werden wollte, die Frau schon aus Vivec rausgeschmissen hatte.


Danke für die Aufmerksamkeit.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]



Ist der Auftrag dann wenigstens als ausgeführt anerkannt worden?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Ich kenne da Jemanden, der um Großmeister der Morag Tong zu werden mal in die Grube in der Arena musste und zu Anfangs den verdammichen Eingang nicht gefunden hat und so erst einmal der Grubenempore einen Besuch abgestattet hat.


Ahahaha. Ja, den habe ich auch zuerst nicht gefunden.
Bin ich halt beim ersten Besuch von der Empore gehopst.
Dann kann man ja gucken, wo man da eigentlich rauskommt.

Und in Vivec quatsche ich niemanden mehr an, der nicht unbedingt muß. Ständig kriegt man da irgendwelche Quests aufgedrückt.


Ähm. Mal ne Frage. Caius ist ja ab einem gewissen Zeitpunkt weg. Und kommt leider nicht wieder, wenn Dagi Ur weg ist.
Und ab da gibts keine weiteren Beförderungen bei den Klingen mehr. Trotzdem sind bei Yiya weitere Ränge verzeichnet. Wie erreicht man die? Das heißt, wo trifft man Beförderungsbefugte?
Ich meine, hey, ich hab den verdammten Hauptauftrag ausgeführt, da will ich Ruhm und Ehre für.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

@ Klingen-Beförderung: Kaaine Ahnung...

Ich hab selbst ne Frage: Was sagt denn so der Wert der Levitation aus? Also die Wirkung. Wie hoch man fliegen kann?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

@ Klingen: Ich bin noch immer keine Quest weiter, ich weiß es also auch nicht.

@ Levitation: Ich glaube, vor allem die Geschwindigkeit, mit der man rumlevitiert.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Memo an mich: Neu eröffnete Threads zu den Favoriten packen *vor Stirn schlag*

@Quests unerledigt lassen: Skandal! Geht ja gar nicht!!!

@Telvanni: Der Turm steht zwar scheiße, aber die sind einfach auf meiner Wellenlänge, die durchgeknallten Typen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:


@ Levitation: Ich glaube, vor allem die Geschwindigkeit, mit der man rumlevitiert.



das Stimmt, um so höher der wert desto schneller fliegst du.
bei einen Wert von 100 oder so müsstes du Supermann abhängen können
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Man kommt sich auf 50 schon so vor, als hätte man schlechte Drogen eingeworfen. Aber man kann in einer Minute ne ganz schön gewaltige Strecke zurücklegen. Huiiiii!

Ich liebe diese Spruchrolle mit 50 Levitation und 60 Sekunden Unsichtbarkeit.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ah! Danke, ihrs! Dann könne ich mir wohl schon ein Levitationsamulett leisten, wäre aber halt so das 25er-Auto unter den Levitierern.

Also noch ein bisschen sparen, bis ich das Geld für ne... 30er-Levitation habe, oder so.




Edit: Wie wertvoll der zu verzaubernde Gegenstand ist, spielt für die Verzauberung aber keine Rolle, oder?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Doch das tut es.
Habe das letztens mit zwei wertvollen Ringe getestet.
1. Ring hatte einen Wert von 60, Ring 2. von 240
Der 2. Ring konnte erheblich mehr zauber aufnehmen als Ring 1.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Ah, cool, wieder was gelernt!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Un es kommt dann auf den Gegenstand an den du verzaubern willst, ein Amulett kann etwas mehr als ein Ring, ein Brustharnisch mehr als ein Robe usw.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Und ein Gürtel mehr als ein Amulett? Woran wird das fest gemacht, muss ich das austesten oder gibts da Tabellen oder so?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

eine Tabelle ist mir noch nicht untergekommen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

bisschen suchen hilft weiter.

Morrowind:Enchantment_Values Liste
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Cool! Danke!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Sehr praktische Liste.

Wer ausprobieren möchte, wie Levitation 100 so ist, kann das am Schrein des Bewegungslosen Mondes in Vivec machen.
Das reicht für ne Flugreise über Vvardenfell.
Nur ein Tipp: macht das am Tag (am besten morgens) und bei gutem Wetter. Sonst sieht man wenig.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Oh, noch was: ich habe mir heute ein dauerhaftes Levitations-Amulett machen lassen.
Levitation 8, mehr hat das Ding nicht an Zauberkraft aufgenommen.
Reicht aber. Is ja dauerhaft.
Das war jetzt ein "wertvolles Amulett".
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ja? Was hat's denn gekostet? Und die Geschwindigkeit ist dir nicht zu gering?


Ich weiß grad nicht so recht, was ich als nächstes machen soll.
Eiiigentlich wäre jetzt bei den Klingen die Corprus-Sache dran. Aber. Miep. Angst.
Gern würd ich beim Kaiserlichen Kult weitermachen, aber bevor ich nicht meine Wortgewandtheit auf 90 hab, werde ich da eh nicht weiter befördert. So sieht es auch bei der Magiergilde aus, zumal mich diese dumme Edwina-Tusse ja ständig in irgendwelche Dwemer-Festungen schicken will und ich hasse Dwemer-Festungen!

Ich könnte mich nach Vivec begeben, um dort sämtliche Ordinatoren per Überreden auf meine Seite zu bringen, bis Vivec mich liebt und meine Wortgewandtheit hoch genug ist.
Oder Urlaub nehmen und die Dren-Sklaven freilassen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Ja? Was hat's denn gekostet? Und die Geschwindigkeit ist dir nicht zu gering?


80-90.000 glaube ich.
Geschwindigkeit ist völlig OK. Und durch die dauerhafte Wirkung muß man sich ja nicht mal beeilen.

Centaurea schrieb:
Ich weiß grad nicht so recht, was ich als nächstes machen soll.
Eiiigentlich wäre jetzt bei den Klingen die Corprus-Sache dran. Aber. Miep. Angst.



Mach ruhig.
Obwohl diese Ilunibibi-Höhlen verflucht unübersichtlich sind.
Danach (also, nach Besuch bei Caius) ohne weitere Umwege nach Tel Fyr und heilen lassen.
Immunität gegen Krankheit ist toll.
Und bei Divayth Fyr gibts auch noch nette Items zu finden.


Ich hickel grad durch Gramfeste. Und ich würde so gerne das Umland besuchen. Allein die Geräuschkulisse da... das klingt nach Mittelmeer oder Wüste. Grillen, Zikaden. Hach.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

*fuchtelwedel* *panisch im Kreis renn* Ich bin infiziert!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
*fuchtelwedel* *panisch im Kreis renn* Ich bin infiziert!



Corpus? Ich hoffe, du hast vorher schon Vampirismus durchgemacht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Gehmirnloßwechdu! Ich mag keine Vampire und so Zeugs, neinnein.


Hätte ich müssen?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Hätte ich müssen?


Wenn du von der Corpuskrankheit 'geheilt' worden bist, hast du 100% Immunität gegen Krankheiten, und kannst daher kein Vampir mehr werden.

Und nur als Vampir kann man Blaubrand, das mächtigste Schwert in Morrowind, erhalten.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Aber Vampir zu werden schränkt doch ganz schön ein, oder? Zumindest reagieren ja die meisten dann feindselig auf einen und ich möchte da nicht in Ald'Rhun oder Vivec aufkreuzen.


Zudem Jania schon so manchem Vampir begegnet ist und da nix passiert ist. Wohl zu resistent.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ich mag kein Vampir sein. Und so mächtige Schwerter braucht man ja auch gar nicht, dafür sind ja die Gegner ab nem gewissen Level leicht genug.


Ich bin dann jetzt... naja, nicht geheilt, aber... sowas in der Art immerhin. Also resistent gegen alles andere jedenfalls.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Zumindest reagieren ja die meisten dann feindselig auf einen und ich möchte da nicht in Ald'Rhun oder Vivec aufkreuzen.


Schon, aber dafür bekommst du:

+20 Geschwindigkeit, Stärke und Willenskraft
+30 Akrobatik, Athletik, Illusion, Mystik, Ohne Rüstung, Schleichen, Unbewaffnet und Zerstörung
+50% Wiederstandskraft gegen normale Waffen

und jede Menge Vampir-Quests.

Gamina schrieb:
Zudem Jania schon so manchem Vampir begegnet ist und da nix passiert ist. Wohl zu resistent.


Vampirismus beginnt als normale Krankheit (Porphyrische Hämophilie). Erst wenn man sie drei Tage lang nicht behandelt hat, wird man zum Vampir.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Es wäre trotzdem nichts für mich, denke ich. Zum einen reichen mir Goldbrand und das Umbraschwert und zum anderen bin ich zu sehr Assassine...ich hätte wirklich Angst, dass ich irgendjemanden wichtigen unterwegs umniete.

Hach, da fällt mir ein, dass ich der Dunklen Bruderschaft mal einen Besuch abstatten könnte. Schon lange keinen dunklen Bruder mehr gesehen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Ich hasse Vampire. Will das nicht.
Und den Blaubrand kann sich das Vampirpack hinstecken, wo...äh, ja.

Nee, ich habe mich ganz bewußt gegen Vampirismus entschieden.

Außerdem bin ich gerade grumpy, weil krank.
Merke: wenn WüRa keine Lust zum Spielen hat, ist sie wirklich krank.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Merke: wenn WüRa keine Lust zum Spielen hat, ist sie wirklich krank.



Gute Besserung! Erkältet?


Ich versuch grad, die Dren-Sklaven zu befreien, aber der Aufseher bemerkt meine Taschendiebstahlsversuche bisher immer. Hmpf. Ich will ihn aber auch nicht umbringen, wer weiß, wofür er noch taugt. Außerdem ist er ein Hlaalu!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Gute Besserung! Erkältet?



Nee. Keine Ahnung. Mal sehen, wie sich das entwickelt.
Übelkeit und Fieber. Und ich bete zu Azura, daß das Noro-Virus nicht beteiligt ist. Aber ich vermute, das würde etwas anders loslegen.

Will doch spiielen.


*ürgs*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Naja, es gehen außer dem bösen N ja noch andere Viren um. Wäh, doof. Hoffentlich gehts schnell wieder weg!

Ich hab jetzt den Schlüssel, aber so bald ich die Sklaven befreie, werde ich von allen Seiten angegriffen. Philister. Ich kann so nicht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Ich versuch grad, die Dren-Sklaven zu befreien, aber der Aufseher bemerkt meine Taschendiebstahlsversuche bisher immer. Hmpf. Ich will ihn aber auch nicht umbringen, wer weiß, wofür er noch taugt. Außerdem ist er ein Hlaalu!


Niete den ruhig um. Du wirst eh angegriffen sobald du den ersten Sklaven befreist.

@WüRa: Gute Besserung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Ich hoffe auch. Dankeschön.

Hm. Hast du's schon mit Chamäleon probiert?
Ist ja eigentlich ganz klar, daß die krötig werden, wenn du einfach die Arbeitskräfte "entläßt".
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Zumindest Unsichtbarkeit bringt nichts. Ich werd sofort wieder sichtbar, wenn ich einen befreit habe.

Und umbringen steht ja gar nicht zur Debatte, der Kerl ist Hlaalu! :hausstolz:

Ich finde, sie könnten sich ruhig mal weniger zickig haben, ich bin immerhin ihr Großmeister! Mei, die würden echt ihren Großmeister umbringen, nur weil der ein paar Sklaven entlässt, also nee.


Aaah, mir fällt gerade ein, noch mal zurück zur Ilunibi-Gruft:
Yiya behauptet ja, der unterhält sich länger mit einem. Mir gings aber wie Vianne, mich hat er ohne Umschweife sofort angegriffen. Weil ich grad las, dass Keroon sich auch länger mit ihm unterhalten hat.
Würd mich mal interessieren, ob das ein Bug ist oder durch irgendwas getriggert wird.

Geändert durch Centaurea (27.01.2008 18:24)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Zumindest Unsichtbarkeit bringt nichts. Ich werd sofort wieder sichtbar, wenn ich einen befreit habe.


Jupp, das ist der Unterschied zwischen Unsichtbarkeit und Chamäleon. Unsichtbar kannst Du wunderbar herumschleichen, aber sobald Du auch nur niest, bist Du wieder sichtbar.
Chamäleon hingegen bleibt bestehen, egal, was Du grade anstellst. Du bleibt chamäleonisiert (karamellisiert? )


Centaurea schrieb:
Aaah, mir fällt gerade ein, noch mal zurück zur Ilunibi-Gruft:
Yiya behauptet ja, der unterhält sich länger mit einem. Mir gings aber wie Vianne, mich hat er ohne Umschweife sofort angegriffen. Weil ich grad las, dass Keroon sich auch länger mit ihm unterhalten hat.
Würd mich mal interessieren, ob das ein Bug ist oder durch irgendwas getriggert wird.



Soweit ich weiß, ist das ein Feature, das als Kundenwunsch mit den Erweiterungen installiert wurde. Viele Spieler haben die laaange Unterhaltung des reinen Morrowind ohne Tribunal und Bloodmoon wohl als störend empfunden, wollten wohl gleich weiterspielen, wasweißich. Seitdem gibt's die Unterhaltung als nettes Zettelchen, das man bei ... Dings ... findet. Dann kann man selbst entscheiden, ob man den Sermon liest oder nicht.


Das war lustig damals. Zuerst habe ich trillionenmal ge-F9-t, weil ich meinte, er müsse sich doch mit mir unterhalten, weil Yiya doch und so, und dann noch ein paar tausend Mal zusätzlich, weil ich dachte, man könne die Ansteckung irgendwie umgehen.
Das waren lustige Tage voller Flüche und Klobürstenschwanzis.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

@Centi: Er mag ein Hlaalu sein, aber ... Sklaven??
Ansonsten bleibt dir noch der Versuch, die Wache zu Besänftigen, wenn er angreift, und dann eben schnell wegzurennen .

Vianne schrieb:
und dann noch ein paar tausend Mal zusätzlich, weil ich dachte, man könne die Ansteckung irgendwie umgehen.




Ich hab dir doch extra versucht zu sagen, daß das so gehört. Ich hab das nämlich auch verzweifelt zu verhindern versucht .

Und jetzt weiß ich, daß die Telvanni Österreicher sein müssen! Das ganze Gebirge ist da ja voller Telvanni-Tunnelröhren. Durch die Lampen kriegen die auch diese geringelten Wände hin.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
Und jetzt weiß ich, daß die Telvanni Österreicher sein müssen! Das ganze Gebirge ist da ja voller Telvanni-Tunnelröhren. Durch die Lampen kriegen die auch diese geringelten Wände hin.

Die die die ganzen Alpen untertunnelt haben, sind aber die Schweizer, nicht die Österreicher. :klugscheiß:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
[...] Ich hab dir doch extra versucht zu sagen, daß das so gehört. Ich hab das nämlich auch verzweifelt zu verhindern versucht .


Du kennst doch meine genetischen mütterlichen Altlasten. „Oh, der Mensch mir gegenüber macht lustige Geräusche mit seinem Mund. Ob er kommunizieren will?“
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
Ranwen schrieb:
Und jetzt weiß ich, daß die Telvanni Österreicher sein müssen! Das ganze Gebirge ist da ja voller Telvanni-Tunnelröhren. Durch die Lampen kriegen die auch diese geringelten Wände hin.

Die die die ganzen Alpen untertunnelt haben, sind aber die Schweizer, nicht die Österreicher. :klugscheiß:



ich kenne auch einige Schweizer Tunnel, aber da kannte ich Morrowind noch nicht, insofern konnte ich die nicht auf Ähnlichkeit zu Telvanni-Tunneln testen .

In der Schweiz habe ich nur meistens rumgeflucht, weil ich zur Mittagszeit nach Süden unterwegs war.

Also:
Sonnenbrille auf, sonst seh ich nix.
Tunneleinfahrt. Mit Sonnenbrille seh ich im Tunnel nichts.
Sonnenbrille runter. Tunnelausfahrt, und mir knallt voll die Sonne ins Gesicht. So seh ich auch nix.
Kaum habe ich die Sonnenbrille wieder auf, kommt der nächste Tunnel.

"Wie ist denn die Schweiz, so als Land, Obelix?"
"Nervig "

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ach die Autotunnel meinst du.
Die Schweizer sind speziell Militärisch eher die Dwemer, angeblich kann man an der österreichische Grenze in die Tunnel und kommt an der französischen wieder raus...

Von ganzen Militärflughäfen in den Feldwänden gar nicht zu reden.. ähm, ja...

Und heute werde ich wohl auch endlich mal wieder nach Vvardenfell, nachdem mich die verrückte Tante angegriffen hat, war die Motivation weg, aber nun kann ich ja richtig toll gemütlich hin.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Soweit ich weiß, ist das ein Feature, das als Kundenwunsch mit den Erweiterungen installiert wurde. Viele Spieler haben die laaange Unterhaltung des reinen Morrowind ohne Tribunal und Bloodmoon wohl als störend empfunden, wollten wohl gleich weiterspielen, wasweißich. Seitdem gibt's die Unterhaltung als nettes Zettelchen, das man bei ... Dings ... findet. Dann kann man selbst entscheiden, ob man den Sermon liest oder nicht.



Öhm, ich habe doch die Komplett-Fssung. Und Dagoth Wiehießerdochnoch war gesprächig. Ich erschlage gerade zur Rechten irgendein Asche-Vieh, und dann quatscht mich der Knabe von links an. Hm.


Btw.: Centi? Was zum Sheogorath machst du auf der Dren-Plantage? Ich denke, du bist Corprus-infiziert.
Hopp, hopp nach Tel Fyr! Und nein, nicht über den Landweg. Per Magiergildenexpress nach Sadrith Mora, dann fix per Jesus-Nummer nach Tel Fyr. Keine Zeit zum Rumtrödeln, die Krankheit raubt dir Primär-Attribute.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

@ Chamäleon/Unsichtbarkeit: Nachdem mein Schleichen-Wert auf 99 war, hatte ich beschlossen, ich brauch kein Chamäleon mehr und hab sämtliche Gegenstände damit entsorgt. Verdammt.

>Centi: Er mag ein Hlaalu sein, aber ... Sklaven??

Er mag das ja auch nicht, sagt er ja. Aber muss halt nach dem Gesetz handeln... (Als Hlaalu. Was für ein schlechtes Beispiel der abgibt.) Ich kann doch keinen meiner Untergebenen ermorden!!


>„Oh, der Mensch mir gegenüber macht lustige Geräusche mit seinem Mund. Ob er kommunizieren will?“

Kenn ich.

@ Corprus-Infektion: Ist doch schon längst überwunden. Ich bin jetzt unbesiegbar!!

Wie gehts dir heute, WüRa?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Ich kann doch keinen meiner Untergebenen ermorden!!


Du hast aber schon die Asche-Statue gesehen, die der da hat?
Und weißt über seine Handelsbeziehungen Bescheid?


Centaurea schrieb:
Wie gehts dir heute, WüRa?



Etwas besser, ich mampfe gerade eine Scheibe trockenes Toastbrot.

Aber ich bin zuhause, und werde gleich das Spiel anwerfen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

> Du hast aber schon die Asche-Statue gesehen, die der da hat?
> Und weißt über seine Handelsbeziehungen Bescheid?

Hu. Nein. Der Aufseher auf dem Feld? Da ist ja nichts...


> Etwas besser, ich mampfe gerade eine Scheibe trockenes Toastbrot.
> Aber ich bin zuhause, und werde gleich das Spiel anwerfen.

Heh, die beste Medizin. Na, tönt ja gut, dann ruh dich nur schön weiter aus. :mütterlich:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
> Du hast aber schon die Asche-Statue gesehen, die der da hat?
> Und weißt über seine Handelsbeziehungen Bescheid?

Hu. Nein. Der Aufseher auf dem Feld? Da ist ja nichts...




Ihr redet von zwei verschiedenen Leuten. Centi redet vom Sklavenaufseher im Innenhof, WüRa vermutlich von Orvas Dren himself.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Der Herr Dren ist doch aber Camonna Tong, oder? Ich denke eher, WüRa meint den Aufseher in dem Babajaga-Häuschen auf der Plantage. Aber die helfen mir alle nicht weiter, Knackpunkt ist ja das halbe dutzend Aufseher.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Der Herr Dren ist doch aber Camonna Tong, oder?



Isser. Ich meine, war er.

In Bezug auf:

Ich denke eher, WüRa meint den Aufseher in dem Babajaga-Häuschen auf der Plantage. Aber die helfen mir alle nicht weiter, Knackpunkt ist ja das halbe dutzend Aufseher.




Ich habe die Plantagenhäuschen nicht alle durchsucht.

Und was das halbe Dutzend Aufseher angeht... Fenster auf, Aufseher raus, ... .
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Jupp, ich rede von Mr. Orvas Dren höchstpersönlich.
Ich hätte ja die Option gehabt, ihn friedlich zu überzeugen (*hust* mit ein bißchen Erpressung), mich als Hlaalu-Hortator zu unterstützen, aber ich wollte ihn beseitigen.

Centaurea schrieb:
Der Herr Dren ist doch aber Camonna Tong, oder?



Nicht nur.

Und richtig. Aufseher? Pah. Fenster auf...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Hat mal irgendwer probiert die Weberfäden der Morag Tong zurückzuholen? Springt da wirklich nur die Rufsteigerung und wenn man alle hat der Zauber raus?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
Hat mal irgendwer probiert die Weberfäden der Morag Tong zurückzuholen? Springt da wirklich nur die Rufsteigerung und wenn man alle hat der Zauber raus?



Soweit ich weiß ja, aber ich bin ja zu früh Großmeister geworden.
Zudem...heb die Teile auf! Die sind toll!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Weberfäden? Hääääää?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Gürtel, Ringe und Amulette, die mal der Morag Tong, bzw. derem Schutzpatron gehörten und verschiedene Attribute um 5 Punkte steigern. Dann kam die Dunkle Bruderschaft, hat sie geklaut und über ganz Vvardenfell verteilt und man darf sie wieder aufsammeln. Warum die Morag Tong das nicht längst selbst gemacht hat, obwohl sie wissen, wo die sind...keeeeine Ahnung.

Wäre für Centi und ihre Wortgewandtheit interessant, falls es dafür einen Weberfaden gibt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Gürtel, Ringe und Amulette, die mal der Morag Tong, bzw. derem Schutzpatron gehörten und verschiedene Attribute um 5 Punkte steigern. Dann kam die Dunkle Bruderschaft, hat sie geklaut und über ganz Vvardenfell verteilt und man darf sie wieder aufsammeln. Warum die Morag Tong das nicht längst selbst gemacht hat, obwohl sie wissen, wo die sind...keeeeine Ahnung.






Ich hatte nie mit der Morag Tong zu tun, insofern...

@Wortgewandtheit steigern: man kann auch einfach Clavicus' Maske tragen .
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Weberfäden? Hääääää?


Das sind alles Sachen mit "Dingens der/des normalen Schnödelbrötz".
Müßte mal zählen, hab schon Einige beisammen, ohne die Quest zu machen, oder (bisher) der Morag Tong anzugehören. Die fallen einem halt so unterwegs in die Pfoten, bzw. in den Rucksack.
Benutzt habe ich bisher aber nur den "Gürtel der normalen Kampfklinge", Langwaffe +5. Ist aber bei Langwaffe auf 100 nicht mehr wirklich nötig.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Meine Wortgewandtheit ist inzwischen auf 89,3, yay!


Und ich schleich mich durch das Gefängnis beim Ministerium der Wahrheit, um die Venus von Milo zu retten. Die haben sich dort aber auch was, diese Ordinatoren. Ich bin zwar gut im Schleichen, aber haja, wenn die gegen einen rennen, greifen sie ja doch an.

Darf ich die töten? Ist sicher nicht gut für meinen Ruf.....


In jedem Fall nicht für mein Gewissen. Argh.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Darf ich die töten? Ist sicher nicht gut für meinen Ruf.....



Du fängst dir auf jeden Fall ein Kopfgeld ein.

Ich bin da erstmal reingerannt, hab alles niedergemetzelt, und hab geguckt, wo Mehras Zelle ist, dann wieder geladen, chamäleonisiert (caramellisiert) und geschlichen, und im Zellenbereich über die Köpfe der motzenden Ordinatoren levitiert, schnell die Zellentür geknackt, und Mehra auftragsgemäß eine Rolle "Göttlicher Eingriff" (no jokes please) überreicht, und bin dann selber hinterhergehopst.
Keine unnötigen Morde. Bis auf gewisse Ausnahmen anderswo.

Nee, die eine Ordinatorin am unteren Eingang, dei einem den Schlüssel gibt, hat einen ja gewarnt, unnötig Ordinatoren umzubringen, weil die abtrünnigen Priester wohl durchaus Sympathien genießen würden, dies aber vorbei sei, wenn man anfangen würde, rumzumetzeln. Also, erstmal Lage peilen, und dann so friedlich wie möglich.
Und die obere Tür nehmen, empfiehlt sie ja auch.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
über die Köpfe der motzenden Ordinatoren levitiert



Intelligent! *g*

Ich habs letztendlich doch ganz unauffällig mit Schleichen geschafft, ohne Aufmerksamkeit zu erreichen.
Jetzt muss ich nach Ebenherz, da will ich eigentlich eh hin, aber doch erst, wenn meine Wortgewandtheit bei 90 ist. Jetzt ist sie bei 89,44.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Wuestenratte schrieb:
über die Köpfe der motzenden Ordinatoren levitiert



Intelligent! *g*




Oi, wenn Platz ist...und die Wachen keine Bögen haben, kann mir ja wurst sein, wenn die da unten rumwüten.
Selber schuld, wenn der Zellenblock die lichte Höhe einer Bahnhofshalle hat.

Wieso erst bei 90 nach Ebenherz?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

In der Tat. Ich hab ja immer nen Bogen dabei, aber dass andere das nicht haben, daran hab ich nicht gedacht.

Weihel ich doch im Kaiserlichen Kult bin und dort viele Aufgaben erfüllt habe, aber erst wieder befördert werde, wenn ich 90 Wortgewandtheit habe. Und dann muss ich mir da keine Mühen machen, wenn es doch eh keine "Belohnung" gibt.

, ich weiß.


90!!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Mit nem Bogen hab ich mich nie belastet. Bin halt Tank. Schwergerüstst mitten rein ins Getümmel.

Übrigens hat der Tempel auch einen an der Klatsche. Grad der Knilch an der Geisterpforte.
1. Job: heile einen Typ, der in dem Lager direkt vor der Tür lebt. Easy, danke, kein Problem.
2. Job: hole das "Haarhemd des Heiligen Dingsbums" aus Kogoruhn. Haha, kein Problem, das liegt schon daheim in Balmora.
3. Job: hole das "Hackebeil des Heiligen Wiehießerdochgleich" aus einer Dwemerfesteung am Roten Berg. Na, kannst ja mal von Glück sagen, daß ich da schon aufgeräumt habe. Reinrennen, hochlevitieren (bloß keine Umwege), Hackebeil einsacken, wieder raus. Noch was?
4. Job: hole den "Krummstab des Heiligen Schlagmichtot" aus Dagoth Urs Festung. You've got to be kidding me! Ich komm grad aus der Ecke!
Nächstes Mal gibst du mir gefälligst gleich die komplette Einkaufsliste, damit man nicht umsonst da reinrennt!

Und: der schickt einen milde lächelnd in ein paar der gefählichsten Regionen des ganzen Spiels. Wenn ich da nicht jeweils schon vorher aufgeräumt hätte, wären diese netten kleinen Bring-Jobs des Tempels ne Höllentour geworden. Holt doch euren Scheiß das nächste Mal alleine! Ihr habt da ne ganze Garnison an Ordinatoren und Kriegswappenträgern!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
4. Job: hole den "Krummstab des Heiligen Schlagmichtot" aus Dagoth Urs Festung. You've got to be kidding me! Ich komm grad aus der Ecke!
Nächstes Mal gibst du mir gefälligst gleich die komplette Einkaufsliste, damit man nicht umsonst da reinrennt!





Das kenn ich. Bis auf das letzte hab ich auch deren Kram alles beigebracht. Da dachte ich, ich geh da eh irgendwann vorbei, warum also hetzen.

In Bezug auf:
Holt doch euren Scheiß das nächste Mal alleine! Ihr habt da ne ganze Garnison an Ordinatoren und Kriegswappenträgern!





Ach, ich fand diese Jobs ganz nützlich. Auf der Suche nach Kogoruhn habe ich damals eine ganze Menge anderer netter Sachen entdeckt. Und bin an dem Honk mit seinem Haarhemd ein paarmal vorbeigelaufen, bis ich ihn gesehen habe.

Außerdem sind die Schlägertypen von denen doch alle in Ald Daedroth. Und kriegen da auch wenig gebacken .

Im übrigen finde ich es bei Ald Daedroth ja genial, daß

SPOILER
die Antwort "ich bin hier, um zu rauben, zu morden, zu plündern etc." in Ald Daedroth die richtige ist.
"Ah, dann ist ja gut, wenn das so ist. Wenn ihr Teufelsanbeter findet, bringt sie gerne um und nehmt ruhig ihr Zeug mit, das stört uns nicht. Wenn Ihr gekommen wärt, um zu meditieren, dann wären wir sauer gewesen."
Bwah!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
Wuestenratte schrieb:
4. Job: hole den "Krummstab des Heiligen Schlagmichtot" aus Dagoth Urs Festung. You've got to be kidding me! Ich komm grad aus der Ecke!
Nächstes Mal gibst du mir gefälligst gleich die komplette Einkaufsliste, damit man nicht umsonst da reinrennt!





Das kenn ich. Bis auf das letzte hab ich auch deren Kram alles beigebracht. Da dachte ich, ich geh da eh irgendwann vorbei, warum also hetzen.


Und das kommt davon, wenn man mal nicht bei Yiya spickt.
Dann hätte ich ja vorher gewußt, was alles so benötigt wird, und hätte es gleich mit eingesackt. Da will man mal was ordentlich machen...

In Kogoruhn war ich ja schon vorher im Auftrag der Aschländer.
Und am Roten Berg auch.

Ich stelle mir nur vor, wie ein friedlicher Tempeljünger, der vorher nur harmlose "heile dies, bring das"-Aufträge hatte, jetzt mit sowas behängt wird. Geh nach Kogoruhn. Geh zum Roten Berg. Prepare to die.


Was lernen wir daraus? Wenn irgendwo was rumliegt, was einen einzigartigen Namen hat, mitnehmen! Egal, ob wertvoll oder nicht. Höchstens selbst benutzen, aber _nicht_ verkaufen. Dort lagern, wo man es wiederfindet. Irgendwer wird den Müll haben wollen, früher oder später.


Ranwen schrieb:
Im übrigen finde ich es bei Ald Daedroth ja genial, daß

SPOILER
die Antwort "ich bin hier, um zu rauben, zu morden, zu plündern etc." in Ald Daedroth die richtige ist.
"Ah, dann ist ja gut, wenn das so ist. Wenn ihr Teufelsanbeter findet, bringt sie gerne um und nehmt ruhig ihr Zeug mit, das stört uns nicht. Wenn Ihr gekommen wärt, um zu meditieren, dann wären wir sauer gewesen."
Bwah!




Ich hab spaßeshalber auch alle Antworten durchprobiert.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Na, das kann ja heiter werden. Der Tempel schickt mich nun nämlich zur Geisterpforte.

Und ich habe mich doch schon über die Pilgerreise mit Schweigegelübde geärgert, weil es doch nicht angehen kann, dass man von Vivec aus nach Sheogorad reisen soll - und das ohne die Schlickschreiter, whatever nutzen zu dürfen!
Ich habe mich zum Glück noch daran erinnert, dass meine letzte Markierung noch auf dem Maelkashishi- Schrein lag. Von da aus war es dann nicht mehr ganz so weit, aber...die haben sie doch nicht mehr alle!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Kähähähä - bei der Pilgereise mit Schweigegelübde bin ich erst mit den Öffis nach Dagon Fel gereist, hab dort markiert, und bin dann wieder zurück. Dann, mit Schweigegelübde, wars ein Hopser und ein Spaziergang.

Die Tempel-Geisterpforten-Jobs würde ich tatsächlich erst empfehlen, wenn man Dagoth Ur eingesumpft hat. Man muß dann ja eh dorthin.
Also entweder im Vorbeigehen das gesuchte Zeugs einsammeln, oder halt hinterher, wenns da relativ ruhig ist.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Dann...werde ich jetzt die Aufgaben des Kultes machen. Deh.

Aber...die Kommentare von Yiya zu den Tempelaufgaben der Geisterpforte sind herrlichst.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
[...] Aber...die Kommentare von Yiya zu den Tempelaufgaben der Geisterpforte sind herrlichst.


Natürlich.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Die Tempel-Geisterpforten-Jobs würde ich tatsächlich erst empfehlen, wenn man Dagoth Ur eingesumpft hat.



Allerdings muß man auf der Pilgerreise der Sieben Dings ganz am Anfang auch mal zum Schrein der Geisterpforte... das geht aber, der ist rechts die Straße hoch praktisch direkt hinter dem Tor, auf dem Weg dahin kann nicht allzu viel schiefgehen. Halt das Nötige erledigen und wieder raus .
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ja, das ist ja harmlos.

Aber ob man sich dabei auch schon die Pest einfangen kann, so in den hübschen roten Stürmen? Ich bin ja erst nach Immunität da zum ersten Mal reinspaziert...
Naja, dagegen gibts ja Mittel und Schreine.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich bin dort schon vor meiner Imunität bei dem Tempelschrein gewesen und hab mir nichts eingefangen, kann aber auch nicht mehr sagen, ob es gestürmt hat.

Was ich erzählen wollte: Ich kann nicht mehr ohne Grinsen an diversen Autobahnausfahrten vorbeifahren. Den Vogel abgeschossen hat ja Lohmar Nord.
Und es gibt viele "Nord" auf Deutschlands Autobahnen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Was ich erzählen wollte: Ich kann nicht mehr ohne Grinsen an diversen Autobahnausfahrten vorbeifahren. Den Vogel abgeschossen hat ja Lohmar Nord.
Und es gibt viele "Nord" auf Deutschlands Autobahnen.






Achja, Horst ist nun übrigens auf dem Weg Telvannichef zu werden. Als Magier sollte man das übrigens recht bald machen, da bekommt man für fast jede erledigte Aufgabe einen neuen Zauber.

Etwas verwirrt scheinen die guten Leutchen allerdings schon zu sein, eine der Sprecherinen wollte das ich ihrem Meister 5 Stück Seife bringe, und drückte sie mir in die Hand.
Dann habe ich ich sie nochmals drauf angesprochen und sie hat sich gefreut das ich ihr die 5 Stück bringe, Aufgabe erledigt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
Etwas verwirrt scheinen die guten Leutchen allerdings schon zu sein, eine der Sprecherinen wollte das ich ihrem Meister 5 Stück Seife bringe, und drückte sie mir in die Hand.
Dann habe ich ich sie nochmals drauf angesprochen und sie hat sich gefreut das ich ihr die 5 Stück bringe, Aufgabe erledigt.





Wie leicht man manche Menschen glücklich machen kann.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

So in etwa wie der verrückte Ork, der sich für einen Khajit hält.
"Bring mir Mondzucker!"
Hinter ihm liegt etwas auf einer Säule. In bequemer Griffhöhe.

Daß Leute zu faul sind, aufzustehen, um sich etwas aus dem Kühlschrank zu holen ("Bring mir ein Bier mit"), kennt man ja. Aber zu faul zum Umdrehen?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Ich bin dort schon vor meiner Imunität bei dem Tempelschrein gewesen und hab mir nichts eingefangen, kann aber auch nicht mehr sagen, ob es gestürmt hat.



Kriegt man die Pest überhaupt allein von diesen Stürmen? Ich dachte immer, nur von pestinfiziertem Viehzeug, was in den Stürmen halt häufiger auftaucht.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ich hab das so verstanden, daß man das schon durch die Stürme bekommt.
Aber wie gesagt, ich war da erst nach Immunisierung.

Hm. Ich könnte meinen Parallel-Chara mal da hinjagen. *versuchskaninchen*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
[...] Hm. Ich könnte meinen Parallel-Chara mal da hinjagen. *versuchskaninchen*




Zweitnick! Zweitnick!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Wuestenratte schrieb:
[...] Hm. Ich könnte meinen Parallel-Chara mal da hinjagen. *versuchskaninchen*




Zweitnick! Zweitnick!



Ich hab 3,5 Charas oder so... bannt mich
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
Ich hab 3,5 Charas oder so... bannt mich


Ich werde einen echten Schreibebrief an Bethesda schreiben! Jawohl! Und dann wirst Du schon sehen! HA!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
Vianne schrieb:
Wuestenratte schrieb:
[...] Hm. Ich könnte meinen Parallel-Chara mal da hinjagen. *versuchskaninchen*




Zweitnick! Zweitnick!



Ich hab 3,5 Charas oder so... bannt mich


Jo, ich hätte genaugenommen auch 4,5. Der erste Start-Probe-Chara, der Cat-Burglar, den ich noch nicht wieder aufgenommen habe, den Haupt-Chara Keroon, und noch ein Neustart mit nem Nord-Mädel. Und ein Test-Chara, mit dem ich ein das "Changing Faces"-Mod getestet habe. Das ist der halbe.

Ist nur etwas frustig mit so einem Frischling. Lahme Ente, Zauber klappen nicht (Markieren, for crying out loud!), mit dem Schwert trifft man nur alle 2-3 Hiebe...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich hab als Hauptcharas eben den Magier und Moira, dann noch eine Diebin, die mein Erstversuch war und die ich dann zugunsten des Magiers aufgegeben hatte, und noch was, was ich mal schnell hingeschmissen hatte mit "Mist, Vianne hat mich was gefragt, und der Magier hat das alles schon längst durch , ich brauch mal schnell nen neuen Chara".
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Wie weit ist Moira eigentlich?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Wie weit ist Moira eigentlich?



Moira ist in irgendeinem Umzugskarton. Sonst könnte ich nachsehen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Verdammt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Verdammt.



Das ist leider im Moment die allgültige Antwort auf die Frage: "Wo issn...?" "In einem Karton. Nein, ich weiß nicht, in welchem, und auch nicht, ob der in Graz oder hier ist. "

Die Morrowind-DVD ist allerdings mit Sicherheit in Frankfurt, somit reduziert sich das auf die Frage, in welchem Karton . Ich habe einen mit Computertechnik und Co gleich beschlagnahmt und neben mein Bett gestellt; wenn ich intelligent war , isse da mit drin.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
wenn ich intelligent war

Any comments on that point?

Öhh ja ... ich komme voran. Und zar diese mal auf dem korrekten Weg Mehr hab ich gerade nicht zu vermelden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Mein neues Alter Ego:



  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]



Sehr schön, sehr schön. Laß mich raten ... er und sein mächtiges Schwert sind in Suran?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Hehe, das Gesicht trug Keroon auch mal.

Wie sieht denn der Boden aus?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich werd heute nach eeewig langer Zeit endlich mal wieder spielen!

'sch freu mich.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

!



Heute ist ein toller, toller Tag.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Ich hab grad nachgeschaut - mein letztes Savegame ist vom 5.1.

Ich bin dann mal spielen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

@Vi: Nein, das ist in Balmora.

@WüRa: Ich habe einen Textur-Mod installiert.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Daß das Balmora ist, habe ich gestern auch gesehen.

Dagorath schrieb:
@WüRa: Ich habe einen Textur-Mod installiert.


Hm, sieht irgendwie...komisch aus. Da gefällt mir das Original besser.
Man kann auch zuviel modden. Hab gestern nochmal Astarsis Faces geladen. Geht irgendwie garnicht. Die Originale sind zwar auch nicht toll, aber damit werden die weiblichen Gesichter zu Barbie-mäßig. Und ich mag es auch, wenn die Bosmer diesen Kleines-Nagetier-Look haben.
Das fliegt gleich wieder runter.


Und: wers noch nicht gemacht hat, macht mal die Spuk-im-Torhaus-Quest in Sadrith Mora.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Und: wers noch nicht gemacht hat, macht mal die Spuk-im-Torhaus-Quest in Sadrith Mora.


Oh ja.

SPOILER
Geisterfreiheitsbescheinigung. Herrlichst.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Woohoo. Ich hab einen kleinen Ausflug nach Solstheim gemacht. Morgen werd ich da mal drüber bloggen.

Besonders toll fand ich's, als ich in das Methaus mit T am Anfang gegangen bin und jeder meinte: "Eisfalter-Festung? Ach ja, das ist doch die Kaiserliche-Dingsa-Bude. Gleich an der Südspitze unten, kannste gar nicht verfehlen." Well, duuuh. Guess who just went by and didn't see it? Oh yes.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Ich hüpfe noch durch Gramfeste und war heute so todesmutig mich nochmal in die Abwasserkanäle zu begeben, um einen Screenshot von einem Goblin zu machen. Bis ich einen halbwegs guten hatte, man will das Vieh ja schließlich böse und kämpfend (und ohne Schild oder so im Bild) war Jania dann am Ende.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Bilder!

Hab ich diesmal auch brav gemacht. Von Bären, Wölfen, nackten Männern. Das Übliche eben.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Bilder!



Im nächsten Blogeintrag dann.
Ich warte noch darauf, dass sich der Dungeon neu füllt um weitere Screenshots zu machen (Dunkle Brüder! So viele! Scheinbar haben die noch nicht gemerkt, dass Cheffe tot ist). Gar nicht so einfach, weil man da nur schwer rasten kann.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Oje. Ich sehe mich dort schon tausend Tode sterben. Buchstäblich.

Mist. Brauche tolles Amulett mit flächendeckendem Massenvernichtungszauber.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Oje. Ich sehe mich dort schon tausend Tode sterben. Buchstäblich.



Naaa, ich glaube, Jania und ich, wir sind für diesen Dungeon einfach zu dumm. Von einem Lich (hießen die so, muss nochmal nachgucken) und Goblins, lassen wir uns nieder machen, ohne groß auszuteilen und bei den Dunklen Brüdern nimmt sie es mit 5 Assassinen auf.

Irgendwas...läuft da einfach schief, glaube ich. Vielleicht sollte Jania jemanden anheuern.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Ich warte noch darauf, dass sich der Dungeon neu füllt um weitere Screenshots zu machen



Ich hasse Nachfüll-Dungeons.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Ich warte noch darauf, dass sich der Dungeon neu füllt um weitere Screenshots zu machen ...


Öhm... ich glaub bei der Gramfeste tut er das nicht, zumindest war ich immer enttäuscht das der leer blieb.
Ich war allerdings auch eher in den Cyborg-tunneln unterwegs...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Ich kann mich mit den fremden Locations noch nicht so recht anfreunden. Hab in Gramfeste nur den Obermotz der dunklen Brüder beseitigt, und bin wieder heim.
Im Moment bin ich dabei, mich zum Chef des Tempels aufzuschwingen.
Und dann wollte ich doch noch in die Legion...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
Öhm... ich glaub bei der Gramfeste tut er das nicht, zumindest war ich immer enttäuscht das der leer blieb.



Die Abwasserkanäle, in welchen die Dunkle Bruderschaft haust füllen sich wieder. Geht schneller, wenn man die Leichen alle beseitigt, aber das ist bei der Anzahl von Dunklen Brüdern ja fast unmöglich. Ich weiß noch gut, dass ich endlich jeden Bereich von den Dunklen Brüdern befreit hatte, mal wieder einen Winkel fand, wo man rasten konnte und der ganze Mist dann wieder von vorn losging.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gut zu wissen...

mit meinem letzten Chara habe ich da alle Quests durchgemacht und als ich dann nach Solstheim mal zurückkam bin ich ewig durch monsterfreie Gänge gelatscht, aber dann war ich wohl einfach nur im falschen Bereich.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Und: wers noch nicht gemacht hat, macht mal die Spuk-im-Torhaus-Quest in Sadrith Mora.



Und, vor allem, LEST dabei die Post, die ihr durch die Gegend tragt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Auf Vvardenfell nix fertig kriegen, aber sich dafür auf Solstheim ratz-fatz ins Getümmel stürzen. Yay. Typisch ich.

Aber ich bin einem schwarzen Horker nachgeschwommen!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Och, ich finde eh, daß der Untertitel dieses Spiels "Verzetteln für Profis" lauten könnte.
Es gibt ja nun mal relativ wenige Restriktionen, was die Reihenfolge angeht, in der man die Dinge erledigt.

Ich muß jetzt nochmal ne Runde spielen! *sucht*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Huldigt mir, ich bin der neue Erzkanoniker des Tempels.

(Natürlich bin ich das schon seit gestern abend, wollte hier nur mal wieder was posten.)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wieso muss ich bei Kanoniker nur immer an Kanonen denken? *Kanoniker lad**Lunte anzünd**in Deckung geh* Glückwunsch *Feuerwerk aus Kanoniker betracht*

Ich bin gerade dabei Erzmagier auf dem friedlichen Weg zu werden. Bisher hab ich in der Arena immer einfach gewonnen, aber ich möchte das dieses mal anders schaffen.
Die Diebe geben mir auch nicht mehr allzu viele Quests und Bal Molagmer ist auch schon wieder auferstanden

Ach ja, ich bin fleißig auf dem Weg der Nektarine unterwegs. Kogoruhn habe ich mittlerweile schon bezwungen. MUHAHAHAHA
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
Wieso muss ich bei Kanoniker nur immer an Kanonen denken? *Kanoniker lad**Lunte anzünd**in Deckung geh* Glückwunsch *Feuerwerk aus Kanoniker betracht*







Und ich muß gerade an die Schulterkanonen der Zwerge in Sacred denken. Da is man dann auch so ne Art Kanoniker, ne?

Kogoruhn ist lustig, vor allem dann das Untergeschoß. "Wo zur Hölle gehts hier weiter? Ach toll, in Abwasserkanälen tauchen...ürgs."
Ich hoffe, du hast das "Haarhemd" eingestecket?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Sir_Tyrann schrieb:
Wieso muss ich bei Kanoniker nur immer an Kanonen denken? *Kanoniker lad**Lunte anzünd**in Deckung geh* Glückwunsch *Feuerwerk aus Kanoniker betracht*







Und ich muß gerade an die Schulterkanonen der Zwerge in Sacred denken. Da is man dann auch so ne Art Kanoniker, ne?


Die sind auch großartig Ähh .. ich spiel natürlich auch sowas nicht *hust*

{zitat]Ich hoffe, du hast das "Haarhemd" eingestecket?

Verdammt!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Ich freue mich schon auf die Zeit, wenn ich endlich verstehe, was ihr meint.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

[unqualifizierter Einwurf]

Ich hab meine Morrowind-DVD wiedergefunden!

[/unqualifizierter Einwurf]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Du hast aufgesehen, als plötzlich Engelschöre erklangen, und dann sahst du, wie ein einzelner Sonnenstrahl durch das Fenster auf die eine Umzugskiste fiel, in der das Spiel lag?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Ich freue mich schon auf die Zeit, wenn ich endlich verstehe, was ihr meint.


Mainquest, los! *tret*

Danach kann man ganz unbeschwert weiterspielen. Trust me. Man ist sogar die nächtliche Ruhestörung durch die Aschenheinis los.


@Ranwen: !
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Man ist sogar die nächtliche Ruhestörung durch die Aschenheinis los.



Ab wann tauchen die eigentlich auf?

@ Ranwen: Dass du die überhaupt so wegpacken konntest! Aber schön, dass sie wieder aufgetaucht ist.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Du hast aufgesehen, als plötzlich Engelschöre erklangen, und dann sahst du, wie ein einzelner Sonnenstrahl durch das Fenster auf die eine Umzugskiste fiel, in der das Spiel lag?




"Und nehmt einen Kadam weg, um den hebräischen Gott zu ehren, dessen Lade dies ist?"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

@Ranwen: Glückwunsch! Aber ich weiß trotzdem, warum ich von der DVD ein Image ziehe und dann lokal mounte

Das Mainquest ist gar nicht sooo schlimm, Vi.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Wuestenratte schrieb:
Man ist sogar die nächtliche Ruhestörung durch die Aschenheinis los.



Ab wann tauchen die eigentlich auf?


Nachdem man Dagoth Gares abgemurkst hat, glaube ich. Dann fangen ja auch diese namenlosen Träumer an, inflationär aufzutauchen.

@Ranwen: jetzt habe ich den Jones-Soundtrack im Kopf. Netter Ohrwurm.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
@Ranwen: Glückwunsch! Aber ich weiß trotzdem, warum ich von der DVD ein Image ziehe und dann lokal mounte






Isch 'abe aber kein' Plattenplatz. :vianne:

Ich hab ja gestern schon vor lauter Verzweiflung die Platte defragmentiert. Bringt aber auch nicht so viel, so fragmentiert war sie nun auch nicht.

Und bevor einer sagt: "Computer auf - Festplatte raus - größere Festplatte rein - Computer zu": nicht mit meinem Notebook.

Wenn ich mal wieder einen Tisch habe, unter den ich den Tower stellen kann, dann habe ich auch wieder eine größere Festplatte . Im Moment habe ich nur Bett und Notebook.

Geändert durch Ranwen (11.02.2008 16:41)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
@Ranwen: Glückwunsch! Aber ich weiß trotzdem, warum ich von der DVD ein Image ziehe und dann lokal mounte

Das Mainquest ist gar nicht sooo schlimm, Vi.

Ich muß als anerkannte Nektarine nicht ständig orange und einen colovianischen Fellhelm tragen?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Nachdem man Dagoth Gares abgemurkst hat, glaube ich. Dann fangen ja auch diese namenlosen Träumer an, inflationär aufzutauchen.



Aah! Na ja, bis das passiert, wird wohl noch viiiel Zeit vergehen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Ich muß als anerkannte Nektarine nicht ständig orange und einen colovianischen Fellhelm tragen?


Nope.
Du mußt dich nur dran gewöhnen, daß die meisten NPCs vor Ehrfurcht, daß der/die Nerevarine sie anspricht, erstmal ins Stottern kommen.
Dann ist aber wieder normale Konversation möglich.

Nur die Telvanni-Leute sind grumpy wie immer, irgendwie sind die nicht beeindruckt. Kann aber auch daran liegen, daß man, wenn man nicht zu ihrem Haus gehört, sowieso uninteressant ist, egal, was man geleistet hat.


Was die Aschefritzen und die Träumer angeht, das kann auch zeitabhängig sein. Schließlich baut Dagoth Ur ja munter (naja) sein Evil Empire auf, während man Botengänge für diverse Gilden macht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Der Dagi hätte mal schneller raffen sollen, dass er einen selbst auf seine Seite hätte holen sollen. Für ein gutes Angebot hätte ich mich bestimmt auf seine Seite geschlagen und das Evil Empire mit aufgebaut. Und dann am Ende hätte ich ihn trotzdem vernichtet, um die Herrschaft zu übernehmen

Ach, zu mir sind die Telvanni allesamt nett. Und nicht zu vergessen: Telvanni-Spion in der Magiergilde? Nie *unschuldig pfeif*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
Der Dagi hätte mal schneller raffen sollen, dass er einen selbst auf seine Seite hätte holen sollen. Für ein gutes Angebot hätte ich mich bestimmt auf seine Seite geschlagen und das Evil Empire mit aufgebaut.


Nicht mit mir. Das waren doch alles so verhungerte Typen, oder olle Tentakelfressen. Neee, neee. Nicht hübsch.
Gibt nix zu essen, und das Personal sieht scheiße aus. Ts, ts, ts.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Deshalb will ich den Laden doch übernehmen und ordentliches Personal suchen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
Ach, zu mir sind die Telvanni allesamt nett. Und nicht zu vergessen: Telvanni-Spion in der Magiergilde? Nie *unschuldig pfeif*


Das dachte ich mir auch schon öfter. Wenn die wüssten!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Argh! Ich hatte grade so einen schönen Run auf Solstheim und jetzt ist auf einmal mein Questgeber verschwunden. Als ich in den See gestiegen bin, stand er noch am Ufer. Da war er allerdings nicht mehr, als ich ein bisschen später wieder rauskam. Bin schon vier Mal um den See herum, aber ich kann diesen Trottel nicht finden!

Hat jemand die Quest von Korst Windauge mit dem Daugr-Fürsten schon gemacht und eine Ahnung, wo der hin ist?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Sir_Tyrann schrieb:
Der Dagi hätte mal schneller raffen sollen, dass er einen selbst auf seine Seite hätte holen sollen. Für ein gutes Angebot hätte ich mich bestimmt auf seine Seite geschlagen und das Evil Empire mit aufgebaut.


Nicht mit mir. Das waren doch alles so verhungerte Typen, oder olle Tentakelfressen. Neee, neee. Nicht hübsch.
Gibt nix zu essen, und das Personal sieht scheiße aus. Ts, ts, ts.



*Gelegenheit beim Schopfe fass und Hlaalu-Fahne schwenk*

Hlaaluuuu, Hlaaluuuu,
Wie schöööööön bist duuuuu!

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
*Gelegenheit beim Schopfe fass und Hlaalu-Fahne schwenk*

Hlaaluuuu, Hlaaluuuu,
Wie schöööööön bist duuuuu!






So'n bisschen laissez-faire sind sie aber schon. Ich meine, lassen den Typen da in seinem großen Haus einfach so herumliegen.
„Ich habe mich um den Mörder gekümmert, ne?“ – „Super. Hier, Geld. Tschüss.“ – „Ihr wollt nicht zufällig ... äh, das Opfer wegräumen? Der Tatort ist ja gesichert und so.“ – „Neenee, das passt schon.“

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Man kann natürlich die Leiche als Stauraum benutzen - durch gewissenhaftes Stöbern in diversen Foren weiß ich, daß Leichen unbegrenzten Stauraum bieten.
Und der gute Herr Hlaalo verwest ja nicht...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ja aber! Der stört doch das Feng Shui!

(Ich hab den per "disable" ... ähm ... delogiert. Jaja. )

P.S.: Übrigens scheint dieser See auf Solstheim ein einziges schwarzes Loch zu sein. Der nächste NPC ist nicht da, wo er sein sollte. Ich kann so nicht!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
P.S.: Übrigens scheint dieser See auf Solstheim ein einziges schwarzes Loch zu sein. Der nächste NPC ist nicht da, wo er sein sollte. Ich kann so nicht!

Hast du etwa den Quest aktiviert, bei dem alle NPCs auf Solstheim nach und nach von einem Monster gefressen werden?
Danach ist es dort etwas langweilig, wenn man das Monster nicht sehr schnell erledigt ...


SPOILER
So etwas gibt es zum Glück nicht, wäre aber eigentlich eine nette Idee um alles loszuwerden, zumindest wenn das andere Getier gleich mitgefressen würde. :guly:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
(Ich hab den per "disable" ... ähm ... delogiert. Jaja. )



*hust* Und ich habe per placeatpc den Herrn Nerano in das Haus Hlaalo umgesiedelt.
Jetzt gammelt der olle Hlaalo nicht mehr so alleine vor sich hin.

*hust*



Naja, der Ondres könnte ja mal den Bestattern Bescheid sagen. Ist es mein Problem, wenn er es nicht tut?

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

"Cheater!"
"Wir cheaten nicht, wir arbeiten an unserer Umgebung. "



Da fällt mir ein... Jania braucht unbedingt eine neue Bleibe, sollte sie Gramfeste je lebend verlassen. Das Waldelfenhäuslein ähnelt zumindest mehr einem Museum für Rüstungen und Waffen, als einem Haus, indem man wohnt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

NPCs gefunden.

Allerdings - woah! Das ist ja ... aaargh! Ich hasse Werwölfe. Stürzen sich zu dritt (!) im Dunkeln (!) von hinten (!) auf einen, diese feigen Sauhunde! Ich war innerhalb von drei Sekunden tot.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

El_Tardis schrieb:
Ja aber! Der stört doch das Feng Shui!

(Ich hab den per "disable" ... ähm ... delogiert. Jaja. )

[...]


Und wie der das Feng Shui stört! Das mit „disable“ klingt nicht schlecht. Funktioniert das auch mit der Tuss, die da oben im Zimmer hockt und die Rechnungen bezahlt?

Andererseits ist das Haus jetzt auch nicht soo schön. Hmmm. Noch reicht Casios Hütte inklusive Ausweichhütte ja.




Wuestenratte schrieb:
Man kann natürlich die Leiche als Stauraum benutzen - durch gewissenhaftes Stöbern in diversen Foren weiß ich, daß Leichen unbegrenzten Stauraum bieten. [...]


Aber das Feng Shui! :fuchtel:


:uuuugly:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ich cheate ja im Normalfall auch nicht. Aber ich hatte Herrn Nerano zwecks Immobilienerwerb äh, in Rente geschickt, und später brauchte ich den Knilch doch wieder.
Mach ich auch nie wieder, isch schwör!


Gamina schrieb:
Da fällt mir ein... Jania braucht unbedingt eine neue Bleibe, sollte sie Gramfeste je lebend verlassen. Das Waldelfenhäuslein ähnelt zumindest mehr einem Museum für Rüstungen und Waffen, als einem Haus, indem man wohnt.


Bal Isra?

Werwölfe...die erste Begegnung hatte ich in einem Hügelgrab, da hat mich nur ein nackicher Verrückter mit Fäusten angegriffen. Da will man sportlich sein, und geht ebenfalls auf Nahkampf, aber das wäre fast in die Hose gegangen. Mit letzter Kraft schafft Keroon es aus dem Grab raus, zur Erholung. Wieder rein, mit blanker Klinge, und da war aus den verwirrten Verrückten ein Wölflein geworden. Ts.

Ich frage mich übrigens, was für ein Werkzeug man für diese Stalhrim-Schneewittchensärge braucht...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Ich cheate ja im Normalfall auch nicht. [...]




In Oblivion hatte ich bei den Kämpfergildenquests quasi gar keine andere Wahl. Ich meine, ich mochte den Dingens da! Und die Schafis! DIE SCHAFIS! ... ja, gut, da waren auch noch Leute, aber DIE SCHAFIS!

Wenn's denn dem eigenen Seelenheil dient, und so, finde ich, daß Cheaten unbedingt erlaubt ist.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
Wenn's denn dem eigenen Seelenheil dient, und so, finde ich, daß Cheaten unbedingt erlaubt ist.



Wir sind ja nicht in einem Multiplayer-Spiel, wo man sich den anderen Spielern gegenüber dadurch einen unfairen Vorteil verschafft.
Man schadet sich schlimmstenfalls nur selber, bzw. dem eigenen Spielspaß. Wen kümmert's?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Wenn es kein Onlinespiel ist, sehe ich keinen Grund wieso man nicht cheaten soll, wenn man es will. Ich hab auch Spiele bei denen ich gelegentlich in den God-mod wechsle, wenn ich mal überhaupt nicht weiterkomme, wieso auch nicht, ich darf in meinen Spielen ja machen was ich will.
Allerdings ist es dann natürlich sinnfrei damit anzugeben wie schnell man es durchgespielt hat.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Wir sind ja nicht in einem Multiplayer-Spiel, wo man sich den anderen Spielern gegenüber dadurch einen unfairen Vorteil verschafft.


So ist es. Als Einzelspieler muß man sich nur vor sich selbst und Vivec verantworten.


In Bezug auf:
Man schadet sich schlimmstenfalls nur selber, bzw. dem eigenen Spielspaß. Wen kümmert's?


Oft erhält man sich ja noch den Spielspaß bzw. steigert ihn.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Falls NPCs mal nicht dort sind, wo sie sein sollten: Konsole öffnen (mit ^) -> 'ra' eingeben (Reset Actor) -> Enter -> Konsole schließen

Auch sehr hilfreich, falls ein NPC einem im Weg steht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Dagorath schrieb:
Falls NPCs mal nicht dort sind, wo sie sein sollten: Konsole öffnen (mit ^) -> 'ra' eingeben (Reset Actor) -> Enter -> Konsole schließen

Wirkt sich das dann nur auf die in der Umgebung aus, oder stehen dann alle wieder da wo sie früher einmal standen?

Hat man dann sogar wieder einen halbnackten Caius im Schlafzimmer? Das müsste dann wirklich nicht sein...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:

Hat man dann sogar wieder einen halbnackten Caius im Schlafzimmer? Das müsste dann wirklich nicht sein...



Und Vianne in 3...2...1...



Aber das ist wirklich eine gute Frage. Kriege ich so Emo Hlaalu wieder?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Ich finde cheaten im Single-Player absolut legitim Dann ist man zwar nicht der Ober-Z0ck3r, aber vielleicht muss man das ja auch nicht zwingend sein Nur angeben damit ist natürlich wirklich ein wenig beknackt oder auch die Einmischung in Gespräche, wie schwer Gegner xy war *Ggg*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
Hat man dann sogar wieder einen halbnackten Caius im Schlafzimmer? Das müsste dann wirklich nicht sein...


Den müßte man doch eh eigentlich mit "placeatpc" herbeizaubern können...

@Gamina: probiers aus. Ondres Nerano ließ sich damit jedenfalls prima wiederbeleben.

Btw: http://www.uesp.net/wiki/Main_Page wäre was für die Linkliste im Blog.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Alcarinque schrieb:

Hat man dann sogar wieder einen halbnackten Caius im Schlafzimmer? Das müsste dann wirklich nicht sein...



Und Vianne in 3...2...1...

[...]


WUNDERBAR WÄRE DAS!


... Moment, wo er stand steht jetzt 'ne Truhe. Hm. Hmmhmm. Casio oder Inneneinrichtung? Casio oder Inneneinrichtung?



@Sir Ich denke, es kommt auch sehr darauf an, warum man spielt. Wenn man die Herausforderung sucht, sich beweisen will, etc pp bla, dann cheatet man wohl eher nicht. Oder nur, ums noch schwerer zu machen. Wenn es einem aber eher um den Spielspaß und eventuell Entspannung geht, dann würde ich sagen, tendiert man schon eher dazu, sich die Sache individuell zu richten.

Geändert durch Vianne (12.02.2008 13:12)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
... Moment, wo er stand steht jetzt 'ne Truhe. Hm. Hmmhmm. Casio oder Inneneinrichtung? Casio oder Inneneinrichtung?


Caius im begehbaren Wandschrank?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Dagorath schrieb:
Falls NPCs mal nicht dort sind, wo sie sein sollten: Konsole öffnen (mit ^) -> 'ra' eingeben (Reset Actor) -> Enter -> Konsole schließen


Hatte ich bei Windauge versucht - Fehlanzeige. Also musste ich ihn her-PlaceAtPC-en.

...

Blöderweise ist der richtige Korst dann zwei Quests weiter überraschend wieder im Dorf aufgetaucht, weshalb ich jetzt zwei Korsts -- Korste -- Körster im Skaal-Dorf stehen habe.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Vianne schrieb:
... Moment, wo er stand steht jetzt 'ne Truhe. Hm. Hmmhmm. Casio oder Inneneinrichtung? Casio oder Inneneinrichtung?



Oder Casio in einem neuen Haus?
Das PlayersHouse für Balmora hat ein nettes Schlafzimmer...oder gleich den Romance-Mod?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Das PlayersHouse für Balmora hat ein nettes Schlafzimmer...oder gleich den Romance-Mod?


Ist das der, wo ... naaaain! Also WüRa! Das zarte Pflänzchen der Liebe so zu verweltlichen, also, also, also ich bin, ich bin sowas von, also wirklich!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]



Well, that's me.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich gehe jetzt Guars umparken. Mit euch ist ja nicht zu reden. Phft. PFHT!

... ich könnte eine eigene, kleine Herde zusammensammeln.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Geez! Ich will nie wieder von einem Werwolf aufgeweckt werden.

Ich hasse diese Quest. Und ich hasse alle Werwölfe.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Geez! Ich will nie wieder von einem Werwolf aufgeweckt werden.

Ich hasse diese Quest. Und ich hasse alle Werwölfe.


Dann weißt du nicht, dass man selbst ... ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Doch weiß ich. Aber ich hab mich sofort nach der Infektion geheilt. Kommt mir doch gar nicht in die Tüte, mich unter diese vermaledeiten Sabberratten zu mischen!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

grashopperCo-Moderator

Haariger Buchling

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: grashopper]

Hey. Ich hatte wirklich gedacht, es ginge nicht mehr schlimmer als das, was da im Film gezeigt wurde. Aber auf das Universum ist eben Verlass - es gibt für alles eine Steigerung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Ich hab die Bloodmoon-Hauptquest beendet!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Ich frage mich übrigens, was für ein Werkzeug man für diese Stalhrim-Schneewittchensärge braucht...


Bekommt man im Zuge der Rabenfels-Kolonie-Quests.

Haaach! Beim Aufbau neuer Städte helfen - thiii! Ich fühle mich in meinem Element.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Kommt mir doch gar nicht in die Tüte, mich unter diese vermaledeiten Sabberratten zu mischen!


Ist dasselbe wie mit den Vampiren. Was alle nur an diesen Viechern finden, wird mir ein Rätsel bleiben.
Nee, nee, wenns mich erwischt, werde ich mich auch fix heilen.

El_Tardis schrieb:
Ich hab die Bloodmoon-Hauptquest beendet!


Congrats!

ich schätze, da bin ich gestern auch mehr oder minder unfreiwillig reingerutscht. Eigentlich wollte ich mich erstmal um die Kolonie kümmern. Aber da man nach dem Abliefern der Arbeiter 3 Tage warten muß, bis da wieder was zu tun wäre, dachte ich, ich frag mal beim Hauptmann nach Arbeit. Und bevor ich mich's versah, war ich im Skaal-Dorf.
Das übrigens ganz nett wäre, wäre es da nicht so schweinekalt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Dies Kolonie wurde mir beim letzten mal nie fertig... irgendwo habe ich wohl etwas verpasst.

Wobei es beim Wassertempel genauso war, ich hab da wohl die Version mit den italienischen Arbeitern, die dauernd am streiken sind...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Ich bin jetzt Obermackerin der Rabenfels-Kolonie! Yeeha.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Glückwunsch.

Warum sind Dwemmer-Harnische hinten eigentlich so unvorteilhaft geschnitten?



PS: Im Hintergrund mein neues Heim in Balmora. Endlich muss ich keine öffentlichen Kisten usw. mehr missbrauchen.

Geändert durch Dagorath (13.02.2008 21:14)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Dagorath schrieb:
Warum sind Dwemmer-Harnische hinten eigentlich so unvorteilhaft geschnitten?




Ich bin mittlerweile gänzlich in Stalhrim gekleidet (außer Stiefel > Seven League Boots, weil sonst nervtötendes Kriechen auf allen Vieren im Schneckentempo*). Sieht toll aus. Und bei nächster Gelegenheit pack ich ein paar nützliche Zauber drauf.

* Schnelligkeit ist beeinträchtigt und auf 23 herunten, ich hab mal wieder keine Ahnung, warum, und vor allem kein Gegenmittel bei der Hand. Deh.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Ich versuche gerade (i.e., wenn ich mal zum Spielen komme), mir eine Dreugh-Rüstung zusammenzusuchen. Der Helm sieht etwas aus wie ein rosa Rotkäpchen, aber haja.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Wie ist das eigentlich, wenn ein paar NPC´s so rein zufällig einen ins Schwert laufen.
Braucht man da einfach nur das Kopfgeld zu bezahlen und schon ist alles wieder gut.
Ich habe da so ein kleines Hausbesetzerproblem in Suran
Da feier ein paar Typen auf meiner Dachterrase, das Haus ist ordentlich gekauft , eine wüste Party. Gegen die nackte Nord und Elfe habe ich nichts aber ein nackter Ork muß nun doch nicht auf mein dach rumtanzen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Dagorath schrieb:
Warum sind Dwemmer-Harnische hinten eigentlich so unvorteilhaft geschnitten?



Japp, die machen einen fetten Käfer-Arsch.

Was für ein Hausmod ist denn das? Das sieht nett aus.


Akildare schrieb:
Wie ist das eigentlich, wenn ein paar NPC´s so rein zufällig einen ins Schwert laufen.
Braucht man da einfach nur das Kopfgeld zu bezahlen und schon ist alles wieder gut.



Am elegantesten gehts eigentlich, wenn man das gewünschte Opfer so weit auf die Palme bringt, daß es von sich aus angreift. Weil, verteidigen darf man sich ja...
Kann natürlich sein, daß ein tanzender, nackter Ork so zugedröhnt ist, daß ihm das schnuppe ist, was du ihm an den Kopf wirfst.
Ich würd's einfach ausprobieren. Und nix Geklautes dabeihaben, wenn du dich der Wache stellst.

Wie kauft man ein Haus?

@El: Kaiserlicher Schrein => Atrribute wiederherstellen? Oder Tempel => Almsivi-Wiederherstellung?

Geändert durch Wuestenratte (14.02.2008 08:39)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

@Ork: Naja, wenn du den einfach nur so schön weg haben willst und nicht belangt werden möchtest, könntest du natürlich auch noch einfach auf einen kritischen Treffer per Schleichen hoffen und weiter darauf spekulieren, dass du nicht beobachtet wirst Alternativ könntest du auch einfach die Konsole öffnen, auf den Ork klicken und sethealth 0 eingeben.

Wie man Häuser bei Oblivion kauft, weiß ich ja, aber bei Morrowind ist mir das bisher auch nicht über den Weg gelaufen.

Ich muss mich jetzt demnächst mit dem netten Herrn Ur unterhalten. Zumindest hätte das der Herr Vivec gerne ... Leider bin ich aber derzeit gerade ein wenig zu Civi IV und Guitar Hero III abgedriftet. Mal schauen, wann das dann wieder was wird
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
@El: Kaiserlicher Schrein => Atrribute wiederherstellen? Oder Tempel => Almsivi-Wiederherstellung?


Hekate sollte mal öfter in ihr Inventar schauen und sich damit auseinandersetzen, was an vierhunderttausend Tränken sie da herumschleppt.

Waren dann ja doch ein paar Flinkheitstränke dabei.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:

Wie kauft man ein Haus?




Bank of Morrowind Mod.
Mit Niederlassungen in Balmora, Vivec, Sadrith Mora, Gnisis
da kann man ein paar Häuser kaufen. so über ganz Vvardenfell verteilt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Akildare]

Gah, jetzt versuch ich schon, in Word mit F5 zu speichern!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Und ich bin mit der Titelmelodie als Ohrwurm aufgewacht.
Ein guter Wochenstart.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich hab von Morrowind geträumt.

Zuerst war ich in einer verlassenen Westernstadt [sic! ] in der Nähe der Gramfeste, wo lauter Steppenläufer ... äh ... vorbeigelaufen sind. Dort fand ich ein Pferd (Oblivioneinschlag, ne? ), das anfangs unerträglich langsam war, dann aber während des Reitens nach oben gelevelt hat und immer schneller wurde.
Gelandet bin ich dann bei einem hohen Affenbrotbaum am Ufer eines Flusses, wo ein Geisterleuchtturmwärter sein Baumhaus hatte, von dem aus er die Schiffe in die Irre geführt hat. Das war dann ein bisschen gruslig, weil ich diesen Idioten nicht sehen konnte, als er unsichtbar um mich herumgetanzt ist und Schläge ausgeteilt hat, weshalb ich ziellos mit dem Schwert in die Luft hacken musste. Jedenfalls hatte ich mir von dieser Blinden-Kuh-Partie eine Entschädigung im Sinne von fetter Beute erwartet - was bekomm ich? Einen Ring, wie ich schon 30 habe. Und im Baumhaus oben war auch nicht wirklich was Tolles, bloß fünf Bände von irgendeiner geschichtlichen Aufzeichnung, die absolut nutzlos waren, und ein uninteressantes Amulett. Und Ramsch halt.

...

Aber ich hab verdammt gut geschlafen!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Vor allem diese typische Enttäuschung, wenn man nach dem ganzen aufwändigen Gekloppe nur den zigtrillionsten „wetvollen Ring“ findet. Herrlich!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Ich habe gestern mal spaßeshalber die Werwolf-Verwandlung zugelassen. Ich hatte einen Speicherpunkt gesetzt, bevor ich mich geheilt hatte.
Hihi, das ist ja niedlich, wie man da als Wölfchen durch die Botanik springt. Und wie der eine Berserker vor mir weggelaufen ist. Lauft, ihr dicken Kinder!
Und das frustrierte Knurren, wenn man irgendwas von getöteten Opfern nehmen will, und es nicht geht. Awwww.
Und am Morgen steht man dann nackich im Schnee.

Ist nichts, wie ich länger spielen will, aber so zum Testen wirklich ganz lustig.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

So, der olle Herr Ur ist tot. Sehr angenehm das. Allerdings sind die Leute im geheimen Tempel bei mir nicht sonderlich gut informiert. Als ich da ankam, fragten die mich erst nochmal, warum ich die Prophezeiung noch nicht erfüllt habe. Und wenn man die auf Dagoth Ur anspricht, dann erzählen sie einem auch noch fröhlich, dass er die Bedrohung ist usw. usf. Doppel-
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Sir_Tyrann schrieb:
So, der olle Herr Ur ist tot. Sehr angenehm das.


Glückwunsch!

Danach kann man sich erstmal zurücklehnen, und sich im Gefühl eines gut erledigten Jobs sonnen.

Der geheime Tempel - Holamayan? Vielleicht ist es da zu abgelegen, und die Nachricht ist noch nicht dorthin durchgedrungen (wir ignorieren jetzt mal, daß du es ihnen quasi eben gerade erzählt hast).
Aber alle anderen NPCs sollten sich eigentlich vor Dankbarkeit überschlagen.

Äh, ja, die abtrünnigen Priester wollte ich ja auch noch mal besuchen. Ich bin zur Zeit nur nie in der Gegend.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Mit anderen Leuten (alos Nicht-abtrünnigen) als mit Vivec und der Fährfrau hab ich bisher nicht gesprochen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

VianneCo-Moderator

Miss Terium

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Das ist das Realismus-Modul von Morrowind. Neuigkeiten brauchen eben, um sich zu verbreiten. „Was, Du die Nektarine? Joah, klar, und meine Mutter ist Vivec.“
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Vianne]

Ich habe jetzt übrigens das ultimative Reise-Set: Levitationsamulett 8P dauerhaft, dazu die Siebenmeilenstiefel, und, damit man auf dem Flug auch was sieht, wird kurz vorm Anziehen der Stiefel eine 100%-ige Magieresistenz gezaubert. *husch*
Das Amulett und die Stiefel habe ich schon ne ganze Weile, nutze das aber erst letztens in dieser Kombi.
Und da macht es auch nichts, daß 8p-Levitation nicht irre flott ist. Kombiniert mit den Boots geht das ab wie nix.

Hach ja, mit so nem Chara auf hoher Stufe, wo alles klappt, was man so macht, ist das schon sehr angenehm.

Und die Verzauberung von Items lerne ich erst jetzt so richtig zu schätzen. Genervt von Gegnern mit Lähmungswaffen? Ein mit Anti-Lähmungszauber besetzter wertvoller Gürtel hilft.
Zappenduster? Lichtring.
Und auf die daedrischen Stiefel habe ich "Wasseratmung" gelegt, so daß ich mir im Wasser um Atemluft keine Gedanken mehr machen muß. Und sollte ich irgendwann andere Stiefel tragen wollen (z.B. wenn ich dauerhaft die Boots of Blinding Speed tragen will), habe ich vorsorglich schon mal ein Scuba-Amulett gemacht: das hat zusätzlich zur Wasseratmung auch noch Flossen.

Morrowind mach auch (oder gerade besonders) nach der Erledigung der Hauptquest viel Spaß.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Meinereiner gammelt immer noch in/auf () Gramfeste herum und erledigt erstmals Dinge ohne vorher Yiya zu befragen. Und ich verzweifle. Ich will bei Yiya nachgucken, wo ich hin muss und welcher Sinn sich hinter meinem Auftrag verbirgt!

Aber ich werde stark bleiben und den Menschen, der mich umbringen will selber finden bzw. heraus finden, wer er ist. Wenn ich denn mal einen nur geringen Anhaltspunkt erhalte, was ich tun soll.

Ich gehe die Wachen befragen. Die sind hier ultimativ schlau.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Und ich folge weiter der Hauptquest. Allerdings... sagt Yiya:


SPOILER
Über die dritte Prophezeiung soll Ihnen Ashkhan Sul-Matuul Näheres mitteilen. Einfach so will der aber nicht, da könnte ja jeder kommen. Sie müssen sich ihm gegenüber erst als Krieger beweisen und aus Kogoruhn (einer Basis des 6. Hauses, südöstlich von Falasmaryon) drei Gegenstände holen: den Schattenschild, einen Dagoth-Becher und Corprus-Tränen.

Kogoruhn erweist sich als ziemlich große Festung, mit einem Höhlensystem, das bis in die Region um den Roten Berg reicht. Seien Sie vorsichtig, in den Räumen stoßen Sie auf würdige Gegner (u. a. den Aschenvampir Dagoth Uthol, ein direkter Untergebener von Dagoth Ur). Den 'Pokal des Fürstenhauses Dagoth' finden Sie in 'Pollocks Kuppel' auf einem Tisch. 'Corprus Tränen' im selben Raum, halb von einem Standbecken verdeckt auf dem Boden. Für den 'Schattenschild' müssen Sie aber eine ganze Ecke tiefer in die Festung eindringen: über Phistos Halle, Makis Halle, dem Nabith Kanal und 'Charmas Atem' zum Bereich 'Blutendes Herz'. Dort liegt er auf einem Altar neben einem Kreuz.



Das klingt, als wäre Ilunibi eine Besenkammer dagegen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Ich beginne es zu bereuen nicht Yiya den Weisen während meinem Aufenthalt in Gramfeste befragen zu wollen. Ich verzweifle. Ständig. An jeder Aufgabe. So blogging this. Sind die Leute in Gramfeste dum, oder tun die nur so?

Und jetzt habe ich drei Erlasse zur Exekution in der Hand und will sie nicht durchführen und weiß nicht, ob das sonderlich ratsam ist.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Es war in einem anderen Thread, wo Gamina schrieb:
Will keine Hlaalu töten! Also Bett, jetzt.



Das möcht ich dir auch geraten haben!

Okay, ich hab vorhin in Shishi auch Redoraner töten müssen, aber die haben mich auch angegriffen.


Und jetzt, tagsüber, könnte ich mich ja vielleicht auch mal an diese komische Höhle heranwagen... *g*

Geändert durch Centaurea (23.02.2008 11:55)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Was da in Shishi passiert ist gefällt nicht mal mir als Redoranerin. Passt also.

Aber Hlaalu mit einem Erlass töten ist was anderes. Nicht, dass ich bei den Erlassen der Morag Tong lange überlegt hätte, aber ich traue meinem Auftraggeber nicht. Irgendetwas stimmt da nicht. Also werde ich jetzt mal zwischenspeichern und gucken, welche Konsequenzen es hat, wenn ich die drei nicht töte.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Das klingt, als wäre Ilunibi eine Besenkammer dagegen.



Kogoruhn ist etwas härter, ja, aber du solltest ja auch ein paar Schritte weiter sein. Geht schon. Hinter jeder zweiten Ecke steht so ein Erleuchteter Rüsselheini, also ist gut Seelensammeln.
Ist ein bißchen Arbeit, dort aufzuräumen, aber nichts unmögliches.
Eine Übung fürs Rote Land.

Centaurea schrieb:
Okay, ich hab vorhin in Shishi auch Redoraner töten müssen, aber die haben mich auch angegriffen.



Die habe ich auch alle abgemurkst. Da gehörte ich noch nicht zu Redoran, und die haben mich auch einfach so angegriffen. Ich hatte schon befürchtet, daß meine späteren Hausgenossen das übel nehmen würden, aber war kein Problem. Die haben dankbar den Bericht entgegengenommen, und alles war shiny.
Daß ich den Bericht dem toten Redoran-Hauptmann abgenommen hatte, interessierte keinen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Ich hatte schon befürchtet, daß meine späteren Hausgenossen das übel nehmen würden, aber war kein Problem. Die haben dankbar den Bericht entgegengenommen, und alles war shiny.



Nicht wahr?

Das ist fies! Ich habe ja die Aufträge der Morag Tong gemacht, bevor ich zu den Redoranern bin und war dann schon vorgewarnt. Boah, ist das fies.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Wenn das so weiter geht, werde ich Gramfeste niemals wieder verlassen.

Aber toll ist es da schon und der Handlungsstrang seehr interessant, auch wenn ich gerade nicht weiß, ob das, was Jania da tun soll so seine Richtigkeit hat. Daher haben sich bei mir lauter Speicherpunkte angesammelt, da ich die Gramfeste-Mainquest ja ohne Yiya versuche. Der Spannung wegen. Aber...so wie es aussieht, schaffe ich diese Teilaufgabe sowieso nie.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Und ich such mich gerade am Geisterwall dumm und duslig nach der Höhle der Fleischgewordenen. Seufz.
Kagouti metzel.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Go, Centi, Go!

Uuund Versuch Nummer 8. Ich gebe es vorerst auf. *emo*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ich hab sie gefunden. Aaah, ich hasse es, bei Nacht und Sturm durch die Aschlande zu irren, mit der präzisen Ortsangabe "am Nordosthang des Roten Berges". Gah!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Es ist auch nicht amüsant in einem Aschesturm gegen Jemanden kämpfen zu müssen, der irgendwie unbesiegbar erscheint. Man sieht nix!

Und Versuch 10.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Wenigstens hat es sich halbwegs gelohnt. Ein Trailer, yay!


Gamina, du bist sicher, dass du das Orakel des Heiligen Yiya nicht doch...?


Edit: Die Höhle der Fleischgewordenen. Das ist irgendwie ein krasses Gefühl, ziemlich beeindruckend und so. Jaja.

Geändert durch Centaurea (24.02.2008 20:54)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Gamina, du bist sicher, dass du das Orakel des Heiligen Yiya nicht doch...?




Ich orakel nicht, ich mache Feuer!

Geändert durch Gamina (24.02.2008 22:32)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

*grunz*!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Edit: Die Höhle der Fleischgewordenen. Das ist irgendwie ein krasses Gefühl, ziemlich beeindruckend und so. Jaja.




In der Tat. Beeindruckend, und auch traurig, mit den ganzen Geistern der Vorgänger.

Gamina schrieb:
Ich orakel nicht, ich mache Feuer!



Kampfbanane!


Ich habe übrigens die Schnauze voll vom kalten und ungemütlichen Solstheim. Gefällt mir garnicht, da. OK, das Skaal-Dorf ist ganz hübsch mit den bunten Holzhäuschen und so, aber ich würde ja gerne erst im Sommer wiederkommen.
Über Land levitiere ich nur noch, weil die ständigen Angriffe der blöden Rieklinge und Frisee-Hexen nerven. Die Berserker sind ja noch ganz lustig. Aber. Scheiß-Gegend.

Übrigens habe ich den "Romance"-Mod installiert, und habe nun bei jedem NPC die Gesprächsoption "Romanze". Und da man mit Berserkern ganz vernünftig reden kann, wenn man sie mal kurz per Zauber besänftigt, eröffnen sich Perspektiven für eine seeehr kurze, wilde Beziehung.
"Möchtest du mit mir zusammen die Sterne betrachten?" - "ICH BRING DICH UM!"
Muß ich demnächst mal testen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Gamina schrieb:
Ich orakel nicht, ich mache Feuer!



Kampfbanane!



Ey, beleidigst du mein Flammenschwert, oder was?

Neue Lieblingswaffe, ohja. Besser als Goldbrand und das will was heißen.

Ich hoffe trotzdem darauf, dass ich mich so allmählich dem Ende der Hauptquest in Gramfeste nähere. Der Handlungsstrang ist noch immer sehr interessant, aber mir steht es nach etwas Abwechslung. Weniger Hack and Slash und weniger "Sterben im Sekundentakt". Zudem mein aktueller Spielstand schon wieder bei einem Gegner hängt, der einfach nicht sterben will. (Aber wie Centi mich beruhigte, war der letzte, der das nicht tun wollte, wohl eine der härtesten Nüsse in ganz Morrowind und wenn ich mich nicht täusche, ist der neue da nicht viel besser.)

Aber sonst...haja, Indiana Jones hätte gerade seine Freude an der Gegend, wo Jania rumhüpft.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Wuestenratte schrieb:
Gamina schrieb:
Ich orakel nicht, ich mache Feuer!



Kampfbanane!



Ey, beleidigst du mein Flammenschwert, oder was?

Neue Lieblingswaffe, ohja. Besser als Goldbrand und das will was heißen.



Goldbanane!

Sorry, das Ding mag toll sein, sieht aber ziemlich Gurke aus.
Naja, das Waffendesign in dem Spiel ist ja eh zum Teil etwas, äh.

Diese Kampfkeule, die man im Lauf der Bloodmoon-Hauptquest bekommt, ist auch eigentlich besser als Goldbrand. Aber bleischwer, meine Herrschaften! Um die 90 Punkte. Jössas.
Außerdem ist es kein Schwert!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Sorry, das Ding mag toll sein, sieht aber ziemlich Gurke aus.



Und ich habe jetzt immer eine Taschenlampe dabei. Nicht zu verachten in Gramfeste.

Edit: Für Tribunal kristalisiert sich mehr und mehr ein Untertitel heraus. Ha, so viel zu bloggen.

Editedit: Iep?! Ich glaube, ich hänge in Gramfeste fest.

Geändert durch Gamina (25.02.2008 13:04)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Hat jemand ne Ahnung, warum die Bilder, die ich vorhin im Blog eingefügt habe, nicht vergrößerbar sind? Ich hab die wie immer über die Bild-einfügen-Funktion reingeprokelt.

Muß ich das etwa nochmal machen?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich habe gerade mal ein wenig rumprobiert und kann mir wirklich nicht erklären, was da schief gelaufen ist. Sowohl mit dem bloßen HTML- Code, als auch über die Bilder einfügen- Funktion hat es prima geklappt.

Zudem das Bild ja groß angezeigen wird, sobald man auf Bild anzeigen mit Rechtsklick geht.

Ich probiere mal weiter rum.


Achja, großen Dank an Centi, die mich darauf hingewiesen hat, wie ich Gramfeste wieder verlassen kann.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ja, komisch. Mit IE6 hier isses jedenfalls das gleiche.

Oh, der Dank gebührt freilich allein dem großen Orakel.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Ich habs jetzt geändert, und direkt den HTML-Code ersetzt.
Warum das erstmal nicht funktioniert hat, keine Ahnung.

Ist eh doof, daß die Bilder erstmal nicht da eingefügt werden, wo man sie hinhaben will, sondern immer an den Anfang. D'oh.
Ich vermute mal, bei der Verschieberei ist was schiefgegagngen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Ich hätt jetzt dann endlich auch meine erste Million einkassiert.

Oh, und ich hab mit Almalexia gesprochen. Sie schwebt. So'n bisschen. Thiii!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Ich hätt jetzt dann endlich auch meine erste Million einkassiert.



Ich hab meine zweite.
Irgendwann kommt in jedem Spiel der Zeitpunkt, wo man mehr Geld hat, als man ausgeben kann. Kann das bitte mal im RL so sein?


Und als Wunsch an Modder: bitte ein Face-Change-Plugin, das alle Gesichter auf "Emmas Faces" umwandelt. Das sind meine Lieblings-Gesichter. Niemand sieht so gut aus wie die Einwohner von Dagon Fel und Tel Mora.

Mein Zweit-Chara läuft auch mit einem Emma-Gesicht rum (Keroon glaube ich auch):

Ich mag übrigens diese Rüstung. Doof, daß das keine besonders gute ist. Hach, Gladiator.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Höm. Wo hast du die Rüstung denn her? Ich bilde mir ein, die sei mir auch schon mal untergekommen. Eben weil ich mich an diesen "Gladiator!!11!1!11einself "-Effekt erinnern kann.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Oh, und ich hab mit Almalexia gesprochen. Sie schwebt. So'n bisschen. Thiii!




Almexia ist sooooo...hng, muss noch drüber bloggen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Nachdem ich erst einmal bei ihr war, kann ich sie noch nicht so beurteilen. Aber sie war orange und schwebte. Das beeindruckt so ein Landei wie Hekate halt doch recht leicht.

Allerdings faselt sie seltsames Zeug. Wahrscheinlich hat sie's faustdick hinter den Ohren oder so.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Oh. Mein. Gott.

Ich besitze jetzt eine Lastratte. Eine Lastratte! Wie genial ist das denn bitte?

Und eine Gefährtenratte. Und einen Gefährtenskrib! Thiiiii! So süß! *fiep*

Ein Hoch auf die Gramfeste!

Ich hoffe nur, ich kann die dann auch mit nach Hause nehmen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:

Ich hoffe nur, ich kann die dann auch mit nach Hause nehmen.



Ich könnte es dir sagen, hätte ich nicht meine Lastratte auf dem Großen Basar vergessen. Duh! Ich reise später nochmal hin und überprüfe das.

Und sie sagt SQUEAK!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ooh ja, herzallerliebst.

"Quiek?"
"Quiek!"

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

So, einmal hin und ohne Ratte wieder zurück. Doof. Keine Lastratten für Vvardenfell.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Meeeeh. Sehr doof.

Oh. Und Almalexia hat zweifelsohne einen an der Waffel, ne?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Oh. Und Almalexia hat zweifelsohne einen an der Waffel, ne?




Weiterspielen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Aber es ist doch schon so spä-- Egal. Die Wetterhexe geht sich schon noch aus.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Sag das nicht, ich habe dafür ewig gebraucht. Okay, ich hatte auch keinen Plan, wo ich hin musste. Und nimm dich vor den Bogenschützensphähren...ach, das weißt du ja schon.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Baaah! Dwemer-Ruinen! *fluch* Ich hab genauso keinen Plan. Gnnn. Yiya then it is.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Aber, aber...das ging auch so! Spreng dir den Weg frei.

Und immer dahin, wo es besonders böse klingt und besonders viel gemeines auf einen wartet. Das waren die Hinweise für Ohne-Yiya-Spieler überhaupt.

Geändert durch Gamina (01.03.2008 23:58)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Grade gelesen. Talentiert wie ich bin, geht Hekate dabei sicher drauf.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Jania ist ja in Gramfeste oft drauf gegangen (In zwei Hälften geteilt worden, in zwei Hälften geteilt worden, in zwei Hälften...äh...von nem Sphährending fertig gemacht worden, von nem Wächtermecha fertig gemacht worden, von...ah, lassen wir das ), aber beim Sprengen von Wänden ausnahmsweise nicht.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
Höm. Wo hast du die Rüstung denn her? Ich bilde mir ein, die sei mir auch schon mal untergekommen. Eben weil ich mich an diesen "Gladiator!!11!1!11einself "-Effekt erinnern kann.


Das ist ne ganz popelige Legionsrüstung, "Kaiserlicher Stahlharnisch", oder sowas. Kann man in Pelagiad mopsen, oder man bekommt sie, wenn man der Legion beitritt. Mit meinem Zweit-Chara erprobe ich gerade diesen Karriereweg. You're in the army now.

Aber heute werde ich erstmal Keroon auf Hircine's Hunt jagen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Aaaah! Der Kaiserliche Stahlharnisch war's! Klar.

Den hab ich ja verzaubert, damit er zumindest irgendeinen Special Effect besitzt, weshalb er jetzt "Harnisch des Hl. Genezareth" heißt, weil man damit übers Wasser laufen kann.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Bwaack!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

So, Mainquest Bloodmoon erledigt.
Eigentlich nicht weiter problematisch, wenn nur die dämlichen Werwölfe nicht ständig meinen Schild kaputtgemacht hätten. Ich bin mit 12 Reparaturhämmern reingegangen, und hatte am Schluß nur noch 3, und das auch nur, weil ich es ab ca. der Hälfte aufgegeben hatte, einen Schild zu tragen.
Und mal wieder sind begleitende Mitkämpfer nur lästig. Entweder stehen sie im Weg, oder sie hauen einem in den Rücken.
"Paßt auf, gegen wen ihr kämpft!" - "Jaa, wenn du auch mal aufpaßt, du Trampel!"

Naja, auf jeden Fall kann ich dem ungemütlichen Solstheim bald den Rücken kehren. Die komplette Stalhrim-Rüstung kommt dann als Souvenir mit nach Balmora. Mal sehen, vielleicht lasse ich mir auch noch ne komplette Schneebär-Rüstung machen. Ebenfalls als Souvenir.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
So, Mainquest Bloodmoon erledigt.




Glückwunsch!

Jania hat derweil ein kleines Vermögen in ihre Ausbildung gesteckt. Immerhin muss die Rüstung des Kerles, für den ich 11 Anläufe gebraucht habe um ihn loszuwerden und einen weiteren um ihn endgültig loszuwerden, ja für irgendetwas gut sein. Also wurde ihr Wert für Schwere Rüstungen noch etwas gepusht. Und nun trägt Jania einen Teil seiner Rüstung, die Fürsten-Rüstung und erstrahlt in einem Rüstungswert von 258.

Leider ist das Zeug so schwer, dass ihr Inventar damit fast vollkommen ausgelastet ist. Und in Vivec darf sie sich damit auch nicht blicken lassen. Aber sonst...doch, nett.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

!!

Ich bin so stolz auf meine knapp 120. Nach Vivec darf ich in der Ordinatoren-Rüstung sogar, ich darf nur keinen Ordinator ansprechen. Krieg ich aber hin. *g*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Nach Vivec darf ich in der Ordinatoren-Rüstung sogar, ich darf nur keinen Ordinator ansprechen. Krieg ich aber hin. *g*




Ist bei mir genauso.
Aber mit der blauen Kampfbanane ist das auch kein Problem. Der Ordinator war nach 2 Schlägen weg vom Fenster.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

*kopfschüttel*

Redoraner.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Morag Tong. *verbesser*


Mein nächster Blog-Eintrag könnte noch dauern. Ich bin noch am überlegen, wie ich die meisten Quests möglichst gelungen, aber möglichst spoilerfrei zusammenfasse, ehe es zum Showdown geht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Redoraner.


Hey!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
*kopfschüttel*

Redoraner.





So um die 250-270 habe ich auch. Und dank der Bloodmoon-Mainquest jetzt auch ein Amulett, das noch ein wenig die Stärke pusht. So kann ich 650 Gewichtseinheiten (Pfund, Kilo, Steine...) schleppen.

Willst du schwere Rüstung tragen
mußt du viel an Stärke haben.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Morag Tong. *verbesser*



Dafür schien es mir halt irgendwie nicht subtil genug. *g*

> Willst du schwere Rüstung tragen
> mußt du viel an Stärke haben.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Gamina schrieb:
Morag Tong. *verbesser*



Dafür schien es mir halt irgendwie nicht subtil genug. *g*



Ich bitte dich, die Morag Tong und subtil.
Außerdem wollte ich doch nur vor dem Ordinator mit der Rüstung der rechten Hand von Almexia angeben. Pfah. War nur neidisch, dass diese Rüstung viel toller ist, als seine. Allerdings stelle ich mir die Frage, ob ein Ordinator nicht wissen sollte, dass man Leute, die in der Rüstung von Almexias Hand stecken, nicht mit Magie angreifen sollte.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ah stimmt, Morag Tong waren die subtilen Leute, die jedem Menschen subtil auf die Nase binden mussten, dass sie Assassinen der Morag Tong sind, die bekanntlich ganz subtil operiert und um das hinterher zu verifizieren wedeln sie dann ganz subtil in aller Öffentlichkeit mit den subtilen Ich-bin-von-der-Morag-Tong-Wischen rum, ja?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Exakt.

Jania arbeitet dran, nachdem sie gesehen hat, dass diese Subtilität schon bis nach Gramfeste reicht.
Und daher ist sie sehr traurig, dass sie den Chef der Dunklen Brüder töten musste. Der wusste, wie man's macht. Der hätte meine Assassinen so gut ausbilden können.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

"Ich bin Assassiiiine! Von der Morag To-hoong! Hier, seht mein Entschuldigungsschreiben! Seht ihrs? Halloho, du, da, Wächtersmann, siehst du? Ich darf das! Morag Toooong, Geheimorganisation!" *kräh* *herumhüpf*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Genau so war das. Ich war über jede Morag Tong Aufgabe froh, in der man nen Redoraner murksen musste, da musste man nämlich meist noch die Zeugen der bösen Tat beseitigen und nicht mit dem Erlass rumfuchteln. Und ganz toll war die Aufgabe, wo man sogar sich wirklich strafbar gemacht hat und erstmal das Kopfgeld loswerden musste ohne von einer Wache gesehen zu werden.


Ähja, weil ich mal wieder bloggen will und mir immer noch nicht einig bin. Wie halten wir's mit Major-Spoilern?
Na, volle Ladung Spoiler?
Du darfst nur eins auswählen
Als raus damit!
Naaaaa, die ganz großen OMGWTF-Spoiler vielleicht lassen.
Nur für dume Gaminas.


Stimmenannahme von (06.03.2008 10:49) bis (Kein Ende angegeben)
Ergebnis anzeigen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

So, zwar nicht Blog gelesen, aber immerhin Thread gelesen.

@Scuba-Amulett und 'Harnisch des Hl. Genezareth':

Bwah, ihr seid klasse.

Weitermachen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Sacht mal, ihrs. Was könnt ihr denn an RPGs (nicht online) einem Vista-PC empfehlen?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
Sacht mal, ihrs. Was könnt ihr denn an RPGs (nicht online) einem Vista-PC empfehlen?


Prinzipiell wäre diese Frage für das Spiele-Forum prädestiniert. Allerdings solltest du gleich wenn möglich einige Einschränkungen vornehmen, weil RPG und RPG doch sehr unterschiedlich sein können. Kannst ja bei einer entsprechenden Thread-Eröffnung mal dazu schreiben, was du bisher so an RPGs eher mochtest und was nicht
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Dass das auch dorthin passt ist klar, aber 1. hätte ich dort dafür einen neuen Thread eröffnen müssen, und 2. könnte dann genauso dieser Thread dorthin.
Ich dachte, ich poste direkt hier, da ich weiß, dass hier einige Spieler regelmäßig lesen, und nach allem, was ich mitgekriegt habe, hat z.B: Centi Vista. Deshalb wollte ich speziell bei euch fragen.

Meine eigenen Erfahrungen halten sich eher in Grenzen - da wären Diablo, Diablo 2 und DSA3 - Schatten über Riva.
Die meisten hier spielen Morrowind und Oblivion, so wie mir scheint... was mich interessieren würde, wie frei die Charaktererstellung ist, z.B. Aussehen; wie kampflastig das Spiel insgesamt ist. Wie hat man sich außerdem diese RPG/RTS-Mischungen wie Spellforce sich vorzustellen? Und natürlich immer die Frage, ob das unter Vista läuft.
Was ich nicht will, sind MMORPGs oder 2D-Titel wie Sacred oder ältere Spiele. Ansonsten lieber einzelne Figuren, keine Partys.

Etwas klarer jetzt?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Danath_Alavye]

Also Morrowind und Oblivion laufen unter Vista einwandfrei. Zumindest bei mir. Um einen Eindruck vom Spiel zu bekommen, lohnt es sich auf The Elder Scrolls ein wenig zu lesen.

Der Vorschlag mit der Eröffnung im Spiele-Forum ist aus einem Grund recht sinnvoll: Dort lesen auch einige mit, die nicht nur die "westlichen" RPGs spielen, sondern auch z.B. erweiterte Final Fantasy und andere japanische RPG-Kenntnisse haben.

Geändert durch Sir_Tyrann (14.03.2008 19:58)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Sir_Tyrann]

Ah, gut - dann habe ich nämlich vergessen, die noch auszuschließen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
Die meisten hier spielen Morrowind und Oblivion, so wie mir scheint... was mich interessieren würde, wie frei die Charaktererstellung ist, z.B. Aussehen; wie kampflastig das Spiel insgesamt ist.


Ich kann nur über Morrowind was sagen.

Charaktererstellung: sehr frei, würde ich sagen. Du kannst dir an Eigenschaften und Hauptfähigkeiten zusammenstellen, was du magst. Und selbst, wenn du später im Spiel merkst, daß zu z.B. zusätzlich zum Krieger gerne Kampfmagie machen möchtest, kein Problem, du kannst dich bei NPCs in den entsprechenden Künsten ausbilden lassen.

Aussehen: dank Mods auch sehr vielfältig. Von vornherein hast du 3 Menschenrassen, 3 Elfenrassen, und 2 "Beast"-Rassen, alle mit ihren eigenen naturgegebenen Fähigkeiten. Und dank diverser Face-Mods kann man das schon sehr individuell gestalten. Auch nachträglich noch.
Nur Zwerge gibts nicht.

Kampflastig eher nicht, es gibt oft Alternativen, wenn man über die entsprechenden Fähigkeiten verfügt. Natürlich wird man in der Wildnis von allerlei Getier angegriffen, aber selbst da könnte man sie per Zauber beruhigen und dann weglaufen.

Du kannst der Hauptquest folgen, oder das erstmal komplett ignorieren, und alle möglichen anderen Dinge machen: zum Chef von Gilden aufsteigen, einem Fürstenhaus beitreten, Pilgerreisen machen...
Das Spiel ist nicht linear (wobei man an einigen Stellen ein bißchen aufpassen muß). Du kannst von Anfang an eigentlich überall hin. Im Prinzip kannst du sogar sofort den Endgegner der Hauptquest besuchen, der wird dich erst angreifen, wenn du auch bereit bist (habbich gelesen, nicht ausprobiert).

Ist insgesamt nicht zu vergleichen mit Diablo 1+2, die ich auch sehr gerne gespielt habe.

Ich würde dir Morrowind empfehlen, das sieht so aus, als wäre das genau das, was du suchst. Und es kostest in der "Game of the year"-Edition mit den beiden Add-Ons nur 10 Euro.

So, jetzt muß ich los zur Ronneburg.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
nach allem, was ich mitgekriegt habe, hat z.B: Centi Vista.



Das wäre mir neu. Nee, ich hab XP. Gamina hatte mal Vista, hat es aber wieder runtergeschmissen.
Neverwinter Nights soll sehr toll sein und könnte dir noch gefallen, Baldur's Gate 1+2 könnte man aber freilich auch allein, also ohne Party, durchspielen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:

Gamina hatte mal Vista, hat es aber wieder runtergeschmissen.




Righto, weil sehr PC-Spiele-unfreundlich (zumindest bei mir ). Morrowind war ein einziges Grafikchaos, und bei anderen Spielen hat Vista auch mehr gestreikt, als das getan, was man von Vista verlangte.

(Aber ich habe mich nicht wegen der Spiele-Unfreundlichkeit von Vista verabschiedet. )
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Centaurea schrieb:
Danath_Alavye schrieb:
nach allem, was ich mitgekriegt habe, hat z.B: Centi Vista.



Das wäre mir neu. Nee, ich hab XP. Gamina hatte mal Vista, hat es aber wieder runtergeschmissen.
Neverwinter Nights soll sehr toll sein und könnte dir noch gefallen, Baldur's Gate 1+2 könnte man aber freilich auch allein, also ohne Party, durchspielen.




Gut, dann habe ich das verwechselt.

Und da mir nun wohl alle zu Morrowind raten - ich habs jetzt bei Saturn für 6.99 in der Game-of-the-year-Version gekriegt.

Wobei ich noch eine Frage hätte - welche Mods sind denn zu empfehlen? Anscheinend gibt es da ziemlich viel.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Danath_Alavye]

Vor allem die Better Clothes+Bodies und ein paar Gesichter-Mods.


Mehr hab ich jedenfalls nicht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Better Bodies sollte man sich gönnen.
Better Clothes hat bei mir nie funktioniert. Es kommt nur ne Fehlermeldung beim Laden, ansonsten sieht alles so aus wie zuvor.

Von den Gesichts-Mods gefällt mir Emmas Faces und Barabus Orcs am besten. Auch schön: Better Beasts.
Vorsicht mit Astarsis Faces: das wechselt komplett alle Gesichter im Spiel aus. Ist Geschackssache, aber mir gefallen die neuen Gesichter nicht.

Sehr empfehlenswert: Wegweiser in deutsch

Ansonsten ist hier ne sehr lange Liste mit PlugIns für die deutsche Version.

Sehr praktisch auch der Balmora-Händler-Mod, der Kriecher-Teleport, der Cliff Racer Remover (du wirst die Biester hassen lernen), das Stadtportal-Mod...
Man kann sich das Spiel schön umbauen.
Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

Aber grad für den Anfang finde ich die Wegweiser ungemein praktisch.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Omigod, Almalexia hat mich nach Clockwork Ora-- äh, City geschickt. Tick tack tick tack tick tack. Ich hasse tickende Uhren. (Und Clowns, btw.) Ich will da raus.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Aber...auf den Spuren von Indiana Jones!


Himmel, ich muss das ja immernoch bloggen, irgendwie.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Aber...auf den Spuren von Indiana Jones!


Hell, yes. Only the penitent man shall pass!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
Himmel, ich muss das ja immernoch bloggen, irgendwie.



  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
Und da mir nun wohl alle zu Morrowind raten - ...


Ich hoffe mal das du darüber nicht wirklich erstaunt bist, wenn du in diesem Thread hier fragst, oder?



So, Horst war auch wieder mal unterwegs. Er hat ettliche Banditen solange totgeprügelt bis sie starben und fast jeden von denen einen Fertigkeitspunkt in Nahkampf bekommen, ging also eigentlich ganz flott. Nur das mit dem Bogenschießen will nicht so recht, das dauert ewig bis man da wieder einen Punkt aufsteigt und mit Stufe 48 (im Fernkampf) scheint es auch keine Lehrer mehr zu geben.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Alcarinque]

Welch Scherzkekse. Mich hat grade ein Fluch namens Dagoths Busen getroffen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]



Wo kriegt man denn sowas?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Ich weiß nicht, wer genau da mit Brüsten um sich wirft, aber es war nahe bei der Geisterpforte. Irgendsoein unwichtiger Lakai des Bösen halt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]


Deshalb liebe ich dieses Spiel.
Diese Gaga-Momente.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RanwenTeam

Diplom-Irgendwas

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:

Deshalb liebe ich dieses Spiel.
Diese Gaga-Momente.



Irgendwo gibt's wohl auch ne rumliegende Leiche mit Hut und Peitsche oder so... und einem Abschiedsbrief eines abenteuernden Archäologen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AlcarinqueTeam

Flugdachs

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]



Das war irgendwo im Norden... ich glaub nördlich von Mar Gaan, irgendwo in dem Eck.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Und ich weise auf den gescheiterten Möchtegern-Jedi auf Solstheim hin.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Ranwen]

Ranwen schrieb:
und einem Abschiedsbrief eines abenteuernden Archäologen.



Zu finden in der Omalen-Ahnengruft:

Letzte Worte eines Sterbenden

Der Einsturz ist jetzt viele Tage her. Ich habe viele gute und aufregende Abenteuer erlebt. Ich befürchte, dieses ist das letzte. Ich bin mir immer noch nicht sicher, was passiert ist. War es eine Falle, die den Einsturz verursachte? Ich habe nicht das Einschnappen irgendeiner Vorrichtung gehört. Vielleicht war es einfach ein grotesker Unfall, und ich war einfach am falschen Ort zur richtigen Zeit. Ich liege nun hier, halb begraben durch den Einsturz, mit gebrochenen Beinen. Der Schmerz war etwa einen Tag lang unerträglich. Oder? Wer weiß? Man verliert das Gefühl für die Zeit an einem Ort wie diesem. Besonders in einer Situation wie dieser. Der Schmerz ist allerdings immer noch da. Sich an den Schmerz zu gewöhnen ist ein Kampf für sich. Meine Zeit wird nun knapp. Ich werde hier sterben, in diesem Grab. Kein schlechter Platz für einen toten Mann.

Meine Abenteuer haben mich überall hingeführt. Ich war an Orten, deren Existenz niemand kannte. Ich habe Artefakte und Schätze gefunden, die man für Mythen hielt. Von Kelchen längst vergessener Herkunft über Edelsteine mit ungeahnten Kräften bis hin zu religiösen Artefakten, denen mehr Bedeutung für Verrückte als für geistig Gesunde innewohnt. Ich werde wenigstens diese schönen Erinnerungen mit ins Grab nehmen.

Ich werde meinen Vater vermissen. Wie ich war auch er ein Mann des Abenteuers. Ich folgte seinem Beispiel, wenngleich ich mit weitaus mehr Glück gesegnet war als er. Bis jetzt, natürlich. Er wird jetzt alleine sein. Wenigstens werden mir weitere Witze über das Haustier, das ich als Kind besaß, erspart. Und meine Schüler .... Wie ich es geschätzt habe, sie die Geheimnisse und fremden Begriffe all der unbekannten und geheimnisvollen Dinge zu lehren. Mögen sie erfolgreich sein.

Doch ich gehe nicht alleine unter. Mit meinem verkrüppelten Körper in diesem Haufen Erde bin ich in Begleitung meines treuen Lederzeugs, meines Schwertes, und dem Wichtigsten, meines symbolischen Hutes. Unfähig, sie unter der Masse zu erreichen, weiß ich, dass sie unerreichbar und sicher sind. Ich werde nicht alleine sterben.

Lebt wohl,
Indie


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Dagorath]

Bwaah!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

Ich hab grad mal ein paar Verzauberungs-Versuche machen lassen und bin grad etwas irritiert:
1. Ein extravaganter Ring, der laut Tabelle ja so ziemlich die meisten Verzauberungspunkte hat, kann für Levitation gerade mal 4 Punkte aufnehmen bei mir, mit dem wertvollsten geladenen Seelenstein, klar, und für dauerhafte Wirkung. Bö? WüRa hatte doch von 8 erzählt, und überhaupt. Das macht ihn zwar deutlich billiger (unter 25000 Draken), und vier Punkte scheinen mir grad irgendwie nicht langsamer zu sein als die 30-40 der Stiefel des Apostels (Bö Teil 2! ), aber ich versteh's trotzdem nicht.

2. Dank an El für den Tipp mit dem Genezareth-Amulett. Kostet unter 5500 Draken und tut tolle Dinge. Nie mehr von Dreughs angegriffen werden!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Nicht die extravaganten Ringe/Amulette sind die besten, sondern die wertvollen. Und Amulette nehmen mehr Magie auf als Ringe. In ein wertvolles Amulett habe ich die 8-Punkte-Levitation reingekriegt.
Das Tempo der Levitation ist übrigens auch abhängig von der Schnelligkeit das Charas. Hauptsache man bekommt den Arsch erstmal vom Boden hoch.
Das ultimative Langstreckenflug-Set sind die Siebenmeilenstiefel plus Levitationsamulett. Quer über Solstheim in maximal 2 Minuten.
Und die Siebenmeilenstiefel kann man problemlos benutzen, wenn...
SPOILER
...man kurz vorm Anlegen der Stiefel eine 100%ige Magieresistenz auf sich selbst zaubert.
Ich habe einen normalen Magieresistenzspruch gekauft, den dann auf 100% aufbohren lassen, der hält zwar nur 2 Sekunden, das reicht aber, wenn man per Kurztaste dann sofort die Stiefel anlegt.

Dann das Levitationsamulett, und Abflug.

Centaurea schrieb:
Nie mehr von Dreughs angegriffen werden!



Es sei denn, man will das. Dafür gibts dann das Scuba-Amulett mit Wasseratmung und Flossen.

Ich hab mir Wasseratmung auf die daedrischen Stiefel gelegt, so kann ich in jeden Tümpel reinrennen, ohne mir Gedanken um Atemluft zu machen. Praktisch.
Immer ganz entspannt durch die Stiefel atmen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Wuestenratte]

Wuestenratte schrieb:
Nicht die extravaganten Ringe/Amulette sind die besten, sondern die wertvollen. Und Amulette nehmen mehr Magie auf als Ringe.



Dann haben die Enchantmend Points gar nichts damit zu tun? Oi. Muss man auch wissen...


In Bezug auf:
Hauptsache man bekommt den Arsch erstmal vom Boden hoch.



Stimmt schon. Meist braucht man es ja auch nicht für längere Strecken. Obwohl es schon ganz reizvoll ist. Ich levitiere gerade sinnlos einmal quer übers Land.


> Immer ganz entspannt durch die Stiefel atmen.



Jo, klingt aber illentigent.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

@ Levitieren nicht für längere Strecken:

*hüstel* Das ist mein primäres Fortbewegungsmittel, weil ich zum Laufen zu faul bin. Könnte ja ein Berg im Weg sein.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gamina

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: El_Tardis]

El_Tardis schrieb:
*hüstel* Das ist mein primäres Fortbewegungsmittel, weil ich zum Laufen zu faul bin. Könnte ja ein Berg im Weg sein.



Die sind doch kein Problem mehr. *Kletterfan*
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Centaurea

Gefährte

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Gamina]

Wenn WüRas Wasseratmungs-Stiefel Genezareth-Stiefel wären, könnte man sie Jesuslatschen nennen.
Ahahahaha....

Ähem. Ignoriert mich.


Whee, Verzaubern!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Wuestenratte

Zwergenkriegerin

Re: Ein Kuss für Onkel Crassius - Morrowind III [Re: Centaurea]

Centaurea schrieb:
Wuestenratte schrieb:
Nicht die extravaganten Ringe/Amulette sind die besten, sondern die wertvollen. Und Amulette nehmen mehr Magie auf als Ringe.



Dann haben die Enchantmend Points gar nichts damit zu tun? Oi